Fontanafredda: Gavi di Gavi DOCG oder Gavi di Gavi DOCG Fontanafredda:

ist ein Weißwein aus dem Anbaugebiet Piemont. Gavi di Gavi DOCG gehört zu Weine von Fontanafredda:, Wein aus Italien. Gavi di Gavi DOCG ist ein Weißwein vom Weingut Fontanafredda: aus der Anbauregion Piemont.

Gavi di Gavi DOCG 2014 ab 8,92 € bei edelrausch.de
Gavi di Gavi DOCG 2014, Gavi di Gavi DOCG, Fontanafredda:, Piemont, Weißwein

Gavi di Gavi DOCG ab 8,92 €, Fontanafredda: (Piemont)

Fontanafredda: Gavi di Gavi DOCG vom Weingut Fontanafredda: Gavi di Gavi DOCG (Piemont), Fontanafredda: Gavi di Gavi DOCG ist ein Weißwein aus Italien, den Sie im Onlineshop ab 8,92 € pro 0,75 L Flasche online bestellen können.

Fontanafredda: Gavi di Gavi DOCG, auch Fontanafredda: Gavi di Gavi DOCG (Piemont) oder Gavi di Gavi DOCG Fontanafredda:

Stichworte: Wein aus Piemont (Italien), Gavi di Gavi DOCG, Weingut Fontanafredda: , Fontanafredda: , Weine von Fontanafredda: , Fontanafredda: Gavi di Gavi DOCG, Gavi di Gavi DOCG Fontanafredda:, Fontanafredda: Gavi di Gavi DOCG online bestellen, Fontanafredda: Gavi di Gavi DOCG Piemont, Italien Fontanafredda: Gavi di Gavi DOCG, Fontanafredda: Piemont Fontanafredda: Gavi di Gavi DOCG

 
 
Wein GlossarÜber uns
Kundenbewertungen von Edelrausch Shop
 
 

Fontanafredda: Gavi di Gavi DOCG 2014 Piemont

Beschreibung

Rovereto di Gavi ist ein Hügel mit weißer und roter Erde, der schon immer als einer der besten zur Herstellung dieses Weines gilt. Der Gavi die Gavi von Fontanafredda zeigt viel Persönlichkeit. Das Bukett ist dicht und erinnert an Blumen, Zitronen, Maiglöckchen und herzhafte Äpfel. Er schmeckt voll und harmonisch, dabei angenehm trocken und elegant.

Rebsorte: Cortese 100%

Der richtige Wein für den Sommer. Außerdem begleitet er sehr gut Vorspeisen und Gerichte mit Fisch und Krustentieren.

Alkoholgehalt: 12 %
Trinktemperatur: 9-10 °C
Lagerpotenzial: bis 2017
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Erzeuger

Das Gebiet von Fontanafredda erstreckt sich über mehr als 100 Hektar hügelige Landschaften um die Dörfer Serralunga d´Alba, Barolo und Diano d´Alba. Die Chroniken erzählen, dass am 17. Juni 1858 ein Gebiet von 54 Hektar in Serralunga d´Alba aus dem Besitze von Roggeri Giacomo, dem Sohn von Gioanni Battista, in das private Eigentum des Königs von Sardinien, Victor Emmanuel II., überging. Dieser schenkte es seiner schönen Geliebten und späteren Frau, Rosa Vercellana. Die Geschichte des Weinbaus auf Fontanafredda begann 1878, als ihr Sohn Emmanuel Guerrieri, Nachkomme des Königs, seine Passion zum Wein entdeckte und den Fokus auf die Produktion hochwertiger Barolo legte. 1931 ging das Unternehmen an die Bank Monte dei Paschi di Siena.
Am 30. Juni 2008, genau 130 Jahre später, wechselte das Gut erneut den Besitzer. Eine piemontesische Unternehmensgruppe unter der Leitung von Luca Baffigo und der Unternehmer Oscar Farinetti sind mit jeweils 32 Prozent Hauptanteilseigner. Die restlichen Aktien erwarb die Stiftung Fondazione MPS. Generaldirektor bleibt Giovanni Minetti, unter dessen Führung sich Fontanafredda zu einem der seltenen und echten italienischen Châteaus entwickelt hat. Die Philosophie begründet sich aus der Treue zur Weintradition, der Foschung und dem Einsatz modernster Technologien. Zusammen mit den besten Lagen im Barolo-Gebiet gelangte Fontanafredda durch die überragende Qualität ihrer Weine an die Spitze der Barolo-Produzenten.

Fontanafredda Srl, Via Alba 15, 12050 Serralunga d'Alba (CN), Italia

fontanafredda.it

Lieferzeit ca. 2-4 Werktage 
Art.-Nr. 3941266

Derzeit leider nicht bestellbar!

Preis inkl. 19 % MwSt.
ggf. zzgl. Versandkosten
€ 8,92  | 0,75 L
11,89 €/L

edelrausch-Empfehlungen zum Produkt

 

TartufLanghe: Trüffelnudeln N° 19 Tartufissima Piemont

Im Jahre 1992 hat Beppe, Chef und Begründer von TartufLanghe, den renomierten Titel "Best New Produc...

Preis inkl. 7 % MwSt. 12,95 €

Massolino: Langhe DOC Chardonnay 2014 Piemont

Dieser strohgelbe Chardonnay von kalkig-mergeligen Böden der Langhe verströmt phantasievolle Noten g...

Preis inkl. 19 % MwSt. 15,86 €