Dönnhoff

Riesling Niederhäuser Hermannshöhle Spätlese edelsüß 2018

Weißwein edelsüß

Verführt die Nase mit einem filigranen Spiel aus Intensität, Finesse und Reinheit: Edle, klassische Spätlese, ungemein reich an Fruchtaromen und trotz beeindruckender Konzentration tänzerisch elegant und beschwingt.

Alkoholgehalt: 8 % vol.

Allergenhinweis: enthält Sulfite

95 Antonio Galloni
95 Robert Parker
94 James Suckling

Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Namensgebend für die legendäre Lage Niederhäuser Hermannshöhle- die höchstbewertete der ganzen Nahe - ist ein kleiner Bergwerkstollen ("Höhle") im Mittelteil des Berges. Hier wachsen grandiose Weine, neben dem trockenen Grossen Gewächs auch edelsüße Prädikate.

Der Dönnhoff Hermannshöhle Spätlese verführt die Nase mit einem komplexem Aromenspiel nach Pfirsich, vollreifer Ananas, Quitte und Zitronenzeste, mineralischen Noten und feinen floralen Obertönen. Am Gaumen komplex und präzise, mit konzentrierter Frucht, kühler Schiefermineralität und perfekt balancierter Säure. Bei aller präzise, dabei von nobler Balance. 

"The 2018 Niederhäuser Hermannshöhle Riesling Spätlese is deep and flinty as well as complex on the stony nose with its ripe and even stewed peach aromas. Silky, lush and refined on the palate, this is a concentrated yet pure, crystalline and delicate Riesling Spätlese with a long and complex, very mineral and filigreed, lingering salty finish. Highly stimulating and fresh. A gorgeous Spätlese from the famous Hermannshöhle." Robert Parker

"This is minerally and salty with impressive chalk, dried-apple and pear character and a honey undertone. Full-bodied, sweet and very rich. More like an Auslese. Tangy finish." James Suckling

"Fresh quince and lime announced on the nose take on a delightfully sorbet-like character on the palate, at once caressingly creamy and brightly juicy. Bittersweet nut extracts and lightly smoldering, ore-like smokiness harken to the character of this year’s Hermannshöhle Grosses Gewächs. The resonant, subtly spicy and mouthwateringly salt-tinged finish opens up a shimmering vista of crystalline stone." Antonio Galloni

Herkunft:Deutschland
Region:Nahe
Qualitätsstufe:Deutscher Prädikatswein, VDP.Grosse Lage
Rebsorten:Riesling
Alkoholgehalt:8 % vol.
Geschmack:edelsüß
Verschluss:Naturkorken
Nettofüllmenge/-volumen:0.75 l
Trinktemperatur:10-12 °C
Trinkreife:sofort, ausgezeichnete Lagerung
Lagerfähigkeit:30+ Jahre
Allergenhinweis:enthält Sulfite
Art.-Nr.:4981347/18
Inverkehrbringer:Erzeugerabfüllung Weingut Hermann Dönnhoff, 55585 Oberhausen/Nahe, Deutschland

Helmut Dönnhoff ist einer der wenigen deutschen Winzer mit Weltruhm. Kein Grund für ihn sich auszuruhen, nein, seine Rieslinge werden immer noch besser, faszinieren trocken wie süß. (Der Feinschmecker, 2011)

Stuart Pigott: Winzer des Jahres 2014
Eichelmann: Weingut des Jahres 2012
Feinschmecker: FFFFF

Inverkehrbringer:
Weingut Dönnhoff · Bahnhofstraße 11 · 55585 Oberhausen

Mehr Informationen

Dönnhoff Riesling Niederhäuser Hermannshöhle Spätlese edelsüß 2018 für 29,90 € online kaufen!

Der Riesling Niederhäuser Hermannshöhle Spätlese edelsüß 2018 von Dönnhoff ist ein Weißwein aus dem Anbaugebiet Nahe in Deutschland. Der Riesling Niederhäuser Hermannshöhle Spätlese edelsüß 2018 ist edelsüß, wird aus Rieslinggekeltert, verfügt über einen Alkoholgehalt von 8 % vol. und sollte bei 10-12 °C genossen werden. Weitere Weine aus Deutschland, der Weinregion Nahe und des Weinguts Dönnhoff finden Sie hier im Onlineshop von edelrausch!
Saferpay
Feedback