Caparzo

Brunello di Montalcino 2017

Rotwein trocken

Kraftvolles Bukett nach Waldfrüchten, Schwarzkirsche, Gewürzen, Lakritz und Tabak sowie fein eingewobene Holznoten. Ein harmonischer, weicher Brunello mit rundem, langem Abgang und trockener Terroir-Würze.

Alkoholgehalt: 14.5 % vol.

Allergenhinweis: enthält Sulfite

91 Falstaff
93 Wine Advocate

Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Besonderheit des Brunello di Montalcino von Caparzo ist sicherlich die Herkunft des Sangiovese. Das Weingut ist eines der wenigen in Montalcino, das sich rühmen kann, Weinberge in den verschiedenen geografischen Gebieten des Anbaugebiets zu besitzen. Was als einfaches Detail erscheinen mag, erweist sich in Wirklichkeit als wichtiger Pluspunkt, denn dank der unterschiedlichen Lagen der Caparzo-Weinberge können die verschiedenen Mikroklimata und Terroirs in Montalcino optimal genutzt werden.

Der Jahrgang 2017 war in der Toskana – und insbesondere in Montalcino – ein herausfordernder für die Winzer: Spätfrost mit einer anschließenden langen Trockenperiode erforderte Schutzmaßnahmen für die Trauben sowie eine aufwändige Bearbeitung der Böden, um möglichst viel Wasser zu speichern. Aufgrund der verschiedenen Reifegrade der Trauben verblieben diese recht lange an den Rebstöcken, die Lese dauerte teilweise bis in die erste Oktoberwoche. Allerdings entstanden so konzentrierte Beeren mit großer Aromenvielfalt. Die harte Arbeit hat sich bezahlt gemacht, die Weine zeigen bereits in ihrer Jugend feine Struktur mit guten Tanningehalt.

Brunello reift bei Caparzo für 24 Monate in mittelgroßen Fässern aus slawonischer Eiche. Es folgt eine einjährige Flaschenreifung. Der Stil verkörpert Klassik und Moderne, dabei elegant ohne den modernen Aspekt überzubetonen. Intensiv granatrot mit einem kraftvollen Bukett von Waldfrüchten, Schwarzkirschen, Gewürzen, Lakritz und Tabak sowie mit fein eingewobene Holznoten präsentiert er sich dem Genießer. Ein harmonischer, weicher Brunello mit rundem, langem Abgang und trockener Terroir-Würze.

This is the so-called “green label” Brunello with proprietor Elisabetta Gnudi Angelini’s signature on the front of the bottle. Her classic 2017 Brunello di Montalcino is sharp and tonic with wild raspberry, cassis, lilac, earth and garden herb. There is a sweet note of sour cherry on the mid-weight finish. This is an ample 160,000-bottle production made in a traditional approach with two years in casks made with both Slavonian and French oak. Monica Larner

Herkunft:Italien
Region:Toskana
Appellation:Brunello di Montalcino DOCG
Rebsorten:Sangiovese
Alkoholgehalt:14.5 % vol.
Geschmack:trocken
Zuckergehalt:0.8 g/l
Säure:5.6 g/l
Ausbau:24 Monate in mittelgroßen Fässern aus slawonischer Eiche
Verschluss:Naturkorken
Nettofüllmenge/-volumen:0.75 l
Trinktemperatur:16-18 °C
Lagerfähigkeit:15+ Jahre
Allergenhinweis:enthält Sulfite
Art.-Nr.:392387/17
GTIN:8004012000029
Inverkehrbringer:Borgo Scopeto e Caparzo Srl, Strada provinciale del Brunello Km 1,700, Montalcino (SI), Italia

Anfang der siebziger Jahre beschloss eine Gruppe von Freunden aus Mailand, die das Anwesen Mitte der sechziger Jahre erworben hatte, einen guten Brunello zu erzeugen. Kurze Zeit später traten der Önologe Vittorio Fiore und Nuccio Turone als Manager in das Unternehmen ein. Sie führten es aus den bescheidenen Anfängen in die kleine Gruppe der führenden Erzeuger Montalcinos. Das Weingut Caparzo gehörte immer zu den innovativen Erzeugern. Die Selektion von Einzellagen wie für den Brunello La Casa oder die Verwendung von internationalen Rebsorten für spannende Cuvées wurden hier zuerst praktiziert. 1998 erwarb die Römerin Elisabetta Gnudi das gesamte Gut mit seinem inzwischen auf 190 Hektar angewachsenen Land, wovon 54 Hektar unter Reben stehen. Übernommen hat sie auch den Ehrgeiz, zu den Spitzenerzeugern zu gehören und in Weinberge und Keller zu investieren. "Substanz statt Show" lautet die Unternehmensphilosophie.

Mehr Informationen

Caparzo Brunello di Montalcino 2017 für 30,90 € online kaufen!

Der Brunello di Montalcino 2017 von Caparzo ist ein Rotwein aus dem Anbaugebiet Toskana in Italien. Der Brunello di Montalcino 2017 ist trocken, wird aus Sangiovesegekeltert, verfügt über einen Alkoholgehalt von 14.5 % vol. und sollte bei 16-18 °C genossen werden. Weitere Weine aus Italien, der Weinregion Toskana und des Weinguts Caparzo finden Sie hier im Onlineshop von edelrausch!
Saferpay
Feedback