Domaine Paul Blanck

Riesling Rosenbourg 2017

Weißwein trocken

Asketischer Riesling aus dem Elsass: Purer Rebsortenausdruck mit dezidierter Expression des Terroirs in Aromen nach nassem Stein, weißer Steinfrucht, Blüten und Zitrusfrucht.

Alkoholgehalt: 12.5 % vol.

Allergenhinweis: enthält Sulfite


Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Domaine Paul Blanck gehört zu den Spitzenerzeugern im Elsass, das durch seine Vielfalt an Terroirs sowohl stilistisch als auch qualitativ zu den interessantesten Weinregionen Frankreichs gehört. Der in der Einzellage Rosenbourg gewachsene Riesling vereint traditionelle Weinbereitungstechniken mit dem von Granit und Ton geprägten Terroir der nach Westen ausgerichteten Lage. Nach behutsamer Lese werden die Trauben schonend gepresst, der Most wird spontan mit auf den Trauben befindlichen, wilden Hefen vergoren. Die mehrwöchige Gärung in temperaturgesteuerten Edelstahltanks hilft die aromatische Rebsortencharakteristik des Rieslings perfekt in Szene zu setzen. Der anschließende Ausbau findet in alten großen Holzfässern statt, die aufgrund ihres Alters keine Eichenholznoten mehr an den Wein abgeben, dem Elsässer Riesling vielmehr in Verbindung mit einem mehrmonatigen Hefelager seine elegante Textur verleihen.

Im Glas von zartem Zitronengelb mit grünlichen Reflexen, finden wir im klaren und präzisen Bukett Aromen nach weißen Blüten, Zitrusfrüchten, Pfirsich und nassem Stein. Das ausgedehnte Hefelager äußert sich in Form dezenter Nuancen nach Mandeln und Nüssen. Am Gaumen präsentiert sich dieser Riesling aus dem Elsass mit stringentem, kühlem Charakter geprägt von saliner Mineralität, mundwässernder, prägnanter Säure sowie Aromen nach Zitronenzeste, weißem Pfirsich und kräutriger Würze. Sehr elegant und stimmig mit langem, salzig mineralischem Finale.

Herkunft:Frankreich
Region:Elsass
Appellation:Alsace AC
Qualitätsstufe:Alsace AC
Rebsorten:Riesling
Alkoholgehalt:12.5 % vol.
Geschmack:trocken
Ausbau:Großes Holzfass
Boden:Granit, Lehm
Verschluss:Schraubverschluss
Nettofüllmenge/-volumen:0.75 l
Trinktemperatur:10-12 °C
Trinkreife:sofort
Lagerfähigkeit:8 Jahre
Allergenhinweis:enthält Sulfite
Art.-Nr.:3301505
GTIN:3433210002118
Inverkehrbringer:Abfüller Domaine de Paul Blanck et ses fils, Vignerons à Kientzheim Haut-Rhin, Frankreich

Zu den besten Adressen im Elsass zählt die Domaine Paul Blanck in Kientzheim. Man spürt die ganze Winzerkunst des fast 400 Jahre alten Weingutes, das zur renommierten Vereinigung "Vignobles & Signatures" gehört. Die Weine sind Meisterwerke natürlicher Eleganz und Finesse. Sommeliers der ganzen Welt führen sie in ihren Weinkarten. 

Im Elsass werden fast ausschliesslich Weißweine erzeugt. Nur 5% der Jahresproduktion (ca. 150 Mio. Flaschen) sind Rosé- oder Rotweine. Seit 1962 hat das Elsass das Recht seine besten Weine mit dem A.O.C.-Siegel (die höchste Stufe der Qualitätsweine in Frankreich) zu kennzeichnen. 1975 folgte die Appellation "Alsace Grand Cru" - eine Ehre, die nur wenige Weinanbaugebiete im Land haben. Dies bringt strenge Qualitätskontrollen, Begrenzung der Anbauflächen und Festlegung der zugelassenen Rebsorten mit sich.

Alle Paul Blanck Weine bei edelrausch 

Domaine Paul Blanck & Fils, 32, Grand'Rue, 68240 Kientzheim, France

Mehr Informationen

Domaine Paul Blanck Riesling Rosenbourg 2017 für 20,90 € online kaufen!

Der Riesling Rosenbourg 2017 von Domaine Paul Blanck ist ein Weißwein aus dem Anbaugebiet Elsass in Frankreich. Der Riesling Rosenbourg 2017 ist trocken, wird aus Rieslinggekeltert, verfügt über einen Alkoholgehalt von 12.5 % vol. und sollte bei 10-12 °C genossen werden. Weitere Weine aus Frankreich, der Weinregion Elsass und des Weinguts Domaine Paul Blanck finden Sie hier im Onlineshop von edelrausch!
Saferpay
Feedback