edelrausch.de
 
Wein Shop edelrausch.de

Artikelliste Wein

Weingut Markus Schneider: Grauburgunder trocken 2016, Pfalz

Der Grauburgunder trocken vom Weingut Markus Schneider zeigt sich fruchtig und frisch, mit einer herrlichen Birnen-Ananas-Aromatik, Nuancen von Rapshonig und ausgeprägter Mineralik.

Weingut Markus Schneider: Kaitui Sauvignon Blanc trocken 2016, Pfalz

Kaitui von Markus Schneider, kultverdächtiger Weißwein aus Sauvignon Blanc, reicht nie übers Jahr. Entsprechend groß ist immer die Freude über den neuen Kaitui! Im Jahrgang 2016 präsentiert sich Kaitui mit großer Frische und elega...

Weingut Markus Schneider: Riesling Alte Reben trocken 2016, Pfalz

Animierende Noten nach Zitrusfrüchten, reifer Quitte und Papaya, kräuterwürzige Anklänge. Am Gaumen kraftvoll und elegant, mit einer knackigen Frucht, belebendem Säurespiel und kühlen Mineralnoten.

Weingut Markus Schneider: Holy Moly Syrah trocken 2013, Pfalz

Holy Moly - Markus Schneiders Syrah zeigt internationales Format! Kompakt und konzentriert, mit einer üppigen und vielschichtigen Frucht nach dunklen Beeren, Noten von Lakritze, Toast und Pfeffer. Samtweiche Tannine tragen die Fru...

Weingut Markus Schneider: Riesling 'Fuchsmantel' trocken 2016, Pfalz

Der Fuchsmantel ist eine der letzten ursprünglichen Terrassenlagen der Pfalz und einer der schönsten Weinberge Markus Schneiders. Der vor 250 Millionen Jahren dort entstandene Buntsandstein prägt diese historische Höhenlage vor de...

Weingut Markus Schneider: Riesling trocken 2016, Pfalz

Auch der Riesling vom Weingut Markus Schneider überzeugt mit Frische, Frucht und Charakter. Am Gaumen Aromen von grünem Apfel, Zitrusfrüchten und ein Hauch von Minze. Knackig-filigranes Säurespiel.

Weingut Markus Schneider: Steinsatz Rotwein Cuvée 2012, Pfalz

Der Rotwein Steinsatz von Markus Schneider stammt von den Weinbergen der alten Gewanne "Steinsatz". Wie der Name schon sagt, sind die Böden von einem Stein-Mix geprägt. Dieses Terroir prägt den kräftigen und würzigen Charakter die...

Weingut Markus Schneider: Portugieser Einzelstück trocken 2013, Pfalz

Von den ältesten Portugieser-Reben, die Ende der 20er Jahre des letzten Jahrhunderts gepflanzt wurden, stammt der Rotwein Einzelstück von Markus Schneider. Ein eleganter, intensiver Tropfen mit köstlicher Frucht und vollendeten Ta...

Weingut Markus Schneider: Black Print 2015, Pfalz

Black Print - der Name ist Programm! Tiefdunkel, dicht und komplex zeigt sich der kultige Rotwein von Markus Schneider. Am Gaumen erleben wir üppige Aromen von Kirsche, Brombeere und Vanille, dazu eine feine Würze und Nuancen von ...

Weingut Markus Schneider: Black Print Magnum 2015, Pfalz

Markus Schneider Black Print - der Name ist Programm: tiefdunkel, dicht und komplex zeigt sich dieser Wein. Am Gaumen erleben wir herrliche Aromen von Kirsche, Brombeere und Vanille, dazu eine feine Würze und Nuancen von Schokolad...

Weingut Markus Schneider: Chardonnay trocken 2016, Pfalz

Chardonnay à la Markus Schneider: Im Bukett ein Strauß exotischer Früchte, am Gaumen Papaya, eine schmelzige Textur und im Abgang ein angenehmes Säurespiel.

Weingut Markus Schneider: Ursprung Rotwein trocken Magnum 2014, Pfalz

Der Rotwein Ursprung stammt aus den heißen Rebparzellen des Feuerberges. Schneider Ursprung präsentiert Aromen von roten und dunklen Beerenfrüchten, locker gewebte Tannine und feine Nuancen von süßen Kräutern und herber Schokolade...

Weingut Markus Schneider: Riesling 'Saumagen' trocken 2016, Pfalz

Der Saumagen liegt mitten in einem einzigartigen Kalkstein-Kessel. Das dort entstandene Kalkriff ist ein Zeugnis des letzten pfälzischen Urmeeres aus dem Zeitalter des Tertiär. Die Kalkbrüche der ersten römischen Siedler, Korallen...

Weingut Markus Schneider: Ursprung Rotwein trocken 2014, Pfalz

Ursprung Rotwein Cuvée von Markus Schneider ist der Einstiegs-Rotwein und zugleich eines der Aushängeschilder des Weinguts. Ein Rotwein aus den heißen Rebparzellen des Feuerberges. Schneider Ursprung präsentiert Aromen von roten u...

Kellerei Meran: Weißburgunder Festival DOC 2015, Südtirol

Animierendes Bukett mit Noten von frisch aufgeschnittener Ananas, darüber Karemelltöne und nussige Nuancen. Am Gaumen frisch und ausgewogen, mit einem köstlichen mineralischen Schmelz.

Weingut Markus Schneider: Weißburgunder trocken 2016, Pfalz

Der Weißburgunder von Markus Schneider entfaltet ein feines Bukett nach gelbem Apfel und Aprikose. Am Gaumen treten Nuancen von Birnen hinzu, und eine leichte Zitrusnote umgibt die angenehme Säure.

Bronco Wine Company: Pine Creek Chardonnay Kalifornien Literflasche 2014, Kalifornien

Ein unkomplizierter, süffiger Chardonnay. Er präsentiert sich fruchtbetont, mit Nuancen von Mango und Banane, umspielt von Zitrusnoten, die ihm Frische verleihen.

Bronco Wine Company: Pine Creek Ruby Cabernet Kalifornien Literflasche 2013, Kalifornien

Ruby Cabernet ist eine kalifornische Kreuzung aus Cabernet Sauvignon und Carignan, die durch eine aussergewöhnlich intensive Farbe auffällt. Der Wein präsentiert sich ausgesprochen fruchtig und rund, mit Nuancen von Brombeeren und...

Weingut Dr. Crusius: Von den 13 Morgen trocken 1 Liter 2014, Nahe

Diese Cuvée aus Riesling, Müller-Thurgau, Weißburgunder und Auxerrois gefällt mit belebenden tropischen Fruchtnoten und einer angenehmen Säure. Ein Alltagswein auf hohem Niveau.Leider momentan nicht lieferbar!

Giesen Wines: Giesen Estate Chardonnay 2013, Marlborough

Der Chardonnay aus dem Hause Giesen gefällt durch seine Feinheit. Strohgelb in der Farbe und fruchtig im Bukett hinterlässt er am Gaumen Nuancen von Litschi, Zitrusfrüchten und Mango und endet mit lebendigem Säurespiel und einem H...

Michel Weynand: Champagne Weynand 1er Cru Brut Rosé , Champagne

Es gibt noch außergewöhnlichen Champagner, der bezahlbar ist. Dieser Rosé begeistert mit delikaten Nuancen von Walderdbeeren, kandierten Äpfeln und Brioche. Das Mousseux dieses Winzer-Champagners wirkt besonders cremig, wenn die T...

Michel Weynand: Champagne Weynand 1er Cru Brut Blanc de Blancs halbe Flasche , Champagne

Ausschließlich aus Chardonnay wird dieser besonders frische und anregende Champagner gewonnen. Er besticht mit Nuancen von Sternfrucht, grünem Äpfel und Zitrus und verfügt über eine appetitanregende Säure.

Taittinger: Brut Reserve , Champagne

Mit geschmeidiger Eleganz kommt der Champagner Taittinger Brut Reserve daher. Am Gaumen schmackhafte Röstaromen mit einem Hauch Vanille, umspielt von einer frischen Zitrusnote.

Michel Weynand: Champagne Weynand 1er Cru Brut Blanc de Blancs Magnum , Champagne

Ausschließlich aus Chardonnay wird dieser besonders frische und anregende Champagner gewonnen. Er besticht mit Nuancen von Sternfrucht, grünem Äpfel und Zitrus und verfügt über eine appetitanregende Säure.

Giuseppe Campagnola: Amarone della Valpolicella DOCG Classico 'Vigneti Vallata di Marano' Magnum 2012, Venetien

Die im Oktober handgelesenen Trauben von 50 % Corvina Veronese und 50 % Rondinella werden in Holzschubladen und auf Matten bis Februar getrocknet. Ein Drittel des Weines reift 15 Monate in Allier-Eichen-Barriques, die anderen zwei...

Château Sociando Mallet: La Demoiselle de Sociando Mallet 2009, Haut-Médoc, Bordeaux

Sehr ausgewogen und rund, mit Nuancen von Blaubeeren, Paprika und etwas Leder. Gut integriert findet sich eine angenehme Säure, die hervorragend mit den weichen Tanninen harmoniert.

Weingut Markus Molitor: Riesling 'Haus Klosterberg' trocken Literflasche 2015, Mosel

Ein typischer, mit aller Sorgfalt gelesener und ausgebauter Molitor-Wein. Leicht angereichert, mit knackiger Riesling-Frucht, ist er universeller Begleiter für deftige Speisen oder als süffiger Schoppenwein zu genießen.

Giuseppe Campagnola: Amarone della Valpolicella DOCG Classico 'Vigneti Vallata di Marano' halbe Flasche 2012, Venetien

Im Glas leuchtet ein intensives Granatrot. Das Bouquet duftet fein ätherisch. Der Amarone beeindruckt durch seinen vollen Körper und vermittelt ein weiches, samtiges und warmes Mundgefühl. Der Abgang schmeckt angenehm nach Mandeln...

Vini Tonon: Pinot Grigio 'Villa Teresa' Literflasche IGP 2015, Venetien

Hier haben wir einen ausgesprochen schönen Liter-Wein für den niveauvollen Alltagsgenuss und die unterhaltsame Party. Er ist leicht, fruchtig und sortentypisch. Wir finden Noten von Akazienblüten in Duft und Geschmack und eine gro...

Poliziano: Rosso di Montepulciano DOC Magnum 2015, Toskana

Üppiges Bukett mit Noten von Johannisbeeren, Schattenmorellen und Kakao, Aromen, die im Geschmack wiederkehren, wobei das dichte weiche Gefüge besonders angenehm wirkt.

Campagnola: Villa Rocca Merlot Italia Magnum 2016, Venetien

Ein leichter, weicher und fruchtiger Merlot, der sich als Zechwein und zur Begleitung von Salaten, Pizza und Antipasti eignet.

Rüdesheimer Sektkellerei Ohlig: Privat Weiß Jahrgangssekt trocken Piccolo 2014, Rheingau

Der leichte, trockene Privat Jahrgangssekt zeichnet sich durch seinen sehr weinigen Typus aus, welcher durch einen dezenten Duft nach grünem Apfel und Zitrone unterstrichen wird. Die Grundweine wachsen in sonnenverwöhnten Regionen...

Zenato: Rosso delle Venezie Magnum 2015, Venetien

Fruchtige und leicht würzige Cuvée aus Cabernet Sauvignon und Corvina.

Vini Tonon: Pinot Grigio 'Villa Teresa' Magnum IGP 2015, Venetien

Niveauvoller Alltagsgenuss; ein Wein, der leicht und fruchtig auch die unterhaltsame Party begleitet. Sehr frisch, mit würzigem Abgang.

Campagnola: Chardonnay IGT Magnum 2015, Venetien

Hier haben wir einen ausgesprochen sauberen Wein in der Magnum-Flasche für den niveauvollen Alltagsgenuss und die unterhaltsame Party. Er ist leicht, fruchtig und sortentypisch in Duft und Geschmack.

Campagnola: Chardonnay IGT Literflasche 2015, Venetien

Hier haben wir einen ausgesprochen sauberen Liter-Wein für den niveauvollen Alltagsgenuss und die unterhaltsame Party. Er ist leicht, fruchtig und sortentypisch in Duft und Geschmack.

Poliziano: Vino Nobile di Montepulciano DOCG Magnum 2013, Toskana

Dieser Vino Nobile gehört zu den besten in Montepulciano. Mit delikaten Aromen von schwarzen Beeren, Kirschen, Veilchen und Tabak zeigt er sich geschmeidig und aristokratisch.

Campagnola: Soave DOC Magnum 2015, Venetien

Ein leichter, erfrischender Sommerwein in der "Magnum", der sich auch als Schorlepartner eignet. Trocken und harmonisch eignet er sich für die Gartenparty oder als Aperitif.

Salcheto: Vino Nobile di Montepulciano DOCG halbe Flasche 2013, Toskana

In Duft und Geschmack finden wir klassische Aromen von Pflaumen, Kirschen und anderen roten Früchten, am Gaumen imponieren perfekt eingebundene Holznoten und feinkörnige Tannine. Ein vielschichtiger, runder und harmonischer Wein m...

Borgo Scopeto · Caparzo: Chianti Classico DOCG halbe Flasche 2013, Toskana

Ein wirklich klassischer Wein aus 100% Sangiovese, fest, elegant, langlebig. Aromen von Weichselkirschen und Veilchen und ein zarter, herber Marzipanton begeistern Nase und Gaumen.

Campagnola: Barocco Negroamaro Salento Literflasche 2014, Apulien

Dieser süditalienische Rotwein gefällt mit seiner frischen und leichten Art. Barocco Negroamaro ist kirschfruchtig, dabei sehr trocken. Auch im Sommer ist dieser Wein aus Italien ein Genuss und darf durchaus leicht gekühlt auf den...

Campagnola: Barocco Negroamaro Salento Magnum 2014/15, Apulien

Dieser süditalienische Rotwein gefällt mit seiner frischen und leichten Art. Er ist kirschfruchtig, dabei sehr trocken. Auch im Sommer ist dieser Wein aus Italien ein Genuss und darf durchaus leicht gekühlt auf den Tisch.

Campagnola: Villa Rocca Montepulciano d'Abruzzo Magnum 2015, Abruzzen

Sehr sortentypischer Montepulciano d´Abruzzo. In der Nase finden wir Noten von Pflaumen und verschiedene Gewürze. Es handelt sich um einen leichteren Typ, der sehr weich über die Zunge fließt und recht tanninarm ist. Gut gemachter...

Bodegas Enate: Cabernet-Merlot DO, Magnumflasche 2012, Somontano

Dieses Cuvée aus Cabernet Sauvignon und Merlot reifte im Barrique und gefällt mit reichen Aromen von Brombeeren und Cassis.

Bodegas El Coto: Coto de Imaz Gran Reserva DO Magnum in Holzkiste 2005, Rioja

Dieser reinsortige Tempranillo reifte 24 Monate im Barrique und 36 Monate in der Flasche. Im Glas prachtvolles Granatrot und ein äußerst feiner Duft. Mit eleganten Aromen von roten Beeren, Zwetschgen und Kräutern fließt er harmoni...

Château Léoville Las Cases: Clos du Marquis, Zweitwein 1996, St. Julien, Bordeaux

Der erste und damit älteste Zweitwein des Bordeaux präsentiert sich typischerweise dicht und fest wie ein Wein aus Pauillac, gleichzeitig aber mit der unverkennbaren Eleganz von St. Julien, die sich in einem höchst nuancierten Aro...

Château Mouton Rothschild: Château Mouton Rothschild 1er Grand Cru Classé AOC 1994, Pauillac, Bordeaux

Im Jahrgang 1994 präsentiert sich dieser große Wein besonders elegant und relativ schlank. Einer der besten seines Jahrgangs verströmt er Aromen von roten Früchten, Schokolade und dunklen Oliven.

Château Mouton Rothschild: Château Mouton Rothschild 1er Grand Cru Classé Magnum AC 2003, Pauillac, Bordeaux

Mouton ist jedes Jahr etwas ganz besonderes, aber in 2003 ist er noch aussergewöhnlicher als sonst! Ein überaus intensiver, geschmeidiger und kraftvoller Tropfen, der sich gegenwärtig noch undurchdringlich zeigt. Er besitzt unglau...

Château Angélus: Château Angélus 1er Grand Cru Classé, Magnumflasche 2003, St. Emilion, Bordeaux

Absolut jahrgangstypisch präsentiert sich der 2003er Château Angelus. Reiche Frucht (Pflaumen, Cassis und dunkle Früchte), sehr drall und fett am Gaumen, mit reduzierter Säure. Sehr üppiger Wein, der in ein paar Jahren sehr spanne...

Domaine Eric Louis: Sancerre Blanc AC, halbe Flasche 2015, Loire

Sauvignon Blanc wird vielerorts angebaut, aber von der Loire kommen besonders klare und finessenreiche Weine. Eric Louis kreiert in seinem kleinen Familienbetrieb schöne Beispiele dafür. Sein weißer Sancerre sprüht vor Intensität,...

Jean Durup: Chablis 1er Cru 'Fourchaume' AOP 375ml 2015, Chablis

Fourchaume: die berühmteste Lage des Chablis. Der Boden besteht aus Kalkmergel mit "Oestrea Virgula", kleinen fossilen Austern mit der Form eines Kommas. Von dieser Lage keltert Spitzenwinzer Durup ohne jeden Holzeinsatz einen kör...

Jean Durup: Chablis 'Carré de Cesar' AOP 375ml 2012, Chablis

Bei Altmeister Jean Durup kommt der Chardonnay vollkommen unverfälscht zum Ausdruck. Ohne jeden Holzeinsatz entstehen echte Klassiker, sehr trockene, mineralische Weine mit vollem, geschmeidigem Körper, deren Nuancen zurückhaltend...

Weingut Matyas: Müller-Thurgau QbA trocken 2015, Sachsen

Der Wein ist dezent fruchtig, etwas blumig mit einem leichten Muskatton. Er eignet sich hervorragend als Schoppenwein.

Reichsrat von Buhl: Riesling trocken Literflasche 2016, Pfalz

Ein fruchtiger, eher leichter Wein mit belebender Säure. Der ideale Tischwein für die unkomplizierte Brotzeit.

Zenato: Amarone della Valpolicella DOCG Classico Magnum 2012, Venetien

Handgelesene Trauben der Sorten Corvina, Rondinella und Sangiovese werden gesäubert und auf Bambusmatten in speziell belüfteten Räumen langsam getrocknet. Nach vier Monaten werden die inzwischen teilrosinierten Trauben zu einem tr...

Zenato: Ripassa Valpolicella Superiore DOC Doppelmagnum 2013, Venetien

Ein weicher, vollmundiger Wein, mit etwas geringerem Alkoholgehalt als der schwere Amarone, aber ähnlich dichter Aromatik. Wir finden üppige Schwarzkirscharomen, Nuancen von Schokolade und Mandeln und einen Hauch von Lakritze.

Tenuta Caparzo: Rosso di Montalcino DOC halbe Flasche 2014, Toskana

Ein glänzend purpur-roter Rosso von Caparzo mit wunderbar reintöniger Frucht, die an reife Pflaumen erinnert, umspielt von Kräuternuancen. Seidige, aromatische Tannine lassen diesen klassischen Caparzo harmonisch ausklingen.

Weingut Bründlmayer: Grüner Veltiner Literflasche 2015, Kamptal

Auch dieser Basis-Veltliner aus dem Hause Bründlmayer ragt weit über den Durchschnitt hinaus. Ein knackiger, fruchtiger und blitzsauberer Weißwein mit Nuancen von Ananas und grünem Pfeffer.

Donnafugata: Ben Ryé Passito di Pantelleria DOC 2014, Sizilien

Duft und Geschmack sind opulent: Den ersten intensiven Pfirsich- und Aprikosenaromen folgt eine facettenreiche Abfolge süßer Noten von Trockenfeigen, Honig und Wildkräutern, durchwirkt von mineralischen Akzenten. Am Gaumen komplex...

Adami: Bosco di Gica Brut Valdobbiadene DOCG Prosecco Superiore , Venetien

Nur ganz wenige Erzeuger bereiten einen Prosecco von solcher Klasse. Er präsentiert sich dezent fruchtig, mit Anklängen von Apfel, Birne und Akazie, getragen von einer sehr feinen Perlage. Der Abgang ist angenehm brut.

Quinta de la Rosa: Finest Reserve Port 375 ml , Douro

Purpur, mit satter Backpflaumennote, seidiger Struktur und nachklingendem Weichselkirschenaroma ist dieser Port ein vielseitiger Partner in Sachen Gaumenfreude: zu Blauschimmelkäse, Desserts mit Obst und Schokolade, zu Schokoladen...

Quinta de la Rosa: Vintage Port 375ml 2007, Douro

Tief rubinfarben, körperreich, mit delikatem Zedernholzduft, kräftiger Pflaumen-Frucht und einem köstlichen Strauss von Kräuternoten. Der reiche Körper, die feste Struktur und die reifen Tannine versprechen eine lange Zukunft....

Conte Brandolini d'Adda: Vistorta Merlot DOC 2009, Friaul

Samtig und sehr elegant wie immer begeistert uns dieser Vistorta Merlot. Dem balsamischen Duft von Brombeeren, Wacholder und Tabak folgen am Gaumen Nuancen von Cassis und Holunder sowie ein langer Nachhall mit zartpfeffrigem Terro...

Welmoed: Merlot 2012, Stellenbosch

Ein saftiger und weicher Merlot mit Aromen von dunklen Beeren. Süffig und unkompliziert eignet er sich für den Alltagsgenuss auf hohem Niveau und als vielseitiger Begleiter zu Braten und Brotzeit.

Welmoed: Shiraz 2014, Stellenbosch

Ein feiner Shiraz mit dunkler Farbe und runden, angenehmen Aromen nach Pflaumen und Heidelbeeren. Sehr süffig, dabei anspruchsvoll, aber nicht zu kompliziert.

d'Arenberg: The Stump Jump GSM, McLaren Vale 2012, McLaren Vale

Vollmundig würzig und aromenreich, mit Nuancen von Pflaumen und schwarzen Beeren sowie einer kräftigen Struktur, präsentiert sich dieser Wein jedes Jahr auf´s Neue als Publikumsliebling. Ein echter d'Arenberg zum unschlagbaren Pre...

Sierra Cantabria, Eguren: Sierra Cantabria Selección DOCa 2014, Rioja

Der Sierra Cantabria Tinto ist ein Tempranillo aus dem Hause der Familie Eguren (Numanthia, Termanthia). Er wird sechs Monate in amerikanischen Barriques ausgebaut. Das Bukett zeigt sich üppig und süß mit eleganten Rauchtönen und ...

Johner Estate: Sauvignon Blanc Gladstone 2016, Neuseeland

Johner hat es geschafft, typische Aromen der neuseeländischen Sauvignon-Weine (z.B. Stachelbeere, Zitrusfrucht und Passionsfrucht) mit dem badischen Touch nach Birne, Apfel und etwas Pfirsich zu vermählen. Der Wein ist knackig und...

Château Montrose: La Dame de Montrose, St. Estèphe, Bordeaux 1998, St. Estephe, Bordeaux

Auch oder gerade bei Château Montrose zeigt sich, wie gut ein Zweitwein sein kann. Der 1998er begeistert mit Körperreichtum und perfekter Konzentration. Wir finden Aromen von Blaubeeren, Brombeeren, Oliven und Zedernholz, untermal...

Château Pontet Canet: 5ème Grand Cru Classé, Pauillac 1996, Pauillac, Bordeaux

In seiner Jugend tanninherb und streng entwickelt sich dieser klassische, langlebige Pauillac zu einem großartigen und vielschichtigen Trinkerlebnis. Aromen von Cassis, Blaubeeren, Tabak und Lakritz entfalten sich mehr und mehr, d...

Michele Satta: Bolgheri Rosato DOC 2015, Toskana

Schon die leuchtende Farbe macht Appetit. Der Wein duftet und schmeckt nach roten Beeren und kandierten Früchten, am Gaumen imponieren zartwürzige Tannine. Ein Feuerwerk von Mineralien und die lebendige Säure sorgen für Frische un...

Château Leoville Barton: Chateau Leoville Barton 2004, St. Julien, Bordeaux

Schwarze Beeren, Leder und ein Hauch Paprika - das Bukett beeindruckt mit seiner Vielschichtigkeit. Der Leoville Barton 2004 kann dem Jahrgang 2000 in jeder Hinsicht das Wasser reichen. Mächtig, vollmundig, mit kräftigen Tanninen,...

Welmoed: Cabernet Sauvignon 2014, Stellenbosch

Ein fruchtig-würziger Cabernet Sauvignon mit klarer und harmonischer Struktur sowie Aromen von Johannisbeere und Brombeere. Die Säure ist angenehm eingebunden in das fruchtige Finale.

Schloss Reinhartshausen: Riesling 'Prinz von Preußen' trocken Literflasche 2012, Rheingau

Die zu Schloss Reinhartshausen gehörige Weinkellerei Prinz von Preußen erhielt beim Wettbewerb "Riesling du Monde 2005", der alljährlich in Straßburg abgehalten wird, die höchste Auszeichnung für eines ihrer Großen Gewächse. Aber ...

Salcheto: Chianti Colli Senesi DOCG 2015, Toskana

Das Bukett verströmt harmonische Noten von roten Früchten und Gewürzen mit dezenten Vanilletönen. Am Gaumen finden wir eine konzentrierte Frucht und elegante Holznoten. Die Struktur ist kräftig, die Tannine sind schmeichelnd.

Salcheto: Rosso di Montepulciano DOCG 2015, Toskana

Im Bukett finden wir feine Aromen von Kirschen und Brombeeren. Am Gaumen präsentiert sich dieser Rosso schlank und von roten Früchten geprägt. Er verfügt über ein feines Tanningerüst und eine frische Säure.

Bodegas San Alejandro: Garnacha 'Marqués de Nombrevilla' DO -Bag in Box 3 Liter- 2016, Calatayud

Dieser kräftige, farbintensive, nach dunklen Beeren duftende und sehr süffige Tafelwein aus Garnacha-Trauben eignet sich in seinem Gebinde von drei Litern besonders für Feiern, Grillabende oder für den häuslichen Alltagsgenuss. Üb...

Estate Delheim: Cabernet Sauvignon Shiraz 2015, Stellenbosch

Diese vielseitige und harmonische Cuvée duftet nach Beeren und Pflaumen. Am Gaumen verschmelzen die Aromen mit warmen Gewürztönen und zarten Vanille- und Schokoladennoten. Ein Wein ohne Ecken und Kanten, weich, saftig und zugängli...

Bodegas Pinord: Clos de Torribas Reserva DO 2009, Penedes

Im Bukett präsentiert sich diese Reserva mit einer reifen Berrenfrucht und Tönen von Pfeffer und Nelken. Am Gaumen zeigt sie sich füllig, dicht und harmonisch mit würzigem Nachhall. 12-monatige Fassreife.

Masi Tupungato: Passo Doble Rosso 2014, Mendoza

Das üppige Bukett besticht mit Pflaumen- und Lakritztönen sowie Nuancen von Zimt, Minze und Pfeffer. Am Gaumen finden wir Noten von Wildkirsche und Marzipan sowie sanft eingebundene Tannine. Das Ripasso-Verfahren verleiht diesem W...

Penfolds: Chardonnay Koonunga Hill 2015, Adelaide

Die üppigen Zitrusaromen und Nuancen tropischer Früchte werden von zarten Würznoten, welche auf den Ausbau im Holzfass hinweisen, umspielt. Besonders im Abgang findet der Gaumen eine verspielte Fruchtssüße.

Weingut Künstler: Riesling 'Hochheimer Hölle' Kabinett 2015, Rheingau

Im Bukett reintönige, mineralische Zitrus-Pfirsicharomen mit feinen Kräuternuancen. Am Gaumen eine delikate Steinobst-Frucht, Mineralität und ganz leichter Gerbstoff. Noch im Abgang geschliffen und lebendig.

Weingut Künstler: Riesling 'Hochheimer Herrnberg' 2015, Rheingau

Der Duft dieses Rieslings ist mineralisch mit etwas Honigmelone und Apfel sowie zarten pfanzlichen Tönen. Saftig mit nussigen, zartwürzigen Nuancen zeigt er sich am Gaumen. Säure und Mineralik sind elegant, umhüllt von leichtem Sc...

Weingut Schäfer-Fröhlich: Riesling trocken Schloßböckelheimer Felsenberg 2008, Nahe

Dieser Wein ist ein Spiegelbild des warmen Porphyrbodens - filigrane kräutrige Aromen, unterstrichen von feinrassiger Fruchtsäure und tiefer Mineralität.

Weingut Johner: Grauer Burgunder 2015, Baden

Dem wunderbaren Duft nach Williams Christ Birne und reifer Melone folgt eine rassige, kraftvolle Fülle am Gaumen. Die gut balancierte Säure liefert ein elegantes Wechselspiel mit mineralischer Spannung.

Donnafugata: Tancredi Rosso IGT 2011, Sizilien

Im komplexen Bukett dieses Sizilianers findet sich neben Tönen von Heidelbeeren, Cassis, Lakritze und Kakao auch ein Hauch Eukalyptus. Am Gaumen zeigt sich der Tancredi ebenso vielfältig, dabei wunderbar extraktsüß und mit mineral...

Jean Pernet: Rosé , Champagne

Eine delikate Assemblage des Champagne Blanc de Blanc mit einem Pinot Noir. Wir schmecken Aromen roter Beeren und feine Hefenoten, getragen von feingliedriger Perlage - ein Champagner á la Jean Pernet: frisch, elegant und finessen...

Russolo: Sauvignon Blanc Ronco Calaj IGT 2016, Friaul

Das Bukett dieses feinen Sauvignon Blanc duftet nach gelben Blüten und Zitrusfrüchten, dazu ein Hauch von Basilikum und Minze. Am Gaumen erleben wir frische und unaufdringliche Pfirsich- und Stachelbeeraromen, schmecken dezente Kr...

Weingut Schloss Proschwitz: Weißburgunder 'Kloster Heilig Kreuz' Erste Lage trocken 2015, Sachsen

Der Weißburgunder Erste Lage Kloster Heilig Kreuz vom Weingut Schloss Proschwitz ist ein Paradebeispiel für perfekte Balance zwischen frischer Säure, feiner Frucht und einem schmelzig-eleganten Körper. Aromen von wilden Pfirsichen...

Weingut Schloss Proschwitz: Grauburgunder Spätlese Barrique trocken 2014, Sachsen

Ein sortentypischer, fruchtig-eleganter Grauburgunder mit lebendigem Säurespiel. Zartgelb im Glas, in der Nase Aromen von reifer Quitte, Birne, Mirabelle sowie einem Hauch von Eukalyptus. Die Spätlese besticht durch Ihre Länge und...

Michele Satta: 'Giovin Re' Bianco di Toscana IGT 2012, Toskana

Dieser anspruchsvolle und begehrte Viognier von Michele Satta stellt die Krönung seiner Kreationen hochwertiger Weißweine aus Bolgheri dar und offenbart seine Leidenschaft für große Burgunder. Einem solchen ähnelt der Giovin Re. E...

Tenuta San Guido: Guidalberto IGT 2012, Toskana

Dunkel violett im Glas, intensive Nase mit vielfältigem fruchtigem Aromenspektrum, welches eingebettet ist in ein sehr gutes Tanningerüst. Fein, sanft, elegant und mit einem langen Nachhall gleitet er über den Gaumen.Der Zweitwein...

Rüdesheimer Sektkellerei Ohlig: Privat Weiß Jahrgangssekt halbtrocken 2015, Rheingau

Dieser charaktervolle, halbtrockene Jahrgangssekt zeichnet sich durch seinen fruchtig-milden Typus aus, unterstrichen durch einen leichten, dezenten Duft. Süffig und elegant ist dieser Sekt der Frauenheld in unserer Linie.

Bodegas Borsao: Viña Borgia Tinto DO 18 Flaschen 5%-Aktion nur 3,99 €/Fl. 2015, Campo de Borja

Dieser ungemein preiswerte Wein gefällt durch seine intensive violette Farbe, frische Himbeer- und Erdbeeraromen und blumige Nuancen. Die ausgewogene Struktur und der fruchtige Garnacha-Geschmack mit einem weichen Abgang bestätige...

Tignanello Antinori: Tignanello Toscana IGT 2006, Toskana

In den legendären Wein gehen ausschließlich per Hand selektierte Trauben der Rebsorten Sangiovese (85%), Cabernet Sauvignon (10%) und Cabernet Franc (5%) ein. Ein komplexer Gaumen offenbart opulente Aromen roter und schwarzer Bee...

Russolo: Merlot Massarac IGT 2013, Friaul

Das Bukett lockt mit Kirsch-, Heidelbeer- und Himbeerdüften. Harmonisch und rund fließt dieser Merlot über die Zunge. Zarte Kräuternoten und zurückhaltende Tannine tragen dazu bei, dass die Gläser schnell geleert sind.

Russolo: Doi Raps Bianco IGT 2016, Friaul

Während der Ernte werden zwei Trauben (im friaulischen Dialekt "Doi Raps") pro Rebstock "vergessen". Natürlich bleiben nur die schönsten Trauben hängen und jene, welche der Sonne optimal ausgesetzt sind. Die Trauben des "Doi Raps"...

Castello della Sala · Antinori: Bramito del Cervo Chardonnay IGT 2015, Umbrien

Der Bramito del Cervo (zu deutsch 'Der Brunftschrei des Hirschen') ist der kleine Bruder des berühmten Cervaro della Sala. Er wird aus Chardonnay gekeltert und reift in neuen französischen Barriques. Der kurze Kontakt mit dem Holz...

Russolo: Pinot Nero -Grifo Nero- IGT 2012, Friaul

Delikate Aromen reifer roter Früchte, etwas Erde und Vanille sowie feine Nuancen getrockneter Rosenblätter - der Pinot Nero von Russolo wirkt mit seinem feingliedrigen Körper und dem Schmelz im Abgang äußerst elegant.

Weingut Matyas: Bacchus QbA trocken 2015, Sachsen

Die Rebsorte Bacchus, eine Kreuzung aus Silvaner, Riesling und Müller-Thurgau, verdankt ihre Popularität unter Winzern besonders der Tatsache, dass sie früh reift und somit hohe Reifegrade erreicht. Die aus ihr gewonnenen Weine si...

Russolo: Chardonnay Ronco Calaj IGT 2015, Friaul

Ein Chardonnay mit besonderer Frische und Eleganz. Dafür sorgen Apfel- und Zitrusaromen sowie Noten von Akazienblüten. Herrlich trocken, harmonisch und aromatisch zeigt er sich am Gaumen. Klar und sauber mit guter Struktur und Län...

Giuseppe Campagnola: Recioto della Valpolicella Classico 'Casotto del Merlo' DOCG 2012, Venetien

Die Trauben für den Recioto werden mindestens 120 Tage auf speziellen Trocknungsanlagen rosiniert. Der Wein entwickelt ein kräftiges Aroma von Kirschen, Schokolade und Gewürzen. Der nicht vergorene Zucker sorgt für einen liebliche...

Weingut Walter Glatzer: Blaufränkisch 2015, Carnuntum

Auch der Basis-Blaufränkisch aus dem Keller von Walter Glatzer zeigt sich gehaltvoll, wie es bezeichnend ist für die Rotweine aus der privilegierten Region Carnuntum. Der Wein reift neun Monate im großen Holzfass. Von kräftiger Fa...

Château de Pennautier: Domaine de Pennautier Rosé 2015, Languedoc

Ein Rosé von fruchtiger Leichtigkeit mit zarten Himbeeraromen. Sehr sauber und frisch.

Weingut Johner: Roséwein 'Luise' 2016, Baden

Die Rosé-Cuvée Luise, überwiegend aus Spätburgunder gekeltert, präsentiert ein außergewöhnlich klares Bukett mit feinen Fruchtnuancen nach Erdbeerkonfitüre mit einem Hauch Cassis und Schwarzkirsche. Am Gaumen saftig, mit einer run...

Barón de Ley: Finca Monasterio DOCa 2014, Rioja

Der Monasterio begeistert durch sein ausdrucksvolles Bukett mit Aromen von Cappuccino, Zimt, Nelke und Nuss. Am Gaumen vollmundige Aromen dunkler Beerenfrüchte und samtige Tannine, welche in einen langen harmonischen Abgang führen...

Torres: Mas Rabell Rosado DO 2016, Katalonien

Als Aperitif, zum Genießen auf der Terrasse oder zu Fisch- und Reisgerichten - der Mas Rabell Rosado mit seinen herrlich saftigen Himbeer- und Kirscharomen und der erfrischenden Säure zeigt sich in vielen Situationen als perfekter...

Torres: Fransola Sauvignon Blanc DO 2015, Penedès

Mit dem Fransola Sauvignon Blanc keltert Torres einen seiner elegantesten Weißweine. Sechs Monate reift Fransola in neuer amikanischer Eiche. Im Bukett finden wir üppige Aromen von exotischen Früchten, Feigen und etwas Minze. Am G...

Château Pichon-Longueville-Baron: Les Tourelles de Longueville 1998, Pauillac, Bordeaux

Dieser Zweitwein aus dem Jahr 1998 zeigt sich wie sein großer Bruder besonders maskulin. Nur sind seine Tannine nicht mehr so fest und der Abgang klingt zarter und sanfter am Gaumen nach.

Drappier: Brut Rosé halbe Flasche , Champagne

Der Ausbau eines Rosé-Champagners aus 100% Pinot Noir ist eine Seltenheit. Die Konzentration ist so stark, dass die Cuvée mit etwas weißgekeltertem Pinot Noir aufgehellt wird. Im Bukett entfalten sich Nuancen roter Beeren und Veil...

Drappier: Carte d'Or Brut , Champagne

Der Duft wilder Rosen umspielt das Aroma von Weinbergpfirsichen und Gewürzen. Am Gaumen Nuancen von Pfirsich, Aprikose und roten Beeren. Eine diskrete Dosage rundet kaum spürbar die natürliche Frische ab und verlängert den Geschma...

Weingut Künstler: Riesling 'Alte Reben Hochheimer Stielweg' 2015, Rheingau

Der Name Stielweg bedeutet steiler Pfad oder Steig. Hier wachsen aufgrund der schweren lehmig-tonigen Böden sehr nachhaltige und wuchtige Weine. Trotzdem zeigen sie auf einzigartige Weise eine feinnervige Eleganz, verbinden enorme...

Reichsrat von Buhl: Riesling 'von Buhl' trocken 2015, Pfalz

Geradezu verführerische Aromen von weißen und gelben Früchten in der Nase, herrlich animierend auf der Zunge das Spiel von Säure, Frucht und Mineralität - die Verflüssigung Pfälzer Lebensfreude.Die Qualitätsbezeichnung Kabinett wi...

Weingut Knipser: Blauer Spätburgunder trocken 2014, Pfalz

Dieser Gutswein-Spätburgunder ist eine Lagencuvée, welche ein Jahr in gebrauchten älteren Barriques reift. Zartwürzige Himbeernoten und seidige Tannine verwöhnen den Gaumen. Mit seiner Tiefe, Fülle und feingliedrigen Eleganz kommt...

Viña Neyen de Apalta: Neyen, Espiritu de APALTA, Colchagua Valley 2006

Das aromatische Bukett zeigt sich voll von Aromen gerösteten Brotes, Gewürzen, Leder, Heidelbeeren und schwarzen Johannisbeeren. Am Gaumen komplex, mit Tönen schwarzer und blauer Früchte, reifen Tannien und - um mit den Worten von...

Quinta de la Rosa: Late Bottled Vintage Port 500 ml 2011, Douro

Bei einem Late Bottled Vintage Port (LBV) handelt es sich um eine preiswertere, aber seriöse Variante des Vintage-Ports. Er ist früher trinkreif und besitzt kein Depot. Wir finden ein Potpourri aus Aromen von Dörrfrüchten, Cassisg...

Bodegas Marqués de Riscal: Marques de Riscal Blanco DO 2015, Rueda / Castilla y Léon

Der Riscal Blanco ist ein frischer fruchtiger Wein, betont trocken am Gaumen und mit rassiger Säure ausgestattet.

Tenuta dell' Ornellaia: Ornellaia Bolgheri Rosso Superiore DOC 1995, Toskana

Ein Duft nach Kaffee, Tabak und schwarzen Beeren. Großer Stil, sehr ausgewogen mit reifem, wunderbar eingebundenen Tannin.

Russolo: Jacot Ronco Calaj IGT (Friulano) 2016, Friaul

Der Jacot von Russolo zeigt sich, dem Stil des Hauses entsprechend, rebsortentypisch und sehr elegant. Der Duft ist zart und leicht floral, am Gaumen schmeckt man Aromen reifer Früchte und spürt den charakteristischen Bittermandel...

Frédéric Magnien: Gevrey Chambertin Vieilles Vignes, Burgund 2005, Burgund

Trotz seiner Verschlossenheit spürt man Volumen und Kraft am Gaumen mit Aromen von Veilchen und Brombeere.

Esser Vineyards: Chardonnay 2012, Kalifornien

Der Chardonnay duftet nach Quitten, Mirabellen und Paranüssen und enthüllt am Gaumen eine finessenreiche Würze, die vom wohldosierten Einsatz französischer Barrique zeugt.

Esser Vineyards: Cabernet Sauvignon, Kalifornien 2008/9, Kalifornien

Zwölf Monate in französischen Eichenfässern gereift, präsentiert dieser vollmundige Cabernet delikate Nuancen von Amarenakirschen und Holunder. Füllig und sanft ermöglicht er unkomplizierten Genuss auf hohem Niveau.

Esser Vineyards: Merlot 2010, Kalifornien

Manfred Esser versteht es, einschmeichelnde und somit beliebte Weine von hoher Qualität zu machen. Sein Merlot duftet nach Erdbeeren und Kirschen und enthüllt am Gaumen Nuancen von Gewürznelken und Kakao. Rund und weich fliesst er...

Francis Ford Coppola: Zinfandel Diamond Collection Red Label 2014, Kalifornien

Der Red Label Zinfandel beeindruckt mit einem kräftigen Bukett von dunklen Früchten, süßen Gewürzen und rauchiger Vanille. Üppige Noten von Schwarzkirschen, Bosenbeeren, Cassis und Mokka zeigen sich am Gaumen, und ein Hauch von Pf...

Francis Ford Coppola: Claret Diamond Collection Black Label 2014, Kalifornien

Im traditionellen Bordeaux-Stil vinifiziert, zeigt sich der Claret am Gaumen mit üppigen Aromen von Brombeere, Pflaume und Röstkaffee, welche von feinen Vanille- und Würznoten durchwebt sind. Samtige, aromatische Tannine führen in...

Shafer: Merlot, Napa Valley 2005, Kalifornien

Konzentrierte Aromen von Schwarzkirschen, Erdbeeren, roten und schwarzen Pflaumen sowie Cranberries - ein Merlot der Extraklasse. Der Anteil Cabernet Sauvignon liefert eine kräftige Struktur, feste Tannine und sorgt für Lagerfähig...

Columbia Crest: Two Vines Sauvigon Blanc, Washington State 2014, Washington State

Über 300 Sonnentage pro Jahr sowie warme Tage und kühle Nächte geben den Weinen neben der saftigen Frucht eine europäische Frische. Der Sauvignon Blanc gefällt durch typische Aromen von Stachelbeere, Zitrus und weißem Pfirsich, um...

Stimson Estate Merlot, Washington State 2013

Sechs Monate reift dieser Merlot in Barriques der dritten Belegung. Entsprechend zart sind die Holznoten, die an frisch gemahlenen Kaffee und Vanille erinnern und die saftige Kirschfrucht würzig ergänzen.

Columbia Crest: Two Vines Cabernet Sauvignon, Washington State 2013, Washington State

Dieser vollmundige Wein reift zwölf Monate in Fässern aus französischer und amerikanischer Eiche, was ihm zusätzliche Komplexität verleiht. Wir finden intensive Fruchtaromen von schwarzer Kirsche, reifer Pflaume und feine Gewürzno...

Columbia Crest: Two Vines Shiraz, Washington State 2012, Washington State

Diesem Shiraz wird zu kleinen Teilen Cabernet Sauvignon und Merlot beigemischt, wodurch zusätzliche Nuancen hervortreten. Das Bukett duftet intensiv nach Blaubeere und Pflaume, unterlegt mit Würznoten; am Gaumen besticht die dicht...

Boschendal: The Pavillion Chenin Blanc 2015, Stellenbosch

Charmant, mit tropischen Fruchtnuancen präsentiert sich dieser südafrikanische Chenin Blanc. Ein jugendlich, saftiger Weisswein aus der Basislinie "The Pavillion" von Boschendal.

Estate Delheim: 'Edelspatz' Riesling süß 2014, Stellenbosch

Üppiger und konzentrierter, edelsüßer Dessertwein aus Südafrika. Im Bukett Aromen von getrockneten Aprikosen, Quitten und Kumquat, am Gaumen eine mitreißend reine, konzentrierte Frucht. Elegant und intensiv, mit Finesse und Länge....

Meerlust Estate: Chardonnay 2015, Stellenbosch

In leuchtendem Goldgelb präsentiert sich dieser Chardonnay, geprägt von intensiven Aromen exotischer Früchte, delikaten Röstnoten, Nuancen von Vanille und Karamell. Gut eingebunden in eine elegante Säurestruktur, gefolgt von einem...

Neil Ellis: Sauvignon Blanc Groenekloof 2016, Stellenbosch

Neben den klassischen Aromen von Stachelbeeren und Limetten finden wir in diesem rassigen Sauvignon Anklänge von grüner Paprika und Minze. Die expressive Frucht ist gepaart mit einer delikaten, salzigen Mineralik und einer erfrisc...

Estate Delheim: Pinotage Rosé 2017, Stellenbosch

Ein frischer, lachsfarbener Wein mit deutlicher, dabei keinesfalls aufdringlicher Frucht, deren Duft an Erdbeeren erinnert. Am Gaumen saftig mit Nuancen von roten Beeren, umwoben von harmonischer Säure und mineralischem Schmelz.

Estate Delheim: Shiraz 2013, Stellenbosch

Ein tieffarbener, vollmundiger Wein, der für 13 Monate in verschiedenen Barriques reift. Wir finden eine üppige Beerenfrucht, Aromen von weißem Pfeffer, Röstaromen und etwas Leder sowie seidige, feste Tannine im langen Abgang.

Estate Delheim: Cabernet Sauvignon 2009, Stellenbosch

Nach zwölfmonatiger Reife im Barrique brilliert dieser Wein mit Aromen von Kirschen, Cassis und Zedernholz. Am Gaumen ein köstliches Spiel von Extraktsüße und eleganter Säure. Top Preis-Leistungs-Verhältnis!

Estate Delheim: Pinotage 2013, Stellenbosch

Delheim ist ein Meister des Pinotage. Der Wein reifte in großen und kleinen französischen Eichenfässern. Wir finden ein erdig-würziges Bukett und mundfüllende Aromen von Pflaumen, Tabakblättern, Kräutern und Vanille. Besonders exc...

Allesverloren Wine Estate: Allesverloren Tinta Barocca 2013, Swartland

Wunderbar tiefdunkle, fast violette Farbe. Der Wein duftet und schmeckt nach Dörrfrüchten, schwarzer Johannisbeere und Brombeergelee, komponiert mit einem Hauch von Kakao und Vanille. Das Tannin ist gut gebunden und rund und führt...

Meerlust Estate: Rubicon 2013, Stellenbosch

Ein Wein mit enormer Tiefe und Dichte und gleichzeitig voller Eleganz. Nichts wirkt hier wuchtig oder kantig. Wir finden Nuancen von Kirschen und Johannisbeeren, Pflaumen und Blaubeeren, eingebunden in delikate Röstnoten nach Kaka...

Neil Ellis: Pinotage 'Jonkershoek Valley' 2014, Stellenbosch

Dieser besondere Pinotage wird auf dem Weingut Oude Nektar im Jonkershoektal angebaut. Er ist tiefdunkelrot und bietet kräftige Aromen reifer Kirschen und Pflaumen mit einer Nuance Tabak in der Nase. Seine reifen Tannine und die g...

Neil Ellis: Shiraz Groenekloof 2014, Stellenbosch

Neil Ellis ist inzwischen zum Starwinzer in der südafrikanischen Weinszene avanciert. Sein rassiger Shiraz Groenekloof präsentiert sich mit kräftigem Körper und süßlicher Tanninstruktur. Wunderbar präsente Röstnoten, intensive Aro...

Neil Ellis: Cabernet Sauvignon 2011, Stellenbosch

Neil Ellis gehört zum Kreis der Spitzenerzeuger in der südafrikanischen Weinszene. Bezeichnend für alle seine Weine ist der Reichtum an Struktur und Festigkeit. Sein Cabernet Sauvignon präsentiert sich in einem dunklen Rubinrot mi...

Werner Näkel & Neil Ellis: "Z" 2014, Stellenbosch

Ein tieffarbener, fülliger und kräftiger Cabernet Sauvignon (mit geringem Anteil von Merlot) - dieser Wein ist eine rundere und früher trinkreife Variante des Zwalu. Etwas weniger komplex, aber mit ausgeprägter Fruchtfülle (dunkle...

Werner Näkel & Neil Ellis: Zwalu 2011, Stellenbosch

Die feinsten Gewächse des Bordeaux dienen hier als Vorbild. Wir finden intensive Aromen von Brombeeren und Zedernholz, untermalt von feinen Gewürznoten, die an Nelke und Vanille erinnern. Geschmeidige, mundfüllende Tannine führen...

Neil Ellis: Cabernet Sauvignon 'Jonkershoek Valley' 2013, Stellenbosch

Nur die besten Trauben gelangen in diesen opulenten Wein. Er duftet intensiv nach schwarzen Johannisbeeren, Zedernholz und Gewürzen. Am Gaumen präsentiert er sich körperreich und muskulös, zeigt neben den Aromen dunkler Beeren ein...

Buitenverwachting: Buiten Blanc 2016, Constantia

Diese Cuvée aus Sauvignon Blanc und kleinen Anteilen von Semillon und Chenin Blanc besticht durch elegante Noten von Stachelbeeren, Sternfrucht und Paprika. Der Chenin blanc gibt ihr einen rassigen Charakter mit lebendiger Säure u...

Buitenverwachting: Sauvignon Blanc 2016, Constantia

Bereits seit einigen Jahren steht Buitenverwachting an der Spitze der Sauvignon-Blanc-Erzeuger vom Kap. Der Wein präsentiert sich mineralisch, saftig, fruchtig mit einem fein-würzigen Nachhall und zählt zu den besten Sauvignon Bla...

Buitenverwachting: Christine Rotweincuvée 2011, Constantia

Eine Bordeaux-Stil Cuvée von Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc, das 24 Monate in neuen französischen Barriques reift. Wir finden herrliche Brombeer- und Vanillearomen und eine perfekte Harmonie zwischen Kraft und Finesse. Die ...

Drostdy-Hof: Sauvignon Blanc 2016, Western Cape

Die Trauben für diesen Wein stammen aus küstennahen Weinbergen mit einer steten kühlen Briese, ideale Bedingungen für Sauvignon Blanc. Das Ergebnis: ein frischer Duft von Johannisbeeren, Stachelbeeren und Gras, klare Frucht und er...

Rupert & Rothschild: Merlot - Cabernet Sauvignon 2014, Western Cape

Eine Cuvée, die im Bordeaux-Stil daherkommt, bestehend aus Cabernet Sauvignon und Merlot. Dem Duft nach Cassis und Zedernholz folgen am Gaumen eine saftige Beerenfrucht, ein fester Körper und feinkörnige Tannine.

Drostdy-Hof: Shiraz 2016, Western Cape

Ein schöner Shiraz für jeden Tag: jugendliches Rubinrot, ein Bouquet nach Schattenmorellen und Toast, am Gaumen Aromen von roten Früchten und ein ausgewogenes Frucht-Säure-Spiel. Unkompliziert zu trinken, dabei gut strukturiert....

Drostdy-Hof: Pinotage 2013, Western Cape

Ein schöner Pinotage für jeden Tag: ausgewogen und saftig, mit den typischen blauen Reflexen, mit Aromen von Pflaumen, Kräutern und Vanille. Medium-bodied und mit locker gewebten Tanninen eignet er sich für den unkomplizierten Gen...

Drostdy-Hof: Cabernet Sauvignon 2015, Western Cape

Ein Wein mit kräftiger Farbe und rauchig-fruchtigem Bouquet. Von mittlerer Statur hinterlässt er am Gaumen Aromen von roten Beeren, etwas Kakao und Vanille. Er ist unkompliziert zu trinken, dabei gut strukturiert, mit reifen Tanni...

Domaine Paul Blanck: Pinot Blanc AC 2015, Elsass

Ein Weißburgunder mit wunderbarem Preis-Genuss-Verhältnis. Das Bukett besticht mit einer Duftfülle von Aprikosen, Melone und Blumen. Den Gaumen erfrischen Ananas-Nuancen, eine feine Mineralität und ein eleganter Schmelz.

Domaine Paul Blanck: Riesling Alsace AC 2015, Elsass

Ein Basis-Riesling par Excellence mit kräftiger Frucht und schöner Mineralität, geprägt von eisenreichen, manganhaltigen Böden. Am Gaumen finden wir Aromen von Pfirsich, Jodsalz und Zitrusfrüchten und eine schöne Balance zwischen ...

Domaine Paul Blanck: Pinot Gris AC 2014, Elsass

Wie gut man bei Paul Blanck mit dem schwierigen Grauburgunder umgehen kann, wird schon an der Nase deutlich: ein Mandel-Honig-Duft mit Aprikosennuancen strömt aus dem Glas. Vollmundig mit delikaten Gewürznoten und viel Schmelz prä...

Domaine Paul Blanck: Sylvaner Vieilles Vignes AC 2014, Elsass

Ein gehaltvoller und dabei sehr eleganter Sylvaner. Im Bouquet dominieren mineralische Noten mit einem Hauch von Feuerstein. Weich und füllig fließt dieser Wein über die Zunge, seine Aromen sind zurückhaltend, wir finden Nuancen v...

Domaine Paul Blanck: Crémant d'Alsace Brut AC 2008, Elsass

Mit dem feinen Mousseux steigt ein Hauch von Aprikosen und Erdnüssen auf. Im Mund präsentiert sich dieser Jahgangs-Cremant, der drei Jahre auf der Hefe reift, füllig und weich. Der Abgang ist geradlinig, blitzsauber und staubtrock...

Domaine Paul Blanck: Riesling 'Patergarten' 2014, Elsass

Dieser Riesling stammt aus der privilegierten Einzellage "Patergarten". Er bietet einen herrlichen Duft nach Apfel, Grapefruit und Feuerstein, untermalt von pfeffrigen Nuancen. Auf der Zunge zeigt sich eine brillante Mineralität m...

Domaine Paul Blanck: Riesling Grand Cru 'Fürstentum' 2011, Elsass

Aus der Grand Cru Lage "Fürstentum" mit ihren kalkhaltigen Böden stammt dieser reichhaltige Wein. Nach der Lese reift der Most zwölf Monate auf der Hefe im Fuder und der Wein später zwei Jahre auf der Flasche. So entwickeln sich ü...

Domaine Paul Blanck: Riesling Grand Cru 'Wineck-Schlossberg' 2012, Elsass

Der Name leitet sich von Schloss Wineck ab, das seit dem 12. Jahrhundert ganz von Weinbergen umgeben ist. Die hohe Rebdichte und der Granitboden führen zu enormen Extraktwerten und die resultierende Vielschichtigkeit der Aromen be...

Domaine Paul Blanck: Gewürztraminer Altenbourg 2012, Elsass

Goldfarben mit grünen Reflexen präsentiert sich dieser Wein aus der Einzellage Altenbourg, mit intensiven Aromen von Honig und verschiedenen kandierten Früchten, wie Birne und Banane. Würzige Noten von Zimt, Kardamom und Brioche e...

Domaine Paul Blanck: Muscat d'Alsace 2013, Elsass

Ausdrucksstark in Farbe, Duft und Geschmack. Wir finden das charakteristische Bukett nach Blumen und Gewürzen, und bei aller Würzigkeit auch im Geschmack wirkt der Wein schließlich angenehm frisch durch Nuancen von Zitrusfrüchten....

Domaine Paul Blanck: Gewürztraminer AC 2015, Elsass

Das ausdruckstarke Bouquet dieser besonderen Rebsorte bietet ein facettenreiches Gewürzparfüm und den typischen Rosenduft. Am Gaumen präsentiert sich der Wein aus der namhaften Domaine Paul Blanck füllig und saftig. Mit Aromen von...

Domaine Paul Blanck: Pinot Noir AC 2014, Elsass

Dieser typischerweise leichte Pinot präsentiert eine herbe Kirschfrucht mit floralen Noten und Untertönen von Himbeeren. Am Gaumen finden sich feine erdige Nuancen, die mit der Zartgliedrigkeit der Tannine wunderbar harmonieren.

Gilbert Miclo: Eau-de-Vie de Poire Williams 'Tradition' 40% vol. , Elsass

Riechen Sie die Birne! Beißen Sie in eine Birne!

Gilbert Miclo: Eau-de-Vie de Framboise 'Tradition' 40% vol. , Elsass

Großartiger Digestif! Bringt die Frische und Frucht der Himbeere ins Glas, berückend aromatisches Bukett, am Gaumen ein sehr feiner Geschmack nach Himbeere.

Gilbert Miclo: Eau-de-Vie de Quetsche 'Tradition' 40% vol. , Elsass

Quetsch, die kleine lila Pflaume mit ihrem saftigem, gelbem Fruchtfleisch ist aus elsässischen Obstgärten nicht wegzudenken. Als Eau-de-Vie präsentiert sich Quetsch fruchtig und kräftig, leicht wie kräftig gekühlt echter Genuss....

Gilbert Miclo: Eau-de-Vie de Kirsch 'Tradition' 40% vol. , Elsass

 

Gilbert Miclo: Eau-de-Vie de Fraise 'Tradition' 40% vol. , Elsass

Die Erdbeere, die das Ende des Winters gibt bekannt, ist der erste rote Frucht des Sommers. Der Eau-de-Vie de Fraise zeichnet sich durch ein feines, dezente Aroma und eine angenehme Frische am Gaumen aus.

Gilbert Miclo: Eau-de-Vie de Mirabelle 'Tradition' 40% vol. , Elsass

 

Gilbert Miclo: Eau-de-Vie de Sureau 'Tradition' 40% vol. , Elsass

 

Gilbert Miclo: Eau-de-Vie de Myrtille 'Tradition' 40% vol. , Elsass

Schöner französischer Heidelbeerbrand mit diskreter Frucht.

Gilbert Miclo: Eau-de-Vie de Framboise Sauvage 'Grande Réserve' 43% vol. , Elsass

 

Gilbert Miclo: Eau-de-Vie de Kirsch Vieux 'Grande Réserve' 43% vol. , Elsass

 

Gilbert Miclo: Eau-de-Vie de Vieille Prune 'Grande Réserve' 40% vol. , Elsass

Diese Eau-de-Vie lagert zunächst in Edelstahltanks und reift dann für zwölf Monate in Eichenfässern, was ihm neben seiner schönen Bernsteinfarbe eine geschmeidige Rundheit und leichte Tannine verleiht.

Gilbert Miclo: Eau-de-Vie de Poire Williams 'Vieillies en fûts' 43% vol. 500ml , Elsass

Die 18-monatige Reife in Eichenfässern liefert Aromen von großer Subtilität und einen Edelbrand von bemerkenswerter Rundheit. Berückendes Spiel zwischen der Fruchtigkeit der Williams-Christ-Birne und den eleganten Holznoten im Hin...

Jean Durup: Petit Chablis AOP 2015, Chablis

Auch der kleine Chablis verfügt bei Durup über den echten Biss und zeigt sich als komplexer Wein. Er duftet zurückhaltend nach Grapefruit und Mineralien. Am Gaumen fest und geradlinig hinterlässt er im Abgang Nuancen von Butter un...

Jean Durup: Chablis 'Carré de César' AOP 2015, Chablis

Der Lagen-Wein "Le Carré de César" begeistert mit feinen Anklängen von Grapefruit und Ananas, im Nachhall etwas Butter und Walnuss.

Jean Durup: Chablis 1er Cru 'Fourchaume' AOP 2015, Chablis

Fourchaume: die berühmteste Lage des Chablis. Der Boden besteht aus Kalkmergel mit "Oestrea Virgula", kleinen fossilen Austern mit der Form eines Kommas. Von dieser Lage keltert Spitzenwinzer Durup ohne jeden Holzeinsatz einen kör...

Jean Durup: Chablis Grand Cru 'Les Clos' AOP 2008, Chablis

Eine Essenz vom Chardonnay. Goldgelb, unglaublich extraktreich, dabei elegant und frisch und wunderbar entspannt zu trinken, so rund und ausgewogen, angereichert mit zitrusfruchtigen, nussigen und buttrigen Aromen fliesst er über ...

Jean Durup: Chablis "Vigne de la Reine" 2009, Chablis

Die Parzelle, von welcher der Chablis "Vigne de la Reine " stammt, gehörte wie das Château de Maligny Marie Casimir d'Arquien, die zur Zeit von Ludwig XIV. Königin von Polen wurde und den Ruf dieses Weines in Europa verbreitete. ...

Frédéric Magnien: Chablis 1er Cru "Montmains" 2011, Burgund

Klar, hell und leicht goldgelb sowie mit charakteristischen grünlichen Reflexen. Opulent und reich auf der Nase mit viel Obst (Pfirsich-Typ), im Hintergrund leichte Jod Noten, die typisch sind für große Chablis.Füllig und weich am...

Domaine Huguenot: Marsannay Rouge 2012, Burgund

Aromen von Kirsche und Kirschkernen umspielen die eisenhaltige Mineralität, gekrönt von einem Hauch Trüffel in einem langen Abgang.

Domaine Faiveley: Gevrey Chambertin 1er Cru 'La Combe aux Moines”' 2006, Burgund

Sehr klassisch, mit Aromen nach frischen roten Früchten und Gewürzen, zarten Veilchennuancen und noblen Trüffelnoten. Am Gaumen schmeichelnd rund und langanhaltend, mit seidigen Tanninen und sehr langen Nachhall.

Frédéric Magnien: Pommard "Coer de Fer", Burgund 2005, Burgund

Der 2005er Pommard von Magnien zeigt sich schon zugänglicher als die anderen Burgunder dieses Jahrgangs. Deutliche Veilchen und Erdbeeraromen steigen in die Nase und zeigen sich am Gaumen. Der Abgang ist unkompliziert.

Château Caville: Château Caville AC 2012, Bordeaux

Ein Sternchen unter den einfachen Bordeaux. Die vom Cabernet geprägte Cuvée gefällt mit erdigen Cassis-Noten und würzigem Tannin.

Baron Philippe de Rothschild: Mouton Cadet Rouge AOC 2014, Bordeaux

Im Bukett und am Gaumen präsentiert dieser Cadet Aromen von Kirschen, reifen Himbeeren und Cassis, abgerundet von feinen Gewürznoten, etwas Pfeffer und schwarzem Tee. Die Struktur ist ausgewogen, die Tannine sind gut integriert.

Château Gazin: Château Gazin, Pomerol, Bordeaux 2001, Pomerol, Bordeaux

Dieser klassische Pomerol präsentiert eine enorme Festigkeit und gleichzeitge Eleganz. Aromen kleiner blauer Früchte, Nuancen von Leder, Kaffeebohnen, herber Schokolade, schwarzem Tee und Gewürzen begeistern Nase und Gaumen. Rober...

Château Mouton Rothschild: Château Mouton Rothschild 1er Grand Cru Classé AOC 1995, Pauillac, Bordeaux

Typisch für diesen großen Wein ist seine üppige, intensive Frucht, die an schwarze Johannisbeeren und Kirschen erinnert, die schön gerundete Struktur und das tiefe, reine Tannin. Zu den Sekundäraromen wie Zedernholz, Kaffee, Kakao...

Château Brown: Château Brown Rouge 2006, Pessac-Leognan, Bordeaux

Zu altem Glanz zurückgekehrt brilliert dieses Weingut mit hochkarätigen Rotweinen. Der Wein des Jahres 2006 beeindruckt mit eleganten Kirsch- und Cassisnoten, umspielt von Röstaromen, die an Cappuccino erinnern, und einem Anklang ...

Château Pontet Canet: Les Hauts de Pontet Canet 2005, Pauillac, Bordeaux

Ein Zweitwein auf höchstem Niveau, der erhebliches Lagerpotenzial besitzt, erst Recht der ausgezeichnete Jahrgang 2005. Ein stoffiger, eleganter Tropfen mit feiner Blaubeerfrucht und geschliffenen Tanninen.

Château Marquis de Terme: 4ème Grand Cru Classé 2000, Margaux, Bordeaux

Der Jahrgang 2000, zweifellos einer der großen Jahrgänge, brachte auch auf Château Marquis de Terme ein feines Elixier. Verführerische florale Noten, schwarze Beeren und Röstaromen in der Nase, am Gaumen seidige Textur mit einem s...

Château Maucaillou: Cru Bourgeois 2003, Moulis, Bordeaux

Einer der Stars von Moulis, schreibt Robert Parker. Dicht und mittelschwer betört sein Bukett von schwarzen Johannisbeeren, Brombeeren, Lakritze und Kräuternoten. Ein Cru Bourgeois, der es mit einigen Cru Classés aufnehmen kann. ...

Château Haut-Bailly: Château Haut-Bailly Grand Cru Classé, Graves, Bordeaux 2000, Pessac-Leognan, Bordeaux

In dem Ausnahmejahrgang 2000 trumpft der Wein mit einer hohen Konzentration und einer außergewöhnlich reifen Frucht, die umspielt wird von feinherben Nuancen nach Zigarrenkiste und Zedernholz. Leider nicht mehr lieferbar!

Château Haut-Bailly: Château Haut-Bailly Grand Cru Classé, Graves, Bordeaux 2004, Pessac-Leognan, Bordeaux

Der Wein des Jahrgangs 2004 brilliert mit einer reifen, klaren Kirschfrucht und Nuancen erdiger Mineralität. Ein saftiger Wein mit eleganter Textur und delikatem Abgang.

Château Haut-Bailly: Château Haut-Bailly Grand Cru Classé, Graves, Bordeaux, Magnumflasche 2004, Pessac-Leognan, Bordeaux

Der Wein des Jahrgangs 2004 brilliert mit einer reifen, klaren Kirschfrucht und Nuancen erdiger Mineralität. Ein saftiger Wein mit eleganter Textur und delikatem Abgang. Im Moment nur lieferbar auf Anfrage und mit Tagespreis!

Château Haut-Bailly: Château Haut-Bailly Grand Cru Classé, Graves, Bordeaux 1994, Pessac-Leognan, Bordeaux

Trotz der schwierigen Bedingungen zur Lesezeit wurde 1994 ein Wein gekeltert, der in Kraft und Balance überzeugt und sich bis heute schön entwickelt. Aromen dunkler Früchte, eine feine Nussnote und feste Tannine stehen einer feine...

Château Grand Puy Lacoste: Château Grand Puy Lacoste 5ème Grand Cru Classé, Pauillac, Bordeaux 1998, Pauillac, Bordeaux

Seit die Familie Borie die Zügel in der Hand hält, ist die Qualität spürbar angestiegen. Der Wein zeigt vollen, konzentrierten Geschmack mit noblem Tannin, schöner Frucht (schwarze Johannisbeeren, Kirschen und Pflaumen), verhalten...

Château Pétrus: Pétrus, Pomerol, Bordeaux 1994, Pomerol, Bordeaux

Pétrus, einer der legendärsten und teuersten Weine der Welt. Er ist in jeder Hinsicht ein Meisterwerk, das die Sinne mit sanfter Kraft und unglaublicher Konzentration fesselt. Überwältigend sind die aromatische Fülle (Blaubeeren, ...

Château Saint Pierre: 4ème Grand Cru Classé 2003, St. Julien, Bordeaux

Erdig (Pilze) und fruchtig ist der Wein von Château St-Pierre. Sein reiches Geschmacksspektrum mit Facetten von schwarzen Johannisbeeren, Pflaumen und Feigen wird durch eine feine Eichenholzwürze ergänzt, die aus dem einjährigen A...

Château Gloria: Cru Bourgeois 2003, St. Julien, Bordeaux

Das Château Gloria keltert Wein mit einladendem Charakter. Die ausbalancierte Frucht und das verhaltene Tannin machen ihn schon in seiner Jugend zugänglich, auch wenn er da noch ein wenig zurückhaltend ist. Der Wein aus dem heißen...

Chateau de Fieuzal: Chateau de Fieuzal Rouge, Graves, Bordeaux 1996, Pessac-Leognan, Bordeaux

Ein Wein von großer Klasse, der einen äußerst guten Ruf genießt. Im Glas ein sattes Purpurrot, das Bukett beeindruckt mit rauchigen Mineralien, schwarzen Früchten und Röstaromen. Am Gaumen präsentiert sich dieser Wein feingliedrig...

Château Cos Labory: Château Cos Labory, 5eme Grand Cru Classé, St. Estèphe, Bordeaux 2003, St. Estephe, Bordeaux

Der Wein von Cos Labory ist füllig und geschmeidig. Er bietet schöne Tannine und beträchtlichen Körper. Auch an Frucht (schwarze Johannisbeeren, Pflaumen und Kirschen) und einem feinen Eichenton, der vom Ausbau in bis zu 50% neuen...

Château Rauzan Segla: 2ème Grand Cru Classé 1994, Margaux, Bordeaux

Der Überflieger des Jahres 1994. Von vielen Experten als zweitbester Wein der Appellation dieses Jahrgangs eingeschätzt. Massiv dunkel zeigt er sich im Glas. Neben der köstlichen Cassis- und Brombeer-Frucht duftet er nach toastwür...

Château Pontet Canet: 5ème Grand Cru Classé 2003, Pauillac, Bordeaux

Neben seiner ausgeprägten Tanninstruktur bietet der Wein Aromen von Tabak, Minze, Blaubeeren und Eichenwürze, Tinte, Lakritz und Teer. Nach längerer Flaschenreife wird all dies zu einem wahren Hochgenuss gedeihen. Der 2003er ist o...

Château Bellevue Peycharneau: Chateau Bellevue Peycharneau AC 2011, Bordeaux

Ein Bordeaux auf Zweitwein-Niveau eines klassifizierten Gewächses. Kräftige rote Beerenaromen mit Vanille- und Röstnoten steigen in die Nase. Lakritz- und Würzaromen gesellen sich am Gaumen hinzu. Kräftige Tannine führen in einen ...

Château d'Armailhac: Château d'Armailhac 5ème Cru Classé 2005, Pauillac, Bordeaux

Aus dem Haus von Philippine de Rothschild kommt ein charmanter Wein, oft mit saftiger, reifer Frucht (schwarze Johannisbeeren, schwarze Kirschen) und Schokolade. Er besitzt mildes, doch festes Tannin, mittlere Struktur und rauchig...

Château d'Agassac: Cru Bourgeois 2006, Haut-Médoc, Bordeaux

Ein typischer Médoc (47% Cabernet-Sauvignon, 50% Merlot, 3% Cabernet Franc) mit dem Duft konzentrierter Pflaumen, Cassis, Schwarzkirschen, Lorbeer, schwarzem Pfeffer und leicht mineralischen Noten. Im Mund verbreitert sich die Nas...

Château Lanessan: Cru Bourgeois 1999, Haut-Médoc, Bordeaux

Klassischerweise ist der Wein von Château Lanessan muskulös, konzentriert und tanninreich. Der 99er zeichnet sich durch moderatere Gerbsäuren und eine besonders reiche Frucht nach Beeren und Pflaumen aus. Nuancen von Kräutern und ...

Château Cantemerle: Les Allées de Cantemerle 2003, Haut-Medoc, Bordeaux

Duftet nach Brombeeren, eingemachten Früchten und Gewürznoten (Zimt und Vanille). Am Gaumen kommen Aromen von Geräuchertem und Gegrilltem dazu, gefolgt von einem Abgang schwarzer Kirschen mit Cassis.

Château Sociando Mallet: Cru Bourgeois 1998, Haut-Médoc, Bordeaux

Dieser, einem Grand Cru Classé ebenbürtige Wein, vereint Jahr für Jahr große Tiefe, Konzentration und Komplexität mit unbestreitbarer Finesse, köstlicher Frucht, integriertem Tannin sowie nobler, rauchiger Eichenwürze und zarter V...

Château Sociando Mallet: Château Sociando Mallet, Cru Bourgeois 1995, Haut-Médoc, Bordeaux

Der 95er Sociando Mallet zeigt sich mit subtilen Aromen von Blaubeeren und Brombeeren, Gewürzen, trockener Walderde und Mineralien. Am Gaumen ausgewogen, ohne jede Schärfe. dabei fest und von mittlerer bis voller Statur, fließt di...

Château Sociando Mallet: Cru Bourgeois, Magnumflasche 1998, Haut-Médoc, Bordeaux

Dieser, einem Grand Cru Classé ebenbürtige Wein vereint Jahr für Jahr große Tiefe, Konzentration und Komplexität mit unbestreitbarer Finesse, köstlicher Frucht, integriertem Tannin sowie nobler, rauchiger Eichenwürze und zarter Va...

Château Margaux: 1er Grand Cru Classé 1999, Margaux, Bordeaux

Dieses legendäre Weingut produziert einen Wein, dessen Wesen man in zwei Worte fassen kann: Eleganz und Kraft, denn in Aroma und Geschmack vereint er Finesse und Konzentration in brillianter Weise. Charakteristisch für die Appella...

Château Talbot: Connétable Talbot 2000, St. Julien, Bordeaux

Der Zweitwein von Château Talbot zeigt sich im Jahrgang 2000 mit relativ geringer Säure, schöner Brombeer- und Johannisbeer-Frucht, mit einem Hauch neuen Holzes und Gewürzaromen. Samtig und saftig ist er am Gaumen. Zur Zeit nicht ...

Château Lagrange: 3ème Grand Cru Classé 1999, St. Julien, Bordeaux

Der "grand vin" wird in zu 60 % neuen Barriques ausgebaut. Nach fünf bis zehn Jahren Reifezeit entfalten sich Nuancen von Eichenwürze, Vanille, Süßholz und eine füllige Frucht. Dabei ist er schön konzentriert und besitzt einen fei...

Château Ducru-Beaucaillou: 2ème Cru Classé 1999, St. Julien, Bordeaux

In diesem "Super-Second" vereinen sich tiefe Farbe, Kraft, Frucht und Finesse zu einem ausnehmend harmonischen Ganzen, das stets mindestens zehn Jahre Geduld verlangt. Der 99er begeistert mit Aromen von Pflaumen und Cassis, dazu e...

Château Léoville Las Cases: 2ème Grand Cru Classé 1994, St. Julien, Bordeaux

Nach Kraft und Klasse zählt der Wein von Château Léoville Las Cases zur absoluten Bordeaux-Spitze. Jahr für Jahr begeistert er mit seiner Festigkeit und Dichte, mit einer Fülle von Frucht- und Terroirnoten, die an schwarze Johanni...

Château Léoville Las Cases: 2ème Grand Cru Classé 1998, St. Julien, Bordeaux

Nach Kraft und Klasse zählt der Wein von Château Léoville Las Cases zur absoluten Bordeaux-Spitze. Jahr für Jahr begeistert er mit seiner Festigkeit und Dichte, mit einer Fülle von Frucht- und Terroirnoten, die an schwarze Johanni...

Château Clerc Milon: Château Clerc Milon 5ème Grand Cru Classé Magnum, Pauillac AC 1996, Pauillac, Bordeaux

Der 1996er Clerc Milon präsentiert sich muskulös und expressiv. Seine verspielte Blaubeer-Frucht, die erdigen Untertöne, die feine vanillige Würze machen ihn im derzeitigen Reifestadium zu einem großen Genuss.Dennoch verfügt der W...

Château Pichon-Longueville-Baron: Château Pichon-Longueville-Baron 2ème Grand Cru Classé 1998, Pauillac, Bordeaux

Ein echter Pauillac: dunkel, extraktreich, fleischig, mit Gewürz- und rauchigen Eichennoten, Nuancen von Graphit und satter Frucht, die an verschiedene dunkle Beeren erinnert. Der 1998er zeigt sich besonders maskulin, mit festen T...

Château Pichon-Longueville-Baron: Château Pichon-Longueville-Baron 2ème Grand Cru Classé, Magnumflasche 1998, Pauillac, Bordeaux

Ein echter Pauillac: dunkel, extraktreich, fleischig, mit Gewürz- und rauchigen Eichennoten, Nuancen von Graphit und satter Frucht, die an verschiedene dunkle Beeren erinnert. Der 1998er zeigt sich besonders maskulin, mit festen T...

Château Lafite-Rothschild: Château Lafite-Rothschild 1er Grand Cru Classé, Pauillac, Bordeaux 1994, Pauillac, Bordeaux

Klar, rein und vielschichtig, mit vollendeter Harmonie in der sauberen Beerenfrucht, milden Noten von Gewürz, Zedernholz, Bleistift und schön integriertem Tannin. Das ist der klassische Lafite, der über Jahrzehnte reifen sollte un...

Château Lafite-Rothschild: Château Lafite-Rothschild 1er Grand Cru Classé, Pauillac, Bordeaux 2002, Pauillac, Bordeaux

Vielschichtig und reintönig, mit vollendeter Harmonie zwischen Beerenfrucht und feinen Würznoten, die an Zedernholz und Graphit erinnern - das ist der klassische Lafite, der über Jahrzehnte reifen sollte und in den besten Jahrgäng...

Château Lafite-Rothschild: Château Lafite-Rothschild 1er Grand Cru Classé, Pauillac, Bordeaux 2004, Pauillac, Bordeaux

Der Wein des Jahrgangs 2004 ist eine erneute Glanzleistung, dabei vielleicht nicht ganz so langlebig wie ein Lafite aus einem Top-Jahrgang. Das Cassis-Bukett beginnt sich nach einiger Belüftung zu öffnen. Am Gaumen zeigt er sich g...

Château Lafite-Rothschild: Carruades de Lafite, Pauillac, Bordeaux 2003, Pauillac, Bordeaux

Der Zweitwein von Château Lafite Rothschild verströmt einen mächtigen Duft mit köstlichen Aromen von kandierten Früchten und Gewürzen. Am Gaumen zeigt er sich intensiv und rassig mit seidigen Tanninen. Erhältlich nur auf Anfrage...

Château Lafite-Rothschild: Carruades de Lafite, Pauillac, Bordeaux 2004, Pauillac, Bordeaux

Ein zweiter Wein, der es mit so manchem qualifizierten Gewächs aufnehmen kann und sich 2004 von seiner vornehmen Seite zeigt. Am Gaumen intensive Aromen schwarzer Johannisbeeren, Nuancen von Lakritze und feinen Kräutern. Extraktre...

Château Montrose: Château Montrose 2ème Grand Cru Classé, St. Estèphe, Bordeaux 1998, St. Estephe, Bordeaux

Monumentale Weine sind das Kennzeichen von Château Montrose geworden. Tintendunkel, ein kompaktes, facettenreiches Bukett mit Noten von schwarzen Johannisbeeren und Pflaumen. Der Geschmack ist höchst komplex, muskulös und expansiv...

Château Montrose: La Dame de Montrose, St. Estèphe, Bordeaux 2000, St. Estephe, Bordeaux

Auch oder gerade bei Château Montrose zeigt sich, wie gut ein Zweitwein sein kann. Die "Dame" des Hauses ist in der Nase sehr konzentriert und noch etwas verschlossen, mit Noten dunkler Früchte und einer feinen Mineralität. Den Mu...

Château Lafon-Rochet: Château Lafon-Rochet, 4ème Grand Cru Classé, St. Estèphe, Bordeaux 1995, St. Estephe, Bordeaux

Wie ein echter St-Estèphe-Wein besitzt er reichlich Tannin, ohne anzuecken und zeigt eine gute Konzentration. Die klassische Beerenfrucht von Cabernet und Merlot ist in seiner vollen, runden Art genau so vertreten wie Noten von Le...

Château Cos d’'Estournel: Château Cos d’ Estournel 2ème Grand Cru Classé, St. Estèphe, Bordeaux 1994, St. Estephe, Bordeaux

Dank der tollen Arbeit von Bruno Prats ist der Wein stets hochkonzentriert in Farbe und Geschmack. Im kraftvollen Geschmack finden sich reiche Nuancen von hochreifen Kirschen und schwarzen Johannisbeeren sowie Schokolade, Kaffee u...

Château Angélus: Château Angélus 1er Grand Cru Classé 1994, St. Emilion, Bordeaux

Im eher mittelprächtigen Jahr 1994 gelang dieser Wein großartig. Er zeigt ein opulentes Volumen und eine enorme Fleischigkeit. Aromen von Brombeeren, Cassis, Oliven und schwarzem Pfeffer lassen sich klar definieren, Röstaromen und...

Château Haut-Brion: Château Haut-Brion 1er Grand Cru Classé, Pessac-Léognan, Bordeaux 2001, Pessac-Leognan, Bordeaux

Fülle und Eleganz, beide Aspekte findet man typischerweise im Haut Brion. Der Wein aus dem Jahrgang 2001 zeigt süße Tannine und bereits eine vielschichtige, fruchtige Zugänglichkeit. Harmonisch vereint finden sich Aromen von roten...

Château Haut-Brion: Château Haut-Brion 1er Grand Cru Classé, Pessac-Léognan, Bordeaux 2002, Pessac-Leognan, Bordeaux

Der Wein aus dem Jahrgang 2002 zeigt sich besonders elegant. Er bietet ein intensives Bukett nach kleinen roten Früchten, Karamel und Rauch. Am Gaumen präsentiert er sich dicht, mit Nuancen von Blaubeeren, Kakao und Gewürzen. Süße...

Château Haut-Brion: Château Haut-Brion 1er Grand Cru Classé, Pessac-Léognan, Bordeaux 1999, Pessac-Leognan, Bordeaux

Auch im schwierigen Jahrgang 1999 ist der Wein exzellent gelungen. Weiches, reichhaltiges Gefüge. Harmonisch vereint finden sich Aromen von karamelisierten Früchten, Kakao, frisch getoastetem Brot und eine feine Eichennote. Reife...

Monbazillac: Château Haut-Theulet AC 2004

Steht einem guten Sauternes nicht nach. Ein Dessertwein aus Sémillon und Sauvignon Blanc. Goldfarben und ölig, mit Aromen von kandierten gelben Früchten, Orangeat, Gewürzen und Nüssen. Besondere Empfehlung!

Domaine de Ménard: Merlot Ami Gascon IGP 2015, Gascogne

Ein rubinroter Wein mit Duft nach schwarzen Beeren und mittlerer Statur, gleichzeitig frisch und lebhaft. Eine Entdeckung für den Alltagsgenuss.

Vignobles Lorgeril: Domaine de la Borie Blanche AOC 2016, Minervois, Languedoc

Bei Lorgeril sind Stilisten am Werk, denen die Eleganz ihrer Weine am Herzen liegt. Der Minervois zeigt dichtes Rubinrot und duftet und schmeckt nach Brombeeren, Cassis und schwarzen Oliven. Wunderbar ausgewogen fließt er über die...

Château de Pennautier: Syrah de Pennautier IGP 2015, Languedoc

Dieser sortenreine Syrah von Lorgeril duftet nach roten Beeren und Lakritze. Auch geschmacklich bietet er viel fürs Geld. Am Gaumen vereint der bemerkenswert stoffige Rotwein reichlich Frucht und Würze.

Vignobles de Lorgeril: Cabardes Les Terroirs d'Altitude Rouge AOP 2012, Cabardès, Languedoc

Ein noble Komposition aus Syrah, Cabernet Sauvignon und Merlot - die vielschichtige Aromatik erinnert an Blaubeeren, Cassis, schwarze Oliven und etwas Leder.

Vignobles Lorgeril: Domaine de la Borie Blanche Terroirs d'Altitude AOC 2012, Minervois, Languedoc

Dieses Prestige-Cuvée aus 70% Syrah, 20% Mourvèdre und 10% Grenache reift 18 Monate in Barriques aus französischer Eiche. Der elegante Wein duftet und schmeckt nach Brombeeren, Blaubeeren und Gewürzen und hinterlässt einen langen,...

Vignobles Lorgeril: Corbières AC 'La Combe des Oliviers' 2015, Corbières, Languedoc

Zurecht erfreuen sich südfranzösische Weine großer Beliebtheit, denn nicht selten erhält man für wenig Geld tolle Qualität. Dieser Corbière ist ein Beispiel dafür: Dunkel, weich, samtig kommt er daher, ein femininer Wein, geprägt ...

Château de Pennautier: Chardonnay de Pennautier IGP 2016, Languedoc

Glanzhell und süffig präsentiert sich dieser Wein. Intensives Bukett mit Aromen frischer Früchte, wie Pampelmuse, Ananas, Pfirsischen und Zitronen sowie einer zarten Note von Haselnuss. Im Mund sehr schön ausgewogen. Ein lebendige...

Château La Condamine Bertrand: Sauvignon Blanc VdP d'Oc 2016, Languedoc

Ein bemerkenswert feiner südfranzösischer Weißwein mit deutlicher Sauvignon-Note, die an Zitrusfrüchte, rote Johannisbeeren und Stachelbeeren erinnert. Die erfrischende Säure gibt dem Wein eine Leichtigkeit, die an Loire-Weine eri...

Château de Pennautier: Domaine de Pennautier Rouge IGP 2014, Languedoc

Der Vin de Pays de Cité de Carcassonne von Domaine de Pennautiere gefällt durch seine fruchtige Leichtigkeit mit zarten Nuancen von Himbeeren und Orangen.

Château La Condamine Bertrand: 'Tradition' AOP Coteaux du Languedoc 2015, Languedoc

Besser kann ein Coteaux du Languedoc zu diesem Preis nicht sein. Er ist farbintensiv, duftet nach Johannisbeeren und eingekochten Waldfrüchten, am Gaumen zeigt er sich fruchtig und würzig mit geschmeidigem Tannin und einem Hauch L...

Château La Condamine Bertrand: 'Barrique' AOP Coteaux du Languedoc 2015, Languedoc

Seit 200 Jahren wird auf diesem Château Wein gekeltert, und zu Recht gilt es heute als Top-Empfehlung. Niedrige Erträge und höchstes Qualitätsstreben ergeben dichte Terroir-Weine. Dieses Cuvée aus Grenache, Syrah und Mourvèdre wur...

Château La Condamine Bertrand: Elixir Rouge IGP 2015, Languedoc

Elixir - der Name hält, was er verspricht. Das Bouquet duftet sinnlich nach Cassis, Brombeeren, Schlehen, Lakritz, Nelkenpfeffer und provencalischen Kräutern. Am Gaumen entfaltet sich die fruchtige Kraft des Syrah, und deutlich pr...

Château La Condamine Bertrand: Syrah VdP d'Oc 2015, Languedoc

Bereits die Basis-Weine von Condamine Bertrand wie der rebsortenreine Syrah belegen das kompromisslose Qualitätsstreben. Der Wein beeindruckt mit seiner intensiven Farbe, dem feinen Duft von Schattenmorellen und Toast und dem fris...

Château La Condamine Bertrand: Merlot VdP d'Oc 2015, Languedoc

Niedrige Erträge und höchstes Qualitätsstreben ergeben bei Condamine Bertrand dichte Terroir-Weine. Auch dieser Basis-Merlot beeindruckt mit seiner intensiven Farbe, dem feinen Duftgemisch aus Blüten und Beeren und dem frischen, k...

Jean Boyer: Absinthine 50% vol.

Beim Absinthine handelt es sich um einen ausgefallenen Wermut-Pastis mit einer feinen Anis-Kräuter-Komposition. Er duftet fein und komplex nach Lavendel und Kardamom.

Jean Boyer: Pastis Emeraude, 45% vol.

Dieser "Smaragd" ist füllig, mild und doch frisch, mit langem Nachhall von Anis und Mandeln. Vorbild waren die Gewürzweine des Mittelalters, weshalb sich eine Vielzahl an Kräutern und Gewürzen darin findet. Sehr intensiv.

Jean Boyer: Pastis de Campagne 45% vol.

Ganz im Sinne der alten Traditionen ist dieser Pastis auf Basis von Eaux de Vie hergestellt. Genauso kommt er ungefiltert in die Flasche, was die Depotbildung erklärt und für die Authentizität steht. Geschmacklich kann man eine Si...

Jean Boyer: Desbons à l’Orange, 18 % vol.

Ein köstlicher Aperitif auf Weinbasis, wie er häufig in Frankreich getrunken wird. Hergestellt wird er durch einen Aufguss von Orangenschalen und der Destillation von vollreifen Orangen. Süß und zugleich frisch, bei relativ gering...

Saint-Christeau: Bas Armagnac Réserve Desbons VSOP, 40% vol. , Gascogne

Der ältere "Bruder" des Cognac, aus der Gascogne, hergestellt aus ausschließlich erstklassigen Gewächsen, ohne jeglichen Gebietsverschnitt.

Brotte: Châteauneuf-du-Pape 'Les Hauts de Barville' Blanc AOP 2015, Rhône

Einzigartige Cuvée aus Grenache Blanc, Roussane und Bourboulenc. Golden und ölig im Glas, mit einem Bouquet von weißen Blüten, Birnen und Fenchel. Am Gaumen perfekte Harmonie zwischen Fülle und Frische. Jahr für Jahr erhält dieser...

Brotte: Tavel Rosé 'Les Églantiers' 2015, Rhône

Der König der französischen Roséweine: körperreich, mit Aromen von kandierten Äpfeln und Kirschen und feinen Tanninen.

Brotte: 'La Grivelière' Côtes du Rhône AC 2014, Rhône

Sehr fein und elegant zeigt sich dieser Rhone-Wein. Mit zarten roten Fruchtnoten und Kräuternuancen fließt er harmonisch über die Zunge.

Brotte: 'Passion d' Anselme' Côtes du Rhône Village AC 2014, Rhône

Durch strenge Traubenselektion entsteht dieser tieffarbene und bemerkenswert dichte Wein. Er ist würzig, nachhaltig und samtig und hebt sich deutlich vom durchschnittlichen Côtes du Rhône ab.

Brotte: Vacqueyras 'Bouvencourt' AC 2014, Rhône

Geprägt von der Garrigue besticht der "Bouvencourt" durch konzentrierte Aromen von roten Beeren, provencalischen Kräutern, Trüffeln und Blut.

Brotte: Châteauneuf-du-Pape 'Domaine Barville' AOP 2014, Rhône

Der Chateauneuf du Pape Domaine Barville von Brotte ist ein perfekt komponierter Wein mit Aromen von dunklen Früchten, exotischen Gewürzen und Oliven. Bereits in seiner Jugend bereitet dieser Chateauneuf du Pape großes Trinkvergnü...

Brotte: Châteauneuf-du-Pape 'Domaine Barville' AOP halbe Flasche 2012, Rhône

Seit langer Zeit sind die Parzellen auf bestem Boden im Familienbesitz. Hier geben 35jährigen Grenache-Reben, ergänzt durch Syrah und Mourvèdre, die Trauben für dieses Prachtstück. Uns begegnet ein perfekt komponierter Wein mit Ar...

Brotte: Crozes Hermitage 'La Rollande' AC 2014, Rhône

Sehr elegant und schlank zeigt sich dieser Syrah, mit einem floralen Bukett und wunderbaren Johanissbeernoten. Am Gaumen seidig mit Aromen von Pfeffer, Lakritz und schwarzen Oliven.

La Cave Normande: Cidre Fermier (Apfel) , Normandie

Gefällt durch seine brillante Klarheit. Fruchtiges Bukett mit Noten von Zitrus- und anderen weißen Früchten. Am Gaumen ausgewogen, mit prickelnd frischer Perlage. Ein Aperitif par excellence!

Moët & Chandon: Dom Pérignon Brut 1996, Champagne

Der Favorit unter den Luxus-Champagnern. Der besonders gelungene 1996er bietet eine Aromen-Symphonie von Apfel, Pfirsich, Honig, etwas Vanille und Anis, umspielt von fein nuancierte Säure. Für die besonderen Stunden des Lebens.

Jean Pernet: Chardonnay Reserve Grand Cru Brut , Champagne

Mit Frische, Finesse und Eleganz betören die Champagner von Jean Pernet. Die Trauben für diesen Chardonnay Reserve Brut wachsen auf den Grand Cru- Lagen Le Mesnil auf Oger und Chouilly und stammen aus 10 verschiedenen Jahrgängen. ...

Guilbaud Frères: Muscadet Sèvre et Maine Sur Lie AC 2015, Loire

Einige Wochen reift der Muscadet auf der Hefe (Sur Lie) und ergibt einen sehr trockenen, leichten und prickelnd frischen Wein mit zarten, traubigen Fruchtnuancen und einem Hauch von grünem Apfel. Ein anregender Aperitif und ein pe...

Guilbaud Frères: Touraine Sauvignon AOP 2015, Loire

Nuancen von weißen Johannisbeeren, grüner Paprika und frischer Erde regen den Appetit an und harmonieren gut mit Ziegenkäse.

Drappier: Carte d'Or Brut halbe Flasche , Champagne

Der Duft wilder Rosen umspielt das Aroma von Weinbergpfirsichen und Gewürzen. Am Gaumen Nuancen von Pfirsich, Aprikose und roten Beeren. Eine diskrete Dosage rundet kaum spürbar die natürliche Frische ab und verlängert den Geschma...

Drappier: Carte d'Or Brut Piccolo , Champagne

Der Duft wilder Rosen umspielt das Aroma von Weinbergpfirsichen und Gewürzen. Am Gaumen Nuancen von Pfirsich, Aprikose und roten Beeren. Eine diskrete Dosage rundet kaum spürbar die natürliche Frische ab und verlängert den Geschma...

Louis Roederer: Champagne Roederer Brut Premier , Champagne

Das Haus Louis Roederer aus Reims gilt vielen als der Rolls Royce unter den Champagnerhäusern. Seit Generationen werden dort große Champagner produziert, schon der äußerst elegante Basis-Champagner Brut Premier hat Klasse. Er fasz...

Drappier: Brut Nature , Champagne

Für Liebhaber besonders reiner Genüsse bietet Drappier einen weißen Champagner aus 100 % Pinot Noir ohne Dosierung an. Dem Wein wird also keine Süßreserve zugesetzt. Es bleibt nur der natürliche unvergorene Zucker - und das sind w...

Drappier: Brut Rosé , Champagne

Ein in jeder Hinsicht kräftiger Rosé-Champagner. Im Bukett entfalten sich Nuancen von roten Beeren und Veilchen, am Gaumen kehren diese Aromen wieder, der Geschmack ist intensiv. Das feinperlige Mousseux trägt Obertöne von Passion...

Domaine Eric Louis: Pouilly Fumé AOP 2014, Loire

Das berühmte Terroir des Pouilly Fume ist unverkennbar. Der Wein duftet nach feinen mineralischen Komponenten, das Bouquet nach Feuerstein und Pampelmuse “raucht” förmlich aus dem Glas. Am Gaumen verbinden sich Aromen von Zitrusfr...

Michel Weynand: Champagne Weynand 1er Cru Brut Tradition , Champagne

Ein bemerkenswerter Winzerchampagner. Die Grundweine stammen aus den eigenen, sechs Hektar kleinen Weinbergen, die als 1er Cru Lage klassifiziert sind. Das traditionelle Cuvée beeindruckt mit einem kräftigen Aromenspiel, das an Äp...

Champagne Weynand 1er Cru Brut Blanc de Blancs

Ausschließlich aus Chardonnay wird dieser besonders frische und anregende Champagner gewonnen. Er besticht mit Nuancen von Sternfrucht, grünem Äpfel und Zitrus und verfügt über eine appetitanregende Säure.

Guilbaud Frères: 'Le Pré Chatain' Rosé de Loire AC 2016, Loire

Herb fruchtig, mit dezenten Nuancen von frischen Erdbeeren und roter Johanna. Leicht und trocken eignet sich dieser Wein zu vielen Gelegenheiten.

Domaine Eric Louis: Sancerre Rosé AOC 2015, Loire

In bezauberndem Ziegelrot präsentiert sich dieser gereifte Luxusrosé. Der reinsortige Pinot Noir begeistert mit delikatem Beerenduft, schöner Pinotwürze und nachhaltigem Karamell-Schmelz. Der Abgang ist gleichzeitig konsequent tro...

Michel Weynand: Champagne Weynand 1er Cru Brut Rosé Magnum , Champagne

Es gibt noch aussergewöhnlichen Champagner, der bezahlbar ist. Dieser Rosé begeistert mit delikaten Nuancen von Walderdbeeren, kandierten Äpfeln und Brioche. Das Mousseux dieses Winzer-Champagners wirkt besonders cremig, wenn die ...

Jean-Baptist Combier: Crème de Cacao brun 70cl , Loire

Crème de Cacao wird aus Kakaoextrakt hergestellt. Bei der Verkostung werden Sie Röstnoten finden.

Jean-Baptist Combier: Crème de Cassis 70cl - Johannisbeerlikör , Loire

Jean-Baptist Combier erfand das Ur-Rezept des Triple Sec. Sonnengetrocknete Orangenschalen aus Haiti ziehen 24 Stunden in Alkohol und werden in Kupfergerätschaften destilliert. Viele Erzeugnisse wurden inzwischen mit Auszeichnunge...

Jean-Baptist Combier: Triple Sec L'Original 40% 70cl , Loire

Jean-Baptist Combier erfand das Ur-Rezept des Triple Sec. Sonnengetrocknete Orangenschalen aus Haiti ziehen 24 Stunden in Alkohol und werden in Kupfergerätschaften destilliert. Viele Erzeugnisse wurden inzwischen mit Auszeichnun...

Jean-Baptist Combier: Crème de Griotte 70cl - Sauerkirschlilör , Loire

Jean-Baptist Combier erfand das Ur-Rezept des Triple Sec. Sonnengetrocknete Orangenschalen aus Haiti ziehen 24 Stunden in Alkohol und werden in Kupfergerätschaften destilliert. Viele Erzeugnisse wurden inzwischen mit Auszeichnunge...

Jean-Baptist Combier: Crème de menthe verte 70cl - Pfefferminzlikör , Loire

Crème de Menthe verte bietet sich mit frischen und klaren Pfefferminznoten für Cocktails, Liköre oder als i-Tüpfelchen auf einer Kugel Eis an!

Jean-Baptist Combier: Liqueur d'Abricot 70cl , Loire

Am Gaumen mit konzentrierten Aprikosennoten und von geschmeidiger Textur. Als Aperitif, zu einem Weißwein, zu Eis oder als Begleiter eines Obstsalates ein Genuss!

Jean-Baptist Combier: Crème de Fraise 70cl - Erdbeerlikör , Loire

Jean-Baptist Combier erfand das Ur-Rezept des Triple Sec. Sonnengetrocknete Orangenschalen aus Haiti ziehen 24 Stunden in Alkohol und werden in Kupfergerätschaften destilliert. Viele Erzeugnisse wurden inzwischen mit Auszeichnun...

Jean-Baptist Combier: Crème de Mûre 70cl - Brombeerlikör , Loire

Jean-Baptist Combier erfand das Ur-Rezept des Triple Sec. Sonnengetrocknete Orangenschalen aus Haiti ziehen 24 Stunden in Alkohol und werden in Kupfergerätschaften destilliert. Viele Erzeugnisse wurden inzwischen mit Auszeichnun...

Jean-Baptist Combier: Crème de Framboise 70cl - Himbeerlikör , Loire

Jean-Baptist Combier erfand das Ur-Rezept des Triple Sec. Sonnengetrocknete Orangenschalen aus Haiti ziehen 24 Stunden in Alkohol und werden in Kupfergerätschaften destilliert. Viele Erzeugnisse wurden inzwischen mit Auszeichnun...

Jean-Baptist Combier: Crème de Myrtille 70cl - Heidelbeerlikör , Loire

Jean-Baptist Combier erfand das Ur-Rezept des Triple Sec. Sonnengetrocknete Orangenschalen aus Haiti ziehen 24 Stunden in Alkohol und werden in Kupfergerätschaften destilliert. Viele Erzeugnisse wurden inzwischen mit Auszeichnun...

Jean-Baptist Combier: Liqueur Noix de Coco, 0,7 L, 20° (Kokos) , Loire

Jean-Baptist Combier erfand das Ur-Rezept des Triple Sec. Sonnengetrocknete Orangenschalen aus Haiti ziehen 24 Stunden in Alkohol und werden in Kupfergerätschaften destilliert. Viele Erzeugnisse wurden inzwischen mit Auszeichnun...

Jean-Baptist Combier: Liqueur de Noisette 70cl - Haselnusslikör , Loire

Hergestellt aus gerösteten Haselnüssen, überzeugt dieser Haselnusslikör gleichermaßen als Digestif wie auch in Cocktails.

Jean-Baptist Combier: Liqueur de Café, 0,7 L, 25° , Loire

Jean-Baptist Combier erfand das Ur-Rezept des Triple Sec. Sonnengetrocknete Orangenschalen aus Haiti ziehen 24 Stunden in Alkohol und werden in Kupfergerätschaften destilliert. Viele Erzeugnisse wurden inzwischen mit Auszeichnun...

Bodegas Enate: Chardonnay Barrique DO 2013, Somontano

Enate Chardonnay Barrique - ein Wein mit einem intensiven und komplexen Aromenspiel von Ananas, Papaya, Grapefruit und Haselnuss, eingebettet in einen cremigen Vanilleton. Der volle Körper wird perfekt von einer frischen Säure get...

Bodegas Enate: Chardonnay 234 DO 2016, Somontano

Der goldgelbe Chardonnay 234 vom Weingut Enate besticht mit seiner Intensität und Stoffigkeit. Wir finden Nuancen von grünem Apfel, Maracuja, Pfirsich und eine würzige Mineralität.

Bodegas Enate: Rosado DO 2016, Somontano

Standard-Rosés sind etwas anderes. Dieser Rosé ist besonders. Ein reiner Cabernet Sauvignon mit saftigen Aromen von Heidelbeere, Stachelbeere und süßer Paprika. Geschmeidig, lebhaft und rassig.

Bodegas Enate: Cabernet Sauvignon Reserva DO 2010, Somontano

Ein charakterstarker Cabernet Sauvignon, dicht und fleischig, mit komplexen Aromen von reifen Waldbeeren, Minze, süßer Paprika und Zartbitterschokolade.

Bodegas Enate: Syrah-Shiraz DO 2009, Somontano

Dieser reinsortige Syrah wächst auf den besten Lagen des Weingutes. Fleischig und vielschichtig füllt er den Gaumen mit konzentrierten Aromen von Maulbeeren, Schokolade, Blüten, Oliven, Tabak und Pfeffer.

Bodegas Enate: Merlot-Merlot DO 2010, Somontano

Dieser unglaublich konzentrierte Merlot begeistert mit einem eleganten, sehr komplexen Duft nach Kräutern, Veilchen und Lavendel. Am Gaumen mundfüllende Aromen von Brombeeren, Kaffee und Schokolade. Stoffig, dicht und samtig führt...

Torres: Milmanda Chardonnay DO, Conca de Barberá 2013, Penedès

Nach seiner Reife in französischer Eiche präsentiert sich Milmanda Chardonnay als Top-Wein, kraftvoll mit saftigen Aromen von Pfirsich, Apfel, Haselnuss, einem Hauch Kokos und viel zartem Schmelz im Finale.

Juvé y Camps: Reserva Vintage Brut 'Cinta Púrpura' 2011, Penedes

Dieser vorzügliche Vintage-Cava reifte mehr als zwei Jahre auf der Hefe. Hergestellt aus 45 % Macabeu, 20 % Xarel·lo und 35 % Parellada, bietet er ein blumiges, leicht fruchtiges Aroma mit feinen Honignoten.

Josep Masachs: Cava Reserva Brut , Penedes

Trockener und erfrischender Genuss mit gut eingebundener Säure und feingliedriger, kräftiger Perlage. Diese Cuvée aus 33 % Parellada, 33 % Xare.lo und 33% Macabeo reifte 24 Monate in der Flasche und gefällt durch seine feinfruchti...

Torres: Mas Rabell Blanco DO 2016, Katalonien

perfekt ausgewogen, mit schöner aromatischer Länge ein saftig frischer, eleganter Wein, der sofort Lust auf mehr macht!

Bodegas Pinord: Clos de Torribas Crianza DO 2013, Penedes

Sein tolles Preis-Genuss-Verhältnis hat den "Wine Spectator" dazu veranlasst, ihn zu den 100 besten Weinen der Welt zu zählen. Eine kräftige, vom Tempranillo geprägte Cuvée, die zehn Monate in Barriques reift. Von mittlerer Statur...

Bodegas Pinord: Clos de Torribas Crianza DO Magnum 2009, Penedes

Sein tolles Preis-Genuss-Verhältnis hat den "Wine Spectator" dazu veranlasst ihn zu den 100 besten Weinen der Welt zu zählen. Von mittlerer Statur und mit reifen Tanninen lässt sich dieser kräftige Tempranillo unbeschwert trinken...

Bodegas Pinord: Chateldon Cabernet Sauvignon Reserva DO 2009, Penedes

Nach 14-monatiger Fassreifung zeigt er sich mahagonifarben mit kirschroten Reflexen. Duft und Geschmack erinnern an Cassis, Paprika und schwarze Oliven. Elegant und mit geschmeidigen Tanninen fließt er über die Zunge und endet mit...

Bodegas Pinord: Chateldon Cabernet Sauvignon Reserva DO Magnum 2003, Penedes

Nach 14-monatiger Fassreifung zeigt er sich mahagonifarben mit kirschroten Reflexen. Duft und Geschmack erinnern an Cassis, Paprika und schwarze Oliven. Elegant und mit geschmeidigen Tanninen fließt er über die Zunge und endet mit...

Torres: Gran Sangre de Toro DO 2013, Katalonien

Ein großer Katalane mit unverwechselbarer Persönlichkeit. Garnacha Tinta, die "Königin der roten Mittelmeertrauben", Cariñena und Syrah verleihen dem Gran Sangre de Toro saftige Fülle und aromatische Ausgewogenheit. Der Duft mit s...

Torres: Mas Rabell Tinto DO 2015, Katalonien

Die deftige Carinena-Traube wird hier mit dem charmanten Garnacha verschnitten. Der Wein reift sechs Monate lang in großen Fässern aus amerikanischer Eiche. Er duftet und schmeckt nach dunklen Waldbeeren, Kirschen und feinaromatis...

Torres: Mas La Plana Cabernet Sauvignon DO 2012, Penedès

Der Farbton erinnert an dunkles Mahagoni. Der Duft vermittelt feine Röstaromen, Schokolade, Preiselbeeren, Kirschen, Trüffel und schwarze Oliven. Am Gaumen finden wir eine delikate, extraktsüße Fülle, schmeichelnde Tannine und ein...

Bodegas Félix Solis: Viña Albali Airén semidulce DO 2016, Valdepenas

Halbtrockener, süffiger Wein. Er duftet und schmeckt nach exotischen Früchten mit Obertönen von Pfirsich und Maracuja.

Bodegas Yuntero: Mundo de Yuntero Airén Ecologico DO, Bio-Wein 2010, La Mancha

Mancha bedeutet «gedörrtes Land» - hervorragende Bedingungen für den ökologischen Weinbau. Bei nur 300 Millimetern Niederschlag pro Jahr und Quadratmeter und Temperaturen, die im Sommer häufig die 40 Grad-Grenze übersteigen, sind ...

Bodegas Los Llanos: Señorío de los Llanos Reserva DO 375ml 2008, Valdepeñas

Die Reserva der Bodegas Los Llanos ist ein weithin beliebter Wein, der durch seine Beerenfrucht, seine feinen Vanillenoten und seinen sanften Charakter gefällt. Weich und rund, mit mittlerem Abgang, schlank und sehr angenehm als E...

Alejandro Fernández: El Vínculo Crianza DO 2012, La Mancha

Der El Vinculo von Alejandro Fernandez ist seit Jahren ein Aushängeschild von La Mancha. Das üppige Bukett verführt mit Aromen dunkler Beeren und Nuancen von Kräutern, Vanille und Kokos. Die dichte Beerenfrucht und die delikate Ex...

Bodegas Piqueras: Palacio de Cirat Reserva DO 2012, Almansa

Dieses kräftige Cuvée aus Cencibel (Tempranillo) und Monastrell reifte 18 Monate in kleinen Eichenholzfässern und zwei weitere Jahre in der Flasche. So konnten sich vielschichtige Aromen perfekt entwickeln: Brombeeren, Untertöne v...

José Ferrer: José Ferrer Crianza DO 2012, Mallorca

Ferrers Crianza aus vornehmlich autochthonen Rebsorten bietet ein Bukett von Kräutern, reifen Beeren, Vanille und Karamell. Wärme und Ausgewogenheit mit zarten Tanninen schmeicheln dem Gaumen. Der Nachhall ist von mittlerer Länge ...

Bodega Enotec: Val Conde Crianza dulce DO 2010, Utiel Requena

Bei dieser Cuvée aus Bobal und Tempranillo handelt es sich um einen halbtrockenen Wein, mit Aromen von reifen Pflaumen und einem Hauch Cassis. Er ist weich und rund mit gereiften Tanninen und vanilligen Eichenholznoten, die von se...

Bodegas Irjimpa: Aida Crianza DO, Biowein 2004, La Mancha

Diese Crianza aus 100% Tempranillo kommt aus ökologischem Anbau. Im Duft zeigen sich Aromen roter Früchte, die sich auch anhaltend im Geschmack wiederholen. Vollmundig, mit weichen Tanninen und einer erfrischenden Säure.

Ànima Negra Falanis: Ànima Negra ÀN/2 2015, Mallorca

ÀN/2, Zweitwein des Ànima Negra, begeistert mit intensiven Aromen von kandierten roten Früchten, weichen, aromatischen Tanninen und einem schmelzigen Abgang.

Bodegas Enguera: Distinto DO 2013, Valencia

Tempranillo und Syrah gehen in diese Cuvée ein. Fruchtig aromatisch öffnet sich die Duftpalette mit Aromen von Kirschen, roten Beeren und Blumen. Am Gaumen rund und ausgewogen, mit saftiger Struktur und angenehmer Säure präsentier...

Barón de Ley: Blanco DOCa 2016, Rioja

Sehr sauber und klar präsentiert Sich der Baron de Ley Blanco unter einem Bukett von exotischen Fruchtnoten, frischem Gras und dezenten Kräuternuancen.

Bodegas El Coto: El Coto Blanco DOCa 2016, Rioja

Strohgelb mit grünen Reflexen präsentiert der El Coto Blanco Nuancen von hellen Blüten und grünem Apfel und geht fruchtig-süffig über die Zunge.

Bodegas El Coto: El Coto Rosado DOCa 2015, Rioja

Der Rosado von El Coto aus Rioja zeigt sich schlank und frisch, mit Nuancen von Himbeeren und roten Johannisbeeren. Unaufdringlich und angenehm trocken.

Barón de Ley: Rosado DOCa 2016, Rioja

Aus der Tempranillo-Traube gewonnen zeigt sich der Barón de Ley Rosado kräftig und ausgewogen. Mit seinen frischen Erdbeeraromen und dem fruchtigen Finale eignet er sich sehr gut als Essensbegleiter.

Vinedos de Páganos: La Nieta 2005, Rioja

Dieser Wein verkörpert die vielleicht größtmögliche Expression eines reinsortigen Tempranillo im Hause Eguren. Die Trauben stammen von über 30 Jahre alten Reben auf einem exceptionellen Weinberg mit der winzigen Fläche von 1.7 Hek...

Sierra Cantabria, Eguren: Amancio 2004, Rioja

Amancio hieß der Großvaters mütterlicherseits, und die Gebrüder Eguren haben diesem Winzer-Vorfahren ein besonderes Denkmal gesetzt. Der gleichnamige Wein erfüllt höchste Ansprüche. Chef-Önologe Marcos Eguren vinifizierte das Elix...

Vinedos de Páganos: El Puntido 2005, Rioja

Wie La Nieta nach einem Gipfel der schützenden Gebirgskette Sierra Cantabria benannt verkörpert auch El Puntido den Inbegriff einen hochwertigen modernen Rioja-Weines. El Puntido wird zu 100 % aus Tempranillotrauben gekeltert und ...

Sierra Cantabria, Eguren: Finca El Bosque 2005, Rioja

Als Pendant zum Spitzenwein Termanthia in Toro wurde der El Bosque im Rioja konzipiert, und ganz sicher gehört auch er zu den besten Weinen seiner Region. Eine gewaltige Aromenfülle begeistert Nase und Gaumen. Wir finden Noten von...

Señorío de San Vicente: San Vicente Reserva DOC, Magnumflasche 2004, Rioja

Dem Duft nach Erde, Zimt, Graphit und roten Johannisbeeren folgt am Gaumen ein stoffiger, dichter Eindruck, wie ihn nur ein Wein mit "herausragender Konzentration und Länge" (Robert Parker) hinterlassen kann. Die Aromenvielfalt se...

Telmo Rodriguez: LZ DOCa 2014, Rioja

Bewusst verzichtet Telmo Rodriguez bei diesem Wein auf den Fassausbau. Das Ergebnis ist ein ländlicher, authentischer und ausgeglichener Wein für alle Tage, mit schmeichelnder Frucht am Gaumen und einer angenehmen Frische.

Telmo Rodriguez: Lanzaga DOCa 2009, Rioja

Die Reben für diesen Wein wachsen in 700m Höhe auf einem Berg, der sowohl von Atlantik- als auch von Mittelmeerklima beeinflusst wird. Der Wein zeigt Stärke und Eleganz. Die kräftigen Beerentöne sind harmonisch verwoben mit Gewürz...

Telmo Rodriguez: Altos de Lanzaga DOCa 2006, Rioja

Auf dem Drei-Hektar-Weinberg "Las Beatas" wächst Telmo Rodriguez liebster Wein. Der Altos de Lanzaga wartet mit Aromen schwarzer, reifer Beeren und Nuancen von Kirschen und Tabak auf. Vollmundig und komplex gibt er sich am Gaumen,...

Bodegas El Coto: El Coto Crianza DOCa 2012, Rioja

Ein klassischer Rioja-Wein, der aus Trauben der Rebsorte Tempranillo gekeltert und für zwölf Monate in Barriques aus amerikanischer Eiche ausgebaut wird. Anschließend reift er zur Abrundung sechs Monate in der Flasche. Im Glas von...

Bodegas El Coto: Coto de Imaz Reserva DOCa 2012, Rioja

Bei El Coto steht die Tempranillo-Traube im Vordergrund und im Umgang mit ihr pflegt man einen schlanken, eleganten Stil. Die Reserva des Hauses besticht durch ihre leuchtend granatrote Farbe, den frischen Beerenduft, die fein gew...

Bodegas El Coto: Coto de Imaz Gran Reserva DOCa 2010, Rioja

Dieser reinsortige Tempranillo reifte 24 Monate im Barrique und 36 Monate in der Flasche. Im Glas prachtvolles Granatrot und ein äußerst feiner Duft. Mit eleganten Aromen von roten Beeren, Zwetschgen und Kräutern fließt er harmoni...

Bodegas Primicia: Julian Madrid Reserva de la Familia DO 2007, Rioja

Limitierte Cuvée aus 80 % Tempranillo und 20 % Cabernet Sauvignon. Der Wein muss atmen, das Bouquet öffnet sich langsam, eine rauchige Würze und der Duft dunkler Früchte steigen auf. Am Gaumen präsentiert er sich kräftig mit vollm...

Bodegas Viña Herminia: Preferido Tinto DOCa 2016, Rioja

Ein reinsortiger Tempranillo, der drei Monate in Eichenfässern reift. Von kräftiger Farbe duftet und schmeckt der Wein nach roten Früchten und Nuancen von Gewürzen. Wir finden eine beachtliche Struktur und eine harmonische Säure, ...

Barón de Ley: Reserva DOCa 2012, Rioja

Barón de Ley-Weine haben einen internationalen Stil. Die Reserva gefällt durch feine Vanille- und Gewürznoten sowie einen an Waldbeeren erinnernden weichen Fruchtgeschmack. Ein perfekt balancierter, harmonischer Wein mit Potenzial...

Barón de Ley: Gran Reserva 'Vina Imas' DOCa 2010, Rioja

Zwei Jahre Reife in ausschließlich neuen Barriques und fünf Jahre auf der Flasche vollenden die Komposition dieses außergewöhnlichen Weins aus 90 % Tempranillo und 10 % Cabernet Sauvignon. Seine komplexen Aromen erinnern an Brombe...

Telmo Rodriguez: Gazur DO 2015, Ribera del Duero

Ein reinsortiger Tempranillo von den jungen Reben des Weinbergs der Familie Esteban. Er gefällt durch seine Frische und terroirbezogene Finesse. Saftig und sehr harmonisch, mit Nuancen von Rhabarber-Kompott und Gewürzen präsentier...

Telmo Rodriguez: M2 de Matallana DO 2011, Ribera del Duero

Der Zweitwein des großen Matallana ist ein frischer, feiner und geschmeidig, cremiger Tempranillo mit Barriqueausbau. In der Nase ein Bouquet von Kirschen, Brombeerlikör, reifer Frucht und Kräutern. Vollmundig, muskulös und dennoc...

Telmo Rodriguez: Matallana DO 2011, Ribera del Duero

Das voluminöse Bukett verströmt Noten von Brombeere, Feige, Pflaumen-Marmelade, Nuss und Pfeffer; am Gaumen zeigt sich der Wein fleischig, mit satten, beinahe sahnigen Aromen von Brombeeren, Lavendel und Kaffee, die in einen schie...

Alejandro Fernández: Tinto Pesquera Crianza DO 2013, La Mancha

Wieder so eine Pesquera-Crianza, die am Gaumen den Eindruck einer Reserva hinterlässt. Muskulös und gleichzeitig elegant, mit seidiger Textur und den klassischen Nuancen blauer und schwarzer Früchte sowie einem Hauch von feinherbe...

Bodegas Vinedos Alión: Alión DO 2003, Ribera del Duero

Der Jahrgang 2003 dieses Spitzenweines präsentiert sich noch tiefer und konzentrierter als sein Vorgänger. Die festen Tannine versprechen höchsten Genuss nach sechs bis acht Jahren Reifung. Ein beeindruckter Robert Parker vergab d...

Vega Sicilia: Vega Sicilia Unico Reserva DO 1994, RIbera del Duero

Nur in Ausnahmejahren wird dieser legendäre Rotwein, der zu den besten der Welt gehört, gekeltert und abgefüllt. Ein Elixier für die Ewigkeit mit einem unbeschreiblich komplexen Aromenspiel von Kirschen und schwarzen Johannisbeere...

Bodegas Martin Códax: Albariño DO 2015, Rias Baixas (Galizien)

Wie nicht selten bei regionalen Spezialitäten scheint es auch hier, als habe eines zum anderen gefunden, als sei der vielschichtige Albarino zur perfekten Begleitung des galizischen Fischreichtums "erfunden" worden. Körperreich wi...

Bodegas Marco Real: Homenaje Crianza DO 2012, Navarra

Ein robuster Wein, der zwölf Monate im Barrique reifte. Die Aromatik erinnert an Brombeeren und Gewürze, mit einem feinherben Nachhall.

Bodegas Marqués de Riscal: Marques de Riscal Sauvignon Blanc DO 2015, Rueda / Castilla y Léon

Ein Sauvignon Blanc mit intensiver Frucht, die an Pfirsiche und Stachelbeeren erinnert, und mit dem richtigen Volumen, um viel Trinkspaß zu bereiten.

Pérez Barquero: Gran Barquero Pedro Ximénez DO , Jerez

Der reine Traubenhonig, möchte man sagen. Fast schwarz im Glas mit leicht rubinfarbenen Reflexen, zeigt er ein intensives Aroma von Kaffee, Trockenfeigen und Datteln. Süß, ölig, mit ausgeprägter Fruchtigkeit.

Pérez Barquero: Gran Barquero Amontillado DO , Jerez

Bernsteinfarben, sehr cremig und vielschichtig. Der Amontillado zeigt salzige Anklänge, Aromen von Mandeln und Trockenfrüchten, eine delikate Holzwürze, ist dabei staubtrocken und sehr pikant mit langem salzigem Abgang.

Pérez Barquero: Gran Barquero Oloroso DO , Jerez

Ein trockener Oloroso, nussig und rauchig, mit feinen Gewürznuancen. Dabei ist er ebenso cremig wie sein süßer Verwandter.

Bodegas Marqués de Riscal: Riscal Tempranillo DO 2015, Rueda / Castilla y Léon

Ein viel beachteter Wein von zwanzigjährigen Rebstöcken. Er zeigt eine schöne Balance von intensiver, reifer Beerenfrucht und feinen Vanille- und Röstaromen, geschmackliches Resultat eines gekonnten fünfmonatigen Ausbaus in kleine...

Telmo Rodriguez: Gago DO 2014, Toro

Diese Selektion von Trauben unveredelter Reben der Toro-Weinberge zeigt sich stoffig und konzentriert. Am Gaumen dominieren Kirsch- und Beerenaromen mit zarten Röstnoten und samtigen Tanninen. Rund und elegant führt sie in ein fru...

Telmo Rodriguez: Pago la Jara DO 2011, Toro

Die Rebstöcke, von denen dieser Wein stammt, sind über 70 Jahre alt und befinden sich auf einer der besten Lagen in Toro. Die Kiesel des Bodens sind groß wie Tennisbälle und prägen den Wein mit einer außergewöhlichen Mineralik. Pa...

Alejandro Fernández: Dehesa La Granja 2008, Castilla y Leon

Dehesa La Granja ist ein hochwertiger und typischer Fernandez-Wein, farbintensiv-dunkel, dicht, füllig und würzig. Der reinsortige Tempranillo reift 24 Monate in amerikanischen Barriques. Stephen Tanzer schrieb: "Ruby-red. Warm, l...

Dominio de Eguren: Épico 2014, Castilla y Leon

Ein toller Alltagswein für wenig Geld. Der sechs Monate im Holzfass gereifte Tempranillo bietet eine überraschende Vielschichtigkeit. Reife rote Frucht nach Schattenmorelle und Johannisbeere, zart würzige Noten. Am Gaumen ausbala...

Vega Sicilia: Pintia DO 2003, RIbera del Duero

Ein moderner Klassiker, geboren im Jahre 2001. Der reinsortige Tempranillo des Jahrgangs 2003 wurde 13 Monate im Barrique ausgebaut. Tiefschwarz mit violetten Reflexen. In der Nase deutliche Aromen von süßen Kirschen, Pflaumen, Ca...

Weingut Markus Schneider: Spätburgunder M trocken 2013, Pfalz

Dichte Tannine vermählen sich beim Spätburgunder "M" von Markus Schneider mit ausladender Frucht zu einer eleganten Komposition. Ein üppiges Bukett von Erdbeere, Himbeere, Kaffee und Unterholz, mit einer Spur Mineralität, betört d...

Bodega Numanthia Termes: Numanthia DO 2004, Toro

Seitdem der Numanthia 2003 mit 96 Parkerpunkten ausgezeichnet wurde, ist der Mythos, der sich um diesen Wein rankt perfekt. Schon der Debütjahrgang 1998 war von sensationeller Qualität, ihm folgten Jahr für Jahr großartige Weine, ...

Bodega Numanthia Termes: Numanthia DO 2005, Toro

Das Jahr 2005 bot unter Gesichtspunkten des Weinbaus in Toro erneut Spitzenbedingungen. Numanthia 2005 knüpft nahtlos an die Qualität seiner Vorgänger an. Seitdem der Numanthia 2003 mit 96 Parkerpunkten ausgezeichnet wurde, ist de...

Bodegas San Alejandro: Baltasar Gracián Rosado DO 2016, Calatayud

Wunderbar aromatisch, schöne Fruchtigkeit nach roten Beeren und Kirschwassser. Erfrischende Säure und leicht mineralische Note. Ein Edel-Rosé aus 100% Garnacha, der mit der gleichen Sorgfalt erzeugt wurde, wie die tollen Rotweine ...

Bodegas Borsao: Viña Borgia Tinto DO 2015, Campo de Borja

Dieser ungemein preiswerte Wein gefällt durch seine intensive violette Farbe, frische Himbeer- und Erdbeeraromen und blumige Nuancen. Die ausgewogene Struktur und der fruchtige Garnacha-Geschmack mit einem weichen Abgang unterstre...

Bodegas Borsao: Borsao Tinto Selección Joven DO 2015, Campo de Borja

Dieser beeindruckende Tinto erhält seine Fruchtdichte und Komplexität aus Garnacha, Tempranillo und Syrah. Er zeigt eine kräftige kirschrote Farbe mit violetten Schattierungen und duftet nach Schwarzkirschen und Blumen. Am Gaumen ...

Bodegas Borsao: Borsao Crianza DO 2013, Campo de Borja

Kirschrot im Glas, kirschig im Geschmack, mit Aromen roter Beeren und etwas Vanille. So präsentiert sich die Crianza aus der Basis-Linie von Borsao, deren Bestandteile - Garnacha, Tempranillo und Cabernet Sauvignon - separat vinif...

Bodegas San Alejandro: Viñas de Miedes Garnacha Tinto DO 2015, Calatayud

Dieser bemerkenswerte Rotwein, dem die Garnacha-Traube seinen Charakter verleiht, duftet einladend nach Schwarzkirschen und Brombeeren. Fruchtig und ausgewogen am Gaumen, eignet sich der Viñas de Miedes Tinto ideal für den unkompl...

Bodegas Borsao: Borsao Crianza Selección DO 2013, Campo de Borja

Noch einer dieser Borsao-Weine, die Robert Parker in Staunen versetzte. Im Duft erkennt man Cassis, Brombeeren, Karamel und Schiefernoten. Am Gaumen kommen Gewürze und süße Tannine hinzu. Zehn Monate in Barriques verleihen dieser ...

Bodegas San Alejandro: Baltasar Gracián Garnacha Viñas Viejas DO 2015, Calatayud

Dieser ausdrucksstarke Garnacha aus alten Reben ist hochkonzentriert und dabei doch fein. Er bietet ein Aromenspektrum von Sauerkirschen, Rosinen, Mandeln, mediterranen Gewürzen und Mineralien, die an Schiefer erinnern. Dabei besi...

Bodegas San Alejandro: Baltasar Gracián Crianza DO 2013, Calatayud

Ganze zwölf Monate in Fässern aus amerikanischer und französischer Eiche reifte diese Cuvée aus Garnacha und Syrah. Wir finden ein Bukett von Walnüssen, roten Früchten, Datteln, Lakritze und Vanille. Aromen, die am Gaumen wiederke...

Bodegas Borsao: Borsao Reserva Selección DO 2010, Campo de Borja

Der Borsao Reserva Selección beeindruckt mit seiner Intensität in allen Kategorien. Farbe, Duft und Geschmack erinnern an rote Früchte und exotische Gewürze, mundfüllende Tannine sorgen für einen langen Nachhall.

Bodegas Borsao: Tres Picos Borsao Garnacha DO 2014, Campo de Borja

"Greatest value wine of the year. Best of 2014" (Robert Parker) Von einem alten Grenache-Weinberg stammen die Trauben des Tres Picos. Ein tief rubinroter, dichter Wein mit intensiven Aromen von Kirschlikör, Lakritze, weißem Pfeffe...

Quinta de la Rosa: White Port Extra Dry 500ml , Douro

Ein heller, schlanker und sehr feiner Aperitif mit einer eleganten Nuss-Nase sowie mit getrockneten Pflaumen, Aprikosen und ein wenig Ananas. Ein dezente Süße ist zu verspüren, die gut eingepasst, geradezu erfrischend wirkt.

Silva und Cosens: Dow's Fine Tawny Port

Ein Tawny lagert mindestens drei Jahre im Holzfass, bis er schließlich seine jugendliche Röte umgewandelt hat in die bernsteinfarbene, Tawny genannte Färbung. Dieser Tawny ist rund und saftig, die Frucht erinnert an Zwetschgen und...

C. N. Kopke: Tawny Port 10 Years Old , Douro

Klassischer, zehnjähriger Tawny. Lagert mindestens zehn Jahre im Holzfass. Bernsteinfarben mit schöner Zwetschgenfrucht, Walnuss- und Schokoladennuancen.

C. N. Kopke: Colheita Port 2000, Douro

Es handelt sich um einen fassgereiften Jahrgangs-Port, der im Jahr 2015 abgefüllt wurde. Dieser schöne, dunkel-bernsteinfarbene Portwein zeigt delikate rauchige Nuancen von Karamel, Walnuss, Kakao, Vanille und fruchtige Obertöne, ...

Quinta de la Rosa: Late Bottled Vintage Port 2012, Douro

Bei einem Late Bottled Vintage Port (LBV) handelt es sich um eine preiswertere, aber seriöse Variante des Vintage-Ports. Er ist früher trinkreif und besitzt kein Depot. Wir finden ein Potpourri aus Aromen von Dörrfrüchten, Cassisg...

José Maria da Fonseca: Periquita Tinto Original VR 2013, Sétubal

Dieser feingliedrige, harmonische Wein mit seinem transparenten Rubinrot gefällt mit Nuancen von Heidelbeere und Sanddorn und einer individuellen Würze.

José Maria da Fonseca: CO Garrafeira VQPRD Palmela 1995, Sétubal

Fonsecas Garrafeira "CO" ist ein großartiger und mächtiger Wein, der intensiv nach getrockneten Datteln, Feigen und Honig duftet. Eine leicht animalische Note verfliegt nach einiger Zeit und weicht dem Duft von Vanille. Am Gaumen ...

Caves Costa Verde: Vinho Verde Branco 'Rosalinda' Liter DOC , Vinho Verde

Ein herrlich frischer, leichter Wein mit angenehmer Zitrus-Apfel-Frucht, der mit 9,5 % Alkohol eher sanft seine Wirkung entfaltet. Die Liter-Flasche ist schneller geleert, als man denkt.

Santa Cristina · Antinori: Campogrande Orvieto Classico DOC 2016, Toskana

Ein Dauerbrenner im Sortiment bei Antinori. Der Campogrande ist ein trockener und fruchtiger Weißwein, dessen Bukett an Grapefruit, Zedern und Zitrusfrüchte erinnert.

Castello della Sala · Antinori: Cervaro della Sala IGT 2015, Umbrien

Der wohl berühmteste Weißwein Umbriens erinnert namentlich an den Besitzer des Castello della Sala im 14. Jahrhundert. Die Familie Antinori kaufte das Weingut 1940. Der erste Cervaro kam 1987 auf den Markt und feiert seitdem große...

Falesco: Vitiano Rosso IGP 2015, Umbrien

Vermutlich handelt es sich beim Vitiano um den meistgelobten Rotwein Italiens und damit um Kult. Sein Preis-Genuss-Verhältnis lässt führende Weinkritiker alljährlich jubeln. Die Mineralität, kombiniert mit den Erdbeer-, Kirsch-, C...

Falesco: Tellus Syrah Lazio IGP 2015, Umbrien

Intensiv purpurrot mit violetten Reflexen präsentiert sich dieser harmonische Wein aus 100% Syrah. Im Bukett konzentrierte Aromen von Kirschen mit würzigen Noten. Gut ausbalanciert schmeichelt er dem Gaumen mit schönen Vanillenote...

Falesco: Merlot Umbria IGT 2014, Umbrien

Wunderbar geschmeidig und klar fließt der Merlot von Falesco über die Zunge. Am Gaumen Aromen von reifen Brombeeren und schwarzen Kirschen.

Zenato: Pinot Grigio delle Venezie IGT 2016, Venetien

Dieser Pinot Grigio riecht und schmeckt wirklich nach Grauburgunder. Wir finden frische Aromen von Honigmelone und gelben Äpfeln. Die Säure ist moderat, was den Wein zu einem unkomplizierten Essensbegleiter macht.

Zenato: Lugana San Benedetto DOC 2016, Venetien

Dieser beeindruckende Weißwein wird aus der Rebsorte Trebbiano die Lugana gekeltert. Seine kräftige Frucht erinnert an Birnen und Aprikosen, im Abgang finden wir würzige mineralische Nuancen. Ein typischer Zenato Wein mit äußerst ...

Vini Tonon: Pinot Grigio 'Villa Teresa' IGP 2015, Venetien

Hier haben wir einen ausgesprochen schönen Wein für den niveauvollen Alltagsgenuss und die unterhaltsame Party. Er ist leicht, fruchtig und sortentypisch mit Noten von Akazienblüten in Duft und Geschmack und von großer Frische....

Cà dei Frati: Lugana I Frati DOC 2016, Lombardei

Der ohne den Einsatz von Holzfässern ausgebaute I Frati beeindruckt durch seine elegante, feinfruchtige Art. Er ist köstlich traubig und lässt seine noble Mineralität durch eine feine Feuerstein-Note erkennen.

Le Contesse: Prosecco Frizzante DOC Treviso , Venetien

Ein frischer Prosecco Frizzante mit feiner Perlage. Ein Hauch von Melone und Birne steigt in die Nase. Am Gaumen wiederkehrend mit aromatisch-fruchtigem Charakter. Ideal zum Aperitif, für Mixgetränke oder zum Picknick, aufgrund de...

Cà dei Frati: Tre Filer süß halbe Flasche 2013, Lombardei

Ein konzentrierter, intensiv goldgelber Tropfen mit einem brillanten Duft nach exotischen Früchten. Im Geschmack finden wir eine vielschichtige fruchtige Süße mit perfekt eingebundenen würzig-cremigen Holznoten. Der Wein ist opule...

Campagnola: Chardonnay IGT 2016, Venetien

Hier haben wir einen ausgesprochen sauberen Wein für den niveauvollen Alltagsgenuss und die unterhaltsame Party. Der Chardonnay von Giuseppe Campagnola ist leicht, fruchtig und sortentypisch in Duft und Geschmack.

Cà dei Frati: Lugana Brolettino DOC 2015, Lombardei

Auch der kraftvolle Brolettino belegt: In qualitativer Hinsicht ist Cà dei Frati Marktführer im Anbaugebiet. Nach zehnmonatiger Barrique-Reifung ist ein goldgelber, konzentrierter und weicher Wein entstanden, der durch seine perfe...

Cà dei Frati: Pratto 2015, Lombardei

Im Bukett zeigt sich der Sauvignon Blanc mit tropischen Früchten und pflanzlichen mineralischen Noten. Am Gaumen finden wir die üppige Struktur des Chardonnay und die Finesse und Vielschichtigkeit des Lugana. Süffig auf sehr hohem...

Cà dei Frati: Cuvée dei Frati Brut VSQ 2012, Lombardei

Ein hochwertiger, in der Flasche vergorener Sekt, dessen reiche Aromen an Aprikosen, Grapefruit, Bisquit und Heu erinnern. Seine weiche Perlage lässt ihn schmeichelnd über den Gaumen gleiten. Der lange, trockene Nachhall verführt ...

Zenato: Lugana Riserva 'Sergio Zenato' DOC 2014, Venetien

Lugana der Extraklasse! Duftet intensiv nach Blumen, gelben Früchten und Vanille. Am Gaumen folgt der üppigen Frucht eine ausgeprägte Mineralik hochselektierter Trebbiano-Trauben. Kein Wunder, dass Sergio Zenato diesen differenzie...

Cà dei Frati: Ronchedone 2014, Lombardei

Marzemino, Sangiovese und Cabernet Sauvignon gehen in diesen Wein ein, der 14 Monate in Barriques reift. Wir finden Aromen von Himbeeren und Cassis, durchwirkt mit feinen Holznoten von Vanille und Karamel. Seidige, aromatische Tan...

Zenato: Lugana Santa Cristina Vigneto Massoni DOC 2016, Venetien

Strohgelb mit grünlichen Reflexen kommt dieser delikate Lugana aus dem Hause Zenato daher. Das Bukett ist feinfruchtig und floral. Am Gaumen mit fülligen Aromen von Grapefruit und Aprikosen. Lecker!

Vini Tonon: Prosecco frizzante Metico DOC , Venetien

Dieser Kult-Prosecco ist trocken, frisch und schmeckt zart nach Melone und Apfel. Der praktische Bügelverschluss ist bei jeder Gelegenheit ein Trumpf, man kann den Korkenzieher getrost vergessen.

Adami: Dei Casel Extra Dry Valdobbiadene DOCG Prosecco Superiore , Venetien

Dei Casel präsentiert sich sehr aromatisch und geschmeidig, mit feiner, persistierender Perlage. Die Aromatik erinnert an Birnen und Aprikosen, und mit seiner dezenten Fruchtsüße eignet er sich nicht nur als Aperitif, sondern auch...

Zenato: Chiaretto Bardolino DOC 2016, Venetien

Der Chiaretto von Zenato besticht durch seine leuchtende Farbe, seine aromatische aber unaufdringliche Frucht und seinen erfrischend trockenen Abgang.

Sacchetto: Prima Rosa Vino Frizzante Rosato IGT 2016, Venetien

Warum nicht mal ein Rosé-"Prosecco" - aus 100 % Pinot Nero gekeltert! Seine Erdbeeraromen und die zurückhaltende Säure machen ihn zu einem hervorragenden Aperitif.

Zenato: Rosato delle Venezie Magnum 2015, Venetien

Diese frische und harmonische Cuvée aus Merlot und Corvina erfreut mit süffig fruchtigen Beerenaromen, einer zarten Kirschnote und ansprechender Säure.

Zenato: Ripassa Valpolicella Superiore DOC 2013, Venetien

Ein weicher, vollmundiger Wein mit etwas geringerem Alkoholgehalt als der schwere Amarone, aber ähnlich dichter Aromatik. Wir finden üppige Scharzkirscharomen, Nuancen von Schokolade und Mandeln und einen Hauch von Lakritze.

Zenato: Ripassa Valpolicella Superiore DOC Magnum 2013, Venetien

Ein weicher, vollmundiger Wein, mit etwas geringerem Alkoholgehalt als der schwere Amarone, aber ähnlich dichter Aromatik. Wir finden üppige Schwarzkirscharomen, Nuancen von Schokolade und Mandeln und einen Hauch von Lakritze.

Zenato: Cabernet Sauvignon Santa Cristina Garda DOC 2014, Venetien

Ein Spitzen-Cabernet. Santa Cristina Cabernet Sauvignon präsentiert eine kraftvolle, reintönige Cassis-Frucht, etwas Kirsche, einen Hauch Paprika und dezente Leder- und Rauchtöne. Feste und vielschichtige Struktur, langes Lagerpot...

Zenato: Amarone della Valpolicella DOCG Classico 2012, Venetien

Handgelesene Trauben der Sorten Corvina, Rondinella und Oseleta werden gesäubert und auf Bambusmatten in speziell belüfteten Räumen langsam getrocknet. Nach vier Monaten werden die inzwischen teilrosinierten Trauben zu einem trock...

Campagnola: Villa Rocca Merlot Italia 2016, Venetien

Ein leichter, weicher und fruchtiger Merlot, der sich als Zechwein und zur Begleitung von Salaten, Pizza und Antipasti eignet.

Campagnola: Villa Rocca Merlot Italia Literflasche 2015, Venetien

Ein leichter, weicher und fruchtiger Merlot, der sich als Zechwein und zur Begleitung von Salaten, Pizza und Antipasti eignet.

Giuseppe Campagnola: Amarone della Valpolicella DOCG Classico 2012, Venetien

Intensives Granatrot leuchtet aus dem Glas. Mit seinem feinen, ätherisch duftenden Bouquet und dem vollen Körper wirkt er weich und samtig. Dieser Amarone vermittelt ein warmes Mundgefühl und endet in einem delikaten Mandelton.

Masi: Grandarella Appassimento Rosso delle Venezie IGT 2010, Venetien

Dieser wie ein Amarone (nur aus anderen Traubensorten, überwiegend Refosco) hergestellte Rotwein präsentiert sich mit mundfüllenden Aromen von Kräutern, Tabak, Lakritz und Gewürzen. Die satte Frucht erinnert an vollreife Pflaumen....

Masi: Costasera Amarone della Valpolicella Classico DOC 2012, Venetien

Masi ist ein "Prüfstein für Veroneser Weine", wie es der große Wein-Literat Hugh Johnson formuliert. Der Amarone "Costasera" besticht durch intensive, fruchtige Aromen mit einem Hauch von Schokolade. Samtige Tannine und eine gute ...

Masi: Mazzano Amarone della Valpolicella Classico Riserva DOC 2009, Venetien

Der Mazzano von Masi ist DER Maßstab für Amarone schlechthin: Rubinrot in der Farbe, mit einem Duft nach reifen Kirschen und Pflaumen. Am Gaumen Aromen von Lakritze, Bitterschokolade und geröstetem Kaffee. Eine dreijährige Lagerun...

Masi: Campofiorin Rosso del Veronese IGT 2014, Venetien

Der Campofiorin, ein bemerkenswerter Ripasso-Wein aus dem Hause Masi, gefällt durch seine fruchtige Eleganz. Aromen von Kirschen und Pflaumenkonfitüre schmeicheln Nase und Gaumen. Ein runder, sanfter Wein für erholsame Stunden.

Masi: Campofiorin Rosso del Veronese IGT Magnum 2012, Venetien

Der Campofiorin vom Weingut Masi gefällt durch seinen Duft nach reifen roten Früchten und Veilchen. Im Ripasso-Verfahren gewonnen, präsentiert sich dieser Rotwein am Gaumen sanft und hinterlässt den typischen Geschmack nach schwar...

Zenato: Cresasso Corvina Veronese IGT 2011, Venetien

Streng limitiert! Gliedert sich der Corvina-Anteil im Valpolicella und im Amarone mit dichten Fruchtaromen ein, werden die tatsächlichen Qualitäten erst in dieser Reinstform deutlich: intensive, fast likörartige Kirsch- und schwar...

Zenato: Sansonina Merlot Veronese IGT 2013, Venetien

Äußerst reicher, dabei eleganter Merlot mit einem kleinen Anteil Cabernet Sauvignon. Sansonina reift 18 Monate in kleinen Eichenfässern. Rund, seidig und bei allem Extrakt bezaubernd schlank, trägt dieses Elixier Aromen mit sich, ...

Tenute Guicciardini Strozzi: Vernaccia di San Gimignano DOCG 'Titolato Strozzi' 2016, Toskana

Dieser weiße Klassiker ist zart aromatisch, leicht, fruchtig und sehr trocken im Geschmack. Ein Wein, der durch seine Frische und Reintönigkeit den Appetit anregt.

Tenuta Caparzo: Le Grance 2013, Toskana

Chardonnay, Sauvignon blanc und Traminer sorgen für ein umfangreiches Aromenspektrum. Der Duft ist delikat und vielschichtig mit Anklängen von Gewürzen und Trockenfrüchten. Fein eingebundenes Holz und eine gute Struktur stützen di...

Michele Satta: 'Costa di Giulia' Bianco di Toscana DOC 2015, Toskana

Im Bukett Nuancen von getrockneten Früchten, Honig und reichen Mineralien. Am Gaumen unterstützt eine ausgewogene Säure sehr elegant und harmonisch die reifen tropischen Fruchtnoten, die in einen delikaten Mandelton münden.

Michele Satta: Diambra Bianco di Toscana IGT 2013, Toskana

Michele Sattas Pionierleistung ist die Erzeugung von differenzierten Weißweinen in der Region Bolgheri. Schon der Basis-Wein, eine Cuvée aus 70 % Trebbiano und 30 % Vermentino, beeindruckt durch seine Reintönigkeit mit dezenten fl...

Tenuta Guado al Tasso · Piero Antinori: Vermentino Bolgheri DOC 2016, Toskana

Dieser Wein duftet anregend nach exotischen Früchten. Am Gaumen zeigt er sich komplex, harmonisch und durch die milde Säure leicht cremig. Der Nachhall dieses finessenreichen Weines ist lang anhaltend.

Marchesi de Frescobaldi: Pomino Benefizio DOC 2006/7, Toskana

Der Cru Pomino Benefizio ist Sinnbild für das Castello di Pomino und entstammt einem einzigen 14 Jahre alten Weinberg, bepflanzt mit Chardonnay-Trauben, die auf einer Höhe von 700 Metern über dem Meeresspiegel gedeihen.Leider mome...

Tenuta Guado al Tasso · Piero Antinori: Scalabrone Rosato Bolgheri DOC 2016, Toskana

Zusammengesetzt aus den Trauben der Vorlese für den Topwein des Weingutes, Guado al Tasso, betört dieser Rosato mit beerigem, zartwürzigem Duft. Am Gaumen harmonieren delikate und vielschichtige Fruchtnuancen mit einer anregenden ...

Tignanello Antinori: Tignanello Toscana IGT 2011, Toskana

Der erste Super-Toskaner! In den legendären Wein gehen ausschließlich per Hand selektierte Trauben der Rebsorten Sangiovese (80%), Cabernet Sauvignon (15%) und Cabernet Franc (5%) ein.

Borgo Scopeto · Caparzo: Chianti Classico DOCG 2014, Toskana

Ein wirklich klassischer Wein, fest, elegant, langlebig. Aromen von Weichselkirschen und Veilchen und ein zarter, herber Marzipanton begeistern Nase und Gaumen.

Borgo Scopeto · Caparzo: Chianti Classico DOCG Magnum 2009, Toskana

Ein wirklich klassischer Wein, fest, elegant, langlebig. Aromen von Weichselkirschen und Veilchen und ein zarter, herber Marzipanton begeistern Nase und Gaumen. Der hervorragende Jahrgang 2004 und das Magnumformat garantieren für ...

Poliziano: Rosso di Montepulciano DOC 2015, Toskana

Üppiges Bukett mit Noten von Veilchen, Johannisbeeren, Schattenmorellen und Kakao. Die dichte, weiche Struktur schmeichelt dem Gaumen, es entfalten sich kräftige kirschige Fruchtnoten, Nuancen von Zimt und Nelke und ein Finale, da...

Borgo Scopeto · Caparzo: Misciano Chianti Classico Riserva DOCG 2011, Toskana

Ein feiner, intensiver Duft nach eingelegten Kirschen und gerösteten Mandeln geht von diesem Super-Chianti aus. Man riecht und schmeckt die sonnengewärmte toskanische Erde. Ein nobler Wein mit süßen, samtigen Tanninen und sehr lan...

Tenuta Caparzo: Rosso di Montalcino DOC 2014, Toskana

Weil sie ausdrucksstark und dabei äußerst elegant sind, erfreuen sich die Weine der Tenuta Caparzo großer Beliebtheit. Hier haben wir einen glänzend purpurroten Rosso mit wunderbar reintöniger Frucht, die an reife Pflaumen erinner...

Tenuta Caparzo: Sangiovese di Toscana IGT 2014, Toskana

Toskana für jeden Tag! Dieser reinsortige Sangiovese aus der renommierten Tenuta Caparzo verführt mit seinem floralen Duft, seiner schlanken Frucht und der angenehm frischen Säure zum nächsten und übernächsten Glas.

Antinori: Marchese Antinori Chianti Classico Riserva DOCG 2014, Toskana

Die Trauben für den Marchese Antinori Chianti Classico Riserva stammen erstmals ausschließlich von der Tenuta Tignanello. Ausgebaut in Barriques, präsentiert sich dieser modern gemachte Wein überaus rund, mit vollmundigen Aromen, ...

Tenuta di Argiano: Brunello di Montalcino DOCG 2011, Toskana

Zweieinhalb Jahre in Holzfässern reift dieser großartige Brunello-Wein, der unverrückbar zu den besten seines Jahrgangs gehört. Der Brunello di Montalcino von der Tenuta Argiano duftet und schmeckt nach Kirschen und Preiselbeeren ...

Tenuta Guado al Tasso · Piero Antinori: Guado al Tasso Bolgheri Superiore DOC 2001, Toskana

Gambero Rosso 2005: "In seinem Bukett ... klingen sehr typische balsamische Töne und vor allem Andeutungen von Trockenblumen an, die einfach unwiderstehlich sind. Von betörender Harmonie dann der Geschmack, dessen seidiges, bereit...

Tenuta Guado al Tasso · Piero Antinori: Guado al Tasso Bolgheri Superiore DOC 2004, Toskana

Dieser aus Cabernet-Sauvignon (60%), Merlot (30%), Syrah und anderen roten Rebsorten (10%) gekelterte Wein begeistert mit eleganten Anklängen von Kirsche, Johannisbeere, Kaffee und dunkler Schokolade. Seine ausgewogene Struktur, d...

Tenuta dell' Ornellaia: Le Serre Nuove Ornellaia Bolgheri Rosso DOC 2014, Toskana

Le Serre Nuove ist der Zweitwein des großen Ornellaia und wird auf gleiche Weise angebaut und vinifiziert, lediglich von jüngeren Reben gewonnen. Er beeindruckt mit opulenten Aromen von Cassis, Schwarzkirschen und Paprika, unterma...

Tenuta dell' Ornellaia: Le Volte Ornellaia IGT Doppel-Magnum 2014, Toskana

Purpurrot mit intensiver Nase von Früchten, Gewürzen, etwas Kaffee und Aromen von Sauerkirschen, Holunder und dunkler Schokolade. Vielschichtig und lebendig auf der Zunge mit festem Tannin. Gut ausbalanciert endet er in ein langes...

Tenuta Caparzo: La Casa Brunello di Montalcino 1999, Toskana

Ein rassiger und hochedler Wein mit dichten Aromen von Waldfrüchten, Gewürzen, Eukalyptus, Leder und Vanille. Er vereint Wärme und Strenge und verlangt etwas Geduld. Ihm wird eine Lebensdauer von bis zu drei Jahrzehnten attestiert...

Doga delle Clavule · Caparzo: Morellino di Scansano DOC 2012, Toskana

Dieser harmonische Morellino reift für sechs Monate in französischen 500 Liter-Eichenfässern und für vier weitere Monate auf der Flasche. Die Farbe erinnert an intensives Rubinrot, der intensive Duft an Sauerkirschen, Waldfrüchte ...

Tenimenti Angelini: tuttobene toscana rosso IGT 2012, Toskana

tutto bene - alles bestens! Dieser saftige, nuancenreiche Wein bringt Ihnen ein Stück Toskana nach Hause. Rubinrot mit violetten Reflexen, duftet er nach Kirschen, dezenten Anklängen von Kräutern und enthüllt am Gaumen viel Frucht...

Siro Pacenti: Brunello di Montalcino DOCG 2003, Toskana

Das Traubengut für diesen großen Wein stammt von bis zu 40 Jahre alten Reben und dieses Terroir spiegelt sich in beeindruckender Art und Weise im Wein wider. Er begeistert mit vielschichtigen Aromen von roten Beeren, Schattenmorel...

Michele Satta: Bolgheri Rosso DOC 2015, Toskana

Der Bolgheri Rosso begeistert Nase und Gaumen mit Nuancen von Cassis, Heidelbeeren, Paprika und Kräutern. Eingebettet in einen wunderbaren Schmelz entfalten sich die Aromen, harmonisch fließt der Wein über die Zunge. Seidiges Fini...

Michele Satta: Diambra Rosso di Toscana IGT 2013, Toskana

Michele Sattas kunstvolle Art, Wein zu kreieren, der durch Aromen und Finesse brilliert, zeigt sich auch in seinem einfachsten Rotwein. Das schlanke, elegante Cuvée mit einem Hauptanteil von Sangiovese duftet und schmeckt nach Sch...

Michele Satta: 'I Castagni' Bolgheri Rosso Superiore DOC 2004, Toskana

Die Trauben stammen von dem 1,5 Hektar kleinen Weinberg "i Castagni", der sich über die Jahre als Filetstück herausgestellt hat. Der Wein aus dem Spitzenjahr 2004 ist von überragender Dichte und Festigkeit. Er braucht Zeit, um sei...

Michele Satta: 'I Castagni' Bolgheri Rosso Superiore DOC Magnum 2004, Toskana

Die Trauben stammen von dem 1,5 Hektar kleinen Weinberg "i Castagni", der sich über die Jahre als Filetstück herausgestellt hat. Der Wein aus dem Spitzenjahr 2004 ist von überragender Dichte und Festigkeit. Er braucht Zeit, um sei...

Poliziano: Le Stanze Rosso IGT 2010, Toskana

Aus Cabernet Sauvignon und Merlot wird dieser beeindruckend dichte Supertoskaner gewonnen. Komplexe Aromen von Brombeeren und Gewürzen werden umspielt von zarten floralen Tönen und feinen Holznoten. Die süßen Tannine führen in ein...

Tenuta Guado al Tasso · Piero Antinori: Il Bruciato Bolgheri DOC 2015, Toskana

Ein tiefdunkler Wein mit fruchtig-würzigem Bukett und feinen Vanilletönen. Am Gaumen zeigt er sich vollmundig und konzentriert mit herrlichen Beerennoten sowie Kakao- und Röstaromen. Die geschmeidigen Tannine führen in einen lange...

Tenuta di Argiano: Solengo IGT 2004, Toskana

Diese Cuvée aus Cabernet Sauvignon, Merlot und Syrah gehört zu den besten Weinen Italiens. Üppig im Geschmack, mit einem kraftvollen Lakritz-Schokoladen-Ton im Bukett und einem langen angenehmen Abgang, der die Fülle von reifen Fr...

Tenuta di Argiano: Rosso di Montalcino DOC 2015, Toskana

Der Rosso di Montalcino von Argiano spiegelt den eleganten Stil des Hauses wieder. Ein harmonischer, warmer und gehaltvoller Sangiovese, mit aromatischen Nuancen von Waldbeeren, Schattenmorellen und Veilchen.

Avignonesi: Vignola IGT 2012, Toskana

Strohgelb, in der Nase ein lebendiger Duft von getrocknetem Heu und Weißdorn, reife Zitrusfrucht, Pfirsich und ein Hauch Klee. Lebendig und fruchtig am Gaumen, mit einem eleganten, mineralischen Abgang. Ein vielseitiger, erfrische...

Tenuta di Argiano: Non Confunditur Rosso Toscana IGT 2012, Toskana

Der Rosso Toscana Non Confunditur von Argiano ist Ausdruck des herausragenden Terroirs der Argiano-Weine. Wir finden ein ausbalanciertes Aromenspiel von roten Beeren, angenehmen Röstnoten sowie wunderbar erdigen und würzigen Tönen...

Poliziano: Vino Nobile di Montepulciano DOCG 2014, Toskana

Dieser Vino Nobile gehört zu den besten in Montepulciano. Mit delikaten Aromen von schwarzen Beeren, Kirschen, Veilchen und Tabak zeigt er sich geschmeidig und aristokratisch.

Tenuta di Castelgiocondo · Frescobaldi: Rosso di Montalcino Campo ai Sassi DOC 2012, Toskana

Der Campo ai Sassi von Frescobaldi ist ein Rosso di Montalcino von der südlichen Spitze der Toskana. Auf nach Süden geneigten Hängen reifen Sangiovese-Trauben perfekt aus und ergeben einen Wein mit saftigen Aromen von reifen Beere...

Tenuta Pian delle Vigne · Antinori: Pian delle Vigne DOCG Brunello di Montalcino 2012, Toskana

Ein Spitzen-Brunello aus dem Hause Antinori, der mit einem komplexen Duft nach Blumen und Beeren, Vanille und Kakao aufwartet. Am Gaumen zeigt er sich dicht mit feinen samtigen Tanninen und langem Nachhall.

Tenuta Caparzo: Cà del Pazzo Sant´Antimo Rosso DOC 2012, Toskana

Ein ausdrucksvoller Duft nach reifen Brombeeren und Lakritzwurzeln steigt in die Nase. Am Gaumen gesellen sich Nuancen von Sauerkirschkonfitüre, weissen Trüffeln und Gewürzen hinzu. Samtig und vollmundig zeigt sich dieser Rosso, m...

Borgo Scopeto · Caparzo: Borgonero IGT 2014, Toskana

Aromen von saftiger Schwarzkirsche, Waldbeeren und Lorbeer sind harmonisch eingebunden in feine Holztöne. Körperreich mündet der Wein in ein überraschend weiches Finale. Borgo Scopetos Interpretation eines Super-Toskaners.

Poliziano: Chianti DOCG 2015, Toskana

Der Chianti aus dem Hause Poliziano präsentiert sich feinfruchtig mit dem typischen Duft nach Veilchen und Kirschen. Festigkeit und Struktur sind von besonderer Güte. Der Wein zeigt sich zudem nuancierter als manch anderer Vertret...

La Brancaia: ILATRAIA Rosso Maremma IGT 2011, Toskana

ILATRAIA, ein modernes, terroirtypisches Cuvée aus Cabernet Sauvignon, Petit Verdot und Cabernet Franc begeistert mit Nuancen von Schwarzkirschen, Erdbeeren und Cassis, die in eine üppige Tanninstruktur mit feiner Holzwürze, einer...

Tenute Guicciardini Strozzi: Chianti Colli Senesi DOCG 'Titolato Strozzi' 2016, Toskana

Ein feines fruchtiges Bukett und saftig am Gaumen - der Chianti aus dem Hause Strozzi zeigt sich rund, weich und gefällig.

Marchesi de Frescobaldi: Luce della Vite IGT 2013, Toskana

Luce della Vite reift zwölf Monate in kleinen französischen Eichenholzfässern und wird nach etwa 18 Monaten ohne weiteres Filtrieren auf die Flasche gezogen. Wir erleben opulente Aromen von schwarzen Beerenfrüchten, delikate Rösta...

Marchesi de Frescobaldi: Lucente IGT 2014, Toskana

Jahr für Jahr bietet der Lucente von Frescobaldi unter gehobenen Weinen ein erfreuliches Preis-Genuss-Verhältnis. Wir finden üppige Aromen von Waldbeeren und Sauerkirsche, Düfte von schwarzem Pfeffer und Milchschokolade, gefolgt v...

Tenuta di Castiglioni · Frescobaldi: Tenuta di Castiglioni IGT 2008, Toskana

Der Tenuta di Castiglioni besticht durch seine moderne Komposition, bewahrt aber dennoch die Verbindung zum Terroir. Er wartet mit einem undurchdringlichen Purpurrot auf. In der Nase vor allem frische, an Minze erinnernde Düfte, z...

Tenuta di Castiglioni · Frescobaldi: Giramonte IGT 2005, Toskana

Ein opulentes Aroma dunkelroter Waldfrüchte mit Anklängen von Toast und Vanille entfaltet sich am Gaumen. Feine Noten von Pfeffer, Nelken und Tabak würzen den Wein delikat. Rund und konzentriert mit feinen Tanninen endet er elegan...

Salcheto: Vino Nobile di Montepulciano DOCG 2013, Toskana

In Duft und Geschmack finden wir klassische Aromen von Pflaumen, Kirschen und anderen roten Früchten, am Gaumen imponieren perfekt eingebundene Holznoten und feinkörnige Tannine. Ein vielschichtiger, runder und harmonischer Wein m...

Azienda Agricola Lohsa: Morellino di Scansano DOCG 2015, Toskana

In der Maremma, im Südwesten der Toskana, wächst, auf eisenhaltigem Sand- und Mergelboden dieser Morellino. Er verströmt buchstäblich Wärme, schon im Bukett. Wir finden ausgeprägte mineralische Noten, eine pralle Frucht, die an Br...

Antinori: Villa Antinori Rosso IGT - Bestpreis 2014, Toskana

Ein Wein, geeignet für den baldigen Genuss und gleichzeitig für einige Jahre Lagerung. Mit diesen Eigenschaften und der für Antinori typischen Eleganz, den intensiven Noten von Beeren und Holz sowie seinen ausgewogenen, weichen Ta...

St. Michael Eppan: Südtiroler Cabernet 'Sanct Valentin' DOC 2003, Südtirol

Zwölf Monate in kleinen Eichenholzfässern ausgebaut, präsentiert sich der Cabernet St. Valentin in einem tiefen Rubinrot. Die dichte, aromatische Vielfalt wird geprägt von Aromen reifer Waldbeeren, Nuancen von Vanille, Lakritze un...

Russolo: Pinot Grigio Ronco Calaj IGT 2016, Friaul

Ein stilvoller Grauburgunder, klassisch in Szene gesetzt. Elegante Fruchtnoten, die an Honigmelone, gelbe Äpfel und Grapefruit erinnern, werden von einer ausgeprägten Mineralität umspielt, die gemeinsam mit der geschliffenen Säure...

Conte Brandolini d'Adda: Pinot Grigio DOC 2014, Friaul

Ein frischer Pinot Grigio mit einem fruchtigen Bukett und zarten Noten von Walnuss und Toast. Am Gaumen zeigt er sich trocken und harmonisch. Der Abgang wird von einem einem zarten Bitterton angenehm nuanciert.

Russolo: Borgo di Peuma Rosso IGT 2011, Friaul

Warm, weich und vielschichtig, mit eleganten Himbeer- und Sauerkirscharomen, scheint der Borgo di Peuma Zeugnis einer anderen Zeit zu sein, in der dem Wein noch Muße zum Reifen und Runden zugestanden wurde.

Russolo: Refosco dal Peduncolo Rosso Riserva IGT 2013, Friaul

Russolos Refosco darf sich sicher zu den eleganten Vertretern seiner Art zählen. Der Körper zeigt sich mittelkräftig mit guter Struktur. Die zarten Blaubeeraromen mit leicht würzigen Untertönen harmonieren perfekt mit den Barrique...

Conte Brandolini d'Adda: Merlot DOC 2009, Friaul

Ein weicher Merlot mit lebendigen Aromen roter Waldbeeren und zarten Kräuternuancen. Feingliedrige Tannine fügen sich harmonisch in den schlanken Körper ein.

A Mano: A Mano Bianco Puglia IGT 2016, Apulien

Der Vino Bianco duftet und schmeckt nach exotischen Früchten wie Maracuja und Ananas, umspielt von frischen floralen Noten. Rund und gefällig fließt er über die Zunge.

A Mano: A Mano Rosato Puglia IGT 2016, Apulien

Dieser lebendige und zugleich schmelzige Rosato von A Mano gefällt mit feinen Himbeeraromen und würzigen Nuancen. Ein vielseitiger Essensbegleiter, ob zu italienischen Gerichten oder zu teutonischer Hausmannskost.

Campagnola: Barocco Negroamaro Salento 2015, Apulien

Dieser süditalienische Rotwein gefällt mit seiner frischen und leichten Art. Er ist kirschfruchtig, dabei sehr trocken. Auch im Sommer ist dieser Wein aus Italien ein Genuss und darf durchaus leicht gekühlt auf den Tisch.

A Mano: Prima Mano Primitivo di Puglia IGT 2012, Apulien

Dieser Premium-Wein aus 100% Primitivo wird nur in wirklich hervorragenden Jahrgängen gekeltert. Er reift sieben Monate in Barriques, überwiegend aus französischer Eiche, zu einem Teil auch aus Kastanien- und Kirschholz. Im Glas p...

Accademia dei Racemi: Sinfarosa Zinfandel di Manduria DOP 2015, Apulien

Dieser apulische Zinfandel stammt von über 60 Jahre alten Reben. Im Bukett finden wir Noten reifer dunkler Früchte und Nuancen von Gewürzen und Tabak, am Gaumen begeistern samtige, aromatische Tannine. Ein Wein mit hervorragendem ...

A Mano: Negroamaro di Puglia IGT 2016, Apulien

Auch wenn Negroamaro der "schwarze Bittere" bedeutet, zeigt A Mano meisterlich, welch spannende Komposition dies bedeuteten kann. Dieser Wein aus Italien wartet mit Aromen reifer Früchte und delikaten blumigen Nuancen auf, die an ...

Cupertinum: Copertino DOC Rosso 2010, Apulien

Der süditalienische Charme dieses Weines kommt schon in der leuchtend kirschroten Farbe zum Ausdruck. Sein Bukett von Pflaumen, getrockneten Aprikosen und Pralinen wirkt elegant. Harmonisch fließt er über die Zunge und hinterlässt...

Cupertinum: Copertino DOC Rosso Riserva 2008, Apulien

Der Wein hat viel Persönlichkeit mit seinem eleganten Stil und den delikaten Nuancen von Preiselbeeren, kandierten Kirschen und Mandeln. Leicht rauchige Aromen zeugen von der Fassreife. Dieser warme Aromenreichtum ist mit einer fe...

Accademia dei Racemi: Pietraluna Negroamaro del Salento IGP 2014, Apulien

Pietraluna Negroamaro eignet sich gut als Einstieg in die Weinwelt Apuliens. Duft und Geschmack korrespondieren sehr schön und erinnern an Sauerkirschen, Rumtopf und einen Hauch von Pfeffer. Ungemein süffig.

Felline: Alberello Rosso Salento IGP 2013, Apulien

Cuvée aus Primitivo und Negroamaro mit Aromen von Pflaumen, Kirschen, Oliven und Veilchen. Wirkt erfrischend durch eine angenehm eingebundene Säure. Am Gaumen weiche, beinahe cremige Tannine, Dichte und Eleganz.

Weingut Planeta: La Segreta Bianco DOC 2016, Sizilien

Das Bukett schäumt vor Frische. Noten von Limetten und Bergamotten geben sich ein Wechselspiel mit Pfirsich- und Melonenaromen. Die harmonische Säure führt in einen bemerkenswerten Nachhall.

Weingut Planeta: Alastro DOC 2015, Sizilien

Neben einem mediterranen Duft nach weißem Pfirsich und Honigmelone erahnt man Noten von heller Schokolade und Baiser. Am Gaumen zeigt sich der Alastro üppig und saftig mit ausgewogener Säure.

Weingut Planeta: Cometa DOC 2015, Sizilien

Auch dieser Cometa-Jahrgang bietet eine enorme aromatische Fülle, von Nektarine über Litschi, Ananas, Mandarine bis zu Pfefferminze sowie Kamille und Thymian. Auf der Zunge viskös, mit einer feinen Samtigkeit. Im Abgang reichhalti...

Weingut Planeta: Chardonnay DOC 2015, Sizilien

Ein monumentaler Chardonnay, der die Höchstbewertung des Gambero Rosso schon mehrmals erzielt hat! Intensiver fruchtiger Duft mit Anklängen von Pfirsich-Mousse, schwarzen Feigen, Rosen und Vanillecreme, dazu Noten von Haselnuss. D...

Weingut Planeta: Passito di Noto DOC 2014, Sizilien

Die ganze Duftpalette der sizilianischen Patisserie ist in diesem Bukett vertreten: dichte Aromen getrockneter Aprikose, Mango, Orangenschale, Mispel, Dattel, Pistazien-Vanille-Creme und Zitronenkonfitüre harmonieren mit Obertönen...

Weingut Planeta: Rosé DOC 2016, Sizilien

Granatäpfel, Rosen und frische Erdbeeren - mit einem verführerischen Duft beeindruckt der taufrische Rosé aus dem Hause Planeta. Am Gaumen zeigt er sich gut strukturiert und bei aller Frucht konsequent trocken.

Donnafugata: Sedàra Rosso DOC 2014, Sizilien

Mit der Rotweincuvée Sedàra schafft es Kellermeister Giacomo Rallo die Sinne gefangen zu nehmen. Er kombiniert Nero d'Avola (mehr als 50%) mit Anteilen von Cabernet Sauvignon, Merlot und Syrah um die Noten des Terroir zur Geltung ...

Donnafugata: Angheli Rosso DOC 2012, Sizilien

Das elegante, breit gefächerte Fruchtbouquet bietet fein akzentuierte Aromen von Sauerkirschen, Brombeeren und Waldfrüchten. Im Hintergrund zeigen sich Noten von Kardamom, Kakao und Lakritze. Samtweich fließt er über die Zunge. Di...

Weingut Planeta: La Segreta Rosso DOC 2015, Sizilien

Fruchtig und anregend erleben wir diesen lebendigen Sizilianer. Neben Aromen von Johannisbeere, Maul- und Himbeere, sowie Nuancen gekochter Pflaumen, finden wir leckere Kakao-, Röst- und balsamische Noten mit Anklängen von Menthol...

Weingut Planeta: Cerasuolo di Vittoria DOCG 2015, Sizilien

Cerasuolo verfügt über ganz eigene, spannende Noten. Neben Aromen von kleinen roten Früchten, Erdbeeren und Kirschen findet man Anklänge von Ingwer und Kaktusfeigen in Duft und Geschmack. Die große Frische und die eher schlanke Ko...

Weingut Planeta: Burdese IGT, Magnumflasche 2004, Sizilien

Balsamisch würzige Düfte schmeicheln der Nase. Aromen von Cassis, Weichselkirschen und Paprika umhüllen sanft die Sekundär-Noten nach Leder, Erde, Meer und Kakao. Energisch doch seidig bahnt sich der Burdese den Weg am Gaumen. Die...

Weingut Planeta: Merlot IGT, Magnumflasche 2005/6, Sizilien

Raffinierten Anklängen von schwarzer Johannisbeere, Zwetschgen und Veilchen folgt ein Hauch Minz-Schokolade. Balsamische Noten erinnern an Salbei und Lorbeer. Dicht, warm und nachhaltig entwickelt sich der Wein am Gaumen. Die Holz...

Umberto Cesari: Sangiovese Riserva DOC 2013, Emilia Romagna

Dieser 100%-ige Sangiovese reift 24 Monate in Holzfässern verschiedener Größe. Typisch für Umberto Cesari ist der elegante Stil. Wir finden einen dichten, dabei feinen Wein mit fruchtigem Bukett, das an Schattenmorellen und rote B...

Umberto Cesari: 'Laurento' Sangiovese Riserva DOC 2012, Emilia Romagna

Dieser edle Tropfen zeigt sich in dichtem Rubinrot. Duft und Geschmack erinnern an Veilchen, Brombeeren, Cassis und Kirsche. Am Gaumen hinterlässt er einen harmonischen Eindruck, mit elegantem, feinkörnigem Tannin sowie dezent wür...

Provins Valais: Pierrafeu Fendant du Valais AOC, Wallis 2013, Wallis

Der Klassiker aus dem bezaubernden Wallis. Ein feiner, spritziger Wein mit Nuancen von Ananas und Lindenblüten und zurückhaltender Säure.

Provins Valais: Fendant du Valais AOC Grand Métral, Wallis 2012, Wallis

Fendant kann mehr als ein netter Tischwein sein, das zeigt dieses Exemplar aus den Kellern der feinen Genossenschaft Provins in Sion. Der Wein duftet nach weissen Blüten und Feuerstein, am Gaumen entfaltet sich eine reichhaltige, ...

Provins Valais: Dôle du Valais Chanteauvieux AOC, Wallis 2012, Wallis

Kardinalrot, mit einem Duft von dunklen Blüten und kandierten Früchten, präsentiert sich diese schweizer Spezialität aus den Kellern der feinen Genossenschaft Provins in Sion. Das Cuvée aus Pinot Noir und Gamay begeistert mit Arom...

Winzerhof Walzer: Chardonnay Eiswein 375ml 2001, Krems

Die edelsüße Weinspezialität aus dem Hause Walzer in Österreich. Der 2001er Jahrgang ist vom Ried Kremser Goldberg am 9.12.2001 im 3. Lesegang geerntet worden. Die Trauben wurden bei Temperaturen von -12 °C gefroren geerntet und g...

Winzerhof Walzer: Riesling Eiswein 375ml 2001, Krems

Die edelsüße Weinspezialität aus dem Hause Walzer in Österreich. Der 2001er Jahrgang ist vom Ried Marthal am 9.12.2001 geerntet worden. Die Trauben wurden bei Temperaturen von -12 °C gefroren geerntet und gepresst. Das in den Beer...

Weingut Ludwig Hofbauer: Chardonnay 'Sandgrube' 2013, Weinviertel

Ein Duft von Ananas, weissen Blüten und Feuerstein geht von diesem Chardonnay aus. Am Gaumen schmeckt man Passionsfrucht, eine Spur Anis und ein finessenreiches Mineralien-Säure-Spiel mit frischem Nachhall. Klasse!

Weingut Ludwig Hofbauer: Zweigelt Classic 2012, Weinviertel

Ein wunderbar dichter Zweigelt, fruchtig-würzig, mit der feinherben Aromatik von Schattenmorellen. Sehr jung und frisch am Gaumen.

Weingut Ludwig Hofbauer: Zweigelt Selection 2011, Weinviertel

Nur die besten Trauben gehen in diesen Wein ein, der durch Lagerung in großen Holzfässern seine geradezu cremige Struktur erhält. Delikate Aromen von Weichsel-Kirschen, Kräutern und ein Hauch Eukalyptus hinterlassen einen bleibend...

Weingut Walter Glatzer: Blaufränkisch Reserve 2013, Carnuntum

Aus dem Carnuntum kommen die gehaltvollsten Rotweine Österreichs. Dieser purpurrote Wein reifte zwölf Monate in gebrauchten Barriques. Er besticht mit Aromen von Blaubeeren und Veilchen, pikanter Würze und robustem Tannin.

Weingut Walter Glatzer: Zweigelt Dornenvogel 2013, Carnuntum

Mit vielen Auszeichnungen kann sich dieser Top-Zweigelt bereits schmücken. Seine saftige elegante Textur ist unterlegt von intensiven Fruchtnoten dunkler Beeren, Kirschen und Zwetschgen, durchwirkt von feinen Würznoten und einem z...

Weingut Walter Glatzer: St. Laurent 2012, Carnuntum

Walter Glatzer hat mit seinen Rotweinen einen legendären Ruf erworben. Sein St. Laurent reifte zwölf Monate in gebrauchten Barriques. Aromen von dunklen Blüten, Weichsel und Kakao begeistern Nase und Gaumen. Unglaublich weich und ...

Weingut Walter Glatzer: Cuvée Gotinsprun 2011, Carnuntum

Das rote Flaggschiff von Walter Glatzer besteht aus den reifsten und hochwertigsten Trauben der Sorten Blaufränkisch, Zweigelt, Merlot und St. Laurent, wird 16 - 18 Monate in Barrique ausgebaut und empfiehlt sich zu Speisen mit Wi...

Weingut Bründlmayer: Riesling 'Kamptaler Terrassen' 2014, Kamptal

Auf kargem Urgestein wächst dieser herzhafte Riesling, der mit frischen Noten von Zitrus, Steinobst und einem eleganten, mineralischen Spiel besticht. Ein Wein mit Rasse und Lebendigkeit, der förmlich über die Zunge prickelt.

Weingut Bründlmayer: Grüner Veltliner 'Berg Vogelsang' 2015, Kamptal

Spitzen-Veltliner, der für kurze Zeit im großen Holzfass reift. Ein Duft von Zitrus, Apfelkompott und Quitte steigt aus dem Glas, dazu ein klassischer Hauch von weißem Pfeffer. Herzhaft, fruchtig und mineralisch am Gaumen, sehr ba...

Weingut Bründlmayer: Grüner Veltliner 'L&T' 2015, Kamptal

Hinter der Bezeichnung leicht und trocken (L&T) verbirgt sich ein brillanter Weißwein: spritzig, fest und reintönig, mit Nuancen von Ananas, Rosen und grünem Pfeffer.

Weingut Erwin Sabathi: Sabathini 2013, Steiermark

Sabathini ist eine leichte, frische Komposition aus den regionstypischen Rebsorten Welschriesling und Sauvignon blanc. Der Name steht für Leichtigkeit und Frische mit einer herrlichen Aromatik. Die feine Säure ist unglaublich anim...

Weingut Erwin Sabathi: Sauvignon Blanc Klassik 2013, Steiermark

Ein rassig frischer Sauvignon blanc mit einer Nase von intensiven Holunder- und Stachelbeeraromen, wobei das Lesegut aus den verschiedensten Lagen der Südsteiermark stammt. Er bezaubert mit seinem frischen animierenden Geschmack, ...

Lagavulin 16 years old Islay Malt Whisky, 43% vol.

Die Verbindung aus Torf, Rauch, Erde und Meer bringt einen Whisky mit mächtigem, robustem Charakter hervor. Der Lagavulin ist ein würziger Classic Malt mit besonderer Geschmackstiefe und einer seidigen Trockenheit. Ein Single Malt...

Sasbacher Winzerkeller: Limburg Weißer Burgunder Kabinett halbtrocken 2016, Baden

Diese feine Winzergenossenschaft vom Kaiserstuhl ist in ganz Deutschland bekannt für ihre leckeren Weine. Der halbtrockene Weißburgunder gefällt durch seine Ausgewogenheit mit Nuancen von gelben Früchten und unaufdringlicher Rests...

Weingut Johner: Sauvignon Blanc 2014, Baden

Feingliedrige, mitteleuropäische Variante eines Sauvignon Blanc. In der Nase Aromen von Stachelbeere und Cassis, am Gaumen feinfruchtig und mineralisch mit sanfter Säurestruktur und langem Nachhall.

Weingut Johner: Weißer Burgunder & Chardonnay trocken 2016, Baden

Vereint meisterlich Frische und badischen Schmelz: Der Chardonnay gibt dem Wein das markante Bukett nach reifer Ananas und Zitrus, der mächtige Weißburgunder sorgt am Gaumen für Fülle und Intensität. Rassige Säure und Mineralität ...

Sasbacher Winzerkeller: Limburg Weißer Burgunder Kabinett trocken 2016, Baden

Diese feine Winzergenossenschaft vom Kaiserstuhl ist in ganz Deutschland bekannt für ihre leckeren Weine. Der süffige Weißburgunder gefällt durch seine saftige Frucht mit Anklängen von Ananas und die harmonische Säure.

Sasbacher Winzerkeller: Limburg Grauer Burgunder Kabinett trocken 2016, Baden

Die Aromen dieses Grauburgunders erinnern an gelbe Äpfel, Honigmelone und Grapefruit.

Sasbacher Winzerkeller: Limburg Weißer Burgunder Spätlese trocken 2015, Baden

Dieser spätgelesene Weißburgunder präsentiert ein duftiges, weiniges Aroma, einen eleganten bis kräftigen Körper und ein markantes Frucht-Säure-Spiel.

Sasbacher Winzerkeller: Limburg Grauer Burgunder Spätlese trocken 2015, Baden

Von den vulkanischen Böden am Kaiserstuhl stammt dieser voluminöse Weiße. Ein "Maulvoll Wein", wie man im Badischen sagt, mit Aromen von Mandeln und Honig. Am Gaumen entwickelt er Druck und bleibt lange anwesend. Dank seiner Kraft...

Sasbacher Winzerkeller: Ruländer Kabinett mild 2014, Baden

Ein körperreicher, schmelziger Ruländer mit angenehmer Süße.

Weingut Johner: Blauer Spätburgunder 2014, Baden

Intensive Düfte nach Schwarzkirsche und Brombeeren. Am Gaumen dicht und markant mit noch jugendlich-fruchtigen Zügen und delikaten erdigen Untertönen. Der Wein lagert für 15 Monate in neuen und gebrauchten Barriques.

Sasbacher Winzerkeller: Rote Halde Spätburgunder trocken 2015, Baden

Die Farbe des Bodens gab dieser Lage den Namen. Gewachsen auf Vulkanverwitterungsboden präsentiert sich dieser Wein rund und süffig mit einladenden Beerenaromen. Die zurückhaltende Säure macht ihn zu einem unkomplizierten Essensbe...

Sasbacher Winzerkeller: Rote Halde Spätburgunder Spätlese trocken 2015, Baden

Hier merkt man, dass der Spätburgunder eine Spezialität dieser Genossenschaft ist. Durch strenge Traubenselektion und Lagerung im großen Holzfass erhält er die feinen Gerbstoffe und sein elegantes Aroma, das an Brombeeren, Erdbeer...

Weingut Johner: Spätburgunder vom Kaiserstuhl 2013, Baden

Ein Spätburgunder für jeden Tag. Duftet nach Schwarzkirsche und Rhabarber, leicht pfeffrig. Am Gaumen jugendlich frisch.

Schmitt's Kinder: Silvaner Kabinett trocken Randersackerer Sonnenstuhl 2012, Franken

Das Weingut Schmitt´s Kinder gehört zur kleinen und feinen Vereinigung TRIAS, die sich dem Terroir verschrieben hat. Von der Lage Sonnenstuhl bieten wir Ihnen einen klassischen Franken-Silvaner an: frisch, harmonisch und mineralis...

Schmitt's Kinder: Silvaner Spätlese trocken Randersackerer Marsberg 2008, Franken

Im Gegensatz zum Kabinett fällt die Spätlese barock aus. Sie schmeckt ähnlich nussig, ist dabei vollmundiger und nachhaltiger und im Nachhall dann wieder konsequent trocken.

Weingut Künstler: Riesling 'Hochheimer Herrnberg' halbe Flasche 2015, Rheingau

Der Duft dieses Rieslings ist mineralisch mit etwas Honigmelone und Apfel sowie zarten pfanzlichen Tönen. Saftig mit nussigen, zartwürzigen Nuancen zeigt er sich am Gaumen. Säure und Mineralik sind elegant, umhüllt von leichtem Sc...

Schloss Reinhartshausen: Riesling Erstes Gewächs 'Erbacher Marcobrunn' 2007, Rheingau

Dieses Erste Gewächs präsentiert sich mit großer mineralischer Dichte, Komplexität und feiner Eleganz. Im Bukett finden sich frische Zitrus-Fruchtnoten wie Grapefruit und Orange, ebenso Aromen von reifen Aprikosen, Honig und feine...

Schloss Reinhartshausen: Riesling trocken 2016, Rheingau

Ein herzhafter, knackiger Rheingau-Klassiker. Die Qualität des Lesegutes liegt im Prädikatsbereich. Duft und Geschmack korrespondieren sehr schön, wir finden Anklänge von grünen Äpfeln und Aprikosen und den unverwechselbaren Biss....

Rüdesheimer Sektkellerei Ohlig: Chardonnay Sekt Brut 2015, Rheingau

Die Trauben stammen von der Loire und werden mit Hilfe modernster Technik schonend verarbeitet. Sie geben dem Sekt eine delikate Fruchtigkeit und ein angenehmes Volumen. Die Perlage ist samtig weich, der Abgang erfrischend trocken...

Rüdesheimer Sektkellerei Ohlig: Privat Weiß Jahrgangssekt trocken 2014, Rheingau

Der leichte, trockene Privat Jahrgangssekt zeichnet sich durch seinen sehr weinigen Typus aus, welcher durch einen dezenten Duft nach grünem Apfel und Zitrone unterstrichen wird. Die Grundweine wachsen in sonnenverwöhnten Regionen...

Rüdesheimer Sektkellerei Ohlig: Privat Weiß Jahrgangssekt halbtrocken Piccolo 2014, Rheingau

Dieser charaktervolle, halbtrockene Jahrgangssekt zeichnet sich durch seinen fruchtig-milden Typus aus, unterstrichen durch einen leichten, dezenten Duft. Süffig und elegant ist dieser Sekt der Frauenheld aus der Ohlig-Linie.

Castel Peter: Chardonnay ✰✰ 2014, Pfalz

Im Bouquet ein Strauss exotischer Früchte, am Gaumen Papaya, eine schmelzige Textur und im Abgang ein herrliches Säurespiel. Unglaublich lecker!

Castel Peter: Riesling 'Dürkheimer Hochbenn' ✰✰ 2015, Pfalz

Der Riesling aus der Lage "Hochbenn" in Dürkheim stammt von 30jährigen Reben und besticht durch seine Feinfruchtigkeit. Wir finden Nuancen von Steinobst, lebendige Säure und mineralischen Biss. Ab dem 2011er Jahrgang ist dieser We...

Reichsrat von Buhl: Weißburgunder trocken 2016, Pfalz

Ein feiner, leichter Zechwein mit einem Duft nach Walnüssen und Melisse, lebendiger Frucht und reduzierter Säure. Bestens geeignet für den Alltagsgenuss mit Niveau.

Reichsrat von Buhl: Deidesheimer Riesling trocken 2015, Pfalz

Auf Buntsandsteinböden gewachsen, präsentiert sich der Deidesheimer Riesling von Buhl mit einem kühlen Pfirsich-Zitrusduft. Klar und feinfruchtig im Mund, mit harmonischer Säure, mineralischer Würze und einer Spur Gerbstoff im Abg...

Castel Peter: Weißburgunder & Auxerrois ✰✰ 2016, Pfalz

Die Cuvée aus Weißburgunder und Auxerrois besticht durch seine brillante Feinfruchtigkeit. Wir finden Nuancen von Grapefruit und Honigmelone und eine geradezu prickelnde Frische.

Reichsrat von Buhl: von Buhl Riesling Brut Sekt b.A. 2015, Pfalz

Im Weingut Reichsrat von Buhl läßt man dem Sekt die Zeit, um die Obertöne der Trauben zu verinnerlichen und eine harmonische Entwicklung der Kohlensäurestruktur zu gewährleisten. Dazu gehört eine lange Lagerung im Anschluss an die...

Reichsrat von Buhl: Sauvignon Blanc trocken 2016, Pfalz

Ganz erstaunliche Weißweine aus der Rebsorte Sauvignon Blanc werden in der Pfalz gekeltert. Der Sauvignon Blanc aus dem Weingut Reichsrat von Buhl beeindruckt mit einem rassigen Stachelbeeraroma und Kräuternuancen, die an Salbei u...

Reichsrat von Buhl: Riesling 'Forster Ungeheuer' Auslese Bio 375ml 2012, Pfalz

Mit einem wunderbaren Zusammenspiel von Fruchtsüße, Säure und opulenter Extrakthaltigkeit präsentiert sich dieser hochdekorierte Süßwein. Von Trauben aus ökologischem Anbau.

Reichsrat von Buhl: Riesling 'Ruppertsberger Reiterpfad' Grosses Gewächs trocken 2013, Pfalz

Große Gewächse sind Wein gewordene Bekenntnisse. Bekenntnisse zur Region, zu Selektion und zur Tradition. Dieser Wein ist anders - exzellent mit ausgesprochenem Eigenprofil. Runde, tiefe Fruchtaromen spielen in der Nase, dazu bege...

Castel Peter: Gewürztraminer ✰✰ lieblich 2016, Pfalz

Seine unaufdringliche Süße und die würzigen Aromen mit einem Hauch von Rosen und gelben Beerenfrüchten machen diesen lieblichen Gewürztraminer zu einem echten Verführer.

Weingut Knipser: Chardonnay & Weißburgunder trocken 2016, Pfalz

Diese ungemein schmelzige Weißweincuvée duftet und schmeckt nach eingemachten gelben Früchten mit einem Oberton von frischer Ananas. Die feine Säure und die zartwürzige Mineralität verhelfen zu einem langen aromatischen Nachhall....

Weingut Knipser: Riesling Steinbuckel GG trocken 2015, Pfalz

Die Trauben für diesen Spitzen-Riesling gedeihen in gut belüfteter Lage direkt neben einem ehemaligen Steinbruch. Der Kalksteinboden ist karg, und so entsteht ein vom Kalk geprägter sehr nachhaltiger und langlebiger Wein. Aus dem ...

Weingut Knipser: Riesling Laumersheimer Kapellenberg trocken 2016, Pfalz

Ein zartfruchtiger Rieslingwein, mineralisch, mit pflanzlichen Noten und Aromen von Steinobst. Die Säure ist lebendig und harmonisch, der Abgang recht kräftig. Die Lage Kapellenberg ist geprägt durch einen alluviralen, also durch ...

Weingut Knipser: Sauvignon Blanc trocken 2016, Pfalz

Knipser baut den Sauvignon Blanc seit 1993 als eines der ersten Weingüter in der Pfalz an. Dieser herrliche Weißwein präsentiert sich mit exotischer Fruchtfülle und Struktur. Stachelbeere, Pfirsich und Mango prägen das Bukett, am ...

Weingut Knipser: Grauburgunder trocken 2016, Pfalz

Einzigartiger Schmelz und eine lebendige kraftvolle Frucht prägen diesen außergewöhnlichen Grauburgunder. Teilweise im großen Holzfass und im Edelstahltank vergoren, schmiegt er sich säuremild, mit großer Komplexität und Harmonie ...

Willi Altschuh: Riesling trocken Literflasche 2016, Pfalz

Dieser Liter-Riesling präsentiert sich als understatement. Das verwendete Traubengut hat die Reife einer Spätlese, und so finden wir eine beeindruckende Fruchtfülle und ein schönes Säurespiel. Zu Recht wurde dieser Wein von der "W...

Willi Altschuh: Riesling feinherb Literflasche 2015, Pfalz

Bekanntermaßen findet man in der Pfalz gute Weine zu erfreulichen Preisen. Dieser Liter-Wein ist ein Beispiel dafür. Mit seiner sauberen Riesling-Frucht und dem halbtrockenen Charakter bereitet er Freude als Tisch-und Zechwein.

Willi Altschuh: Scheurebe lieblich Literflasche 2015, Pfalz

Bekanntermaßen findet man in der Pfalz gute Weine zu erfreulichen Preisen. Dieser Liter-Wein ist ein Beispiel dafür. Mit seiner duftigen Beerenaromatik und dem lieblichen Charakter bereitet er Freude als Tisch-und Zechwein.

Castel Peter: Tous les jours ✰ Rotwein 2012, Pfalz

Spätburgunder, Cabernet Cubin, Merlot und Cabernet Sauvignon gehen in diesen pfiffigen Wein ein. Er ist fruchtig-würzig, sehr ausgewogen, rund, weich und eignet sich, wie der Name sagt, "für jeden Tag".

Castel Peter: Petit ✰✰ Rotwein 2011, Pfalz

Die Aromatik von dunklen Früchten, Oliven und feinwürzigem Holz erinnert an einen südländischen Wein. Dabei ist dieser tiefrote Pfälzer schlank und elegant und geht nach einem ausgiebigen biologischen Säureabbau schon in seiner Ju...

Weingut Knipser: Cuvée X trocken 2012, Pfalz

Cuvée X - das Flaggschiff des Weingutes Knipser - zählt Jahr für Jahr zu den besten deutschen Rotweinen. Das üppige Bukett ist geprägt von würzigen Aromen wie Tabak, Zeder, Kaffee und Cassis. Noten von Vanille, Lorbeer und Erde st...

Weingut Knipser: Spätburgunder Kalkmergel trocken 2013, Pfalz

Ein Klassiker aus Spitzenlagen, geprägt durch das vorherrschende Kalkterroir. Seine kräftigen Himbeer- und Kirschnoten sind eingebettet in elegante Röstaromen. Straffe Tannine in der Jugend sorgen für eine lange Lager- und Entwick...

Willi Altschuh: Dornfelder trocken 2015, Pfalz

Holger Altschuh keltert auf seinem Familiengut wunderbar klare, sortentypische Weine. Der Dornfelder gefällt durch seine intensive Farbe, die saftige Kirschfrucht und den samtigen Nachhall.

Willi Altschuh: Dornfelder halbtrocken 2015, Pfalz

Holger Altschuh keltert auf seinem Familiengut wunderbar klare, sortentypische Weine. Der Dornfelder gefällt durch seine intensive Farbe, die saftige, halbtrockene Kirschfrucht und den samtigen Nachhall.

Weingut Knipser: Cuvée Gaudenz trocken 2013, Pfalz

Die Gutswein-Alternative zum Spätburgunder ist eine farbkräftige Cuvée auf Basis von Cabernet Sauvignon und Dornfelder mit wechselnden Anteilen anderer Rotweinsorten. Das Bukett duftet nach Cassis, Brombeeren und Kräutern. Am Gaum...

Weingut Martin Schwarz: Müller Thurgau 2016, Sachsen

Ein Luxus-Müller! Duftet frisch nach Sommerwiese, am Gaumen finessenreich und würzig. Durch den kunstvollen Ausbau in Barriques erhält der Wein zusätzlichen Körper und Schmelz.

Weingut Karl Friedrich Aust: Kerner Sächsischer Landwein trocken 2012, Sachsen

Zitrusgelb mit leicht grünlichen Reflexen. In der Nase feiner Duft nach reifen Zitronen und Boskoopapfel mit leichter Lakritznote. Der intensiv fruchtige Körper erinnert an reife Äpfel mit leicht grasigen Noten und harmoniert mit ...

Weingut Martin Schwarz: Grau- & Weißburgunder 2015, Sachsen

Der Gault Millau belohnte Martin Schwarz mit einer Traube. Sicher auch für dieses stoffige Cuvée, das sechs Monate im Holzfass reift. Wir finden delikate Himbeer- und Haselnussaromen und kunstvoll eingebundene Holztöne.

Weingut Martin Schwarz: Riesling 'Meissner Kapitelberg' 2013, Sachsen

Feine delikate Aromen von Äpfeln, Blüten und Pfirsich steigen in die Nase. Am Gaumen zeigt er sich besonders frisch, harmonisch und von schlanker Gestalt. Ein ganz besonders eleganter Wein vom Meißner Kapitelberg - und ein neues K...

Weingut Drei Herren: Goldriesling trocken 2016, Sachsen

Goldriesling ist eine früh reifende Rebsorte, die nur noch in Sachsen angebaut wird. Aus ihr keltert man einen leichten, trockenen Wein mit zartblumigem Aroma und milder Säure, manchmal mit einem Hauch Muskat - ein hervorragender ...

Weingut Drei Herren: Müller-Thurgau trocken 2015, Sachsen

Müller-Thurgau ist der Menge nach die Hauptrebsorte in Sachsen. Dieser vom Weingut Drei Herren ist erfrischend und spritzig mit Aromen von Cassis und exotischen Früchten wie Grapefruit und Passionsfrucht.

Weingut Drei Herren: Grauburgunder trocken 2016, Sachsen

Dieser Grauburgunder wächst in der Radebeuler Lößnitz auf einzigartigen, verwitterten Syenitböden. Ein würziger und vollmundiger Wein mit schönem Schmelz und viel Potenzial.

Weingut Martin Schwarz: Riesling & Traminer 2014, Sachsen

Goldgelb, mit feiner Aromatik von reifer Litschi und Quitte startet der Wein. Im Finale zeigt er sich anregend dank lebendiger Säure. Geschmeidiger, langer Abgang. Neun Monate im Holzfass gereift.

Weingut Drei Herren: Weißburgunder trocken 2015, Sachsen

Der Weißburgunder Drei Herren ist ein typischer Vertreter seiner Art - elegant, mit ausgeprägtem Apfel-Birnenaroma und einem Hauch von Quitte. Passend zu Kalb, Geflügel, Fisch und überbackenen Gemüsegerichten.

Weingut Matyas: Weißburgunder QbA trocken 2015, Sachsen

Dieser spritzige, feinfruchtige Wein duftet nach weißen Blüten und gelben Früchten. Am Gaumen lebendig, mit ausgeprägter Mineralik.

Weingut Matyas: Grauburgunder QbA trocken 2015, Sachsen

Der Wein riecht und schmeckt nach saftiger Birne und Quitte. Er zeigt eine erfrischende Säure sowie schöne Mineralität.

Weingut Schloss Proschwitz: Scheurebe trocken 2015, Sachsen

Erinnert mit dem feinen Aromenspiel nach roter Grapefruit, Cassis, Pfirsich und Holunderblüte, der lebendigen Säure und einer feinen erdigen Mineralität an einen Sauvignon von der Loire.

Weingut Schloss Proschwitz: Riesling 'Kloster Heilig Kreuz' Erste Lage Spätlese restsüß 2012, Sachsen

Duftet nach Honig und frischer Quitte. Am Gaumen Noten von saftiger Ananas, reifer Passionsfrucht und Nektarinen. Harmonisches Spiel zwischen der angenehmen Süße und einer gut eingebundenen Säure mit fantastisch cremigem Nachhall....

Weingut Schloss Proschwitz: Elbling trocken 2016, Sachsen

Der Elbling trocken von Schloss Proschwitz duftet und schmeckt zart nach Aprikose und Stachelbeere. Ein leichter und frischer Weißwein mit Zitrusnuancen im Abgang.

Weingut Schloss Proschwitz: Riesling 'Kloster Heilig Kreuz' Erste Lage trocken 2013, Sachsen

Der Riesling trocken Erste Lage vom Weingut Schloss Proschwitz beeindruckt mit einem Duft nach Honig, vollreifen Pfirsichen und Nektarinen. Am Gaumen mischen sich zwischen die tropischen Fruchtnoten Nuancen von Pfeffer- und Chilin...

Weinhaus Prinz zur Lippe: Cuvée Alexandra Sekt Brut Flaschengärung , Sachsen

Alexandra - Name der Weingutsherrin und Cuvée aus den für das Elbtal typischen Rebsorten Elbling und Müller-Thurgau. Seine elegante Perlung und ein Potpourri aus Aromen von Zitrus, Pfirsich und cremiger Würze schmeicheln dem Gaume...

Weingut Schloss Proschwitz: Pinot Rosé Sekt Brut Flaschengärung 2012, Sachsen

Der Spätburgunder Rosé Brut von Schloss Proschwitz perlt sanft. Dieser noble Sekt duftet nach hellen Blüten, umspielt von kristallklarer Mineralität. Am Gaumen verschmelzen Gegensätze: Die feine Beerenfrucht füllt den Mund, die el...

Weingut Martin Schwarz: Spätburgunder & Portugieser 2013, Sachsen

Extreme Ertragsreduktion, lange Maischegärung und 18 Monate Reifung im Barrique verhelfen diesem Wein zu einem intensiven Duft von Kirschen und Waldbeeren mit feinen Röstaromen. Am Gaumen muskulös, mit eleganter Tanninstruktur.

Weingut Schloss Proschwitz: Spätburgunder Barrique 'Edition Meissen' trocken 2011, Sachsen

Der Spätburgunder QbA trocken Edition Meissen präsentiert Nuancen von Waldfrüchten und dezente, vanillige Holztöne. Gut ausbalanciert.

Weingut Schloss Proschwitz: Dornfelder 'Edition Meissen' trocken 2012, Sachsen

Der Dornfelder QbA trocken Edition Meissen vom Weingut Schloss Proschwitz präsentiert sich fruchtig und saftig. Er duftet und schmeckt nach dunklen Früchten, untermalt von dezenten Gewürznoten.

Weingut Schloss Proschwitz: Dornfelder Barrique trocken 2013, Sachsen

Dieser kräftige, im Barrique gereifte Dornfelder vom Weingut Schloss Proschwitz duftet und schmeckt nach Brombeeren, Dörrpflaumen und Sauerkirschen. Im Abgang finden wir würzige Nuancen von Wacholder und Nelke, neben samtig-weiche...

Weingut Schloss Proschwitz: Spätburgunder Barrique trocken 2013, Sachsen

Der Spätburgunder QbA trocken Barrique vom Weingut Schloss Proschwitz entfaltet ein würzig-fruchtiges Bukett mit Nuancen von Kirschen und Mandeln. Am Gaumen entdecken wir neben Kirschtönen Aromen von Pflaumenmus und Zimt. Das spür...

Weingut Markus Molitor: Pinot Blanc 'Haus Klosterberg' 2015, Mosel

Elegante Kombination feinster Fruchtaromen mit der herrlichen Frische und Mineralik des Wehlener Klosterbergbodens. Ein frischer Weißburgunder für jeden Tag, auch als Begleiter der leichten Küche sehr geeignet.

Weingut Markus Molitor: Riesling 'Haus Klosterberg' trocken 2015, Mosel

Dieser Gutsriesling zeigt sich besonders frisch und feinfruchtig. Ein zarter Rosenduft umspielt die Fruchtnoten von Apfel und Pfirsich und im Abgang finden wir eine lebendige mineralische Würze.

Weingut Markus Molitor: Riesling 'Alte Reben Saar' trocken 2014, Mosel

Ein Oberklasse-Qualitätswein als preiswerte Alternative zur trockenen Auslese. Dieser Wein hat eine sehr große Kraft aufgrund hoher Extraktwerte durch späte Lese von bis zu 60 Jahre alten Rebstöcken. Ein Wein von großer Fülle und ...

Weingut Markus Molitor: Riesling 'Wehlener Klosterberg' Kabinett trocken 2014, Mosel

Die fast reine Südlage "Wehlener Klosterberg" steigt direkt hinter dem Weingut steil hinauf. Hier sorgen steinige Schieferverwitterungsböden mit beträchtlichem Eisenanteil für mineralische und langlebige Weine. Der elegante Kabine...

Weingut Markus Molitor: Riesling 'Graacher Domprobst' Kabinett trocken 2014, Mosel

Molitors monumentaler Riesling reift mehrere Monate auf der Feinhefe. Ein sehr komplexer, dichter, stoffiger Wein mit exklusivem Schieferton, Nuancen von reifen gelben Früchten und fein eingebundener Säure.

Weingut Markus Molitor: Pinot Blanc 'Wehlener Klosterberg*' 2015, Mosel

Dieser Weißburgunder zählt zu den besten Deutschlands und ist einem guten Burgunder ebenbürtig. Er stammt von den berühmten Schiefer-Steillagen der Mosel. In der Nase frische Äpfel, Blüten, Heu und etwas Honig. Elegant, cremig und...

Weingut Markus Molitor: Riesling Sekt Brut 'Haus Klosterberg' Flaschengärung , Mosel

Seit 1982 werden im Weingut Molitor Sekte im Verfahren der Flaschengärung mit Abrüttelung von Hand hergestellt. Die Grundweine stammen aus sorfältig ausgelesenem Traubengut. Ein langes Hefelager sorgt für ein feines Mousseux und e...

Weingut Markus Molitor: Riesling 'Erdener Treppchen' Auslese** 2008, Mosel

Von einer der legendärsten Spitzenlagen der Mittelmosel stammend, mit steil ansteigendem Südhang. Markus Molitor produziert aus diesen Trauben Weine von einzigartigem Charakter und überwältigender Fruchtfülle.Komplexer Duft nach K...

Weingut Heymann-Löwenstein: 'Röttgen' Riesling Große Lage 2014, Mosel

Die Reben dieser Lage wachsen auf einem gelbbraunen Schiefer, der reich an verschiedenen Eisenoxiden ist. Er verleiht dem Wein die üppigen Fruchtaromen, die an weißen Pfirsich und reife Melonen erinnern. Während der Reifung entwic...

Weingut Heymann-Löwenstein: 'Uhlen Laubach' Riesling Große Lage 2014, Mosel

Der kalkhaltige, sehr fossilreiche Schiefer verleiht dem Wein eine wilde Exotik. Nuancen von Passionsfrucht und Sternfrucht steigen aus dem Glas. Am Gaumen präsentiert er sich fest und kernig mit langem mineralischen Nachhall.

Weingut Manz: Riesling Kehr *** Spätlese trocken 2010, Rheinhessen

Spezielle Selektion von kleinsten Rieslingtrauben, trocken und nur in kleinen Mengen ausgebaut. Er wurde mit natürlichen Hefen vergoren. Ergebnis ist ein sehr mineralischer Wein mit einem unglaublichen Säurespiel. Sehr dicht und m...

Weingut Manz: Riesling Kabinett trocken 2015, Rheinhessen

Von lößhaltigen Lagen stammt dieser elegante Gutsriesling. Er begeistert mit seiner jugendlichen Frucht, die zart an Pfirsich und Grapefruit erinnert und ausgeprägter mineralischer Raffinesse. Seine Frische zischt förmlich auf der...

Weingut Manz: Riesling Spätlese trocken Oppenheimer Sackträger 2014, Rheinhessen

Sehr dicht und ausgesprochen mineralisch präsentiert sich diese Spätlese. Am Gaumen finden wir Aromen von Aprikosen und Weinbergspfirsichen, die reife Säure wirkt sehr erlesen.

Weingut Manz: Grüner Silvaner trocken 2015, Rheinhessen

Dieser Silvaner gefällt durch seine süffige Art. Er duftet und schmeckt frisch nach grünen Äpfeln und etwas Ananas. Im Abgang finden wir schmackhafte, dezent erdige Nuancen.

Weingut Manz: Grauburgunder trocken 2016, Rheinhessen

Wie alle Weine aus dem Hause Manz zeichnet sich auch dieser Grauburgunder durch seine Sauberkeit und sortentypische Klarheit aus. Wir finden Nuancen von Honigmelone und eine lebendige Mineralität.

Weingut Manz: Gewürztraminer Guntersblumer Steig-Terrasse QbA trocken 2011, Rheinhessen

Liebhaber dieser besonderen Traubensorte dürften begeistert sein. Aus dem Glas strömt ein feiner Rosenduft, am Gaumen sehr dicht und schmelzig mit einem Hauch von exotischen Früchten und angenehmer Säure.

Weingut Manz: Riesling Eiswein Weinolsheimer Kehr 375ml 2012, Rheinhessen

Dieser edelsüße Riesling wurde bei -9°C gelesen und ist an Dichte und Fülle kaum zu überbieten. Intensive Fruchtaromen, die an Passionsfrucht und andere tropische Früchte erinnern, begeistern Nase und Gaumen, und der gewaltige Nac...

Weingut Manz: Weißburgunder Löss trocken 2016, Rheinhessen

In der Nase feine Aromen von frischen Äpfeln, satt und dicht am Gaumen, dabei weich und geschmeidig. Der nährstoffreiche Lössboden hat diesem Wein zu sehr schöner Mineralik verholfen. Wie alle Weine aus dem Hause Manz zeichnet sic...

Weingut Manz: Dornfelder trocken 2013, Rheinhessen

Der Dornfelder trocken von Manz reifte einige Monate im großen Holzfass, wodurch seine gefällige und süffige Art unterstrichen wird. Wir finden saftige Kirschnuancen, gleichzeitig ist der Wein konsequent trocken.

Weingut Manz: Spätburgunder Doppelstück trocken 2012, Rheinhessen

Aus der Top-Lage Oppenheimer Herrenberg mit ihren vorteilhaften kalkhaltigen Böden stammt dieser bemerkenswerte Spätburgunder. Er reifte einige Monate im großen Holzfass und beeindruckt mit einem sehr feinen Pinot-Duft, delikaten ...

Weingut Manz: Spätburgunder Kalkstein trocken 2014, Rheinhessen

Dieser im Barrique gereifte Spätburgunder ist ein schönes Beispiel für die große Winzerkunst, mit der man im Hause Manz natürliche Gegebenheiten zu nutzen versteht: ein dichter, mineralischer, gehaltvoller Pinot mit Aromen reifer ...

Weingut Dr. Crusius: Traiser Rotenfels Riesling trocken 2013, Nahe

Das Attribut rassig trifft auf diesen Riesling wirklich zu. Aus dem Glas steigt ein klarer, frischer Duft mit feinen Fruchtnoten, die an weiße Pfirsiche erinnern. Diese finden sich geschmacklich auf der Zunge wieder, umspielt von ...

Julio Bouchon: Sauvignon Blanc Reserva 2015, Maule Valley

Kräftig, dabei keinesfalls breit, mit schönen Zitrus- und Minzenoten präsentiert sich dieser weiße Sauvignon. Am Gaumen imponieren Nuancen von Limone und Stachelbeeren, der Abgang ist frisch, mit lebendiger Säure.

Julio Bouchon: Chardonnay Reserva 2014, Maule Valley

Ein fülliger, fruchtiger Wein mit Nuancen von Ananas, Banane und Honigmelone, unterlegt von Toastaromen.

Julio Bouchon: Rosé Reserva 2015, Maule Valley

Chilenischer Rosé aus Cabernet Sauvignon und País. In Duft und Geschmack sehr aromatisch. Wir finden Noten von Cassis, Paprika und Granatapfel. Am Gaumen frisch, dank seiner guten Säure. Schöner, klarer Abgang.

Julio Bouchon: Merlot Reserva 2014, Maule Valley

Ein chilenischer Merlot, wie er sich schöner kaum präsentieren könnte: üppige Aromen reifer, roter Beerenfrüchte und Nuancen von Erdbeermarmelade verführen in der Nase. Am Gaumen besticht dieser Wein durch seine saftige, süffige A...

Julio Bouchon: Carménère-Syrah Reserva 2014, Maule Valley

Die chilenische Rebsorte Carménère verbindet sich hier sehr harmonisch mit dem Syrah. Die Cuvée reifte zur Hälfte in französischen Eichenfässern und gefällt mit kräftigen Beerenaromen, dazu etwas Holunder und Kakao. Am Gaumen unge...

Julio Bouchon: Cabernet Sauvignon Reserva 2013, Maule Valley

In der Nase Aromen von grünem Pfeffer und Kirschen, darüber ein Hauch von Cassis. Am Gaumen kräftige Würzaromen, unterlegt von einer leichten kirschigen Süße und schönen Schokoladentönen.

Julio Bouchon: Malbec Block Series 2013, Maule Valley

Ein Paradebeispiel für einen starken chilenischen Malbec. Hier mischt sich der Duft von Brombeeren mit Kräuternuancen und einem Hauch von Tabak. Am Gaumen konzentriert und fleischig mit schönen Gewürz- und Schokoladentönen. Dieser...

Julio Bouchon: Cabernet Sauvignon Block Series 2013, Maule Valley

Nach einjähriger Fassreifung präsentiert sich dieser Premium-Wein mit einem undurchdringlichen Purpurrot. In Duft und Geschmack dominieren Aromen von Waldbeeren, Cassis und Pflaumen, am Gaumen finden wir viel Extrakt und Schmelz m...

Julio Bouchon: Carménère Block Series 2013, Maule Valley

Carménère von ihrer schönsten Seite! Das Bukett erinnert stark an Kirschen und Pflaumen, Kakao und etwas Pfeffer. Die Tannine sind feinkörnig, samtig und aromatisch und sorgen für einen langen Nachhall, der nach Nelke, Schokolade ...

Giesen Wines: Giesen Estate Sauvignon Blanc 2015, Marlborough

Dieser Sauvignon Blanc besticht durch subtile Kraft und rassiges Säurespiel, wir finden Aromen von tropischen Früchten, Zitrus- und Kräuternnoten und ein delikates, zart salziges Terroir.

Grant Burge: Chardonnay Benchmark 2014, South Australia

Der Benchmark Chardonnay von Grant Burge präsentiert ein exotisches Bukett mit Anklängen von Pfirsich und Melone. Am Gaumen fruchtig und unkompliziert, mit ausgewogener Säure und würziger Mineralität.

Campo di Sasso · Antinori: Sauvignon Blanc 'Mount Nelson' Marlborough 2016, Marlborough

Von komplexer, fast explosiver Fruchtigkeit wird das Bouquet des Weltklasse-Sauvignon Blanc geprägt. In der Nase intensive Aromen von roter Grapefruit, Stachelbeere, Kiwi und Passionsfrucht. Hinzu kommt eine feine Note von weißem ...

Mitchelton Wines: "Milara Spring" Cabernet-Shiraz 2012, South Eastern Australia

Milara Spring ist der Name einer alten Quelle unweit des Weingutes, aus der sich die Goldgräber zu Zeiten des Goldrushs versorgten. Erfrischend präsentiert sich auch der gleichnamige Wein mit saftiger Beerenfrucht und geschmeidige...

d'Arenberg: The High Trellis Cabernet Sauvignon, McLaren Vale 2012, McLaren Vale

Die Rotweine werden bei d´Arenberg sehr klassisch vinifiziert: Korbpressen, Zementtanks, kaum Filtration, gekonnter Ausbau in Holzfässern. "The High Trellis" repräsentiert die hohe Schule des Cabernet: Dicht, dabei elegant, mit Ar...

d'Arenberg: d'Arry's Original Shiraz Grenache 2012, McLaren Vale

Dieser Klassiker, jeweils zur Hälfte aus Shiraz und Grenache gekeltert und in Holzfässern gereift, setzte schon vor 40 Jahren Maßstäbe. Ein pupurschwarzes Kraftpaket mit konzentrierten Aromen von Cassis, Eukalyptus, Pflaumen, Zimt...

Penfolds: Kalimna Shiraz BIN 28 2014, Adelaide

Der Wein zeigt ein tiefes Purpurrot und eine warme, weiche Fülle, von reifen Tanninen getragen. Die üppigen Aromen erinnern an Schwarzkirschen, getrocknete Feigen, etwas Kokos und Toast und hinterlassen einen sahnigen Eindruck am ...

Johner Estate: Pinot Noir Gladstone 2014, Neuseeland

Ein Johner-Pinot, der sich einschmeichelt. Neben reichlich rotbeerigen Duftnuancen finden wir einen Hauch von Waldboden. Am Gaumen harmonisch, mit Noten von Heidelbeeren, Brombeeren und Gewürznelken.

Grant Burge: Cabernet-Shiraz Benchmark 2014, South Australia

Ein "Blend" aus Cabernet Sauvignon, abgerundet mit Shiraz. Sattes Rubinrot, intensive, süßlich erscheinende Aromen von schwarzen Beerenfrüchten und reifen schwarzen Kirschen. Die saftige Fruchtfülle ist eingebunden in einen gut st...

Grant Burge: Shiraz Benchmark 2014, South Australia

Sattes Rubinrot, intensive Aromen von schwarzen Beerenfrüchten in einer fleischig, saftigen Fruchtfülle. Mittlerer Körper und geschmeidiges Tannin. Ein Wein für den niveauvollen Alltagsgenuss.

Penfolds: Shiraz Cabernet Koonunga Hill 2015, Adelaide

Die Nase verwöhnt ein feiner Duft von Eukalyptus und Schokolade, der Gaumen wird durch Aromen von reifen Pflaumen, schwarzen Kirschen und einer weichen Tanninstruktur bestimmt, sehr köstlich!

Penfolds: BIN 2 Shiraz Mataro 2014, Adelaide

Die Cuvée aus Shiraz und Mourvèdre gefällt mit einer ausgewogenen Fruchtfülle und reifer Tanninstruktur. Der Wein BIN 2 Mataro duftet und schmeckt nach schwarzen Waldbeeren, Dörrpflaumen, schwarzen Oliven und einer feinen Räuchern...

Weingut Mathis Bastian: Auxerrois 'Remich Goldberg' Grand Premier Cru 2014, Mosel

Der Wein duftet nach Passionsfrucht, weißen Blüten und Melone. Die zarte Restsüße steht der lebendigen Säure gegenüber, und dieser halbtrockene aber frische Charakter ist feinschmeckerisch zu vielen Gerichten interessant, etwa zu ...

Weingut Mathis Bastian: Pinot Blanc 'Remich Goldberg' Grand Premier Cru 2015, Mosel

Ein rassiger Weissburgunder mit lebendiger Mineralität, die förmlich auf der Zunge prickelt. Er duftet einladend nach Mirabellen, am Gaumen zeigt er sich feinfruchtig und pikant, der Abgang ist von einer erfrischenden Säure gepräg...

Ànima Negra Falanis: Quibia 2013, Mallorca

Intensive frische Fruchtaromen mit Nuancen weißer Blüten und einem Hauch Zitrus steigen in die Nase. Die herrliche Ausgewogenheit von Frucht, Alkohol und Säure wird von feinen mineralischen Noten nuanciert.

Ànima Negra Falanis: Son Negre 2011, Mallorca

Der Landstrich Son Negre auf Mallorca wird von einer angenehmen Meeresbriese beständig gekühlt. Der karge Boden wartet mit vielen Mineralien und einer minimalen Wasserspeicherung auf. Die Ertrag pro Rebe ist mit weniger als einem ...

Sierra Cantabria, Eguren: Sierra Cantabria Crianza DOCa 2013, Rioja

Fruchtig, würzig mit angenehmen Röstaromen kommt dieser Tempranillo daher. Harmonisch und ausgewogen, mit mittlerem Körper und samtigen Tanninen - wie man es aus dem Hause Eguren kennt. Er reifte für 14 Monate in Fässern aus franz...

Sierra Cantabria, Eguren: Sierra Cantabria Reserva DOCa 2009, Rioja

Die Tempranillo-Trauben für diese Reserva stammen von 30 Jahre alte Reben. Sie zeigt sich warm, weich und gut strukturiert. Mit reifen Beerenaromen und wohldosierten Röstnoten schmiegt sie sich elegant an den Gaumen, endet in eine...

Sierra Cantabria, Eguren: Sierra Cantabria Colección Privada DOCa 2010, Rioja

Die Colección Privada zeigt durch die besondere Selektion der überreif geernteten Trauben eine außergewöhnliche Persönlichkeit: sehr differenziert, ein äußerst breites Aromenspektrum und eine hohe Fruchtkonzentration. Eine gelunge...

Sierra Cantabria, Eguren: Sierra Cantabria Gran Reserva DOCa 2005, Rioja

Die Trauben dieser Gran Reserva stammen von 30 Jahre alten Tempranillo- und Graciano-Reben. Sie verbrachte 24 Monate in Fässern und weitere vier Jahre in der Flasche. Wunderbar duftend, sehr komplex und seidenweich verzaubert sie ...

Fontanafredda: Barolo Vigna la Rosa DOCG 1996, Piemont

Der Weinberg La Rosa, die berühmteste Lage im Besitz der Tenementi Fontanafredda, bringt einen langlebigen Barolo mit hervorragender Struktur hervor. Das Bukett ist intensiv und zeigt deutliche Noten von welker Rose, Veilchen, Tab...

Fontanafredda: Roero Arneis Pradalupo DOCG 2014, Piemont

Der strohgelbe Wein erinnert im Bukett an exotische Früchte, reife Birne, Weißdornblüten und Akazienhonig. Am Gaumen ist er rund, weich, fruchtig süß und von einer Säure, die dem Abgang Frische und Würze verleiht.

Fontanafredda: Barbera d'Alba Raimonda DOC 2014, Piemont

Dieser farbintensive Barbera d´Alba Raimonda duftet und schmeckt nach Kirschen, würzigen Mineralien und etwas Schokolade. Am Gaumen bemerkenswert stoffig und ausgewogen empfiehlt er sich als unkomplizierter Begleiter auf hohem Niv...

Fontanafredda: 'Marne Brune' Nebbiolo d'Alba DOC 2013, Piemont

Im Bukett finden wir ätherische Noten, Nuancen von Orangen und Rosen und roten Früchten. Am Gaumen dicht und fest, mit herben Aromen von Sauerkirschen und Himbeeren und einem Hauch von Herrenschokolade. Die robusten, würzigen Tann...

Fontanafredda: Barolo Vigna la Rosa DOCG 2000, Piemont

Der Barolo-Weinberg La Rosa, die berühmteste Lage im Besitz der Tenementi Fontanafredda, bringt einen langlebigen Barolo mit hervorragender Struktur hervor. Der Wein des exzellenten Jahrgangs 2000 beeindruckt mit Tiefe und Eleganz...

Fontanafredda: Barolo Vigna la Rosa DOCG, Magnumflasche 2000, Piemont

Der Weinberg La Rosa ist der berühmteste im Besitz der Tenementi Fontanafredda. Er bringt einen langlebigen Barolo mit hervorragender Struktur hervor. Das Bukett ist intensiv und zeigt deutliche Noten von verblühter Rose, Veilchen...

Fontanafredda: Gavi di Gavi DOCG 2014, Piemont

Rovereto di Gavi ist ein Hügel mit weißer und roter Erde, der schon immer als einer der besten zur Herstellung dieses Weines gilt. Der Gavi die Gavi von Fontanafredda zeigt viel Persönlichkeit. Das Bukett ist dicht und erinnert an...

Fontanafredda: Barolo Riserva DOCG Magnum 2000, Piemont

Nur die besten Trauben aus besonderen Jahrgängen werden für die Riserva verwendet. Daraus resultiert eine äußerst lange Reife- und Lebensdauer, ein hoher Alkoholgehalt mit herausragender Stuktur und einem voluminöser Körper.

Fontanafredda: 'Serralunga d'Alba' Barolo DOCG 2010, Piemont

Von den Weinbergen der Serralunga d'Alba stammen einige der größten und renommiertesten Barolo-Ausleseweine. Der Barolo Serralunga d'Alba von Fontanafredda beeindruckt mit großartiger Struktur und robustem Körperreichtum. Er dufte...

Fontanafredda: Barolo Vigna la Rosa DOCG 1998, Piemont

Der Barolo-Weinberg La Rosa ist der berühmteste im Besitz der Tenementi Fontanafredda. Er bringt einen langlebigen Barolo mit hervorragender Struktur hervor. Das Bukett ist intensiv und zeigt deutliche Noten von verblühter Rose, V...

Fontanafredda: Barolo Vigna la Rosa DOCG, Magnumflasche 1998, Piemont

"Es war der La Rosa, der nun erstmals unsere drei Gläser entführte dank seines Rubinrots, des faszinierenden Dufts nach Rosen und Gewürzen sowie eines hochherrschaftlichen Geschmacks, wie man ihn nur bei den großen Barolo-Weinen f...

Fontanafredda: Barolo Vigna Lazzarito DOCG 1998, Piemont

Der Weinberg erstreckt sich bis in das Dorf Serralunga d´Alba und ist ohne Zweifel der renommierteste Barolo Weinberg des Gutes. Das prächtige Bukett lockt mit Aromen von reifen Pflaumen, Tabak, Lakritze, getrockneten Pilzen, Musk...

Fontanafredda: Barolo Riserva DOCG 2000, Piemont

Das Bukett mit den typischen Aromen von welken Rosen, Vanille und Gewürzen ist sehr intensiv. Am Gaumen entwickelt die Riserva sich ausladend, kräftig, sehr warm und weich und beeindruckt mit einem sehr langen Nachhall.

Fontanafredda: Barbaresco "Coste Rubin" DOCG 2010, Piemont

Dieser schön gereifte Barabaresco duftet und schmeckt nach Waldpilzen, Orangeat, Pflaumen und Veilchen. Darüber hinaus finden wir Nuancen von Süßholz und Tabak. Am Gaumen zeigt er sich muskulös mit seidigen Tanninen, die in einen ...

Weingut Schloss Proschwitz: Goldriesling trocken 2016, Sachsen

Die Rebsorte Goldriesling wird heute nur noch in Sachsen kultiviert, allen voran das Weingut Schloss Proschwitz. Farbe und Aromatik sind zart, typisch ist eine leichte Muskatnote. Der Goldriesling trocken Gutswein präsentiert sich...

Zenato: Valpolicella Superiore DOC 2014, Venetien

Sicher ist dieser Valpolicella einer der besten seiner Klasse, jedes Jahr aufs Neue wird ihm Anerkennung durch die internationale Kritik zuteil. Die saftige Frucht erinnert an Süßkirschen, am Gaumen entwickeln sich Nuancen von Man...

José Maria da Fonseca: Periquita Reserva VR 2014, Sétubal

Pure Seide von Altmeister Fonseca! Der Periquita Reserva begeistert Nase und Gaumen mit feiner extraktsüßer Waldfrucht, Nuancen von Zedernholz und Gewürzen. Ohne Schwere und Unebenheiten, mit perfekt geschliffenen Tanninen gleitet...

Château Margaux: 1er Grand Cru Classé 1994, Margaux, Bordeaux

Dieses legendäre Weingut produziert einen Wein, dessen Wesen man in zwei Worte fassen kann: Eleganz und Kraft, denn in Aroma und Geschmack vereint er Finesse und Konzentration in brillianter Weise. Charakteristisch für die Appella...

Château Haut-Bages-Liberal 1986

Weingut Jamek: Grüner Veltliner Steinfeder Mariengarten 2016, Wachau

Grüner Veltliner Steinfeder ist typischerweise ein leichter und duftiger Wein. So zeigt sich auch der Grüne Veltliner Steinfeder von Jamek feingliedrig und spritzig. Wir finden Nuancen von Apfel sowie einen Hauch Peffer und Salz. ...

Weingut Jamek: Grüner Veltliner Smaragd 'Ried Liebenberg' 2016, Wachau

Die Weine mit der Bezeichnung Smaragd sind die substanzreichsten Weine des Gutes. Der Grüne Veltliner Ried Liebenberg wächst auf einer Terrassenlage. Tiefgründig und ausdrucksstark am Gaumen mit den typischen Aromen von Äpfeln, Pf...

Weingut Jamek: Riesling Federspiel Jochinger Berg 2014, Wachau

Der Riesling Jochinger Berg ist ein feinfruchtiger und sehr klarer Bergriesling aus den Jochinger Weinbergen. Am Gaumen zarte Noten von Apfel und Rose, deuliche salzig-würzige Mineralien mit einem Anflug von Feuerstein und einer r...

Weingut Jamek: Riesling Ried Klaus 2016, Wachau

Der Riesling Ried Klaus wächst auf einer Urgesteinsterrasse, welche ihm die unvergleichliche mineralische Note verleiht, eingebettet in ein fruchtiges Säurespiel.

Weingut Jamek: Weißburgunder Federspiel Ried Hochrain 2015, Wachau

Der Weißburgunder Ried Hochrain bezaubert mit einer deutlichen Feuersteinnote im Bukett. Am Gaumen schmeckt man sehr viel Mineralik und feine Aromen von Mirabelle und Nuss, eingebettet in einen buttrigen Schmelz. Trotz der Aromenv...

Weingut Jamek: Weißburgunder Smaragd 'Ried Hochrain' 2015, Wachau

Der Weißburgunder Smaragd wächst auf den Urgesteinsterrassen der Lage Ried Hochrain. Im Glas eine breite Duftpalette mit viel Frucht, deutlichen Feuersteinnoten und pfeffrig-salziger Würze. Eine unvergleichliche Mineralik, umspiel...

Weingut Jamek: Gelber Muskateller 'Vierblattl' 2016, Wachau

Der Gelbe Muskateller von Jamek zeigt sich sehr typisch: zarte Muskatnoten und eine feine Holunderblüte in Kombination mit frischen Ananasaromen. Am Gaumen ausbalanciert mit anregendem Säurespiel. Ein schlanker Wein als Begleiter ...

Weingut Jamek: Grüner Veltliner Literflasche 2016, Wachau

Typisch frisch und leicht fruchtig, mit zarter Pfeffer-Salz-Würze am Gaumen und rassiger Säure.

Weingut Jamek: Grüner Veltliner Smaragd 'Ried Achleiten' 2015, Wachau

Der Grüne Veltliner Smaragd Ried Achleiten wächst auf einer Urgesteinsterrasse. Das verschafft ihm Tiefe und mineralische Präsenz. Nase und Gaumen sind geprägt von würzig-mineralischen Aromen und eleganter Apfelfrucht in einem kor...

Weingut Markus Molitor: Riesling 'Wehlener Klosterberg' Spätlese feinherb 2014, Mosel

Riesling mit feinherber Geschmacksrichtung. Pure Mineralität gepaart mit einer vielschichtigen Aromatik: dezente helle Früchte, Feuerstein, gelber Apfel und Birne. Auf der Zunge ein lebendiges, animierendes Süße-Säure Spiel und na...

Weingut Markus Molitor: Riesling 'Erdener Treppchen' Kabinett trocken 2014, Mosel

Aus den Trauben der legendären Spitzensüdlage "Erdener Treppchen" entsteht bei Markus Molitor ein kraftvoller-finessenreicher Riesling. In der Nase feine Aromen von Quitte und reifem Apfel, sowie feinwürzige Nuancen von Zimt und K...

Domdechant Werner'sches Weingut: Hochheimer Riesling Classic 2013, Rheingau

Riesling-typisches Bukett mit Zitrus- und grüner Apfelfrucht. Am Gaumen eine beeindruckende Frucht nach grünem Apfel, Aprikose und etwas exotischen Früchten wie Lychee. Eine komplexe Mineralität, gut eingebundene Säure und eine d...

Schloss Reinhartshausen: Weißburgunder & Chardonnay 'Insel Mariannenaue' trocken 2016, Rheingau

Von der Insel Mariannenaue mit ihrem besonderen Terroir. Zarte gelbe Frucht, Anklänge weißer Frühlingsblüten, lebendige Mineralität mit einem Hauch von Haselnuss. Im Abgang geschliffene Säure. Frisch und elegant.

Schmitt's Kinder: Riesling Gutswein trocken 2008, Franken

Ausgerüstet mit der Weinbauerfahrung von neun Generationen und im Besitz von privilegierten Steillagen über dem Main, keltert das Weingut Schmitt´s Kinder Jahr für Jahr Spitzenweine. Der Gutsriesling zeigt sich nuanciert, frisch u...

Reichsrat von Buhl: Riesling 'Forster Ungeheuer' Grosses Gewächs trocken 2014, Pfalz

Das Bonmot Bismarcks vom "Ungeheuer" der ihm ungeheuer schmeckte, ist ein Topos der deutschen Weingeschichte. Es beschreibt einen großen Wein, dessen spezielle Würzigkeit ihn zu etwas ganz Besonderem macht. Sein kraftvoller Korpus...

Weingut Dr. Crusius: Traiser Weißburgunder trocken 2014, Nahe

Ein saftiger Weißburgunder von der Nahe mit eleganter Frucht. Er lässt sich sehr universell einsetzen, ob allein oder zu Fisch- und Nudelgerichten.

Weingut Schäfer-Fröhlich: Riesling trocken Bockenauer 2008, Nahe

Am Gaumen frische Anklänge von Grapefruit und würzkräutrigen Noten, gepaart mit mineralischer Dichte. Der Nachhall ist lang, animierend und feinrassig.Leider am Weingut ausverkauft.

Weingut Schäfer-Fröhlich: Riesling trocken Schloßböckelheimer 2008, Nahe

Frisch und lebendig mit ausgeprägter, traubiger Fruchtigkeit und harmonisch integrierter Säure.

Weingut Schäfer-Fröhlich: Weisswein Cuvée Schäfer-Fröhlich trocken QbA 2009, Nahe

Unkomplizierte trockene Cuvée aus Riesling und Rivaner, frisch und duftig. Herrlicher Schoppenwein für alle Tage.Leider am Weingut ausverkauft!

Weingut Schäfer-Fröhlich: Riesling trocken Monzinger Frühlingsplätzchen 2008, Nahe

Vom roten Schiefer hat er die feine Fruchtaromatik, von der Wärme des Bodens den muskulösen Körper und von den Gesteinen den mineralisch würzigen Nachhall.

Telmo Rodriguez: Basa DO 2016, Rueda

Auf seine Basisweine ist Telmo Rodriguez besonders stolz. Die Cuvée Basa verströmt intensive Aromen frischer Früchte, wie Ananas, Grapefruit, Erdbeere, Johannisbeere und subtile Kräuternoten wie Thymian. Am Gaumen ist der Wein wei...

Telmo Rodriguez: Pegaso Pizarra VdT 2010, Castilla y Leon

Pegaso ist ein reinsortiger Garnacha. Sehr mächtig, mit üppiger Frucht und einem kräftigen Tanningerüst ausgestattet, gleitet er majestätisch über den Gaumen.

Tenuta dell' Ornellaia: Ornellaia Bolgheri Rosso Superiore DOC, Magnumflasche 2004, Toskana

Das Cuvée verströmt schwere florale Düfte und warme Erdnoten. Am Gaumen eine Explosion von Fruchtaromen und exotischen Gewürzen, eingebettet in eine samtige und generöse Textur. Der Jahrgang 2004 des Kultweines Ornellaia aus Bolgh...

Cantina di Montalcino: Chianti DOCG Magnum 2013, Toskana

Niveauvoller Alltagsgenuss, ein Wein, der leicht und fruchtig auch die unterhaltsame Party begleitet. Sehr frisch und fruchtig.

Domaine Eric Louis: Sancerre Rosé AOC halbe Flasche 2014, Loire

In bezauberndem Ziegelrot präsentiert sich dieser gereifte Luxusrosé. Der reinsortige Pinot Noir begeistert mit delikatem Beerenduft, schöner Pinotwürze und nachhaltigem Karamell-Schmelz. Der Abgang ist gleichzeitig konsequent tro...

Jean-Baptist Combier: Triple Sec 25% 70cl , Loire

Jean-Baptist Combier erfand das Ur-Rezept des Triple Sec. Sonnengetrocknete Orangenschalen aus Haiti ziehen 24 Stunden in Alkohol und werden in Kupfergerätschaften destilliert. Viele Erzeugnisse wurden inzwischen mit Auszeichnunge...

Jean-Baptist Combier: Triple Sec Dorilla 100cl , Loire

Jean-Baptist Combier erfand das Ur-Rezept des Triple Sec. Sonnengetrocknete Orangenschalen aus Haiti ziehen 24 Stunden in Alkohol und werden in Kupfergerätschaften destilliert. Viele Erzeugnisse wurden inzwischen mit Auszeichnunge...

Jean-Baptist Combier: Crème de Myrtille 100cl - Heidelbeerlikör , Loire

Jean-Baptist Combier erfand das Ur-Rezept des Triple Sec. Sonnengetrocknete Orangenschalen aus Haiti ziehen 24 Stunden in Alkohol und werden in Kupfergerätschaften destilliert. Viele Erzeugnisse wurden inzwischen mit Auszeichnunge...

Jean-Baptist Combier: Crème de Framboise 100cl - Himbeerlikör , Loire

Jean-Baptist Combier erfand das Ur-Rezept des Triple Sec. Sonnengetrocknete Orangenschalen aus Haiti ziehen 24 Stunden in Alkohol und werden in Kupfergerätschaften destilliert. Viele Erzeugnisse wurden inzwischen mit Auszeichnunge...

Cà dei Frati: Rosa dei Frati DOC 2016, Lombardei

Im Glas entfalten sich ein brillantes Lachsrosé und ein zarter und erfrischender Duft nach Weißdorn und Waldfrüchten. Der Geschmack des Rosa dei Frati ist feinfruchtig, mineralisch, mit gut eingebundener, erfrischender Säure.

Telmo Rodriguez: Al Muvèdre DO 2015, Alicante

Al Muvèdre ist ein saftiger, reinsortiger Wein mit frischen Sauerkirsch-Aromen, Nuancen von Mandeln und Kräutern. Leicht pfeffrig und eisen-erdig erinnert er an gute Rhone-Weine. Sein Nachhall ist von feinen, aromatischen Tanninen...

Weingut Planeta: Merlot IGT 2012, Sizilien

Raffinierten Anklängen von schwarzer Johannisbeere, Zwetschgen und Veilchen folgt ein Hauch Minz-Schokolade. Balsamische Noten erinnern an Salbei und Lorbeer. Dicht, warm und nachhaltig entwickelt sich der Wein am Gaumen. Die Holz...

Bodegas Enate: Cabernet Sauvignon-Merlot DO 2013, Somontano

Diese saftige Cuvée aus Cabernet Sauvignon und Merlot reifte kurz im Holzfass und gefällt mit reichen Aromen von Brombeeren und Cassis sowie leichten Vanille-, Veilchen und Kräuternoten. Sehr harmonisch, weiche Tannine.

Bodegas Enate: Crianza DO 2013, Somontano

Tempranillo und Cabernet Sauvignon geben diesem Wein seine beerige Fülle und Mineralität, die von delikaten Noten des Eichenholzes untermalt werden. Wir finden eine feine vanillige Würze, Aromen von Kaffee und zarte Rauchtöne. Wun...

La Brancaia: Chianti Classico DOCG 2014, Toskana

Sangiovese und ein kleiner Anteil Canaiolo zeigen Aromen frischer Kirschen und roter Johannisbeeren, vor allem aber kräutrig-würzige und rauchige Noten, die sich mit kräftigem Tannin und frischer Säurestruktur verbinden.

La Brancaia: Chianti Classico DOCG Riserva 2013, Toskana

Das Bukett eröffnet sein Düftespiel mit einer delikaten, leicht salzigen Mineralienwolke, gefolgt von Kakao, Kirschlikör und feinstem Leder. Am Gaumen kehren diese Aromen wieder, ergänzt durch Nuancen von Thymian und Eichenholz, s...

La Brancaia: TRE Rosso Toscana IGT 2013, Toskana

Brancaia TRE duftet und schmeckt nach Kirschlikör, Pralinen und blauen Oliven und verfügt über eine bemerkenswerte Frische. Sein Charakter ist einladend rund und ausgewogen und seine Zugänglichkeit, im Verein mit Finesse, garantie...

Sasbacher Winzerkeller: Rote Halde Spätburgunder lieblich 2014, Baden

Die Farbe des Bodens gab dieser Lage den Namen. Gewachsen auf Vulkanverwitterungsboden präsentiert sich dieser Wein rund, fruchtigsüß und süffig mit einladenden Beerenaromen und zurückhaltender Säure.

Accademia dei Racemi: Anarkos Rosso di Puglia IGP 2015, Apulien

Als Symbol der Auflehnung gegen die alten, schlechten Zeiten wird dieser "kleine Anarchist" gekeltert. Dieser weiche und samtige Wein besitzt ein üppiges Fruchtbouquet mit Aromen von Pflaumen, Brombeeren und Kirschen in Kombinatio...

Barón de Ley: Gran Reserva DOCa 2010, Rioja

Komplexe Aromen erinnern an Brombeeren, Kirschen und Schokolade, körperreich, vollmundig und weich. Zwei Jahre Reife in neuen Barriques und drei Jahre auf der Flasche.  

Bodegas Primicia: Bodegas Primicia Reserva DOC 2004, Rioja

Selektierte Trauben der Rebsorten Tempranillo und Cabernet Sauvignon gehen in diesen Wein ein. Er reift 18 Monate in Barriques aus französischer Eiche und anschließend mehrere Jahre auf der Flasche, bevor er in den Handel gelangt....

Tenuta dell' Ornellaia: Masseto Rosso Toscana IGT 2005, Toskana

Auch in durchschnittlichen Jahren ein bei Weitem überdurchschnittlicher Wein. Tief, mit raffinierter Aromenschichtung und ausgeprägter Mineralität.

Cà dei Frati: Ronchedone Magnum 2014, Lombardei

Marzemino, Sangiovese und Cabernet Sauvignon gehen in diesen Wein ein, der 14 Monate in Barriques reift. Wir finden Aromen von Himbeeren und Cassis, durchwirkt mit feinen Holznoten von Vanille und Karamel. Seidige, aromatische Tan...

Cà dei Frati: Lugana Brolettino DOC Magnum 2015, Lombardei

Auch der kraftvolle Brolettino belegt: In qualitativer Hinsicht ist Cà dei Frati Marktführer im Anbaugebiet. Nach zehnmonatiger Barrique-Reifung ist ein goldgelber, konzentrierter und weicher Wein entstanden, der durch seine perfe...

Cantine Ferrari: Ferrari Brut, Trentino , Trentino

Dieser Spumante wird seit 1902 produziert und symbolisiert die Geschichte der Kellerei Ferrari. Von strohgelber Farbe mit grünlichen Reflexen und einem intensiven Bouquet von Golden Delicious Äpfeln, Feldblumen und Hefe, ist er am...

Agricola Punica (Santadi & Sassicaia): Barrua 2012, Sardinien

Nachdem bereits der 2005er Jahrgang des Barrua mit 3 Gläsern des Gambero Rosso gekürt wurde, hat er weiter an Konzentration, Dichte und Finesse zugelegt. Der aktuelle Jahrgang hat eine klassische Carignan-Frucht mit komplexen Arom...

Bodegas Pinord: Balcons DOQ Bio 2007, Priorat

In der Nase kräftige Röst- und Vanillaromen, gefolgt von weichen Fruchtnuancen. Würznoten wie Pfeffer und Gewürznelke, sehr mineralisch. Am Gaumen vollmundig und kraftvoll, mit reifen Tanninen, wildfruchtigen Ansätzen sowie einem ...

Bodegas Pinord: +7 DOQ Bio 2010, Priorat

Zarten Vanille- und Röstaromen folgen die delikaten komplexen Fruchtnoten eines Garnacha und Syrah. Am Gaumen, weich und ausgeglichen, spielen rote Fruchttöne mit rauchigen Nuancen.

Vega Sicilia: Vega Sicilia Unico Reserva DO 1998, RIbera del Duero

Nur in Ausnahmejahren wird dieser legendäre Rotwein, der zu den besten der Welt gehört, gekeltert und abgefüllt. Ein Elixier für die Ewigkeit mit einem unbeschreiblich komplexen Aromenspiel von Kirschen und schwarzen Johannisbeere...

Vega Sicilia (Toro): Pintia DO 2005, Toro

Ein moderner Klassiker. Obwohl die legendären Bodegas Vega Sicilia bereits im Jahr 1997 das Weingut im Toro kauften, war der Chefönologe Xavier Ausas erst im Jahr 2001 mit den Ergebnissen zufrieden und gab sein Einverständnis zur ...

Bodegas Pinord: Clos del Mas DOQ Bio 2016, Priorat

Clos del Mas duftet intensiv nach reifen Früchten und Vanille. Am Gaumen schmecken wir Aromen von Kirschen, Gewürzen und zarte Holztöne. Die Tannine sind sanft und zurückhaltend.

Bodegas Enguera: Megala DO 2012, Valencia

Der Spitzenwein des Hauses Enguera überraschte im Guía Peñín mit einer sensationellen Bewertung von 91 Punkten (2005) sowie einem "Exzellent" vom Kontrollrat der DO Valencia. Deutliche Brombeer- und Johannisbeernoten sendet der Sy...

Bodegas Enguera: Enguera Joven DO 2015, Valencia

Dieser einfache Tempranillo eignet sich mit seinen zarten Fruchtaromen, dem Hauch Vanille und Schokolade sowie seinem günstigen Preis-Genussverhältnis besonders gut als Alltags- und Partywein.

Bodegas Enguera: Angelical DO 2012, Valencia

Aromen von Heidelbeeren und Himbeeren, eingebettet in zarte Würznoten, prägen den Duft. Am Gaumen zeigt sich eine vielschichtige Aromatik von roten Beeren, Gewürzen wie Pfeffer, Muskat, Balsamico und Waldboden. 12-monatige Reife i...

Weingut Meyer-Näkel: Riesling 2016, Ahr

Auf den wärmespeichenden Steillagen der Ahr wachsen mineralische Rieslinge mit feingliedriger Säurestruktur und frischen Zitrusnoten. Meyer-Näkels Riesling ist ein Prototyp eines trockenen Ahrweines mit zarten Fruchtnuancen und el...

Weingut Meyer-Näkel: Weißburgunder 2016, Ahr

Ein zartfruchtiger Weißburgunder von der Ahr. Seine elegante Säurestruktur und die feine Mineralik zeichnen ihn als vielseitigen Essens-Begleiter aus.

Weingut Meyer-Näkel: Spätburgunder Rosé 2016, Ahr

Zarte Waldbeerenaromen und Erbeertöne mit feinwürzigen Nuancen prägen diesen lachsfarbenen Rosé. Die belebende Säure erfrischt den Gaumen - herrlich für heiße Sommertage.

Weingut Meyer-Näkel: us de la meng 2015, Ahr

Der Wein duftet frisch nach Brombeeren, Himbeeren und Kirschen. Am Gaumen imponieren außerdem ein zarter Pfefferton und fein integrierte Tannine.

Cave de l'Abbé Rous: Banyuls Rimage "Cornet et Cie" 2014, Roussillon

Banyuls Rimage bezeichnet einen sehr hochwertig selektierten Jahrgangswein. Er duftet und schmeckt nach Rosinen, Kaffee, Honig, Vanille und Dörrobst. Trotz der Restsüße erscheint der Abgang angenehm trocken, weshalb er sich auch a...

Weingut Meyer-Näkel: Spätburgunder 2016, Ahr

Der Klassiker eines Ahrburgunders schlechthin. Ausgebaut im großen Holzfass zeigt er sich wunderbar weich und fruchtig mit einem Duft nach frischen Waldbeeren. Die zartsüßliche Fülle am Gaumen geht einher mit feiner Mineralik.

Weingut Meyer-Näkel: Frühburgunder 2014, Ahr

Ein kirschroter Burgunder mit einem Duft nach Waldbeeren und Kirschen. Am Gaumen finden wir eine saftige Frucht mit zarten Würznoten und feinen Tanninen.

Weingut Meyer-Näkel: Spätburgunder "G" 2015, Ahr

Der Spätburgunder G wird in gebrauchten Barriques ausgebaut. Die typischen Beerenaromen sind durchwebt von dezenten Gerbstoffen und eleganter Mineralik.

Weingut Meyer-Näkel: Spätburgunder "S" 2014, Ahr

Ein Wein von großer Eleganz - die TOP-Selektion des Weingutes Meyer-Näkel: Im Mund reife rote Beerenfrüchte, Kirschen, intensive Kräuterwürze, eine wunderbar feine Säurestruktur und geschmeidige dezente Tannine. Der Wein wirkt seh...

Quinta da Carvalhosa: Ardosino by Werner Näkel 2008, Douro

"Ardosino" bedeutet Schieferchen und bringt die sehr eigene Aromatik der alten, autochthonen Douro-Reben mit ihrer samtigen Textur wunderbar zu Geltung. Ein komplexer, würziger Wein mit einem saftigen Finale.

Quinta da Carvalhosa: Campo Ardosa by Werner Näkel 2008, Douro

Das Bukett duftet nach Waldbeeren, Pflaumen, Schokolade, Vanille, Gewürznelken und Schiefer. Am Gaumen findet man feine Tannine, eine ausgeprägte Mineralik und Würze, in einem enormen Nachhall endend.

Zenato: Bardolino DOC 2016, Venetien

Sehr fruchtig und darüber hinaus würziger und gehaltvoller als die meisten Namensvettern präsentiert sich dieser klassische Pasta- und Pizzabegleiter.

Zenato: Bianco delle Venezie Magnum 2016, Venetien

Ein erfreuliches Preis-Genuss-Verhältnis bietet diese süffige Weißwein-Cuvée aus dem Hause Zenato. Feine Quitten- und Honigaromen vom Chardonnay spielen mit den blumig-würzigen Nuancen des Trebbiano di Lugana.

Weingut Meyer-Näkel: Spätburgunder "Blauschiefer" 2014, Ahr

Ein fruchtiger Spätburgunder von den Schieferböden der Ahr. Elegant füllt sich der Gaumen mit saftiger Frucht, feiner Mineralik und samtigen Tanninen. Wir schmecken Aromen reifer Brombeeren und Himbeeren, ein dezenter Würzton mit ...

Weingut Manz: Rosé Lustspiel trocken 2016, Rheinhessen

Duftet und schmeckt nach Erdbeeren, Himbeeren und Kirschen. Pikante Säure und kräftige Roséfarbe machen diesen Rosé zum "Lustspiel".

Bodegas San Alejandro: Baltasar Gracián Tinto DO 2014, Calatayud

Duftet einladend nach Kirschen und Brombeeren. Fruchtig, ausgewogen und weich am Gaumen, mit dezenten Tanninen ausgestattet, ist er ein harmonischer und niveauvoller Alltagsbegleiter.

Weingut Johner: Grauer Burgunder SJ 2015, Baden

Strotzt vor mineralischer Spannung, Fruchtfülle und Körper: Aromen nach reifer Williams-Christ Birne und getrockneten Aprikosen, umspielt von einem Hauch Feuerstein. Am Gaumen begeistert eine cremige Textur mit lebendiger Säure un...

Zenato: Cormì Veneto IGT 2011, Venetien

Cormì - dieser einprägsame Name steht für Corvina und Merlot, die beiden Traubensorten, aus denen dieser süffige Rotwein gekeltert wird. Zenato vermählt die saftige Kirschfrucht der regional typischen Corvina-Traube mit dem beerig...

Michele Satta: 'Cavaliere' Rosso di Toscana IGT Magnum 2003, Toskana

Während die meisten Fachleute der Sangiovese-Rebe unter den Gegebenheiten der Bolgheri-Region keine großen Chancen zusprachen, konzentrierte sich Michele Satta auf die Selektion von Pflanzen eines regionalen Klones, um das Potenzi...

Johner Estate: Riesling Wairarapa 2016, Neuseeland

Der Riesling Wairarapa von Johner Estate duftet exotisch nach Pfirsich, Aprikose, Zitrus und Papaya. Saftig und frisch, dabei mit moderater Säure schmeichelt dieser neuseeländische Riesling dem Gaumen.

Castello della Sala · Antinori: San Giovanni Orvieto Classico Superiore 2016, Umbrien

Der San Giovanni Orvieto Classico mit seinen optimalen, zur Reife gelesenen Trauben, weist zu diesem späteren Reifezeitpunkt hohe Zucker- und Extraktwerte auf. Strohfarbend mit blumigem Duft, erinnert er an reifes Obst. Reicher Ge...

Weingut Walter Glatzer: Grüner Veltliner 'Dornenvogel' 2015, Carnuntum

Als Selektion aus den besten Veltliner Trauben präsentiert sich der Dornenvogel muskulös, konzentriert und reichhaltig. Er zeigt Noten von Geißblatt, weißem Pfeffer und Olivenöl.

Werner Näkel & Neil Ellis: us de Kap Shiraz 2015, Stellenbosch

Aromen von Pfeffer, Tabak, Rauch und Brombeeren steigen in die Nase. Am Gaumen wird die üppige Frucht von mineralisch-salzigen Noten durchwebt. Eine spannende Komposition südafrikanischer Kraft und Näkelscher Eleganz.

Weinhaus Prinz zur Lippe: Cuvée weiss Literflasche , Sachsen

Die Weißweincuvée vom Weingut Schloss Proschwitz wird aus Riesling, Müller-Thurgau und Traminer gekeltert und gefällt mit einem dezenten Limetten-Duft. Auf der Zunge spritzig-frisch.

Falesco: Montiano Rosso Lazio IGP 2013, Umbrien

Seit seiner Geburtsstunde im Jahre 1993 wurde Montanio als einer der größten und innovativsten Weine Italiens bezeichnet. Zu 100 % aus Merlot gekeltert, reifte er zwölf Monate in neuen Barriques aus Never- und Troncais-Eiche. Das ...

Château Lafite-Rothschild: Château Lafite-Rothschild 1er Grand Cru Classé, Pauillac, Bordeaux 2005, Pauillac, Bordeaux

Der Wein des Jahrgangs 2005 ist von tiefer Farbe, das Bukett intensiv, delikat, fein und komplex. Am Gaumen zeigt er sich zunächst sehr geradlinig, dann setzen Fülle und Volumen ein und der Wein offenbart sich kraftvoll mit wunder...

Château Pichon Longueville Comtesse de Lalande: Château Pichon-Longueville-Comtesse, 2ème Grand Cru Classé 2005, Pauillac, Bordeaux

Ein außergewöhnlich guter Jahrgang: Der 2005er Chateau Pichon Longueville Comtesse brilliert mit tiefgründiger Frucht, seidiger Textur und großem Entwicklungspotenzial.

Château Pichon-Longueville-Baron: Château Pichon-Longueville-Baron, 2ème Grand Cru Classé 2005, Pauillac, Bordeaux

Die besten Merlot-Trauben, die je auf dem Château geerntet wurden, kombiniert mit einem beeinruckend rassigen Cabernet Sauvignon: der 2005er Jahrgang verspricht höchste Gaumenfreuden. Bereits jetzt spürt man eine bemerkenswerte Ha...

Château Leoville Barton: 2eme Grand Cru Classé 2005, St. Julien, Bordeaux

Leichten mineralischen und blumigen Noten in der Nase folgen Tannine am Gaumen, welche anfangs fein und in der Gaumenmitte sehr kräftig auftreten. Die nachrückenden opulenten und dichten Beerenaromen sind durchwachsen von Leder-un...

Château Clerc Milon: Château Clerc Milon 5ème Grand Cru Classé, Pauillac AC 2005, Pauillac, Bordeaux

Die Weine von Chateau Clerc-Milon gehören heute zu den gesuchtesten Weinen des Médoc. Sie zeigen Reichtum und Tiefe wie die Besten ihrer Nachbarn. Der 2005er Jahrgang schmeichelt dem Gaumen mit seidiger Struktur, herrlichen Johann...

Château Sociando Mallet: Cru Bourgeois Exceptionnel, Magnumflasche 2005, Haut-Médoc, Bordeaux

Dieser purpurfarbene dichte tanninreiche Spitzenbordeaux präsentiert sich mit einem intensiven fein würzigen Cabernetbouquet verfeinert mit Nuancen von Cassisfrucht, Edelholznoten sowie kräftigen Rauch- und Toastnoten. Konzentrier...

Château Lanessan: Cru Bourgeois 2005, Haut-Médoc, Bordeaux

Klassischerweise ist der Wein von Château Lanessan muskulös, konzentriert und tanninreich. Der 2005er zeichnet sich durch moderatere Gerbsäuren und besonders reiche Fruchtaromen aus. Töne schwarzer Johannisbeeren und Pflaumen, Nua...

Château Canon La Gaffelière Grand Cru Classé 2005

 

Château Gazin: Château Gazin, Pomerol, Bordeaux 2005, Pomerol, Bordeaux

Dieser klassische Pomerol präsentiert eine enorme Festigkeit und hohe Eleganz. Wir finden konzentrierte Aromen karamelisierter Schwarzkirschen und Beeren, Röstnoten, Nuancen von Erde, Trüffel, herber Schokolade und Gewürzen, beein...

Château Gazin: Château Gazin, Pomerol, Bordeaux, Magnumflasche 2005, Pomerol, Bordeaux

Dieser klassische Pomerol präsentiert eine enorme Festigkeit und hohe Eleganz. Wir finden konzentrierte Aromen karamelisierter Schwarzkirschen und Beeren, Röstnoten, Nuancen von Erde, Trüffel, herber Schokolade und Gewürzen, beein...

Château Talbot: Connétable Talbot 2005, St. Julien, Bordeaux

Der Zweitwein von Château Talbot zeigt sich im Jahrgang 2005 mit deutlichen Brombeer- und Johannisbeeraromen, einem Hauch neuen Holzes und zarten Gewürztönen. Samtig, saftig und mit zurückhaltender Säure am Gaumen.Leider momentan ...

Weingut Drei Herren: Scheurebe trocken 2016, Sachsen

Feinduftiges Bukett von Cassis und Pfirsich, verbunden mit einer erfrischenden Säurestruktur. Einfach zum Genießen.

Cantina di Custoza: Chardonnay IGT Literflasche 2016, Venetien

Sauberer, süffiger Chardonnay in der praktischen Literflasche mit Schraubverschluss.

Cantina di Custoza: Pinot Grigio IGT Literflasche 2016, Venetien

Ein fruchtig-frischer Pinot Grigio aus Venetien für viele Gelegenheiten. Unkomplizierter Genuss aus der Literflasche mit praktischem Schraubverschluss.

Cantina di Custoza: Merlot IGT Literflasche 2016, Venetien

Ein jugendlicher Merlot ohne Schwere. Am Gaumen rund und weich mit schönen Kirschnoten.

Cantina di Custoza: Bardolino Chiaretto DOC Literflasche 2016, Venetien

Erfrischender, fruchtiger Roséwein mit feinen Erdbeeraromen und einem unkomplizierten, angenehm trockenen Abgang. Durch den praktischen Schraubverschluss und das Literformat eignet er sich ganz besonders für einen Sommer-Ausflug o...

Cantina di Custoza: Val dei Molini Cabernet Sauvignon Garda DOC 2014, Venetien

Dieser Cabernet Sauvignon vom Gardasee imponiert mit intensiven Aromen roter Waldbeeren und angenehm eingebundenen, weichen Holznoten bei guter Struktur.

Weingut Knipser: Clarette Rosé trocken 2016, Pfalz

Der Rosé Clarette vom Weingut Knipser entfaltet einen frischen Duft nach Erdbeere, Stachelbeere, Paprika und Pfeffer. Am Gaumen zeigt dieser feinnervige schlanke Rosé-Wein einen delikaten Schmelz.

Michele Chiarlo: Barbaresco "Asili" DOCG 2005, Piemont

Von einem der renommiertsten Crus des Barbarescogebietes stammt dieser raffinierte und elegante Wein. Das Terroir mit einem Boden reich an Spurenelementen bringt einen Wein mit komplexem Bouquet hervor. Wir finden Noten von Johann...

Falesco: 'Poggio dei Gelsi' Est! Est!! Est!!! di Montefiascone DOP 2016, Umbrien

Dem historische Weinberg Poggio dei Gelsi verdankt der Est! Est!! Est!!! Poggio dei Gelsi seinen Namen. Die Trauben für diesen strohgelben Weißwein werden besonders schonend gepresst, um die charakteristischen Aromen zu erhalten. ...

Donnafugata: Sherazade Nero d'Avola DOC 2015, Sizilien

'Sherazade', die schöne Protagonistin aus '1.000 und einer Nacht', verziert das Etikett dieses warmen, balsamischen Weines. Aromen von Waldfrüchten, Johannisbeeren, Weichseln und Brombeeren werden zart eingehüllt in süße Kakaonote...

La Brancaia: TRE Rosso Toscana IGT Magnumflasche 2008, Toskana

Brancaia TRE duftet und schmeckt nach Kirschlikör, Pralinen und blauen Oliven und verfügt über eine bemerkenswerte Frische. Sein Charakter ist einladend rund und ausgewogen und seine Zugänglichkeit, im Verein mit Finesse, garantie...

Torres: Gran Coronas Cabernet Sauvignon DO 2012, Penedès

Der Farbton erinnert an schimmerndes Mahagoni. Der Duft erinnert an reife Heidelbeeren und Kirschen. Am Gaumen finden wir eine delikate, extraktsüße Fülle, samtige Tannine und eine beeindruckende Länge.

Torres: Gran Viña Sol Chardonnay DO 2015, Penedès

Noten von Lindenblüten, reifen Äpfeln, Birnen, Pfirsichen und ein Hauch Fenchel prägen das elegante üppige Bukett dieses Chardonnays. Am Gaumen zeigt er sich ausgewogen, weich und vielschichtig mit süffiger Fülle. Die zarte Vanill...

Conte Brandolini d'Adda: Sauvignon Blanc DOC 2016, Friaul

Charakteristische Aromen von Paprika, grünem Pfeffer und Melone werden bei diesem frischen Sauvignon Blanc kombiniert mit einem unwiderstehlich zarten Minzearoma. Man bekommt förmlich Appetit auf leichte mediterrane Küche.

Willi Altschuh: Riesling Sekt trocken Flaschengärung 2015, Pfalz

Ein Winzer-Sekt, wie man ihn erwartet: klassisch, sauber, trocken und mit erstaunlicher Fruchtfülle und Eleganz. Das frische Spiel aus Apfel- und Pfirsicharomen zeigt sich angenehm eingebunden in die kräftige Perlage. Tolles Prei...

Weingut Dr. Crusius: Schloßböckelheimer Riesling trocken 2013, Nahe

Der Schloßböckelheimer Riesling trocken von Dr. Crusius fasziniert mit dem Duft exotischer Früchte, einer einzigartigen kräutrig-würzigen Mineralik und dem sanften, schmelzigen Nachhall.

Weingut Markus Schneider: Ein Liter Riesling trocken 2016, Pfalz

Markus Schneider kennt keine Kompromisse. Schon der Schneider Liter-Riesling überzeugt mit saftiger Frucht, frischer Mineralität und lebendiger Säure. Am Gaumen Aromen von grünem Apfel und Zitrusfrüchten. Herrlich süffig und saube...

Dinglingers Weinberg: Riesling Spätlese trocken 2012, Sachsen

Der alte Dinglinger hätte seine Freude gehabt an diesem Riesling von Weinberg seines Sommerwohnsitzes. Hier in bevorzugter und von der Sonne verwöhnter Lage gedeiht ein zart fruchtiger, elegant verspielter Wein. Feine Aromen von A...

Cà dei Frati: Lugana I Frati DOC halbe Flasche 2016, Lombardei

Der ohne den Einsatz von Holzfässern ausgebaute I Frati beeindruckt durch seine elegante, feinfruchtige Art. Er ist köstlich traubig und lässt seine noble Mineralität durch eine feine Feuerstein-Note erkennen.

Dinglingers Weinberg: Traminer Spätlese trocken 2012, Sachsen

Sachsen ist bekannt für seine blumenduftstrotzenden Traminer. Hier handelt es sich um einen besonders eleganten Vertreter dieser besonderen Traubensorte. Aus dem Glas strömt ein feiner Rosenduft, am Gaumen zart schmelzig mit einem...

Weingut Schloss Proschwitz: Müller-Thurgau trocken 2015, Sachsen

Der trockene Müller-Thurgau Gutswein entfaltet ein Bukett von grünem Apfel und Limone. Am Gaumen gefällt dieser saftige Müller mit reichlich Frucht und einer zarten erdigen Mineralität. Ein leichter, dennoch raffinierter Wein....

Castel Peter: Schwarzriesling Rosé ✰ trocken Literflasche 2016, Pfalz

Rosé-Wein vom Schwarzriesling findet man nicht alle Tage. Dieser leichte, zarte Rosé von Castel Peter zeigt frische Nuancen von Walderdbeeren, umspielt von einer lebendigen Säure. Macht sich gut als Aperitif.

Telmo Rodriguez: Dehesa Gago DO 2015, Toro

Die Trauben für diesen reinsortigen Tempranillo entwickeln durch extreme klimatische Bedingungen ausdrucksstarke Aromen, die an Brombeeren und Kirschen erinnern. Die saftige Frucht geht einher mit zarten Gewürznoten und zurückhalt...

Château Arnauld: Cru Bourgeois 2000, Haut-Médoc, Bordeaux

Die Weine von Chateau Arnauld sind fruchtbetont und können in der Regel schon jung genossen werden. Der Jahrhundertjahrgang 2000 hat diesem Weingut den wohl besten Wein beschert, der dort je gekeltert wurde: lebendig, saftig mit N...

Niepoort: Fabelhaft Tinto 2015, Douro

Zahlreiche Rebsorten verwendet Dirk Niepoort für seinen Einstiegswein Fabelhaft Tinto. Dieser Rotwein lockt mit dunklem Purpur im Glas und einem femininen floralen Duft in der Nase. Am Gaumen weich und warm mit eleganten, leicht s...

Joël Duffau: Château La Mothe du Barry Bordeaux Supérieur 2015, Bordeaux

Weich, rund und von großer Reinheit. Viel Grazie, Charme und Eleganz für kleines Geld.

Joël Duffau: Château La Mothe du Barry Entre-deux-Mers 2016, Bordeaux

Wartet mit vom Sauvignon geprägten Zitrus- und Kräuternoten auf. Ein sauberer klarer Wein für alle Tage mit tollem Preis-Leistungsverhältnis. Begleitet sehr gut leichte mediterrane Fischgerichte und Salate.

Joël Duffau: Château La Mothe du Barry 'Cuvée French Kiss' Bordeaux Clairet 2016, Bordeaux

Ein frischer Himbeerton und leicht exotische Nuancen prägen den Duft, am Gaumen konsequent trocken.

Domaine Des Nugues: Beaujolais-Villages AOC 2013, Beaujolais

Das Weingut der Familie Gelin ist eine Referenz für Beaujolais-Villages mit farbkräftigen, intensiven und liebenswerten Weinen mit großem Lagerpotenzial. Aromen roter Früchte dominieren, sehr ausgewogen und feine Würze bei enormer...

Domaine Des Nugues: Morgon AOC 2012, Beaujolais

Im Glas ein schönes Purpurrot, merkliches Terroir und animalische Noten in der Nase, umspielt von beeriger Frucht. Kräftig am Gaumen, im Abgang konzentriert und würzig mit Tönen von Steinobst.

Domaine de Ménard: Colombard-Sauvignon IGP 2016, Gascogne

Aromen von Ananas und Grapefruit steigen in die Nase, am Gaumen schmeckt man Limette, Melone und Stachelbeere. Die glasklare Struktur wird von floralen und kräutrigen Noten begleitet.Robert Parker: "Bietet viel Charakter für einen...

Domaine de Ménard: Cuvée Marine IGP 2016, Gascogne

Feine Zitrusnoten und exotische Früchte in der Nase, kräuterwürzige Aromen am Gaumen - die Cuvée Marine zeigt sich erfrischend und klar. Ein beschwingter Begleiter von Salaten, Fisch oder Meeresfrüchten.

Domaine de Ménard: Rosé IGP 2016, Gascogne

Schönes helles Rosa im Glas, in der Nase ein fruchtbetonter Duft nach Erdbeere und Brombeere, sehr angenehm frisch und gleichzeitig auch seidig weich am Gaumen.

Tenuta Caparzo: Rosso Caparzo IGT 2014, Toskana

Dieser Rosso der Tenuta Caparzo gefällt durch seine Saftigkeit. Jung zugänglich verfügt er dennoch über eine gute Struktur, die auch beim dritten Glas keine Langeweile aufkommen lässt. Alltagsgenuss auf hohem Niveau.

Weingut Klaus Böhme: Silvaner Gutswein trocken 2016, Saale-Unstrut

Ein typischer, nach Heu duftender, Saale-Unstrut-Silvaner mit eleganter grüner Apfelnote. Empfehlenswert zu Salat, Geflügel oder hellem Fleisch.

Weingut Klaus Böhme: Riesling Gutswein trocken 2016, Saale-Unstrut

Auf Muschelkalkverwitterungsböden wächst dieser frische und feinfruchtige Riesling mit zarten Ananas- und Apfelaromen im Bukett. Lebendige Säure im Abgang.

Weingut Klaus Böhme: Weißburgunder Gutswein trocken 2016, Saale-Unstrut

Ein junger Weißburgunder aus der Saale-Unstrut-Region mit zarten Zitrus- und Grapefruitnoten. Besonders lecker zu Fisch und Spargelgerichten.

Weingut Markus Schneider: Rosé Saigner trocken 2016, Pfalz

Markus Schneider keltert diesen beliebten kräftig-saftigen Rosé aus den Trauben seiner besten, von Schotter, Kies und Kalkstein geprägten, Rotweinparzellen. Wir schmecken kräftig-samtige Erdbeeraromen, gepaart mit einer zarten pfe...

Taittinger: Comtes de Champagne Blanc de Blancs 2005, Champagne

Ein außergewöhnlicher Champagner, der nur in besonderen Jahrgängen ausschließlich aus Chardonnay vinifiziert wird. Kenner auf der ganzen Welt schätzen die Finesse und Eleganz dieses Jahrgangs. Im Glas hellgoldene hauchzarte Perla...

Weingut Graf Adelmann: Weißburgunder 2016, Württemberg

Ein Weißburgunder mit ausdruckstarkem Bouquet, Anklänge von Birne und Mandarine. Viel Schmelz und große Fülle mit langem Finale. Wir empfehlen ihn zu gedünstetem Fisch, Spargel und jungem Parmesan.

Weingut Graf Adelmann: Grauburgunder 2015, Württemberg

Kristallklares Bouquet mit fruchtigen Noten von Birne und Quitte, das im Körper seinen Fortgang findet. Saftig, am Gaumen dabei frisch und mit schöner Länge. Ein fantastischer Begleiter fürs Menü.

Weingut Graf Adelmann: Lemberger Rosé 2016, Württemberg

Der Lemberger Rosé von Graf Adelmann ist ein leichter Rosé-Wein mit Charakter. Im Duft eine feine Kirsch-Note, leicht kräutrig umspielt, am Gaumen saftig und frisch.

Weingut Graf Adelmann: Spätburgunder 2014, Württemberg

Rubinfarben im Glas, feinwürziges Bouquet in der Nase - ein herzhaft-fruchtiges Vergnügen am Gaumen, vorallem schöne Kirscharomen. Ein Wein von feiner Struktur.

Weingut Graf Adelmann: Trollinger 2015, Württemberg

Dieser im Holzfass gereifte Trollinger leuchtet rubinrot im Glas. Wir schmecken reife Kirscharomen, am Gaumen ungemein saftig und cremig. Im Nachhall sehr fein, leicht und anregend.

Weingut Montes: Sauvignon Blanc 'Reserva' BESTPREIS, Valle de Casablanca DO 2016, Chile

Dieser chilenische Sauvignon Blanc bezaubert mit lebendiger Frische und duftigen Rebsortenaromen von Pfirsich, Stachelbeeren, Grapefruit und frisch geschnittenem Gras.

Weingut Montes: Chardonnay 'Reserva' Curicó Valley DO 2015, Chile

Montes Chardonnay Reserva vereint erfrischende Frucht mit eleganter Geschmeidigkeit: blassgolden, mit grünen Glanzlichtern und leicht exotischem Duft nach Bananen und zarter Vanille.

Weingut Montes: Merlot 'Reserva' Colchagua Valley DO 2015, Chile

Dem saftigen Merlot Reserva vom Weingut Montes verleiht eine kleine Portion Cabernet Sauvignon zusätzlich Kraft, Struktur und Finesse. Ein fruchtiger, zugänglicher Wein, geradezu sonnig - so schmeckt Chile.

Weingut Montes: Cabernet Sauvignon 'Reserva' Colchagua Valley DO, BESTPREIS 2015, Chile

Kraftvoll und vollmundig präsentiert sich dieser chilenische Cabernet Sauvignon mit kleinem Anteil Merlot. Dichtes Rubinrot mit dunklen Reflexen im Glas, im Duft intensive Cassis- und Walderdbeernoten, begleitet von schwarzen Kirs...

Weingut Montes: Cabernet Sauvignon Carmenère 'Limited Selection' Colchagua Valley 2015, Chile

Eigentlich sollte es ein sortenreiner Carmenère werden, doch dann entschied sich Aurelio Montes doch für diese Cuvée aus Cabernet Sauvignon und Carmenère. Sechs Monate Reife in amerikanischer Eiche vertiefen die feinwürzigen Arome...

Weingut Montes: Sauvignon Blanc 'Limited Selection' BESTPREIS, Leyda Valley DO 2016, Chile

Vollreif gelesene Trauben und die ausschließliche Vinifikation und Reife im Edelstahltank bewahren das volle rebsortentypische Aroma dieses fruchtig frischen Sauvignon Blancs mit seiner wunderschönen Balance von üppiger Exotik, pr...

Weingut Montes: Montes Alpha Chardonnay Colchagua Valley 2014, Chile

Die Trauben werden bereits in französischer Eiche vergoren und der Wein ein Jahr in Barrique ausgebaut. Der Chardonnay dankt es mit köstlicher Balance von üppiger Frucht und diesem hauchzarten Schmelz von feiner Eiche im Finale....

Weingut Montes: Montes Alpha Merlot Colchagua Valley 2013, Chile

Erst nach seiner Vergärung und zwölfmonatiger Reife in französischen Barriques wird dem Merlot ein kleiner Teil Carmenere zugegeben. Konzentriert mit Kraft und fruchtigen Aromen von Kirschen, etwas Tabak, dunkler Schokolade und sa...

Weingut Montes: Montes Alpha Syrah Colchagua Valley 2014, Chile

Seinen Alpha Syrah vinifiziert Montes im klassisch-chilenischen Rôhne-Stil mit etwas Viognier und einer kleinen Portion Cabernet aus Apalta. Tief rubinrot mit kräftigem Rebsortenbouquet von Veilchen, roten Beeren, Tabak und Leder....

Weingut Montes: Montes Alpha Carmenère Colchagua Valley 2014, Chile

Ein Carmenère wie er im Buche steht: Aromen roter Beeren und Pflaumen, Schokolade, ein Hauch Pfeffer und etwas Vanille umschmeicheln den Gaumen. Weiche samtige Tannine führen in einen schönen Nachhall.

Weingut Montes: Montes Purple Angel Superpremium Colchagua Valley 2013, Chile

Dieser streng limitierte Super-Montes wartet mit dichten Aromen von Kirschen, Brombeeren und Gewürzen auf. Seine saftige Fülle, die reifen Tannine, seine Struktur und der gute Körper bringen das ganze Können der Vina Montes zum Au...

Weingut Montes: Montes Alpha M, Santa Cruz, Apalta Single Vineyards 2012, Chile

Überwiegend Cabernet Sauvignon, etwas Cabernet Franc, Merlot und Petit Verdot verleihen dieser eleganten, zugleich fest strukturierten und fruchtbetonten Meister-Cuvée ihren raffinierten Ausdruck von sanft gezügelter Kraft.

Weingut Montes: Montes Folly, Santa Cruz, Apalta Single Vineyards 2012, Chile

Als Aurelio Montes an den höher gelegenen Hängen von Apalta Syrah pflanzte, hielten ihn die übrigen Winzer für komplett verrückt. Was ihn glücklicherweise nicht davon abhielt, dafür aber dem Wein seinen Namen gab. Konzentriert, in...

Kaiken: Cabernet Sauvignon 2015, Mendoza

Das besondere Klima, der optimale Lesezeitpunkt, die behutsame Vinifikation und Reife im Eichenholz bringen die feine Würze und konzentrierte Rebsortenfrucht im Kaiken Cabernet perfekt zur Geltung. Elegant und kraftvoll mit langem...

Kaiken: Malbec 2015, Mendoza

Im Kaiken Malbec Reserva verschmilzt Malbec mit einem Hauch Cabernet Sauvignon zu einer kraftvollen und exzellent strukurierten Cuvée. Saftige Beerenaromen, reifes Tannin und feinwürzige Noten von Kaffee, Tabak und Bitterschokolad...

Kaiken: Malbec Ultra 2015, Mendoza

Bereits das ultratiefe Violett und der Duft nach Veilchen, Kirschen, Beeren, Sahne, Schokolade und feiner Würze lassen das Wasser im Mund zusammenlaufen. Am Gaumen hält er seine Versprechen: vollmundig, verführerisch und sanft mit...

Kaiken: Cabernet Sauvignon Ultra 2014, Mendoza

Von über 50 Jahren alten Reben stammt dieser grandiose Mix aus Power und Eleganz mit streichelzartem Tannin. Ultrarubin, mit vielschichtigen Aromen von reifen Beeren, Gewürzen und Zedernholz, die nahtlos von der Nase in den Gaumen...

Weingut Graf Adelmann: Lemberger 2013, Württemberg

Rubinrot leuchtend mit Granatreflexen, danach folgen Aromen von Preiselbeeren und Wacholder. Ein fülliger Lemberger, mit deutlicher Tanninstruktur und lang anhaltendem Abgang.

Weingut Graf Adelmann: Lemberger 'Der Loewe von Schaubeck' 2014, Württemberg

Ein Lemberger von leuchtendem Granatrot. Seine Eleganz sowie pfeffrige und zartsüße würzige Noten bringen einen animalischen Wein mit viel Tiefe hervor. Seine Geschmeidigkeit macht ihn zu einem echten Festtagswein.

Weingut Graf Adelmann: Rotwein-Cuvée 'Herbst im Park' 2014, Württemberg

Legendäre deutsche Rotwein-Cuvée aus Lemberger, Burgunder und Cabernets. Feine Beerenfrucht mit zarter Rauchnote und fülligem Schmelz. Zwei Jahre im Barrique!

Weingut Montes: Montes Alpha Cabernet Sauvignon Colchagua Valley 2014, Chile

Wunderschöne Fruchtaromen von schwarzen Johannisbeeren, eine feine Schokoladennote und wohlintegrierte Tannine verleihen diesem Rotwein Fülle und Komplexität. Ein eleganter Cabernet mit ausgezeichnetem Reifepotenzial.

Niepoort: Redoma Branco 2010, Douro

Im Glas wartet er mit einem hellen Goldgelb auf, in der Nase öffnet sich ein komplexes Bukett mit mineralischen Noten und Anklängen von Pfirsich und Birne. Am Gaumen gibt sich Redoma kraftvoll und reichhaltig mit markanter Säure. ...

Niepoort: Redoma Branco Reserva 2011, Douro

Begeisternder Weißwein, der als Pirat in einer Burgunder-Probe sicherlich eine gute Figur abgeben würde. Facettenreich, anfänglich noch streng und verschlossen, öffnet er sich in großen Gläsern und gibt Aromen von Pfirsich und Bir...

Niepoort: Redoma Rose 2010, Douro

Redoma Rosé leuchtet im Glas in einem appetitlichen lachsrot und verführt die Nase mit reichhaltigen, komplexen Fruchtaromen. Am Gaumen harmonieren Säure und dezente Frucht. Redoma Rosé wird zum Teil im Tank, zum Teil in neuen Bar...

Niepoort: Redoma Tinto 2011, Douro

Redoma Tinto von Dirk Niepoort ist ein konzentrierter Wein in tiefrotem Purpurkleid. In der Nase präsentiert er sich mit Leder- und Tabaknoten und einer Vielfalt von Beerenaromen. Anfangs am Gaumen verschlossen und sehr konzentrie...

Niepoort: Batuta Tinto 2011, Douro

Ein portugiesisches Kraftpaket aus dem Hause Dirk Niepoort! Im Glas zeigt der Rotwein Batuta ein tiefdunkles Schwarz mit violettem Rand. Sein intensiver Duft nach schwarzen Früchten wird gewürzt durch einem Hauch grünen Pfeffers u...

Niepoort: Charme Tinto 2012, Douro

Der noble Charme Tinto wird von Reben gewonnen, welche bis zu 100 Jahre alt sind und auf Schieferböden wachsen. Das ausdrucksvolle Bukett verführt mit reifen und feinen Aromen von Pflaumen, schwarzen Kirschen, Vanille und Walddüft...

Cantina di Custoza: Val dei Molini Custoza DOC 2016, Venetien

Diese feine Cuvée wird aus verschiedenen, für Norditalien typische Trauben gekeltert. Wir finden zarte Kräuternoten und Nuancen tropischer Früchte.

Quinta de la Rosa: douROSA Tinto DOC 2014, Douro

Traditionelle Cuveé, die das Terroir des Douro harmonisch zum Ausdruck bringt. Die Aromen von Kirsche und dunklen Früchten steigen in die Nase bevor dieser komplexe Rotwein sanft über die Zunge gleitet. Mit seiner guten Balance vo...

Quinta de la Rosa: Quinta de la Rosa Tinto DOC 2013, Douro

Tiefdunkelrot im Glas, schwere Düfte dunkler Beeren und leichte Kräuternoten in der Nase. Weich und rund mit gereiften Tanninen, gut eingebundenen Holznoten und eine gewisse Frische - ein Schmeichler für den Gaumen mit schöner Län...

Niepoort: Vertente 2011, Douro

Der Rotwein Vertente von Dirk Niepoort verbindet die Intensität eines Douro-Weins mit niepoortscher Eleganz. Ein Wein, welcher bereits jetzt vollen Genuß bietet, aber auch noch lagerfähig ist.

Quinta das Bandeiras: Passagem Reserva Tinto DOC 2014, Douro

Ein charakteristischer Douro Superior von einer der besten Touriga-Lagen. Expressiver, verführerischer Rotwein, gut gereift, mit dem Duft von dunklen Kirschen. Am Gaumen große Fruchtfülle und sehr komplex. Ein kraftvoller, elegan...

Domaine Saint André de Figuière: Le Saint André Rosé IGP 2016, Provence

Der Einstieg in die Roséwein-Welt von Saint André de Figuiere bietet unbeschwerten Genuss. Lachsfarben im Glas mit einem Duft von Äpfeln und Ananas. Frisch und sauber am Gaumen, mit zarter nussiger Mineralität und einem Hauch von ...

Niepoort: Fabelhaft Tinto halbe Flasche 2014, Douro

Zahlreiche Rebsorten verwendet Dirk Niepoort für seinen Einstiegswein Fabelhaft Tinto. Er lockt mit dunklem Purpur im Glas und einem femininen floralen Duft in der Nase. Am Gaumen weich und warm mit eleganten, leicht süßlichen Tan...

Tenuta San Guido: Sassicaia DOC 2006, Toskana

Eine Weinlegende mit Weltruf, hergestellt aus 85 % Cabernet Sauvignon und 15 % Cabernet Franc. Der Wein reift 22 Monate in Fässern aus Allier- und Troncais-Eiche. Gern wird er mit dem berühmten Château Lafite-Rothschild aus Bordea...

Château Gloria: Cru Bourgeois 2001, St. Julien, Bordeaux

Das Château Gloria keltert Wein mit einladendem Charakter. Die ausbalancierte Frucht und das verhaltene Tannin machen ihn schon in seiner Jugend zugänglich, auch wenn er da noch ein wenig zurückhaltend ist. Der Wein aus dem Jahr 2...

Domaine Saint André de Figuière: Le Saint André Rouge IGP 2015, Provence

Ein granatroter frischer Wein mit einem Bukett von Kirschen und Gewürzen. Geschmeidig und fruchtig.

Domaine Saint André de Figuière: Valerie Cuveé de Signature AOP 2016, Provence

Eine schöne Provence-Cuvée von zartem gelb-grünem Farbton mit einem imposanten feinen Bukett von Blumen und Zitrone. Die Frische zischt förmlich am Gaumen um dann in ein mineralisches Finale zu gehen.

Domaine Saint André de Figuière: Magali Cuvée de Signature Rosé AOP 2016, Provence

Dieser Côtes de Provence Rosé ist zart lachsfarben mit einem leichten Duft von roten Früchten und Zitrus. Schmeichelhaft fließt er über den Gaumen. Dabei entfaltet er die pralle Saftigkeit von Aprikosen und Grapefruit. Ein gelunge...

Domaine Saint André de Figuière: François Cuvée de Signature Rouge AOP 2014, Provence

Eine kräftige Komposition aus Cinsault, Syrah, Cabernet und Grenache. Granatfarben mit einem intensiven Duft von Kirsche, Pflaume und den Kräuternoten der Provence. Frisch und seidig auf der Zunge mit weichen zarten Tanninen führt...

Domaine Saint André de Figuière: Première de Figuière Blanc AOP 2014, Provence

Die ganze Duftpalette der südfranzösischen Garrigue-Landschaft eingefangen in diesem Wein: kräftige Noten von weißen Blüten, Steinobst und Fenchel. Füllig, weich und klar am Gaumen, mit lang anhaltendem frischen Finale.

Domaine Saint André de Figuière: Première de Figuière Rosé AOP 2016, Provence

Ein heller Rosé-Wein mit einem Bukett wie der "Atem der Provence": ein Hauch von Granatapfel, feine Zitrusnoten und würzige Mineralität. Elegant und finessenreich fließt der Premiere de Figuiere Rosé von St. Andre de Figuiere über...

Weingut Planeta: Burdese IGT 2011, Sizilien

Burdese Cabernet reift im Barrique und duftet nach roten Beeren, Kirschlikör und Gewürzen. Am Gaumen fest und samtig, mit ätherischen Nuancen und einem Hauch von Leder. Aromatische Tannine führen in einen langen Nachhall.

Château de Pennautier: Cabernet Sauvignon de Pennautier IGP 2014, Languedoc

Ein kräftiger Landwein, würzig und rebsortentypisch, sauber vinifiziert.

Château Gloria: Château Gloria Cru Bourgeois 2006, St. Julien, Bordeaux

Das Château Gloria keltert Wein mit einladendem Charakter. Die ausbalancierte Frucht und das verhaltene Tannin machen ihn schon in seiner Jugend zugänglich, auch wenn er da noch ein wenig zurückhaltend ist.

Sierra Cantabria, Eguren: Amancio 2005, Rioja

Amancio hieß der Großvaters mütterlicherseits, und die Gebrüder Eguren haben diesem Winzer-Vorfahren ein besonderes Denkmal gesetzt. Der gleichnamige Wein erfüllt höchste Ansprüche. Chef-Önologe Marcos Eguren vinifizierte das Elix...

Bodegas Fariña: Las Chanas Tinto semi dulce , Castilla y Leon

Ein halbtrockener unkomplizierter Alltagswein mit Aromen roter Früchte zum kleinen Preis. Das Cuvée aus Tinta del País, Garnacha und Malvasía eignet sich als Begleiter zum Braten, reifem Käse oder zum Schokoladendessert.

Willi Altschuh: Riesling trocken 2015, Pfalz

Altschuh versteht es nicht nur, gute Tischweine zu keltern. Das Traubengut für diesen Riesling Kabinett hatte das Zeug zu einer Spätlese. Eine frische klare und elegante Frucht erfreut den Genießer. Tolles Preis-Leistungsverhältni...

Welmoed: Chenin Blanc 2015, Stellenbosch

Lebhafte Aromen von Limone, Pfirsich und Minze erfrischen den Gaumen. Dieser sehr süffige Chenin Blanc von Welmoed eignet sich wunderbar als Partywein.

Taittinger: Champagner Brut Prestige Rosé , Champagne

Ein sehr rassiger aber dennoch eleganter Champagner, der aus Pinot Meunier, Pinot Noir und Chardonnay der großen Crus des Umlandes von Reims vinifiziert wird. Wunderbar kräftig rosé schimmert er im Glas und besticht durch einen za...

Fontanafredda: Le Fronde Moscato d'Asti DOCG 2013, Piemont

Der Moscato d´Asti Fronde von Fontanafredda duftet wie ein Blütenstrauß. Prickelnd und süß am Gaumen, mit der würzigen Aromatik der Muskatellertrauben. Im Nachhall Rosinen.

Ornellaia Bolgheri Rosso Superiore DOC, Magnumflasche 2006

Der 2006er Ornellaia ist einer der Höhepunkte dieses sensationellen Jahrgangs in der Toskana. Im Glas entwickelt dieser dichte Wein Schichten von Mineralik sowie Noten von Cassis, Teer, süßen Kräutern und französischer Eiche. Ein ...

Tignanello Antinori: Tignanello Toscana IGT 2007, Toskana

Nach hervorragenden klimatischen Bedingungen bei der Reife präsentiert sich der 2007er Jahrgang vom Weinberg Tignanello als Wein von großer Kraft und Intensität. In der Nase eine angenehme Konzentration von vielfältigen Noten von ...

Schloss Reinhartshausen: Riesling Auslese 'Hattenheimer Wisselbrunnen' 2003, Rheingau

Ein edelsüßer Wein von immenser Kraft. In der Nase der Duft von Pfirsich, Aprikose, sowie reiche Honig- und Ananasaromen und weitere exotische Früchte. Eine feine Balance von Säure und dichter Struktur. Ein wahrer Genuss zum edlen...

Donnafugata: Mille e una Notte IGP 2012, Sizilien

Die Nobelversion des Nero d'Avola und das Prunkstück des legendären Weingutes. Ein rassiger Wein, intensiv, mediterran und exotisch, eben wie "Tausend und eine Nacht". Balsamische Düfte nach Blumen und Dörrfrüchten und Tabak umhül...

Jean Boyer: Desbons à la Peche, 18 % vol.

Ein köstlicher Aperitif auf Weinbasis, wie er häufig in Frankreich getrunken wird. Süß und zugleich frisch, bei relativ geringem Alkoholgehalt. Unbedingt probieren!

Brotte: Châteauneuf-du-Pape 'Domaine Barville' AOP Magnum 2014, Rhône

Seit langer Zeit sind die Parzellen auf bestem Boden im Familienbesitz. Hier geben 35jährigen Grenache-Reben, ergänzt durch Syrah und Mourvèdre, die Trauben für dieses Prachtstück. Uns begegnet ein perfekt komponierter Wein mit Ar...

Tenuta dell' Ornellaia: Masseto Rosso Toscana IGT 2006, Toskana

Masseto 2006 - ganz großer Stoff aus einem großen Jahrgang.

Poliziano: Asinone Vino Nobile di Montepulciano DOCG Magnum 2006, Toskana

Aus dem Spitzen-Weinberg in Asinone kommt dieser besondere Vino Nobile, der nur in guten Jahren gekeltert wird. Körperreich, dicht strukturiert, mit mundfüllenden Aromen von kandierten Früchten, Brombeeren, Kaffee, Graphit und Kar...

Weingut Drei Herren: Riesling trocken 2014, Sachsen

Der Riesling vom Weingut Drei Herren wurde klassisch im Edelstahl vergoren und lagerte im Anschluss 12 Monate auf der Feinhefe im großen Holzfass. Ein gehaltvoller und saftiger Riesling mit einer gut eingebundenen belebenden Säure...

Mitchelton Wines: "Milara Spring" Chardonnay 2015, South Eastern Australia

Milara Spring ist der Name einer alten Quelle unweit des Weingutes, aus der sich die Goldgräber zu Zeiten des Goldrauschs versorgten. Erfrischend mit hellgelbem Ton sowie grünlichen Reflexen präsentiert sich auch der gleichnamige ...

Brotte: Hermitage 'Seigneur des Coteaux' AC 2010, Rhône

Laurent Brotte gibt seinem Hermitage eine wunderbar elegante Erscheinung. Wir finden vielschichtige Noten von roten und schwarzen Beeren, Kräutern, Pfeffer und Toast, die sich im Lauf der Jahre weiter entfalten und neue Aspekte en...

Weingut Schloss Proschwitz: Pinot Blanc Sekt Brut Flaschengärung 2012, Sachsen

Der Weißburgunder Sekt Brut von Schloss Proschwitz wird nach traditioneller Methode der Flaschengärung vinifiziert. Entsprechend feinperlig und mit delikatem Hefeschmelz präsentiert sich dieser noble sächsische Sekt, der auch mit ...

Bodegas Pinord: Clos del Músic DOQ Bio 2011, Priorat

Clos del Músic war die erste Demeter-zertifizierte Rotweincuvée aus biodynamischem Anbau in Spanien. Durch 12-monatige Reifung in neuen Barriques entsteht ein sehr voller, harmonischer und ganz besonderer Rotwein. Vielfältige inte...

Alejandro Fernández: Condado de Haza Crianza DO 2013, La Mancha

Condado de Haza: Ein vollmundiger, vielschichtig strukturierter Wein. In Duft und Geschmack finden sich Anklänge an Brombeeren und Holunder, Vanille, Lakritze und Zartbitterschokolade. Sehr aromatische, samtige Gerbstoffe führen i...

Château Ducru-Beaucaillou: La Croix de Beaucaillou, Zweitwein 2005, St. Julien, Bordeaux

Der Zweitwein des berühmten Château Beaucaillou aus dem Super-Jahrgang 2005 präsentiert sich wie ein "Großer". Dunkel, dicht und fest, mit üppigen Waldbeer- und Gewürznuancen.

Tenuta San Guido: Sassicaia DOC 2007, Toskana

Nachdem der 2006er Jahrgang die Weinkenner bereits begeisterte ist der 2007er Jahrgang wiederum ein großartiger Jahrgang geworden. Dieser Sassicaia zeigt sich fest und schlank, konzentriert und zugleich elegant. Eine Weinlegende m...

Weingut Markus Molitor: Riesling 'Zeltinger Sonnenuhr' Spätlese trocken 2014, Mosel

Molitors monumentaler Riesling reift mehrere Monate auf der Feinhefe. Ein sehr komplexer, dichter Wein mit exklusivem Schieferton.Wir finden die typischen Aromen der Zeltinger Sonnenuhr. Duft nach reifen Früchten, Aprikose, Nektar...

Poliziano: Chianti DOCG Magnum 2013, Toskana

Der Chianti aus dem Hause Poliziano präsentiert sich feinfruchtig mit dem typischen Duft nach Veilchen und Kirschen. Festigkeit und Struktur sind von besonderer Güte. Der Wein zeigt sich zudem nuancierter als manch anderer Vertret...

Weinkellerei Hohenlohe: Glühwein Fürstenfass , Württemberg

Ein feinfruchtiger roter Winzerglühwein mit kräftiger Holundernote und einer elegant abgestimmten Süße und Würze. Ein Traum für Liebhaber hochwertiger Glühweine. Mit praktischem Schraubverschluss.Die ideale Trinktemperatur liegt b...

d'Arenberg: Dead Arm Shiraz, McLaren Vale 2012, McLaren Vale

Dieser Dead Arm Shiraz duftet vielschichtig nach Heidelbeeren, Zedernholz, Tabak und Gewürzen, dabei leicht pfeffrig. Kräftiger Körper, samtige Struktur, sehr konzentriert mit mineralischen Noten. Dieser komplexe Shiraz benötigt g...

Tenuta dell' Ornellaia: Le Volte Ornellaia IGT Magnum 2014, Toskana

Magnumflasche! Purpurrot mit intensiver Nase von Früchten, Gewürzen, etwas Kaffee und Aromen von Sauerkirschen, Holunder und dunkler Schokolade. Vielschichtig und rund auf der Zunge. Gut ausbalanciert führt Le Volte dell Ornellai...

Weingut Meyer-Näkel: 'Illusion' Blanc de Noir 2016, Ahr

Ein weißer Wein aus Spätburgunder-Trauben (bekannt als Blanc de Noir) von den Steillagen der Ahr. Im Bukett und Geschmack sind Parallelen zum Weißburgunder erkennbar. Schmelzige Aromen reifer Früchte wie Apfel, Birne, Pfirsisch un...

Tignanello Antinori: Tignanello Toscana IGT 1998, Toskana

Antinoris Tignanello war der erste Sangiovese, der in Barriques ausgebaut und mit internationalen Rebsorten wie Cabernet ergänzt wurde. Der erste Super-Toskaner! In den legendären Wein gehen ausschließlich per Hand selektierte Tra...

Chateau Cantegril AC Sauternes 2005

Ein Geheimtipp! Steht großen Namen nicht nach.Bernsteinfarben, mit komplexen Aromen von Honig, verschiedenen Konfitüren (Pfirsich, Aprikose und Mirabelle) und kandierten Zitrusfrüchten. Sehr elegant und mit viel Schmelz auf der Zu...

Castel Peter: Gewürztraminer ✰✰ trocken 2012, Pfalz

Ein Bilderbuch-Gewürztraminer: fruchtig, füllig, mit ausdrucksstarken Aromen von getrockneten Orangen, Kräutern, Rosenblüten und Marzipan. Aus biologischem Anbau!

Moët & Chandon: Cuveè Dom Perignon Vintage 2004, Champagne

Die Geschmackskomposition wartet mit Nuancen von frischen Mandeln, Aprikosen und Grapefruit auf, spielt zarte Noten von Cashewnüssen und Gewürzen ein - und endet in einem herrlichen, zart cremigen Finale von getoastetem Brioche.

Weingut Heymann-Löwenstein: 'Fantasie der Schieferterrassen' Riesling Sekt Flaschengärung , Mosel

Lässt teure Champagner alt aussehen! Expressiver, finessenreicher Rieslingsekt mit exotischen Noten; cremig und nachhaltig am Gaumen, mit eleganter Perlage. Nach traditioneller Flaschengärung und dreijährigem Hefelager von Hand ab...

Massolino: Langhe DOC Nebbiolo 2014, Piemont

Ein reinsortiger Nebbiolo aus den Bergen der Serralunga d`Alba mit einem intensiven Granatrot im Glas. Delikates und angenehmes Bouquet mit Noten von Himbeeren und Veilchen. Am Gaumen präsentiert er sich dicht und harmonisch. Er w...

Massolino: Langhe DOC Chardonnay 2014, Piemont

Dieser strohgelbe Chardonnay vom Weingut Massolino kann sich mit manchem Burgunder messen. Das Bukett zeigt Noten reifer gelber Früchte und eine exzellente mineralische Komponente mit feiner Nussigkeit und Frische. Am Gaumen fruch...

Massolino: Dolcetto d'Alba DOC 2015, Piemont

Von kräftigem rubinrot mit violetten Reflexen ist dieser reine Dolcetto von den Hängen in Serralunga d`Alba. Typisch frisch-fruchtiger, angenehmer Duft mit leicht lieblichen und eleganten Noten. Warm im Auftakt öffnet er sich dann...

Massolino: Barbera d'Alba DOC 2015, Piemont

Der Barbera d´Alba von Massolino hebt sich deutlich über viele seiner Namensvettern hinaus. Das Bukett fasziniert mit seinem kräftigen Duft nach Schattenmorellen und Schlehen. Am Gaumen fruchtig, frisch und fest, mit aromatischer ...

Massolino: Barolo DOCG 2012, Piemont

Ein dichter, granatroter Wein mit einer breit gefächerten Duftpalette, die von kernig kirschigen Nuancen, über Rosenblüten bis zu Lakritznoten reicht. Fest strukturiert und körperreich zeigt dieser Barolo die große Charakteristik ...

Massolino: Barolo DOCG Margheria 2006, Piemont

Margheria - eine 1,5 ha großer Einzellage in Serralunga d`Alba in 340 m ü.n.N.. Hier gedeiht eine Nebbiolotraube wie gemacht für einen großen Barolo - kraftvoll, dabei elegant und harmonisch. Markante ätherische Nase mit Komponent...

Massolino: Barolo DOCG Parafada 2006, Piemont

Parafada - eine 1,13 ha großer Einzellage in Serralunga d`Alba in 330 m ü.n.N. mit kompletter Südausrichtung. Von hier stammen die Trauben für einen eleganten Barolo mit beachtlichem Reifepotenzial.Intensiv rubinrot im Glas. Er ve...

Massolino: Barolo DOCG Vigna Rionda 2004, Piemont

Aus der Einzellage Vigna Rionda in Serralunga stammt dieser satt granatrote Barolo, der intensiv ausgebaut wurde. Nach 3,5 Jahren in Fässern aus slawonischer Eiche reift er weitere 2,5 Jahre auf der Flasche. Ergebnis ist ein chara...

Massolino: Barolo DOCG Parafada 2005, Piemont

Parafada - eine 1,13 ha großer Einzellage in Serralunga d`Alba in 330 m ü.n.N. mit kompletter Südausrichtung. Von hier stammen die Trauben für einen eleganten Barolo mit beachtlichem Reifepotenzial.Intensiv rubinrot im Glas. Er ve...

Weingut Meyer-Näkel: us de Kap Chardonnay 2015, Ahr

Sortentypischer Chardonnay mit fruchtbetontem Bukett. Das harmonische Zusammenspiel von erfrischender Säure und zartem Schmelz ergibt einen spritzigen, eleganten Wein mit viel Finesse.

Franz Haas: Müller-Thurgau Sofi 2010/11, Südtirol

Lebendig, strohgelb mit anregenden Aromen, die an Muskat, frisches Obst und saftige Pfirsiche erinnern. Zarte florale Noten ergänzen das Aromenspektrum. Angenehmer Geschmack mit eleganten, saftig-salzigen Nuancen und einer frische...

Franz Haas: Pinot Bianco 2012, Südtirol

Ein fülliger brillianter Weißburgunder. Im Duft fruchtig und würzig nach reifen Äpfeln, Feldblumen und frischem Brot. Am Gaumen finden wir eine ausgeprägte Persönlichkeit, die von einer elegant-kräftigen Struktur und einer harmoni...

Franz Haas: Gewürztraminer 2012, Südtirol

Intensiv goldgelb leuchtet der Gewürztraminer im Glas. Er verströmt komplexe Aromen von Litschi, Orangenschalen, Gewürznelken, Muskatnuss und Rosen. Der Wein braucht im Glas etwas Zeit um sich zu entwickeln. Voll und lang im Gesch...

Franz Haas: Manna Weißweincuvée 2011/12, Südtirol

Der Manna ist ein besonderes Weißweincuvée aus Riesling, Chardonnay, Spätlese Gewürztraminer und Sauvignon, dass Franz Haas seiner Frau Luisa Manna gewidmet hat. Jung ist Manna von goldgelber Farbe, später nach Jahren der Reife we...

Franz Haas: Moscato Rosa - Rosenmuskateller 2011, Südtirol

Ein Dessertwein von der autochthonen Südtiroler Rebsorte Moscato Rosa. Der Rosenmuskateller präsentiert sich leuchtend rubinrot, mit lebendiger Frische und einem intensiven, aromatischen Bukett mit Noten von Rosen, Gewürznelken, Z...

Franz Haas: Pinot Nero Schweizer 2008, Südtirol

Dieser Pinot Nero von ausgewählten Lagen besticht durch seine Düfte von reifen Waldbeeren, Herzkirschen und etwas Pfeffer. Die Aromen kehren am Gaumen wieder, eingebettet in seidige Gerbstoffe. Ein langlebiger, körperreicher Wein....

Umberto Cesari: 'Liano' Rubicone IGT 2012, Emilia Romagna

Beeindruckende Sangiovese-Cabernet-Cuvée mit intensiver Aromatik von Vanille, reifen roten Früchten und Gewürzen. Ein vielschichtiger Rotwein mit kräftiger Struktur, am Gaumen sehr weich und harmonisch mit hochwertigen, samtigen T...

Château de Ciffre: Château de Ciffre AOC Faugères Terroirs d´Altitude 2014, Faugères, Languedoc

Seit römischen Zeiten wird auf dem Château de Ciffre Weinbau betrieben. Der Faugéres "Terroirs d´Altitude" schimmert dunkellila im Glas. Kräftig ist er auch im Geruch mit intensiven Aromen dunkler Früchte und zarten Röst-, Leder u...

Château de Ciffre: Rouge AOC Saint Chinian 2014, Saint-Chinian, Languedoc

Die Weinberge befinden sich an den trockenen, felsigen Vorgebirgszügen des Mont Caroux und außerdem an der Grenze des durch Schiefer geprägten AOC St. Chinian mit dem AOC Faugères, welches vorwiegend Lehm- und Kalksteinböden aufwe...

Vignobles Lorgeril: Mas des Montagnes Rouges AOC 2013, Roussillon

Die Weinberge befinden sich im AOC Côtes du Roussillon Villages an den trockenen, felsigen Vorgebirgszügen des Mont Canigou und sind terrassenförmig angelegt. Die Böden sind geprägt durch Schiefer, Kalkstein, Gneis und Granit. Der...

Champagne Baron Fuenté: Champagne Baron-Fuenté Grand Réserve brut , Champagne

Dieses Cuvée verkörpert den Stil der besten Lagen von Charly-sur-Marne und der Umgebung. Mattgolden mit einer Nase von Apfel, Pfirsich und Birne schimmert er im Glas. Harmonisch im Geschmack, verfeinert mit gehaltvollen fruchtigen...

Château La Condamine Bertrand: Petit Verdot IGP d'OC 2013, Languedoc

Niedrige Erträge und höchstes Qualitätsstreben ergeben bei Condamine Bertrand dichte Terroir-Weine. Der Petit Verdot von kieselhaltigen Böden besticht mit seiner dunklen granatroten Farbe. Das würzig-pfeffrige Bukett wird ergänzt ...

Weingut Robert Weil: Riesling Kabinett trocken 2014, Rheingau

Dieser Gutsriesling stammt aus einer Spitzenlage des Kiedrich Gräfenberg, einer Südwesthanglage mit Steigungen bis zu 60%. Knackig-frisch im Charakter ist dieser Riesling am besten jung zu trinken. Zudem beeindruckt er durch eine ...

Weingut Robert Weil: Riesling trocken 2016, Rheingau

Geprägt von der Mineralität der Schieferböden des Kiedricher Gräfenberg ist dieser Riesling vom Weingut Robert Weil ein eleganter, feinfruchtiger Wein mit reifer Säure und nachhaltigem Körper, der Komplexität und großes Spiel zeig...

Dominio de Eguren: Épico Magnum 2013, Castilla y Leon

Ein toller Alltagswein für wenig Geld - erst recht in der Magnumflasche! Reife rote Frucht nach Schattenmorelle und Johannisbeere, zart würzige Noten. Am Gaumen ausbalanciert, mit saftiger Frucht und geschmeidigen Tanninen

Weingut Manz: Riesling Kehr Spätlese M*** halbtrocken 2015, Rheinhessen

Top-Spätlese aus dem Weingut Manz. Viel Saft und Fülle, dabei mit viel Eleganz gemacht. Am Gaumen eine große Aromenvielfalt und sehr mineralisch. Aus der Süd-West-Einzellage Weinolsheimer Kehr mit kalkhaltigem Boden, der dem Wein ...

Weingut Manz: Spätburgunder Blanc de Noir trocken 2016, Rheinhessen

Spätburgunder ganz weiß gekeltert. Feinste Nussaromen gepaart mit einem Hauch Aprikose und einer lebendigen, frischen Säure. Idealer Begleiter der leichten Küche!

Reichsrat von Buhl: Riesling 'Forster Jesuitengarten' Grosses Gewächs trocken 2013, Pfalz

Große Gewächse - das klingt respektvoll, bewundernd, fast etwas feierlich. Und in der Tat verlangt Ihr spezieller Charakter große Aufmerksamkeit. Sie sind Wein gewordene Bekenntnisse zur Region, zu Selektion und zur Tradition. Sch...

Domaine Eric Louis: Pouilly Fumé AOP halbe Flasche 2014, Loire

Das berühmte Terroir des Pouilly Fume ist unverkennbar. Der Wein duftet nach feinen mineralischen Komponenten, das Bouquet nach Feuerstein und Pampelmuse “raucht” förmlich aus dem Glas. Am Gaumen verbinden sich Aromen von Zitrusfr...

Salcheto: Obvius Rosato di Toscana IGT 2014, Toskana

Ein Sangiovese Rosé von leuchtendem, relativ dunklem Farbton. Frischer klarer Duft mit Noten von Apfel und Birne, aber auch etwas Erdbeere. Im Geschmack eine feine Frucht mit leichter Süße, sehr vielschichtig und klar. Feine Tanni...

Weingut Klaus Böhme: Weißburgunder 'Dorndorfer Rappental' Spätlese trocken 2016, Saale-Unstrut

Ein klassischer Weißburgunder mit Anklängen von Ananas in der Frucht und schönem mineralischem Schmelz.

Cantina di Custoza: Custoza DOC Bianco Literflasche 2016, Venetien

Feiner, frischer Custoza DOC in der praktischen Literflasche mit Schraubverschluss. Strohgelb mit grünen Nuancen leuchtet er im Glas. Intensiv fruchtige Aromen in der Nase. Im Mund sehr harmonisch, weich und ausgewogen mit einer g...

Vini Tonon: Rosé Frizzante 'Villa Teresa' Metico IGP , Venetien

Prickelnder Rosé aus biologischem Anbau. Duftet und schmeckt nach Veilchen, Erdbeeren und Holunder. Seine weiche Perle begleitet Fisch, Vorspeisen, Obst, Pasta und Käse sehr gut. Picknick-geeignet, da wiederverschließbar.

Bodegas Borsao: Campo Castillo Rosado DO 2016, Campo de Borja

Ein warm leuchtender Rosé mit kräftigen Aromen von süßen Beeren und einem Hauch floral-würziger Noten. Jung, frisch und gut ausbalanciert auf der Zunge mit einer harmonischen Säure. Angenehm zu trinken an heißen Sommertagen!...

Doga delle Clavule · Caparzo: Vermentino, Toscana IGT 2013, Toskana

Dieser traditionsreiche Wein stammt von den sanften Hügeln der Maremma. Strohgelb im Glas mit dem feinen Duft von Feldblumen und einem Hauch Pfirsich. Ausgeglichen würzig und von guter Struktur.

Le Contesse: Prosecco Spumante DOC extra dry , Venetien

Ein strohgelber, frischer und sehr feiner Prosecco. Im Geschmack charakteristisch aromatisch-fruchtig mit knackiger Apfel-Birnennote, einem Hauch blumiger Aromen und gut eingebundener Restsüße. Sehr geradlinig und gekonnt gemacht....

Sasbacher Winzerkeller: Weißer Burgunder trocken Literflasche 2016, Baden

Diese feine Winzergenossenschaft vom Kaiserstuhl ist in ganz Deutschland bekannt für ihre leckeren Weine. Dieser süffige Weißburgunder gefällt durch seine saftige Frucht mit Anklängen von Ananas und seiner harmonischen Säure....

Weingut Schloss Proschwitz: Riesling feinherb 2015, Sachsen

Der Riesling Gutswein feinherb vom Weingut Schloss Proschwitz duftet nach reifer Quitte, Grapefruit und Weinbergspfirsich, mit Obertönen von Rauch und Gewürzen. Am Gaumen gefällt die gelungene Spannung zwischen der satten Fruchtig...

Weingut Schloss Proschwitz: Grauburgunder Kabinett trocken 2015, Sachsen

Roter Granit und eine dicke Lößschicht prägen den feinfruchtigen Charakter, die lebendige Säure und Mineralität dieses rassig-frischen Grauburgunders vom Weingut Schloss Proschwitz.

Le Contesse: Bianco Frizzante IGT Marca Trevigiana , Venetien

Hell strohgelb und mit einer feinen und andauernden Perlage. Im Geschmack ist er sehr charakteristisch: fruchtig, aromatisch und weich mit eine Note von Apfel und Akazienblumen. Der Duft ist sehr intensiv und füllig. Ideal zum Ape...

Cà dei Frati: Ronchedone halbe Flasche 2014, Lombardei

Marzemino, Barbera, Sangiovese und Cabernet Sauvignon gehen in diesen Wein ein, der 14 Monate in Barriques reift. Wir finden Aromen von Himbeeren und Cassis, durchwirkt mit feinen Holznoten von Vanille und Karamel. Seidige, aromat...

Domaine Olivier: Pommard AC 2007, Burgund

Aus der wichtigsten Appellation der Côte de Beaune kombiniert dieser Rotwein Kraft und Eleganz. Dunkel im Glas, reiche Aromen dunkler Früchte, durchwoben von feinen Toastaromen. Fließt samtig und kraftvoll über die Zunge mit wunde...

Le Contesse: Bianco Frizzante IGT Marca Trevigiana im 18er-Paket für 3.89 Euro/Fl.
, Venetien

Hell strohgelb und mit einer feinen und andauernden Perlage. Im Geschmack ist er sehr charakteristisch: fruchtig, aromatisch und weich mit eine Note von Apfel und Akazienblumen. Der Duft ist sehr intensiv und füllig.Mit praktische...

Russolo: Prato delle Rose Moscato Rosa IGT 2015, Friaul

Aus der antiken Rebsorte Moscato Rosa, die aus Istrien ins Friaul eingeführt wurde vinifiziert. Restsüßer Wein von leuchtendem Rosé. Typisch florales Bukett nach wilden Rosen, sehr kräftig, aromatisch und vielschichtig. Im Abgang ...

Domaine de Ménard: Rosé IGP im 6er Paket
2016
, Gascogne

5 Flaschen Roséwein + 1 Flasche gratis Sie sparen 16,66% ! Schönes helles Rosa im Glas, in der Nase ein fruchtbetonter Duft nach Erdbeere und Brombeere, sehr angenehm frisch und gleichzeitig auch seidig weich am Gaumen.

Borgo Scopeto · Caparzo: Chianti Classico DOCG im 6er Paket
2014
, Toskana

5 Flaschen Rotwein + 1 Flasche gratis, Sie sparen 16,66% ! Ein wirklich klassischer Wein, fest, elegant, langlebig. Aromen von Weichselkirschen und Veilchen und ein zarter, herber Marzipanton begeistern Nase und Gaumen.

Michele Satta: 'Piastraia' Bolgheri Rosso DOC 2012, Toskana

Der Piastraia erfüllt alle Ansprüche an einen großen Bolgheri Rosso: kräftig, konzentriert und vielschichtig in Duft und Geschmack. Aromen von eingekochten dunklen Früchten werden umspielt von Kräuternuancen und Anklängen von Kaff...

Cantina di Custoza: Merlot IGT Literflasche im 6er Paket
2016
, Venetien

5 Flaschen Rotwein + 1 Flasche gratis! Ein jugendlicher Merlot ohne Schwere. Am Gaumen rund und weich mit schönen Kirschnoten.

Bodegas Enguera: dis-tinto DO im 6er Paket
2013
, Valencia

5 Flaschen Rotwein + 1 Flasche gratis Sie sparen 16,66% ! Tempranillo und Syrah gehen in diese Cuvée ein. Fruchtig aromatisch öffnet sich die Duftpalette mit Aromen von Kirschen, roten Beeren und Blumen. Am Gaumen rund und ausgew...

Vini Tonon: Prosecco frizzante Metico DOC im 6er Paket
, Venetien

5 Flaschen Prosecco + 1 Flasche gratis Sie sparen 16,66% ! Dieser Kult-Prosecco ist trocken, frisch und schmeckt zart nach Melone und Apfel. Der praktische Bügelverschluss ist bei jeder Gelegenheit ein Trumpf, man kann den Korken...

Vignobles Lorgeril: Mas des Montagnes Terroirs d'Altitude Rouge AOC Côtes du Roussillon 2011, Roussillon

Die Weinberge befinden sich in exzeptioneller Lage 25 km westlich von Perpignan und in 400 m Höhe im AOC Côtes du Roussillon. Aus alten, tiefwurzelnden Reben der Sorten Grenache, Syrah und Carignan wird ein Wein gekeltert, der bei...

Château Ségur de Cabanac: Château Ségur de Cabanac Cru Bourgeois 2009, St. Estephe, Bordeaux

Ein beeindruckender Cru Bourgeois. Der Wein ist von dunkler Farbe und zeigt ein expansives, leicht kantiges Profil, ausgefüllt mit sanfter Johannisbeer- und Pflaumenfrucht, seidig-eleganten Tanninen und Eiche-Vanille-Noten. Sehr g...

Château Pichon Longueville Comtesse de Lalande: Reserve de la Comtesse 2006, Pauillac, Bordeaux

Dieser Zweitwein des berühmten Château Pichon Lalande wird seit 1973 produziert. Er erfährt die gleiche Behandlung wie der Erstwein und profitiert vom Know-how der Weinmacher. Durch die kürzere Fasslagerung ist er weniger robust u...

Château Léoville Las Cases: Clos du Marquis, Zweitwein 1995, St. Julien, Bordeaux

Der erste und damit älteste Zweitwein des Bordeaux präsentiert sich typischerweise dicht und fest wie ein Wein aus Pauillac, gleichzeitig aber mit der unverkennbaren Eleganz von St. Julien, die sich in einem höchst nuancierten Aro...

Château Clerc Milon: Château Clerc Milon 5ème Grand Cru Classé, Pauillac AC 2006, Pauillac, Bordeaux

Die Weine von Chateau Clerc-Milon gehören heute zu den gesuchtesten Weinen des Médoc. Sie zeigen Reichtum und Tiefe wie die Besten ihrer Nachbarn. Der 2006er Jahrgang schmeichelt dem Gaumen mit seidiger Struktur, und sehr komplexe...

Weingut Markus Schneider: Tohuwabohu trocken 2013, Pfalz

tohuwabohu - größtmögliche Unordnung und kein easy Drinking! Merlot, Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc. Gewachsen auf einem kargen, sandig kiesigen Boden nahe dem Wohnhaus von Markus Schneider. Der Ausbau erfolgte in neuen Hol...

Château de Pennautier: Viognier de Pennautier IGP 2016, Languedoc

Hellgelb schimmernd, mit einem Bukett von Mango, Lychee, Fenchel und zarter Rose wartet dieser sortenreine Viognier auf. Lebendig und frisch am Gaumen, delikate exotische Noten im Finale. Am Besten jung zu trinken.

Château Croix Mouton, Bordeaux Supérieur 2005

Der Einstiegswein von Star-Winzer Jean-Philippe Janoueix beeindruckt durch seine Dichte und Festigkeit. Aus 70% Merlot, 26% Cabernet Franc und 4% Petit Verdot gekeltert, zeigt er Nuancen von Waldbeeren, Gewürzen und Leder, die lan...

Weingut Schloss Proschwitz: Cuvée Moritz Barrique 2014, Sachsen

Cuvée Moritz vom Weingut Schloss Proschwitz, eine dunkelrote, fast schwarze Rotweincuvée aus Regent, Dornfelder & Spätburgunder duftet und schmeckt nach dunklen Beeren, Sauerkirschen und einer Prise Pfeffer. Am Gaumen sehr weich m...

Jean-Baptist Combier: Crème de Cassis 20cl - Johannisbeerlikör , Loire

Jean-Baptist Combier erfand das Ur-Rezept des Triple Sec. Sonnengetrocknete Orangenschalen aus Haiti ziehen 24 Stunden in Alkohol und werden in Kupfergerätschaften destilliert. Viele Erzeugnisse wurden inzwischen mit Auszeichnunge...

Johner Estate: Sauvignon Blanc 'Ouvertüre' Wairarapa 2016, Neuseeland

Frisch von der Südhalbkugel: die Ouvertüre von Johner Estate ist eine beeindruckende Einführung in die Welt des neuseeländischen Sauvignon Blanc. Volle, reife Frucht nach Kiwi, Passionsfrucht und Mango. Am Gaumen mit den tradition...

Weingut Knipser: Cuvée X trocken halbe Flasche 2011, Pfalz

Cuvée X- das Flaggschiff des Weingutes Knipser - zählt Jahr für Jahr zu den besten deutschen Rotweinen. Das üppige Bukett ist geprägt von würzigen Aromen wie Tabak, Zeder, Kaffee und Cassis. Noten von Vanille, Lorbeer und Erde ste...

Champagne Baron Fuenté: Champagne Baron-Fuenté Grand Réserve brut, halbe Flasche , Champagne

Dieses Cuvée verkörpert den Stil der besten Lagen von Charly-sur-Marne und der Umgebung. Mattgolden mit einer Nase von Apfel, Pfirsich und Birne schimmert er im Glas. Harmonisch im Geschmack, verfeinert mit gehaltvollen fruchtigen...

Weingut Künstler: Riesling 'Hochheimer Kirchenstück' Kabinett 2013, Rheingau

Feiner Duft nach Pfirsich und Zitrusnoten. Im Mund dominiert das Frucht-Säure-Verhältnis. Ein feiner Riesling mit femininer Eleganz und viel Finesse. Enorm langes Lagerpotenzial.

Julio Bouchon: Mingre 2010, Maule Valley

Leuchtendes Rubinrot im Glas, Noten von dunkler Schokolade, Tabak und ein Mix von dunklen Beerenfrüchten steigen in die Nase, am Gaumen gut eingebundene Tannine, leichte Vanilletöne mit einem Hauch von Erdbeere und Schwarzer Johan...

Schloss Reinhartshausen: Riesling 'Hattenheimer Nussbrunnen' trocken 2015, Rheingau

Die Weine der Lage Hattenheimer Nussbrunnen sind besonders feingliedrige, elegante Riesling-Weine mit feinem, fruchtigen Geschmack. Der erfrischende Duft nach Zitrusfrüchten ist unterlegt mit einem Hauch von Rosenblüten und der Na...

Tenuta Caparzo: La Caduta Rosso di Montalcino 2014, Toskana

Die Unternehmensphilosophie "Substanz statt Show" zeigt sich auch in der Entscheidung, einen Wein aus der Brunello-Lage La Caduta als Rosso di Montalcino zu deklarieren. Der Wein begeistert durch Eleganz und Vielschichtigkeit, Nua...

Agricola Punica (Santadi & Sassicaia): Montessu 2013, Sardinien

Als "kleiner Bruder" des Barrua bietet der Montessu einen charaktervollen Einstieg in die Welt des sardinischen Weines, duftet und schmeckt nach dunklen Beeren, Kräutern und Lakritze und glänzt dabei mit einem exzellenten Preis-Ge...

Ànima Negra Falanis: Ànima Negra ÀN 2014, Mallorca

Ànima Negra - "die schwarze Seele" - präsentiert sich dunkel rubinrot, undurchdringlich und voluminös, mit verführerisch rauchigem Aroma, frischen Kräutern, Zimt, Schokolade und dunklen Himbeeren. Saftig und würzig am Gaumen. Arom...

Avignonesi: Cantaloro Rosso Toscana IGT 2014, Toskana

Im Glas intensiv rubinrot mit violetten Reflexen. Duft nach roten Beeren und Waldfrüchten, süße Kirschnoten, Rosmarin und Nadelholz. Am Gaumen leichte Würze vollmundig und fruchtig, seidige Tannine und ein langer, würziger Abgang....

Avignonesi: Rosso di Montepulciano DOC 2015, Toskana

Rubinrot im Glas, saftige rote Früchte, wie Pflaume, Kirsche und rote Johannisbeere. Zudem mit aromatischer mediterraner Kräuternote in der Nase. Frisch und fruchtig fließt er über die Zunge mit runden Tanninen. Eine lebendige Säu...

Markus Schneider & Danie Steytler: Vet Rooi Olifant Red Wine Blend 2012, Stellenbosch

Schneider kann's einfach! Auch in Südafrika! Zusammen mit Danie Steytler hat er auf dem Weingut KAAPZICHT ESTATE in Stellenbosch VET ROOI OLIFANT kreiert. Der Olifant macht seinem Namen alle Ehre. Ein dichtes Purpurrot, warme Arom...

Avignonesi: Vino Nobile di Montepulciano DOCG 2013, Toskana

Rubinrot im Glas; in der Nase süße Kirscharomen und Nuancen von Veilchen. Am Gaumen sehr elegant und geschmeidig, mit feinkörnigen Tanninen und Aromen reifer roter Früchte, die in ein langes Finale münden.

Avignonesi: Desiderio Merlot IGT 2013, Toskana

Intensiv rubinrot, in der Nase würzig, reife schwarze Früchte und Bitterschokolade, dazu eine erdige Note, die dem Desiderio seine eigene Persönlichkeit gibt. Am Gaumen elegant und kraftvoll mit lebendiger Säure und seidigen Tanni...

Castello di Fonterutoli · Mazzei: Poggio Badiola Toscana Rosso IGT 2015, Toskana

Der Badiola ist ein fruchtiger und zugleich charaktervoller Rotwein für den Alltagsgenuss auf hohem Niveau. Er wird aus Sangiovese und Merlot gekeltert, die Trauben stammen aus einer höheren Lage des Castello die Fonterutoli.

Castello di Fonterutoli · Mazzei: Fonterutoli Chianti Classico DOCG 2015, Toskana

Der Chianti Classico von Fonterutoli wird aus Sangiovese und kleinen Anteilen von Malvasia Nera, Colorino und Merlot gekeltert. Ein wirklich klassischer Chianti, der durch seine ausbalancierte Kirschfrucht, seine Elegnaz und sein ...

Castello di Fonterutoli · Mazzei: Siepi Rosso Toscana IGT 2010, Toskana

Auf den Siepi lässt sich der Begriff Supertoskaner getrost anwenden. Der Siepi Rosso Toscana ist ein Cru aus 50 % Sangiovese und 50 % Merlot. Der gleichnamige Weinberg mit seinen Kalkböden und seiner Höhenlage sorgt für ein besond...

Schloss Reinhartshausen: Spätburgunder trocken 2008, Rheingau

Einen bemerkenswerten deutschen Spätburgunder keltert man auf Schloss Reinhartshausen. Kirschrot, mit einem Bouquet von roten Früchten, zeigt er am Gaumen Anklänge von Sauerkirschen, ist schlank, dabei stoffig und endet mit elegan...

Tenuta Belguardo · Mazzei: Serrata Toscana Rosso IGT 2014, Toskana

Auf faszinierende Weise spiegelt diese Cuvée aus den Rebsorten Sangiovese und Alicante den Charakter der Maremma. Der Belguardo Serrata gefällt mit einer dichten Struktur, warmen Kirschnoten und würzigen Mineralien.

Tenuta Belguardo · Mazzei: Bronzone Morellino di Scansano Riserva DOCG 2013, Toskana

Belguardo Bronzone wird überwiegend aus Sangiovese-Trauben gekeltert, die aus der berühmten DOCG Morellino di Scansano stammen. Ein fülliges, samtiges Kraftpaket mit satter warmer Kirschfrucht, elegant integrierten Holznoten und v...

Tenuta Belguardo · Mazzei: Tenuta Belguardo Rosso IGT 2011, Toskana

Als wichtigster Cru des Weinguts verkörpert der Tebn den einzigartigen Charakter des Terroirs, dem er entstammt. Ein Wein von kraftvoller und doch raffinierter Persönlichkeit entsteht aus Cabernet Sauvignon und einem geringen Ante...

Schloss Reinhartshausen: Inselsatz 'Insel Mariannenaue' trocken 2016, Rheingau

Die Weißweincuvée "Inselsatz" von der Insel Mariannenaue spiegelt in idealer Weise den Charakter der Insel wider: frisch, floral und vielfältig. Mit Aromen von Mirabelle, Pfirsich und einem Hauch Blütenwiese bereitet die Cuvée vie...

Weinkellerei Hohenlohe: Grauburgunder Kabinett Verrenberger Lindelberg 2012, Württemberg

Feinrassiger, spritzig-frischer Weißwein mit charmantem Bukett. Das Aroma erinnert etwas an Grapefruit und Birne. Im Geschmack trocken, fruchtig und sehr nachhaltig.

Quinta de la Rosa: Vintage Port 2007, Douro

Im Ausnahmejahr 2007 geerntet - ein gut ausbalancierter Port aus vollreifem Traubengut mit viel Reifepotenzial. Tief rubinfarben, körperreich, mit frischen und sehr komplexen Aromen. Wir finden Brombeeren, Johannisbeeren sowie ein...

La Brancaia: IL BLU Rosso IGT 2011, Toskana

Brancaia IL BLU, der Spitzen-Wein des Weingutes La Brancaia, ist ein hochkonzentriertes und komplexes Cuvée aus Sangiovese, Merlot und Cabernet Sauvignon. Jung präsentiert sich dieser Rosso mit ausgeprägten Röstaromen, enormer Dic...

Le Contesse: Prosecco Spumante DOC Treviso Brut , Venetien

Ein heller, frischer und sehr feiner Prosecco. Im Geschmack aromatisch-fruchtig mit einem Hauch floraler Noten und zarter Birnennote. Wunderbar feine Perlage, fast cremig und gut eingebundene Restsüße.

Tenuta Belguardo · Mazzei: Rosé Toscana IGT 2016, Toskana

Das Anliegen der Familie Mazzei, einen außergewöhnlichen Rosè zu produzieren, ist mit diesem blumigen, intensiven Rosèwein gelungen. Ein Wein ohne Kompromisse mit angenehm fruchtigen Noten.

Tenuta Belguardo · Mazzei: Vermentino di Toscana IGT 2016, Toskana

Delikates Aroma nach gelben Pfirsichen, ein ausdrucksstarker Weisswein, auf der Basis von Vermentino und anderen Rebsorten, fest strukturiert und rund.

Le Contesse: Prosecco Spumante DOC extra dry im 6er Paket
, Venetien

5 Flaschen Prosecco-Spumante + 1 Flasche gratis Sie sparen 16,66%!Ein strohgelber, frischer und sehr feiner Prosecco. Im Geschmack charakteristisch aromatisch-fruchtig mit knackiger Apfel-Birnennote, einem Hauch blumiger Aromen un...

Tenuta Belguardo · Mazzei: Bronzone Morellino di Scansano Riserva DOCG 6er Paket
2013
, Toskana

5 Flaschen Bronzone + 1 Flasche gratis Sie sparen 16,66% ! Die Trauben des Sangiovese stammen aus der berühmten Morellino di Scansano DOCG. Der Wein gibt auf geniale Weise die Schwere und Wärme des Bodens wieder. Ein herrliches Te...

Weingut Schloss Proschwitz: Weißburgunder Kabinett trocken 2015, Sachsen

Gäbe es den Weißburgunder nicht, für Sachsen müsste man ihn auf jeden Fall erfinden. Zart, duftig und frisch präsentiert sich der Weißburgunder Kabinett vom Weingut Schloss Proschwitz. Feine Quitten-, Pfirsich- und Mandarinenarome...

Le Contesse: Pinot Rosé Frizzante IGT Marca Trevigiana , Venetien

Ein frischer Rosé Frizzante von Le Contesse mit anregender Perlage. Fruchtig im Geschmack mit zarten Himbeernoten. Angenehm trocken.

Le Contesse: Pinot Rosé Spumante Cuvée Brut , Venetien

Zart Rosa im Glas und eine entzückende Nase erfüllt vom Duft nach Orange und Rhabarber laden zum Genuss ein. Am Gaumen fruchtig-aromatisch mit einem Hauch Waldbeeren und floraler Noten. Im Nachklang lang und fein mit einer explos...

Weingut Klaus Böhme: Kerner 'Burgscheidunger Veitsgrube' Spätlese trocken 2016, Saale-Unstrut

Ein feinfruchtiger Bukettwein aus der Saale-Unstrut-Region mit feingliedriger Säure. Die Reben gedeihen auf Muschelkalkverwitterungsböden in der Lage Burgscheidunger Veitsgrube. Besonders lecker zu Käse oder solo zu trinken.

Weingut Schloss Proschwitz: Frühburgunder 'Kloster Heilig Kreuz' Erste Lage Barrique trocken 2011, Sachsen

Der Frühburgunder Barrique trocken von Schloss Proschwitz verströmt deutliche Kirscharomen. Am Gaumen auch Spuren von Cassis und Brombeeren, die durch dezente Holzwürze komplementiert werden. Schlank, mit verspielter Säure und sei...

Weingut Markus Schneider: Hullabaloo Weißweincuvée trocken 2016, Pfalz

Markus Schneider kreierte diese frische Weißweincuveé aus Sauvignon Blanc, Chardonnay und Viognier für seine Tochter Josephine, da sie auch immer für viel Tumult, Lärm & Tohuwabohu sorgt, eben "Hullabaloo". Hellgelb im Glas und mi...

Weingut Schloss Proschwitz: Rosé trocken 2015, Sachsen

Der Rosé vom Weingut Schloss Proschwitz duftet nach kandierten roten Früchten und Karamell. Am Gaumen saftig und ausgewogen, mit dezenten Gerbstoffen und lebendiger Säure.

Weingut Schloss Proschwitz: Portos, Likörwein, 375 ml , Sachsen

Der nach klassischem Portwein-Verfahren hergestellte Portos Likörwein von Schloss Proschwitz beeindruckt mit opulenten Aromen von getrockneten Pflaumen, Waldbeeren, Rumtopf, schwarzem Pfeffer und dunkler Schokolade.

Bodegas Félix Sanz: Rueda blanco Vina Cimbron 2012, Rueda

Blassgelb schimmernd mit grünlichen Reflexen. Sehr feiner Duft, fruchtbetont mit Noten von Steinobst, Zitrusfrüchten und zarten Kräutertönen. Am Gaumen frisch, lebendiges Frucht-Säure-Spiel mit lang andauerndem Abgang.

Bodegas Félix Sanz: Rueda Rosado Vina Cimbron 2011, Rueda

Dunkel himbeerfarben glänzend mit einem intensiven Duft feiner Fruchtaromen. Wir finden frische Erdbeeren in der Nase mit einer Spur süßer Kirschen, fast etwas marmeladig. Endend in eleganten floralen Noten. Auf der Zunge eine ang...

Reichsrat von Buhl: Riesling 'Forster Pechstein' Grosses Gewächs trocken Bio 2012, Pfalz

Es ist der schwarze Basalt, das mineralische Erbe des Pechsteinkopfs, der dem hier wachsenden Wein eine ganz und gar unverwechselbare Note verleiht. Der Geruch und Geschmack des Pechsteins ist wie so oft die sensorische Quadratur ...

Weingut Markus Molitor: Riesling 'Zeltinger Sonnenuhr' Spätlese trocken halbe Flasche 2010, Mosel

Molitors monumentaler Riesling reift mehrere Monate auf der Feinhefe im großen Holzfass. Ein sehr komplexer, dichter Wein mit exklusivem Schieferton.Wir finden die typischen Aromen der Zeltinger Sonnenuhr. Duft nach reifen Früchte...

Weingut Manz: Riesling Kabinett feinherb 2015, Rheinhessen

Feinherber Riesling Kabinett vom Familienweingut Manz aus Rheinhessen. Er bringt eine feine Rieslingfrucht sowie saftige Aprikosennoten mit. Feingliedrig und finessenreich fließt er über die Zunge.

La Cave Normande: Poiré Fermier (Birne) im 6er Paket
, Normandie

5 Flaschen Cidre + 1 Flasche gratis Sie sparen 16,66 % ! Dieser französische Cidre riecht und schmeckt herrlich nach reifer Birnenfrucht. Angenehm erfrischend, äußerst süffig und mit sehr geringem Alkoholgehalt ist er ein idealer ...

Le Contesse: Conegliano Valdobbiadene Prosecco Superiore DOCG extra dry , Venetien

Von den Hügeln um Conegliano stammt dieser hochwertige Prosecco Spumante Valdobbiadene. Über lebendiger und doch feingliedriger Perlage entfalten sich Duftnuancen nach grünen Äpfeln, Birnen und Honigmelone, die geschmacklich wiede...

Weingut Manz: Riesling Kabinett trocken im 6er Paket
2015
, Rheinhessen

5 Fl. Riesling + 1 Fl. gratis, Sie sparen 16,66%! Von lößhaltigen Lagen stammt dieser elegante Gutsriesling. Er begeistert mit seiner jugendlichen Frucht, die zart an Pfirsich und Grapefruit erinnert und ausgeprägter mineralische...

Château de Pennautier: Domaine de Pennautier Rosé 6er Paket IGP
2015
, Languedoc

5 Flaschen Rosé + 1 Flasche gratis Sie sparen 16,66% !Ein Rosé von fruchtiger Leichtigkeit mit zarten Himbeeraromen.

Tenuta Caparzo: Rosso Caparzo IGT im 6er Paket
2014
, Toskana

5 Flaschen Rotwein + 1 Flasche gratis Sie sparen 16,66% ! Dieser Rosso der Tenuta Caparzo gefällt durch seine Saftigkeit. Jung zugänglich verfügt er dennoch über eine gute Struktur, die auch beim dritten Glas keine Langeweile aufk...

Estate Delheim: Vera Cruz Estate Pinotage 2013, Stellenbosch

Aromen nach Schwarzkirsche und Maulbeere mit einem Hauch von Schokolade. Voll und saftig am Gaumen mit schöner Länge und wunderbar rundem Finish.

Estate Delheim: Grand Reserve Cabernet Sauvignon 2013, Stellenbosch

Herrlicher Duft nach Kirschen, schwarzer Johannisbeere kombiniert durch Lakritzenoten. Sehr ausgewogen und mit viel Finesse, die er durch den 18-monatigen Ausbau in französischen Barriques erlangt. Sehr elegante und feste Tanninst...

Weingut Markus Molitor: Riesling 'Zeltinger Sonnenuhr' Auslese** feinherb 2010, Mosel

Uralte, bekannte Weinbergslage an der Mosel!Mineralgeprägte Nase nach Feuerstein, Blüten, Sternfrucht sowie intensive Aromen von weißem Pfirsich und Rhabarber. Starke Aromen folgen auf der Zunge: Aprikose, Pink Grapefruit. Sehr fü...

Weingut Drei Herren: Traminer trocken 2015, Sachsen

Traminer ist eine der wichtigsten Rebsorten in Sachsen. Ein aromaintensiver Weinen mit einer feinwürzigen, an Rosenduft erinnernden, Art. Wunderschön passend zu besonderen Anlässen oder als Belohnung nach einem anstrengenden Tag....

Cave de l'Abbé Rous: Banyuls Baillaury Grand Cru AOC 2007, Roussillon

Dieser Baillaury Banyuls Grand Cru AOC glänzt mahagonifarben im Glas. In der Nase spüren wir Aromen von Feigen, Backpflaumen und feine Vanillenoten, später etwas Unterholz und der Duft gegrillter Kakaobohnen. Vollmundig auf der Zu...

Weingut Matyas: Goldriesling QbA trocken 2016, Sachsen

Der Goldriesling vom Weingut Matyas zeigt ein feines, leicht blumig-würziges Bukett mit zarter Zitrusfrucht. Am Gaumen frisch durch eine lebendige Säure.

Weingut Graf Adelmann: Spätburgunder Rosé 2016, Württemberg

Lachsfarbenes, zartes Rosé, saftig, floral, herzhaft, Anklänge von roten Erdbeeren, Johannisbeere und Karamell, rund und angenehme Länge.

Tenuta Caparzo: Caparzo Brunello di Montalcino DOCG 2011, Toskana

Brunello reift bei Caparzo für 24 Monate in mittelgroßen Fässern aus slawonischer Eiche. Es folgt eine einjährige Flaschenreifung. Der Stil verkörpert Klassik und Moderne, dabei elegant ohne den modernen Aspekt überzubetonen. Inte...

Domaine Huguenot: Marsannay 'Montagne' 2013, Burgund

Ein klassischer Burgunder, schlank, trüffelig, mit Noten von roter Johanna.

Domaine Huguenot: Fixin 'Petits Crais' 2013, Burgund

Huguenot ist ein Star in Frankreich, der kaum exportiert. Die Weine sind fest, langlebig, schwer zu bekommen und verfügen über reichlich burgundische Terroir-Würze. Am Gaumen schöne Aromen von reifen Früchten und Gewürzen, tief un...

Château Margaux: Pavillon Rouge, Zweitwein 2003, Margaux, Bordeaux

 

Château Canon La Gaffelière Grand Cru Classé 2009

 

Weingut Mathis Bastian: Riesling 'Wellenstein Kurschels' Grand Premier Cru 2015, Mosel

Die ausgeprägte Mineralität mit einer feinen Feuersteinnote und die rassige Säure erinnern an Spitzenqualität vom deutschen Moselufer. Dann aber finden wir Eigenheiten wie die etwas verspieltere, exotisch anmutende Frucht. Nicht u...

Domaine Des Nugues: Fleurie AOC 2013, Beaujolais

Ein Klassiker, saftig, mit ausdrucksstarken Aromen, die an Himbeeren, Veilchen und Lakritze erinnern. Typisch für Nugues ist das dichte, langlebige Tanningerüst. Ein Wein mit Zukunft.

Château Ducru-Beaucaillou: La Croix de Beaucaillou, Zweitwein 1996, St. Julien, Bordeaux

Der 1996er Zweitwein des berühmten Château Beaucaillou duftet und schmeckt nach Blaubeeren, grüner Paprika und Gewürzen (Wacholder, Kümmel), umspielt von einer feinen Reifesüße. Ein körperreicher Charakterwein, mit eleganten Tanni...

Salcheto: Salco Evoluzione Vino Nobile di Montepulciano DOCG 2011, Toskana

In einem alten, nur 0,5 Hektar großen Weinberg entdeckte man 1992 eine Spielart der Prugnolo Gentile-Traube, die durch ahornrote Streifen auffiel. Herausragende Eigenschaft dieses intern "Salco" genannten Klons ist seine Fähigkeit...

Château de Pennautier: Domaine de Pennautier Rouge IGP im 6er Paket
2014
, Languedoc

5 Flaschen Rotwein + 1 Flasche gratis Sie sparen 16,66% !Der Vin de Pays de Cite de Carcassonne von Domaine de Pennautiere gefällt durch seine fruchtige Leichtigkeit mit zarten Nuancen von Himbeeren und Orangen.

Julio Bouchon: Merlot Reserva im 6er Paket
2014
, Maule Valley

5 Flaschen Rotwein + 1 Flasche gratis, Sie sparen 16,66% !Ein chilenischer Merlot, wie er sich schöner kaum präsentieren könnte: üppige Aromen reifer, roter Beerenfrüchte und Nuancen von Erdbeermarmelade verführen in der Nase. Am ...

Bodegas Borsao: Viña Borgia Tinto DO mit individuellem Etikett , Campo de Borja

Das exklusive Geschenk mit einem Etikett ganz nach Ihren Wünschen. Weitere Weine gern auf Anfrage! Der Viña Borgia Tinto gefällt durch seine intensive violette Farbe, frische Himbeer- und Erdbeeraromen und blumige Nuancen. Die au...

Doga delle Clavule · Caparzo: Morellino di Scansano DOC mit individuellem Etikett , Toskana

Dieser harmonische Morellino reift für sechs Monate in französischen 500 Liter-Eichenfässern und für vier weitere Monate auf der Flasche. Die Farbe erinnert an intensives Rubinrot, der intensive Duft an Sauerkirschen, Waldfrüchte ...

Cantina di Custoza: Val dei Molini Lugana DOC mit individuellem Etikett , Venetien

Sie können das Etikett auf der Vorderseite nach Ihren Vorstellungen gestalten. Gern sind wir Ihnen dabei behilflich. Das Etikett auf der Rückseite bleibt unverändert.

Altos Las Hormigas: Malbec Clasico 2013, Mendoza

Tief purpurrote Reflexe verweisen auf einen klassischen Malbec aus dem Gebiet Mendoza. In der Nase delikate Aromen schwarzer Johannisbeeren, wilder Brombeeren sowie weiche Vanillenoten. Am Gaumen spürt man die saftige, elegante Fr...

Altos Las Hormigas: Malbec Terroir 2012, Mendoza

Malbec vom Feinsten. Duftet nach Kirschen und Blaubeeren, umspielt von rauchigen Schokoladenoten. Ein komplexer und sehr eleganter Wein - Abbild seines Terroirs, in dem sich die geologische Intensität des Uco-Tals stark widerspi...

Altos Las Hormigas: Malbec Reserva 2012, Mendoza

Tiefdunkel im Glas. Intensive Nase floraler Aromen unterlegt vom Duft roter Früchte, ebenso Aromen von Unterholz, Graphit und gerösteten Walnüssen. Weiches, rundes Mundgefühl unterstützt von sanften Tanninen. Im Abgang komplexe mi...

Colonia Las Liebres: Bonarda 2013

Feine Aromen von Rosen, reifen, roten Früchten und schwarzem Pfeffer steigen in die Nase. Auf der Zunge sehr sauber, elegant und unaufdringlich. Im Abgang eine frische, lebhafte Säure mit locker gewebten Tanninen.

Champagne Baron Fuenté: Champagne Baron-Fuenté Rosé Dolores brut , Champagne

Rosenfarben mit leichten Kupferreflexen leuchtet er im Glas. Reiche Nase von roten und schwarzen Beeren sowie Aromen von Feingebäck. Sehr vollmundig und fruchtig am Gaumen mit feinen, runden Tanninen. Ideal zum Aperitif oder auch ...

Weingut Perrin & Fils: Luberon Rosé AOC 2016, Ventoux

Strahlend roséfarben, mit einer duftigen Himbeer-Nase und einem Hauch Anis. Aromenreich fließt er über die Zunge mit einem Nachhall von Karamell.

Weingut Perrin & Fils: Côtes du Rhône Village Rouge 2014, Rhône

Der Côtes du Rhône Village vom Weingut Perrin duftet nach Waldbeeren, Kräutern und Lakritze. Am Gaumen wird Potenzial deutlich: vollmundig, mit festen, jugendlichen Tanninen. Typisch südliche Rhône, klingt dieser Rhône-Wein auf Th...

Domaine Faiveley: Beaune 1er Cru 'Clos de l'Ecu' 2006, Burgund

Begeistert mit einer einmaligen Synthese von roter Johanna-Walderdbeerfrucht und trüffeligen Waldbodennuancen. Geschmeidiges Mundgefühl, fruchtig, fast süß. In der Mitte mit gut eingearbeiteten Tanninen, die dem Wein seinen Charak...

Tenuta dell' Ornellaia: Ornellaia Bolgheri Rosso Superiore DOC 2009, Toskana

Aus dem warmen Weinjahr 2009 ist ein reifer und ausgewogen sinnlicher Ornellaia hervorgegangen. Ein breites Duftspektrum mit der Würze vollreifer Früchte in Verbindung mit aromatischen Kräuternoten und Schokolade verführt zum Genu...