Château Saint-Roch

Jean-Marc und Elaine Lafage erwarben das im Tal Vallée de l'Agly, nur 35 Minuten vom Mittelmeer entfernt gelegene Weingut Château Saint-Roch im Jahre 2006. Das Tal liegt in Südfrankreich in der Nähe des fast 2800 Meter hohen Berges Pic de Canigou und ist bekannt für seine lehmigen Schieferböden mit Kalkunterlagen. Auf diesen Böden, in 120 bis 470 Metern Höhe, rund um das für seine feinen Süßweine bekannte Örtchen Maury gelegen, liegen die insgesamt 44 Hektar Rebflächen des Weinguts, in Form von parzellierten Weinbergen. Auf ihnen wachsen hauptsächlich Grenache Noir, Mourvèdre, Muscat und Macabeo. Die Rotweine "Chimères" und "Kerbuccio" beweisen Lafages Talent und den Erfolg des Château Saint-Roch. Beide sind außergewöhnlich in Bezug auf Charakter und Preis-Leistung. Robert Parker gibt dem "Kerbuccio" sogar 94 Punkte und sagt: „It’s heavenly juice that tastes like it cost three times the price.“

Filter anzeigen Filter ausblenden
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
6 von 6 Artikeln angezeigt
Weitere anzeigen
Trusted Shops Gütesiegel Saferpay
Feedback