Jancis Robinson

Die englische Journalistin Jancis Robinson (geb. 1950) besitzt einen in Oxford erworbenen Hochschulabschluss in Mathematik und Philosophie. Ihre berufliche Weinlaufbahn begann sie im Jahre 1975 als Mitarbeiterin beim Weinmagazin Wine and Spirits. Im Jahre 1984 bestand sie als erste weibliche Journalistin das Examen zum Master of Wine. Von ihren zahlreichen Büchern sind Reben, Trauben, Weine (1987), das mit der Goldmedaille der Gastronomie Akademie Deutschland (GAD) ausgezeichnete Oxford Weinlexikon (1995, überarbeitete Auflage 1999), Weinkurs (1996), Rebsorten und ihre Weine (1996) und The Worid Atlas of Wine (2001 - gemeinsam mit Hugh Johnson) erwähnenswert. Von 1980 bis 1986 war sie als Nachfolgerin von Hugh Johnson Wein-Korrespondentin der Sunday Times. Im Jahre 1984 gewann sie erstmals die begehrte Glenfiddich Trophy.

Trusted Shops Gütesiegel Saferpay
Feedback