Gernot Heinrich

Chardonnay Leithaberg DAC 2016

Weißwein trocken

Vielschichtiger, mineralischer Chardonnay von Gernot Heinrich aus der DAC Leitaberg mit Aromen nach Aprikose, Quitte, reifer Birne, Mirabelle, Apfel unterlegt von Brioche, Rauch, Kräuterwürze und Eichenholzwürze.

Alkoholgehalt: 12.5 % vol.

Allergenhinweis: enthält Sulfite

Angebot

Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Mit seinem individuellen explorativen Stil hat Gernot Heinrich sich einen Ruf für aussagekräftige, authentische Weine gemacht. Diese Ausdruckskraft besitzt auch der bio-dynamisch vinifizierte Chrdonnay aus der DAC Leitaberg. Die Reben wachsen auf ausgewählten Einzellagen der DAC, die im dortigen pannonischen Klima vollreifes, aromatisches Lesegut mit guter Säurestruktur hervorbringen. Zudem geben die nach Osten ausgerichteten Lagen, durch ihre kargen Schiefer- und Kalkböden eine großartige mineralische Spannung in den Wein. Der selektiven händischen Lese folgt eine kurze Maischestandzeit, während der dezente Gerbstoffe, Farbe und zusätzliche Aromen in den Most übergehen. Vergoren wird spontan mit wilden Hefen. Nach dem biologischen Säureabbau reifen einzelne Partien des Weins im großen Holzfass und gebrauchten 500L Eichenfässern. Während des langen 32 monatigen Hefelagers erlangt der Wein eine cremige Textur und zusätzliche aromatische Fülle.

Im Glas präsentiert sich der Heinrich Leitaberg Chardonnay von mittlerem Zitronengelb mit goldenen Reflexen. Vielschichtig und anspruchsvoll zeigt sich das Bukett mit Aromen nach grünen sowie gelben Früchten, kräuterwürzigen Nuancen, Noten von Hefelager und Fassausbau sowie eine kühlen mineralischen Ader. Wir finden Noten von rotem Apfel, Birne, Quitte, Mirabelle, Pfirsich Aprikose, Brioche, Wiesenkräuter, Rauch, Haselnuss, getrockneten Aprikosen und Quittengelee. Am Gaumen dich und von vollem Körper mit strukturgebender Säure und zart cremiger Textur. Lang im Abgang mit mineralischer Salzigkeit. Besonders als Speisenbegleiter spielt dieser vielschichtige Chardonnay gekonnt auf.

Herkunft:Österreich
Region:Burgenland
Rebsorten:Chardonnay
Alkoholgehalt:12.5 % vol.
Geschmack:trocken
Zuckergehalt:1 g/l
Säure:6.1 g/l
Ausbau:21 Monate im großen Eichenfass sowie im gebrauchten 500 L-Fass
Boden:Kalk, Schiefer
Verschluss:Naturkorken
Nettofüllmenge/-volumen:0.75 l
Trinktemperatur:10-14 °C
Trinkreife:sofort
Lagerfähigkeit:7 Jahre
Allergenhinweis:enthält Sulfite
Art.-Nr.:431107
GTIN:9120007368468
Inverkehrbringer:Abfüller Weingut Heinrich GmbH, A7122 Gols, Österreich

"Authentische Weine für unbefangene Gaumen" - so knackig kurz und treffend zugleich formuliert Winzer Gernot Heinrich seine Philosophie. Das Streben nach dem bestmöglichen Ausdruck für Herkunft, Jahrgang und Originalität des Terroirs prägt einen jeden seiner Weine. Aus den Lagen rund um das Weingut in Gols am Neusiedlersee mit ihrem heißen Klima stammen die kraftvollen und dichteren Weine seiner Kollektion, mit straffen und kompakten Körper sowie präziser Frucht warten dagegen die von den Hängen des Leithagebirges auf. Um Böden und Lagen möglichst unverfälscht "sprechen zu lassen" werden seit 2006 die Weingärten auf biodynamischen Anbau umgestellt und die Kellerarbeit auf das Nötigste reduziert.

Alle Gernot Heinrich Weine bei edelrausch 

Inverkehrbringer: Weingut Heinrich GmbH · Baumgarten 60 · 7122 Gols · Österreich

Mehr Informationen

Gernot Heinrich Chardonnay Leithaberg DAC 2016 für 14,99 € online kaufen!

Der Chardonnay Leithaberg DAC 2016 von Gernot Heinrich ist ein Weißwein aus dem Anbaugebiet Burgenland in Österreich. Der Chardonnay Leithaberg DAC 2016 ist trocken, wird aus Chardonnaygekeltert, verfügt über einen Alkoholgehalt von 12.5 % vol. und sollte bei 10-14 °C genossen werden. Weitere Weine aus Österreich, der Weinregion Burgenland und des Weinguts Gernot Heinrich finden Sie hier im Onlineshop von edelrausch!
Saferpay
Feedback