Drappier

Champagner Brut Nature Rosé

Roséwein Brut Nature

Mit exquisiten Aromen nach Erdbeere, Himbeere, Brioche und subtiler Mineralität spiegelt der ausdrucksstarke Rosé Brut Nature den noblen Stil des Hauses Drappier und das bedeutende Terroir.

Alkoholgehalt: 12 % vol.

Allergenhinweis: enthält Sulfite


Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Im Champagnerhaus Drappier geht man seit jeher und höchst erfolgreich eigene Wege. Die Lagen rund um die kleine Ortschaft Urville sind prädestiniert für Pinot Noir, der sich zum Aushängeschild der Drappiers entwickelt hat. Die Trauben für den Rosé Brut Nature stammen von den einzigartigen Kimmeridgium-Kalkböden, die sich weltweit nur in der südlichen Champagne, Chablis und vereinzelt an der Loire finden lassen. Dieses großartige Terroir bringt Trauben mit facettenreichen Aromen hervor. Der Rosé-Grundwein wird im sogenannten Saignée-Verfahren bereitet. Dabei zieht man nach einer kürzeren Mazeration einen Teil des Mosts von der Rotweinmaische und erhält so farb- und geschmacksintensive Roséweine. Most und Grundwein werden in besonders schonender Weise, ausschließlich mit Hilfe der Schwerkraft im Keller bewegt. Die Zweite Gärung findet traditionell in der Flasche statt, wo der Wein für mindestens 36 Monate auf der Hefe reift. Nach dem Degorgement wird die Flasche mit bis zu zehn Jahre alten fassgereiften Reserveweinen aufgefüllt. Da dabei keine Zuckerdosage zugegeben wird, wird der Rosé Champagner als Zero Dosage bzw. Nature etikettiert.

Gekleidet in brillantes, sehr zartes Rubinrot durchsteigt eine feine Perlage das noble Erscheinungsbild des Drappier Rosé Brut Nature. Im Bukett eröffnen sich filigrane florale Düfte, die Rosenblätter erinnern. Vollkommen unbeschwert verweben sich diese mit Anklängen von frischen Erd- und Himbeeren. Dahinter nehmen wir frische Zitrusnoten, eine subtile Mineralität und dezente Hefenoten wahr. Am Gaumen pure Expression des edlen Terroirs und der Pinot-Noir-Charakteristik. Fein moussierend mit lebendiger Säure und attraktiven Fruchtaromen, die von mineralischen Tönen und Brioche umspielt werden.

Herkunft:Frankreich
Region:Champagne
Rebsorten:Pinot Noir
Alkoholgehalt:12 % vol.
Geschmack:Brut Nature
Zuckergehalt:0 g/l
Ausbau:traditionelle Flaschengärung, 36 Moante Hefelager
Boden:Kimmeridgian, Kalkstein
Verschluss:Sektnaturkorken
Nettofüllmenge/-volumen:0.75 l
Trinktemperatur:8-12 °C
Trinkreife:sofort
Lagerfähigkeit:5 Jahre
Allergenhinweis:enthält Sulfite
Art.-Nr.:3392573
GTIN:3469380100354
Inverkehrbringer:Hersteller Champagne Drappier, Rue des Vignes, 10200 Urville, France

Sie suchen nicht nach technischen Glanzleistungen und streben auch nicht nach hochgestochener Eleganz - Natürlichkeit, Authentizität und die Unverwechselbarkeit ihrer Produkte sind die Qualitäts- und Genusskriterien der Champagnerbreitung bei Drappier. Louis Drappier ließ sich 1808 in Urville nieder und begann den ersten Weinberg zu bewirtschaften. Das aus dem ehemaligen Kloster Clairvaux errichtete Weingut verfügt über wunderbare Kellergewölbe aus dem 12. Jahrhundert. Hier ruht und reift der Wein im kühlen Dunkel der Kreidefelsen. Zu Beginn der dreißiger Jahre löste der Entschluss, als erstes Weingut Pinot Noir anzupflanzen, heftige Diskussionen aus. Michel Drappiers Großvater, Georges Collot, wurde seit dieser unpopulären und teilweise belächelten Entscheidung nur noch "Pére Pinot" genannt. Heute beträgt der Anteil dieser Rebsorte 70% des Weinbergs. Hinzu kommen 15% Chardonnay und 15% Pinot Meunier. Die Anbaumethoden sind sehr einfach und naturnah, die beste Grundlage für Weine mit besonders viel Fülle und Charakter.

Um den Genuss möglichst folgenlos zu gestalten, verwendet Drappier so wenig Schwefel wie sonst kein anderer Champagnerhersteller. Ein weiterer Grund für die warmen Farben und ausdrucksvollen Aromen der Weine. Schwefel wird bei der Weinbereitung als Konservierungsmittel eingesetzt und ist oft Ursache von Kopfschmerzen und belegter Kehle. Das wußte auch Luciano Pavarotti vor seinen Auftritten zu schätzen. Bgeistert von Geschmack und Reinheit des Champagner Drappier kredenzte er ihn den Superstars der Musikbranche anlässlich seiner Hochzeit im Jahre 2003. Auch das berühmte spanische Restaurant der Hochgenüsse "elBulli" von Ferran Adrià servierte seinen Gästen Champagner aus dem Hause Drappier.

Alle Drappier-Champagner bei edelrausch 

Champagne Drappier, Rue des Vignes, 10200 Urville, France

Mehr Informationen

Drappier Champagner Brut Nature Rosé für 39,90 € online kaufen!

Der Champagner Brut Nature Rosé von Drappier ist ein Roséwein aus dem Anbaugebiet Champagne in Frankreich. Der Champagner Brut Nature Rosé ist Brut Nature, wird aus Pinot Noirgekeltert, verfügt über einen Alkoholgehalt von 12 % vol. und sollte bei 8-12 °C genossen werden. Weitere Weine aus Frankreich, der Weinregion Champagne und des Weinguts Drappier finden Sie hier im Onlineshop von edelrausch!
Saferpay
Feedback