Domaine Huguenot

Côte de Nuits Villages La Créole 2018

Rotwein trocken

Einladendes Bukett nach roten und schwarzen Früchten, Waldboden und Zimt. Am Gaumen kraftvoll und komplex, mit der typischen Eleganz und Abgerundetheit der Appellation.

Alkoholgehalt: 13 % vol.

Allergenhinweis: enthält Sulfite


Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Pinot-Noir-Trauben für den La Créole von Huguenot entstammen ausgewählten Lagen im Süden von Dijon, genauer gesagt in den Dörfern Brochon und Fixin. Die Hänge sind nach Osten ausgerichtet in bis etwa 300 Meter Höhe über dem Meeresspiegel. Die Böden sind sehr lehmig mit einigen kalkhaltigen Kieselsteinen an der Oberfläche. Ausbau für mindestens zwölf Monate in Eichenfässer verschiedener Herkunft und verschiedener Küfer.

Der La Créole Côte de Nuits Villages präsentiert sich in drunklem Rubingranat im Glas. Das fruchtig-würzige Bukett ist geprägt von Aromen nach saftiger Schwarzkirsche und Johannisbeere, begleitet von Erinnerungen an Waldboden und Zimt. Am Gaumen kraftvoll und komplex, dabei mit der typischen Eleganz und Abgerundetheit der Appellation. Die in jungen Jahren noch recht präsenten Tannine versprechen langes Reifepotenzial.

Genießen Sie ihn zu allen roten Fleischsorten, Terrinen und Pasteten, lang gebratenem Lamm und geschmortem Kalbfleisch.

Herkunft:Frankreich
Region:Burgund
Appellation:Côte de Nuits Villages AOC
Rebsorten:Pinot Noir
Alkoholgehalt:13 % vol.
Geschmack:trocken
Ausbau:12 Monate im Eichenfass
Boden:Lehm, Kalk
Verschluss:Naturkorken
Nettofüllmenge/-volumen:0.75 l
Trinktemperatur:16-18 °C
Lagerfähigkeit:8 Jahre
Allergenhinweis:enthält Sulfite
Art.-Nr.:332314
Inverkehrbringer:Domaine Huguenot Père et Fils, Marsannay-la Côte d'Or, France

Domaine Huguenot & Fils , Gevrey-Chambertin: Dieses sehr alte und renommierte Weingut erzeugt beste Burgunder mit Finesse und Eleganz. Rubinrot, Präzise im Duft und Gaumen. Voller knackiger Frucht und einem feinen würzigen Akzent. Die Reben der Domaine Huguenot stehen in vielen kleinen Parzellen der nördlichen Gemeindes der Côte de Nuits, zwischen Marsannay und Gevrey-Chambertin. Die Reben sind zwischen 30-40 Jahre alt und werden sukzessive neu gepflanzt. Die Rotweine werden mit offener Maischegärung vergoren und 12 bis 18 Monate im Barrique gelagert, die Weißen 8 bis 10 Monate. Die Weine sind typisch für die Côte de Nuits, kräftig mit vollem Tannin, in den letzten Jahren wahre Höhenflüge in der Qualität.

Alle Huguenot-Weine bei edelrausch 

Inverkehrbringer: Michael Walker, Breitwiesenstr. 4, 72147 Nehren

Mehr Informationen

Domaine Huguenot Côte de Nuits Villages La Créole 2018 für 33,00 € online kaufen!

Der Côte de Nuits Villages La Créole 2018 von Domaine Huguenot ist ein Rotwein aus dem Anbaugebiet Burgund in Frankreich. Der Côte de Nuits Villages La Créole 2018 ist trocken, wird aus Pinot Noirgekeltert, verfügt über einen Alkoholgehalt von 13 % vol. und sollte bei 16-18 °C genossen werden. Weitere Weine aus Frankreich, der Weinregion Burgund und des Weinguts Domaine Huguenot finden Sie hier im Onlineshop von edelrausch!
Saferpay
Feedback