Markus Schneider oder Schneider Markus Pfalz: Alle Weine des Pfälzer Winzers Markus Schneider günstig online kaufen

Markus Schneider ist ein deutscher Winzer im Weinbaugebiet Pfalz. Das Weingut Markus Schneider in Ellerstadt (Pfalz) ist bekannt für Weißwein wie Kaitui, Roséwein wie Rosé Saigner, Rotwein wie Ursprung oder Black Print und Sekt wie Bubbly Brut. Das Weingut Markus Schneider gehört zu Wein aus Deutschland > Wein aus der Pfalz > Weine von Schneider, Markus.

Zu den bekannntesten Pfälzer Weinen von Markus Schneider gehören:

Black Print Markus Schneider
Schneider Black Print ist ein Rotwein von Markus Schneider: Black Print Rotwein trocken (Pfalz) kaufen Sie online bei edelrausch.de!
Ursprung Markus Schneider
Schneider Ursprung ist ein Rotwein von Markus Schneider: Ursprung Rotwein trocken (Pfalz) kaufen Sie online bei edelrausch.de!
Kaitui Markus Schneider
Schneider Kaitui ist ein Weißwein von Markus Schneider: Kaitui Sauvignon Blanc trocken (Pfalz) kaufen Sie online bei edelrausch.de!
Bubbly Markus Schneider
Schneider Bubbly ist ein Sekt von Markus Schneider: Bubbly Sekt brut (Pfalz) kaufen Sie online bei edelrausch.de!
Tohuwabohu Markus Schneider
Schneider Tohuwabohu ist ein Rotwein von Markus Schneider: Tohuwabohu Rotwein trocken (Pfalz) kaufen Sie online bei edelrausch.de!

Stichworte: Markus Schneider oder Schneider Markus; Weingut Markus Schneider oder Winzer Markus Schneider; Wein aus Deutschland oder Deutsche Weine; Wein aus der Pfalz oder Pfälzer Weine; Weine von Markus Schneider wie Weißburgunder oder Weißer Burgunder Schneider; Markus Schneider Grauburgunder oder Grauer Burgunder von Markus Schneider

 
edelrausch.de
 
Wein Shop edelrausch.de
 
 
 
 

Schneider Wein-Kult aus der Pfalz
Ursprung, Black Print, Kaitui, Riesling, Grauburgunder, Holy Moly - alle Rot & Weiss-Weine von Markus Schneider

Markus Schneider im legendären Korkensessel "Cork of Fame": Eigentlich war der Pfälzer Winzer unabkömmlich, wurde dringend in Ellerstadt gebraucht, wo der Bau seines neuen Kellers Fahrt aufnahm. Und doch fand er den Weg zu edelrausch, um sich und seine Weine zu präsentieren. Danke, Markus! Zur Begrüßung konnten wir Markus Schneider, dank der geschmacklichen Seelenverwandtschaft, seinen Lieblings-Champagner reichen. Die Marke Bruno Paillard ziert seit einigen Jahren unser Sortiment. Die folgende Kultwinzer-Party wurde ein Riesenerfolg, nur selten kam Schneider dazu im bequemen Korkensessel zu sitzen.

In schönster Erinnerung bleibt uns, wie sympathisch Schneider in jeder Situation Professionalität und Jovialät zu vereinen versteht: Als sich Stimmung und Raumtemperatur hochschaukelten, begann er, sich um die Temperierung seiner Rotweine zu sorgen. Es seien eben deutsche Rotweine und keine Spanier oder Chilenen! Schneiders offene, unkomplizierte Art nahm später ein Gastronom zum Anlass für einen heiklen Test: Mitten in einer Gesprächsrunde hielt er ihm ein Weinglas unter die Nase – Schneider erkannte seinen Grauburgunder blind. Touché!

Beim Abschied am nächsten Tag lobte er die „feine Auswahl“ in unserer Käsetheke und nahm gleich ein großes Paket mit in den Flieger. Mutig. Wir schickten ihm später ein weiteres mit der Post - im PTZ geprüften Flaschenkarton ...

Alle Weine von Markus Schneider

aus der Pfalz günstig und bequem bestellen!

KAITUI präsentiert sich mit großer Frische und eleganter Frucht, die uns an Stachelbeeren, Grapefruit und Limette erinnert, dezent unterlegt mit feinen Kräutertönen. Neuseeland lässt grüßen.

Mehr erfahren? Zum Sauvignon Blanc KAITUI vom Weingut Markus Schneider gelangen Sie durch Klicken auf Details.


Derzeit leider nicht bestellbar!

Preis inkl. 19 % MwSt.
ggf. zzgl. Versandkosten
€ 9,99  | 0,75 l
13,32 €/L


Geschliffener trockener Grauburgunder mit delikatem Fruchtextrakt, der Birne und Ananas anklingen lässt, umspielt von einer angenehm frischen Säure.  

Mehr erfahren? Zum Grauburgunder QbA trocken vom Weingut Markus Schneider gelangen Sie durch Klicken auf Details.


Derzeit leider nicht bestellbar!

Preis inkl. 19 % MwSt.
ggf. zzgl. Versandkosten
€ 8,99  | 0,75 l
11,99 €/L


Gefällt mit einem blumig-würzigen Bouquet, dessen Obertöne an Apfel und Aprikose erinnern. Am Gaumen Anklänge von Birnen, Mirabellen und hellen Johannisbeeren. Angenehme Säure, unterstützt von einer leichten Zitrusnote.

Mehr erfahren? Zum Weißburgunder QbA trocken vom Weingut Markus Schneider gelangen Sie durch Klicken auf Details.


Derzeit leider nicht bestellbar!

Preis inkl. 19 % MwSt.
ggf. zzgl. Versandkosten
€ 8,80  | 0,75 l
11,73 €/L


Ein echter Markus Schneider: Black Print, 2014 besser denn je! Die Cuvée aus St. Laurent, Cabernet Sauvignon, Merlot und Syrah präsentiert am Gaumen kräftige Aromen von Kirsche, Brombeere und Vanille, dazu eine feine Würze und Nuancen von Schokolade.

Mehr erfahren? Zum Markus Schneider Black Print Rotwein Cuvée gelangen Sie durch Klicken auf Details.


Preis inkl. 19 % MwSt.
ggf. zzgl. Versandkosten
€ 14,90  | 0,75 l
19,87 €/L




In der Magnumflasche - noch mehr Rotwein Black Print, dunkel, dicht und fruchtig ... vom Weingut Markus Schneider.

Zum Markus Schneider Black Print Rotwein in der Magnumflasche gelangen Sie durch Klicken auf Details.


Preis inkl. 19 % MwSt.
ggf. zzgl. Versandkosten
€ 27,80  | 1,5 l
18,53 €/L




Die Rotweincuvée Ursprung von Markus Schneider hat inzwischen Kult-Status erlangt. Aus den heißen Rebparzellen des Feuerberges stammend bietet Ursprung viel an Farbe, Duft und Beerenfrucht ... 

Mehr erfahren? Zum Rotwein Ursprung QbA trocken vom Weingut Markus Schneider gelangen Sie durch Klicken auf Details.


Preis inkl. 19 % MwSt.
ggf. zzgl. Versandkosten
€ 8,60  | 0,75 l
11,47 €/L




Kultwein von Markus Schneider, erst recht in der Magnum. Kräftig in Farbe, Duft und Geschmack ... 

Zum Markus Schneider Ursprung QbA trocken Rotwein Cuvée in der kultigen Magnum-Flasche gelangen Sie durch Klicken auf Details.


Preis inkl. 19 % MwSt.
ggf. zzgl. Versandkosten
€ 17,20  | 1,5 l
11,47 €/L




Der Sekt von Markus Schneider: frisch und elegant, mit Aromen nach Birne, Quitte und Litschi, Briochenoten und feiner Perlage. Ausbau teils im großen Fass, anschließend eine neunmonatige Reife auf der Flasche.

Mehr erfahren? Zum Bubbly Sekt Brut von Markus Schneider gelangen Sie durch Klicken auf Details.


Preis inkl. 19 % MwSt.
ggf. zzgl. Versandkosten
€ 13,90  | 0,75 l
18,53 €/L




Holy Moly! Markus Schneiders Syrah zeigt internationales Format! Kompakt und konzentriert, mit einer üppigen und vielschichtigen Frucht nach dunklen Beeren, Noten von Lakritze, Toast und Pfeffer. Samtweiche Tannine tragen die Fruchtfülle über die Zunge. Langer Nachhall.

Mehr erfahren? Zum Syrah Holy Moly von Markus Schneider gelangen Sie durch Klicken auf Details.

Bewertungen:
2012 Falstaff: 92 Punkte

Derzeit leider nicht bestellbar!

Preis inkl. 19 % MwSt.
ggf. zzgl. Versandkosten
€ 29,29  | 0,75 l
39,05 €/L


Wie prächtig und exotisch ein deutscher Chardonnay gelingen kann, beweist Markus Schneider mit diesem Chardonnay.

Mehr erfahren? Zum Chardonnay QbA trocken vom Weingut Markus Schneider gelangen Sie durch Klicken auf Details.


Derzeit leider nicht bestellbar!

Preis inkl. 19 % MwSt.
ggf. zzgl. Versandkosten
€ 8,99  | 0,75 l
11,99 €/L


Saigner Rosé von Markus Schneider ist ein vollmundiger frischer Rosé-Wein internationalen Stils. Wir schmecken kräftig-samtige Erdbeeraromen, gepaart mit einer zarten pfeffrigen Würze und geschmeidigem Abgang.

Mehr erfahren? Zum Rosé Saigner vom Weingut Markus Schneider gelangen Sie durch Klicken auf Details.


Derzeit leider nicht bestellbar!

Preis inkl. 19 % MwSt.
ggf. zzgl. Versandkosten
€ 8,20  | 0,75 l
10,93 €/L


Saftiger, knackiger Schneider-Riesling. Duftet und schmeckt nach Steinobst und Melisse, knackig filigranes Säurespiel am Gaumen. Klasse!

Zum Riesling QbA trocken vom Weingut Markus Schneider gelangen Sie durch Klicken auf Details.


Derzeit leider nicht bestellbar!

Preis inkl. 19 % MwSt.
ggf. zzgl. Versandkosten
€ 7,90  | 0,75 l
10,53 €/L


tohuwabohu - größtmögliche Unordnung und kein easy Drinking! Merlot, Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc. Gewachsen auf einem kargen, sandig kiesigen Boden nahe dem Wohnhaus von Markus Schneider. Der Ausbau erfolgte in neuen Holzfässern ohne Eingriffe von außen.

Mehr erfahren? Zum tohuwabohu QbA trocken vom Weingut Markus Schneider gelangen Sie durch Klicken auf Details.


Preis inkl. 19 % MwSt.
ggf. zzgl. Versandkosten
€ 19,50  | 0,75 l
26,00 €/L




Von fast hundertjährigen Reben. Geschmeidiger, tiefgründiger Portugieser, einer der Top-Rotweine von Markus Schneider mit intensiver Aromatik, die an Kirschlikör und Schokolade erinnert ... 

Mehr erfahren? Zum Rotwein Einzelstück QbA trocken von Markus Schneider gelangen Sie durch Klicken auf Details.


Preis inkl. 19 % MwSt.
ggf. zzgl. Versandkosten
€ 28,50  | 0,75 l
38,00 €/L




Das Friedelsheimer Schloss, einst Mittelpunkt des poetischen Geschehens im Europa des späten 16. Jahrhundert, war eine der bedeutensten Schlossanlagen der Renaissance. Im ehemaligen Lustgarten des Schlosses, wurzeln heute Markus Schneiders älteste Riesling-Reben. Die über 40 Jahre alten Pflanzen wurzeln tief in dichtem Löss-, Ton und Lehmschichten.

Mehr erfahren? Zum Riesling Alte Reben QbA trocken von Markus Schneider gelangen Sie durch Klicken auf Details.


Preis inkl. 19 % MwSt.
ggf. zzgl. Versandkosten
€ 9,95  | 0,75 l
13,27 €/L




Der Fuchsmantel ist eine der letzten ursprünglichen Terrassenlagen der Pfalz und einer der schönsten Weinberge Markus Schneiders. Der vor 250 Millionen Jahren dort entstandene Buntsandstein prägt diese historische Höhenlage vor den Toren Bad Dürkheims.

Mehr erfahren? Zum Riesling Fuchsmantel QbA trocken von Markus Schneider gelangen Sie durch Klicken auf Details.


Derzeit leider nicht bestellbar!

Preis inkl. 19 % MwSt.
ggf. zzgl. Versandkosten
€ 17,90  | 0,75 l
23,87 €/L


Der Saumagen liegt mitten in einem einzigartigen Kalkstein-Kessel. Das dort entstandene Kalkriff ist ein Zeugnis des letzten pfälzischen Urmeeres aus dem Zeitalter des Tertiär. Die Kalkbrüche der ersten römischen Siedler, Korallenbänge und Klippen verleihen dieser Pfälzer Kultlage ihre einzigartige Typizität.

Mehr erfahren? Zum Riesling Saumagen QbA trocken von Markus Schneider gelangen Sie durch Klicken auf Details.


Derzeit leider nicht bestellbar!

Preis inkl. 19 % MwSt.
ggf. zzgl. Versandkosten
€ 17,90  | 0,75 l
23,87 €/L


Geprägt vom Terroir der Gewanne Steinsatz begeistert der gleichnamige Rotwein von Markus Schneider mit einem kräftigen, differenzierten Fruchtspiel und eleganten Tanninen.

Mehr erfahren? Zum Rotwein Steinsatz QbA trocken vom Weingut Markus Schneider gelangen Sie durch Klicken auf Details.


Preis inkl. 19 % MwSt.
ggf. zzgl. Versandkosten
€ 29,50  | 0,75 l
39,33 €/L




Dichte Tannine vermählen sich hier mit ausladender Frucht zu einer eleganten Komposition. Ein üppiges Bukett von Erdbeere, Himbeere, Kaffee und Unterholz, mit einer Spur Mineralität, betört die Nase. Am Gaumen zeigt sich der Spätburgunder kräftig und saftig mit feinwürziger Frucht. Die seidige Eleganz paart sich ganz uneuropäisch mit einem lebendigen Charakter.

Mehr erfahren? Zum Spätburgunder M Rotwein vom Weingut Markus Schneider gelangen Sie durch Klicken auf Details.


Preis inkl. 19 % MwSt.
ggf. zzgl. Versandkosten
€ 16,20  | 0,75 l
21,60 €/L




Dichtes purpurrot, warme Aromen nach Kirsche, Cassis und eine Spur Zedernholz. Im Mund feine Tannine, saftig und voll mit einem langen, weichen Nachhall. Er hat all das in sich vereint was einen großen Rotwein ausmacht - pures Trinkvergnügen!

Zum Bestellvorgang für Markus Schneider und Danie Steytler "Vet Rooi Olifant" gelangen Sie durch Klicken auf Details.

Bewertungen:
iF Design Award 2013

Preis inkl. 19 % MwSt.
ggf. zzgl. Versandkosten
€ 16,84  | 0,75 l
22,45 €/L




Der Sekt von Markus Schneider: frisch und elegant, mit Aromen nach Birne, Quitte und Litschi, Briochenoten und feiner Perlage. Ausbau teils im großen Fass, anschließend eine neunmonatige Reife auf der Flasche.

Mehr erfahren? Zum Bubbly Sekt Brut von Markus Schneider gelangen Sie durch Klicken auf Details.


Derzeit leider nicht bestellbar!

Preis inkl. 19 % MwSt.
ggf. zzgl. Versandkosten
€ 30,90  | 1,5 l
20,60 €/L


In der Nase gelbe Früchte, Gewürze und blumige Noten.  Leuchtend goldgelb, am Gaumen füllig, toller Schmelz, tropische Früchte, mineralisch mit kräutrigen Noten, elegant und sehr ausgewogen, lange nachhallend.

Mehr erfahren? Zum Chardonnay Steinacker QbA trocken von Markus Schneider gelangen Sie durch Klicken auf Details.


Derzeit leider nicht bestellbar!

Preis inkl. 19 % MwSt.
ggf. zzgl. Versandkosten
€ 17,90  | 0,75 l
23,87 €/L


Markus Schneiders Begeisterung für Blaufränkisch war schon lange geweckt, als sich ihm vor ein paar Jahren die Gelegenheit bot, drei alte Pflanzungen dieser Rebsorte zu übernehmen: idealer Standort, richtiges Rebalter, autochthon und aus dem deutschen Sprachraum. Bei ganz wenigen Rebsorten ist Kraft, gepaart mit Eleganz und Frische, so präzise darstellbar.

Mehr erfahren? Zum für Blaufränkisch 'M' QbA trocken vom Weingut Markus Schneider gelangen Sie durch Klicken auf Details.


Derzeit leider nicht bestellbar!

Preis inkl. 19 % MwSt.
ggf. zzgl. Versandkosten
€ 19,90  | 0,75 l
26,53 €/L


Durch den teilweisen Ausbau und die Reifung in Eichenfässern erhält diese fruchtige und extraktreiche Cuvée ihre enorme Geschmeidigkeit und die feinen Würznoten.

Mehr erfahren? Zum "Hensel & Gretel" Weisswein von Markus Schneider und Thomas Hensel gelangen Sie durch Klicken auf Details.

Sonderangebot

Preis inkl. 19 % MwSt.
ggf. zzgl. Versandkosten
€ 12,72 € 11,33  | 0,75 l
15,11 €/L




Gemeinschaftswerk von Markus Schneider und Thomas Hensel. Die Cuvée ist würzig-fruchtig und begeistert mit seinem beerigen Charakter. Feine Tannine führen in einen fruchtbetonten Abgang.

Zum Bestellvorgang für Markus Schneider und Thomas Hensel "Hensel und Gretel" Rotwein gelangen Sie durch Klicken auf Details.

Sonderangebot

Preis inkl. 19 % MwSt.
ggf. zzgl. Versandkosten
€ 12,88 € 11,44  | 0,75 l
15,25 €/L




Schwarz, gerbstoffgeladen, hocharomatisch - ein Port aus der Pfalz, der Aromen dunkler Schokolade und eingelegter roter Früchte verströmt.

Mehr erfahren? Zum Likörwein Süß & Rot, der Portwein-Adaptation von Markus Scheider & Thomas Hensel gelangen Sie durch Klicken auf Details.


Derzeit leider nicht bestellbar!

Preis inkl. 19 % MwSt.
ggf. zzgl. Versandkosten
€ 24,50  | 0,5 l
49,00 €/L


'The Witch Hunter' Sauvignon Blanc vom Pfälzer Winzerduo Markus Schneider und Thomas Hensel überzeugt mit einer spannungsgeladenen Balance aus aromatischer Fülle, belebender Frische und einem weichen, kräuterwürzigen Hintergrund. Teilausbau im Holzfass.

Mehr erfahren? Zum Hensel und Gretel The Witch Hunter Sauvignon Blanc vom Markus Schneider und Thomas Hensel gelangen Sie durch Klicken auf Details.


Preis inkl. 19 % MwSt.
ggf. zzgl. Versandkosten
€ 14,52  | 0,75 l
19,36 €/L




tohuwabohu - größtmögliche Unordnung und kein easy Drinking! Merlot, Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc. Gewachsen auf einem kargen, sandig kiesigen Boden nahe dem Wohnhaus von Markus Schneider. Der Ausbau erfolgte in neuen Holzfässern ohne Eingriffe von außen.

Mehr erfahren? Zum Markus Schneider tohuwabohu QbA trocken in der Magnumflasche gelangen Sie durch Klicken auf Details.


Preis inkl. 19 % MwSt.
ggf. zzgl. Versandkosten
€ 41,50  | 1,5 l
27,67 €/L




5 Flaschen Sekt + 1 Flasche gratis
Sie sparen 16,66%!


Der Sekt von Markus Schneider: frisch und elegant, mit Aromen nach Birne, Quitte und Litschi, Briochenoten und feiner Perlage. Ausbau teils im großen Fass, anschließend eine neunmonatige Reife auf der Flasche.

Mehr erfahren? Zum Bubbly Sekt Brut von Markus Schneider gelangen Sie durch Klicken auf Details.

Sonderangebot

Preis inkl. 19 % MwSt.
ggf. zzgl. Versandkosten
€ 89,40 € 74,50  | 4,5 l (0,75 l x 6)
16,56 €/L




Dieser Rotwein von Markus Schneider hat inzwischen Kult-Status erlangt. Aus den heißen Rebparzellen des Feuerberges stammend bietet Ursprung viel an Farbe, Duft und Beerenfrucht ... 

Mehr erfahren? Zum Rotwein Ursprung vom Weingut Markus Schneider gelangen Sie durch Klicken auf Details.


Preis inkl. 19 % MwSt.
ggf. zzgl. Versandkosten
€ 51,60  | 4,5 l (6 x 0,75 l)
11,47 €/L





Einzigartig in der deutschen Weinszene

Die kultverdächtigen Weine von Markus Schneider sind buchstäblich in aller Munde. Die Weinkritik lobt beständig den konsequenten Stil, mit dem Schneider das Bild erst vom Pfälzer Wein, inzwischen von der deutschen Weinbranche überhaupt umgekrempelt hat. Mit unverwechselbaren Namen, schlichten Etiketten und pfiffigen Slogans wandelte der Jungwinzer abseits altbewährter Pfade. Warum auch Wert legen auf Lagenbezeichnungen oder Prädikate, wenn beispielsweise der Rotwein Black Print nur vermittels seines Namens seinen Wesenszug offenbart?

Markus Schneider hat seinen Wein zur Marke gemacht! Kaitui ,Tohuwabohu oder Ursprung  sind heute jedem Weinkenner ein Begriff. Ein Konzept von durchschlagendem Erfolg, in dessen Windschatten sich inzwischen allerlei Nachahmer tummeln. Und doch ist es bei Schneider nur das i-Tüpfelchen, das letzte Quäntchen Glück, zur richtigen Zeit den Zeitgeist mitdefiniert zu haben. Die Basis ist seit jeher die bemerkenswerte und unzweifelhafte Qualität seiner Weine. Und das mit Rebsorten, die in Deutschland so vortrefflich nur in der klimatisch begünstigten Mittelhaardt wachsen: Cabernet Sauvignon, Merlot und Syrah, Sauvignon Blanc und Chardonnay ...

Und wir, die Weingenießer? Freuen uns jedes Jahr aufs Neue über beständig besser werdende Weine. Warten gespannt auf „mal was Neues vom Schneider“, wie zuletzt den ersten Schneider-Sekt Bubbly  und stellen ein ums andere Mal fest: Markus Schneider hat's einfach drauf! Davon überzeugen konnte sich auch schon Barack Obama, dem bei seinem ersten Berlin-Besuch als Präsident Kaitui eingeschenkt wurde. Internationale Spitzen-Hotels wie das Adlon in Berlin, das Waldorf Astoria in Shanghai oder das The Okura in Bangkok führen seine Weine, genauso wie das 5-Sterne-plus Kreuzfahrtschiff MS Europa 2.

Vom Pfälzer Jungwinzer zum Markenpapst

Vorgezeichnet war dieser Weg in die Spitze der deutschen Weingüter keineswegs: Sein Vater führte das Gut noch vor allem als Obst- und Traubenbauer. Was an Trauben auf den Weinbergen wuchs, wurde nicht selbst gekeltert, sondern in das nahegelegene Weingut Vollmer abgegeben. Eine weitere Erfolgsgeschichte aus Ellerstadt, die den jungen Markus Schneider zweifelsfrei beeinflusst haben wird. Als Schlüsselerlebnis bezeichnet er selbst ein zweiwöchiges Schulpraktikum beim renommierten Weingut Dr. Bürklin-Wolf im benachbarten Wachenheim, in dem er später auch die dreijährige Ausbildung zum Winzer absolvierte.

Die Eltern unterstützen ihn von Beginn an, idiell und finanziell: Mit ihrer Finanzspritze von 30.000 Mark entsteht ein neues Start-up-Weingut, gänzlich frei von Kundenerwartungen oder gewachsenen Geschäftsbeziehungen. Mit dem Debüt-Jahrgang 1994 im Gepäck bereist der gerade 18-jährige Markus Schneider Dorfmärkte, Weinfeste und Fußgängerzonen: Überzeugungsarbeit im Kleinen. Seine Rotweincuvée Black Print, schwarz wie Druckerschwärze im Glas, zeichnet stilbildend seinen künftigen Weg vor. Es folgen Weine wie Holy Moly  („Heiliger Bimbam“), Tohuwabohu als Reverenz an seinen Sohn Nicolaus, oder Hullabaloo , gewidmet seiner Tochter Josephine. Und nicht zuletzt der Kult-Sauvignon Kaitui, dessen Name die neuseeländische Übersetzung für Schneider ist.

Jedem Weinnamen liegt eine kleine Geschichte zugrunde, die über hergebrachte Charakteristika wie Lage und Jahrgang hinausreicht. Dabei glaubt auch Markus Schneider an das Terroir, kombiniert die kühleren, höher gelegenen Terroirs in Richtung Haardtrand mit den eher wärmeren aus der Ebene rund um Ellerstadt: ein idealer Mix aus Finesse und Kraft. Unter der lehmigen Erdoberfläche rund um Ellerstadt verbergen sich tiefgründige, facettenreiche geologische Formationen, die so manchem unscheinbaren Weinberg Spitzenstatus verleihen.

Eine beispiellose Erfolgsgeschichte

Der Erfolg gibt Markus Schneider Recht, nach wenigen Jahren folgt die überfällige Anerkennung der Weinkritiker. 2002 verleiht ihm der Feinschmecker die „Newcomer Trophy“, vier Jahre später kürt ihn der Gault Millau zur „Entdeckung des Jahres“. Dass in dem umtriebigen Pfälzer Winzer noch viele gute Ideen lauern, beweist er durch eine Kooperation mit Danie Steytler, dem Eigentümer des südafrikanischen Weinguts Kaapzicht. Die 2009 erstmals aufgelegte Rotweincuvée beider Winzergrößen erhält den Schneider-typisch prägnanten Namen Vet Rooi Olifant  – geschliffene Granitfelsen, die in der Sonne Südafrikas wie dicke rote Elefanten erscheinen, inspirierten diesen Namen.

Schon 2006 hatte Markus Schneider dem kontinuierlichen Wachstum Rechnung getragen und sich zum Bau einer neuen Kellerei am Ortsrand von Ellerstadt entschlossen. Gerade acht Jahre nach der Eröffnung der Kellerei drohte diese schon wieder aus allen Nähten zu platzen. Im Jahr 2015 zieht Markus Schneider alle Produktionsstätten in einem neuen Anbau zusammen. Die neue Kellerei erstreckt sich über eine Fläche von rund 5.000 Quadratmetern und beherbergt neben einer Abfüllhalle ein Lager für 800.000 Flaschen und 1.600 Holzfässer. Dort verarbeitet er mit einem Dutzend fester Mitarbeiter, was ihm inzwischen gut 90 Hektar eigener und gepachteter Rebflächen liefern. Rot- und Weißwein halten sich inzwischen fast die Waage, dabei ist das Rebsortenspektrum für ein deutsches Weingut so ungewöhnlich wie die meisten seiner Wein-Ideen. Wir bleiben gespannt!


 

Das meint die Fachwelt

Meiningers Weinwelt

Markus Schneider hat es längst in die Spitze der deutschen Winzerelite geschafft. Vor seiner Leistung ziehen nicht nur Freunde und Bewunderer, sondern auch Kollegen und das "Who is Who" der Weinbranche den Hut.

essen & trinken

Schneider ist Regionalist, Traditionalist, Pfälzer – auch wenn er viel in der Welt herumkommt. Und Realist ist er auch. War ja alles schön und gut, die Idee mit dem Weingut, seine toleranten Eltern, die ihn mit ihren Ersparnissen unterstützten. Doch der Start war hart: Am Anfang hatten wir Essen auf dem Tisch – mehr nicht. Renate Frank

Fine Blog

Wer einfach nur Trinkfluss auf höchstem Niveau will, der geht nach Ellerstadt zu Markus Schneider. Der ist quasi das personifizierte Rotweinwunder. Dirk Würtz

ICON Welt am Sonntag

Hier auf Sylt nehmen wir die Feiertage recht wörtlich, wir feiern. An Heiligabend nachmittags mit der Familie. Inzwischen wird es bei uns recht kuschelig unterm Baum, mit Kindern, Enkelkindern und Freunden kommen wir auf etwa 14 Personen. Zu essen gibt es Kleinigkeiten. Ein Federvieh in angemessener Größe wäre ohnehin nicht aufzutreiben. Es ist ja erst der Auftakt. Am Abend geht es in die Sansibar. Dort feiere ich mit meinen Mitarbeitern bei Ente und dem Weihnachtswein von Markus Schneider. Herbert Secker (Chef der Sansibar)

Richard Hemming

Markus Schneider is a great example of just how much diversity the Pfalz is capable of. Cabernet Sauvignon, Syrah, Merlot, Blaufränkisch and St Laurent are among his ingredients, along with Germany's most celebrated red variety, Spätburgunder (Pinot Noir). Remarkably, he can make all these wines into convincing, typical reflections of their variety. Holy Moly Syrah is one aptly named example, with stunning peppery fragrance combining beautifully with ripe black fruit, developing smoked meat character with bottle age, while Tailor Reserve is a Bordeaux blend which prompted a colleague to comment wistfully, 'this is how I wish Supertuscans tasted"

schluck, das anstössige Weinmagazin

Inzwischen darf man Markus Schneider als arriviert bezeichnen, als angekommen, als der Elite des deutschen Weinbaus zugehörig. Torsten Goffin

MEININGER AWARD Excellence in Wine & Spirit 2013

Zum "Weinunternehmer des Jahres" – National kürte die Jury den Markus Schneider, der eine neue Generation von Winzern repräsentiert, die anders denken, andere Wege gehen. Markus Schneider ist ein mutiger und exzellenter Winzer. Während die jungen Weinkonsumenten Anfang des Jahrtausends noch vermehrt zu Rotweinen aus Übersee griffen, machte er den deutschen Rotwein salonfähig. Markus Schneider ist nicht nur ein mutiger und exzellenter Winzer, er versteht auch viel von Marketing. Die Namen seiner Weine sind unverkennbar Schneider. Sie heißen Black Print, Ursprung, Tailor oder Thohowaboho. Mit dem Douro-Papst Dirk van der Niepoort und einem Pfälzer Kollegen macht er einen Portwein, für den er selber die Trauben mit den Füßen tritt und den er Übermut getauft hat. Gemeinsam mit einem südafrikanischen Weingut hat er einen Rotwein mit dem Namen Vet Rooi Olifant – der fette rote Elefant – kreiert, für das Etikett wurde er vor ein paar Wochen mit dem iF Design Award 2013 ausgezeichnet. Heute ist Schneider von Sylt bis München nicht nur in der Spitzengastronomie bekannt, Schneider-Weine sind geradezu Kult geworden.

Gourmetkolumne Hoch die Gläser

Wie Sie sicher schon bemerkt haben, bin ich ein großer Fan von Markus Schneider. Denn wenn sich Fleiß, Talent und Kreativität auf so eine einzigartige Art und Weise verbinden wie bei diesem jungen Mann, dann entsteht etwas Besonderes. Darauf sollte man anstoßen. Martin Pelz (CEO Adlon)