Karl H. Johner

Spätburgunder vom Kaiserstuhl 2017

Rotwein trocken

Ein Spätburgunder für jeden Tag. Duftet nach Schwarzkirsche und Rhabarber, leicht pfeffrig. Am Gaumen jugendlich frisch.

Alkoholgehalt: 14 % vol.

Allergenhinweis: enthält Sulfite


Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Spätburgunder vom Kaiserstuhl trägt alle Anlagen des "großen" Blauen Spätburgunders in sich, enthält jedoch einen größeren Anteil Trauben aus den einfacheren Lössboden-Lagen. Im Weingut erfolgt die Maischegärung mit einer Gär- und Mazerationszeit von vier Wochen. Die Lagerzeit in gebrauchten Barriques beträgt 12 Monate.

Der Spätburgunder vom Kaiserstuhl präsentiert Weingenuss für jeden Tag. Im Bukett Aromen nach Schwarzkirsche und Rhabarber, darüber Noten von Vanille und Pfeffer. Am Gaumen mit jugendlich frischer Frucht, geschmeidig und zugänglich, mit runden Tanninen und elegantem Abgang auf dunkle Früchte.

Herkunft:Deutschland
Region:Baden
Qualitätsstufe:Deutscher Qualitätswein
Rebsorten:Spätburgunder
Alkoholgehalt:14 % vol.
Geschmack:trocken
Zuckergehalt:1.3 g/l
Säure:5.2 g/l
Ausbau:12 Monate in gebrauchten Barriques
Verschluss:Schraubverschluss
Nettofüllmenge/-volumen:0.75 l
Trinktemperatur:16-18 °C
Trinkreife:sofort
Lagerfähigkeit:6 Jahre
Allergenhinweis:enthält Sulfite
Art.-Nr.:491383
GTIN:4045629001904
Inverkehrbringer:Erzeugerabfüllung Karl H. Johner, Gartenstraße 20, 79235 Vogtsburg-Bischoffingen

Karl Heinz Johner gründete 1985 mit seiner Frau Irene ein kleines Weingut in der Heimatgemeinde Bischoffingen im Kaiserstuhl. Ziel war es, Weine nach burgundischem Vorbild zu erzeugen. Deshalb wurden die Weine von Anfang an in Barriquefässern ausgebaut. Sohn Patrick wurde 1996 in das Burgund geschickt um tiefere Hintergründe der An- und Ausbauphilosophie zu erkunden. Seit 1998 sind Vater und Sohn auch in Neuseeland aktiv und betreiben ein Weingut im Wairarapa Tal, in der Nähe von Wellington. Durch zwei Ernten im Jahr können neue Erfahrungen viel schneller angewandt werden. Erfahrungen die nur einem Zweck dienen: Die jetzt schon hohe Qualität noch zu verbessern.

Heute werden vor allem perfekte, mineralische, trockene Weine erzeugt, die durch Struktur und Gehalt begeistern und zahlreiche Auszeichnungen erhalten haben.

Inverkehrbringer: Weingut Karl H. Johner GbR, Gartenstrasse 20, 79235 Vogtsburg – Bischoffingen

Mehr Informationen

Karl H. Johner Spätburgunder vom Kaiserstuhl 2017 für 10,53 € online kaufen!

Der Spätburgunder vom Kaiserstuhl 2017 von Karl H. Johner ist ein Rotwein aus dem Anbaugebiet Baden in Deutschland. Der Spätburgunder vom Kaiserstuhl 2017 ist trocken, wird aus Spätburgundergekeltert, verfügt über einen Alkoholgehalt von 14 % vol. und sollte bei 16-18 °C genossen werden. Weitere Weine aus Deutschland, der Weinregion Baden und des Weinguts Karl H. Johner finden Sie hier im Onlineshop von edelrausch!
Saferpay
Feedback