Maison Lorgeril

Ô de Rosé 2021

Roséwein trocken

Beerig-frischer Rosé von Grenache und Syrah aus dem Languedoc: Duftiges Bukett nach roten Sommerbeeren, hellen Blüten und Zitrusfrüchten. Am Gaumen elegant und frisch, mit verspielter Frucht und saliner Ader.

Alkoholgehalt: 13.5 % vol.

Allergenhinweis: enthält Sulfite


Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Das Languedoc ist bekannt für die Vielschichtigkeit seiner Terroirs, die durch kühlende Nordwinde, Höhenlagen und Seewinde in Verbindung mit einem warmem mediterranem Klima ausdrucksstarke Weine hervorbringen. Die Grenache- und Syrah-Reben für den Ô de Rosé ergeben unter diesen Bedingungen Trauben mit frischer Säure und zarten Fruchtaromen. Die Lese in den Morgenstunden bewahrt diese Frische, die kurze Lagerung in großen Holzfässern rundet den Roségenuss ab.

Im Glas präsentiert sich der Ô de Rosé von Lorgeril in strahlendem Pink. Darüber finden wir ein facettenreiches Bukett mit Noten nach roten Beeren, hellen Blüten und Zitrusfrüchten. Am Gaumen elegant, die verspielte Frucht nach Himbeere, Erdbeere, Kirsche, Litschi und Zitronenzeste getragen von einer subtilen Frische. Im Nachhall eine feine saline Ader. Toller Solist, ebenso gut geeignet in Begleitung zu Salaten, Nudel- und Reisgerichten, Meeresfrüchten oder Ziegenkäse.

Herkunft:Frankreich
Region:Languedoc
Appellation:Languedoc AOP
Rebsorten:Syrah, Grenache
Alkoholgehalt:13.5 % vol.
Geschmack:trocken
Ausbau:großes Folzfass
Verschluss:Glasverschluss
Nettofüllmenge/-volumen:0.75 l
Trinktemperatur:8-10 °C
Trinkreife:sofort
Lagerfähigkeit:4-5 Jahre
Allergenhinweis:enthält Sulfite
Art.-Nr.:3352348
GTIN:3454781520955
Inverkehrbringer:Abgefüllt von Vignobles Lorgeril, BP 4, 11610 Pennautier, France

Das Familienunternehmen Maison Lorgeril wurde 1620 im Süden Frankreichs, zwischen dem Rhônetal und den Pyrenäen, gegründet. Seit 1987 haben Nicolas de Lorgeril, der aus einer Winzerfamilie in der zehnten Generation stammt, und seine Frau Miren de Saint Chamas ihr Unternehmen über das Château de Pennautier, den historischen Geburtsort der Familie, hinaus erweitert. Mit Leidenschaft für den Weinbau haben sie die besten Terroirs im Languedoc und im Roussillon ausgewählt, um die mediterrane Hitze und Sonne zu mildern und eine langsame organische Reifung der Trauben und die Entwicklung sanfter und weicher Aromen zu ermöglichen. 

Nicolas und Miren de Lorgeril bewirtschaften heute sechs Weingüter in den neun AOC-Bereichen Cabardès, Minervois, Minervois-la-Livinière, Saint-Chinian, Faugères, Côtes du Roussillon, Côtes du Roussillon Villages, Maury und Languedoc mit 300 Hektaren Rebfläche. Maison Lorgeril ist ein doppelter Betrieb von Winzern und Händlern, der sowohl seine eigenen Weine herstellt als auch mit lokalen Vertragspartnern und ebenso enthusiastischen und umweltbewussten Winzern zusammenarbeitet.

Mehr Informationen

Maison Lorgeril Ô de Rosé 2021 für 9,90 € online kaufen!

Der Ô de Rosé 2021 von Maison Lorgeril ist ein Roséwein aus dem Anbaugebiet Languedoc in Frankreich. Der Ô de Rosé 2021 ist trocken, wird aus Syrah, Grenachegekeltert, verfügt über einen Alkoholgehalt von 13.5 % vol. und sollte bei 8-10 °C genossen werden. Weitere Weine aus Frankreich, der Weinregion Languedoc und des Weinguts Maison Lorgeril finden Sie hier im Onlineshop von edelrausch!
Saferpay
Feedback