Stölzle Lausitz
Dekanter Classic 200 00 59

Dekanter Classic 200 00 59

Dieser mundgeblasene Dekanter bietet eine besonders große Oberfläche – er gibt guten Tropfen besonders viel Luft. Der schlanke lange Hals ermöglicht langsames und unbeschwertes Eingießen.
26,99 € *
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 6
  • 9
  • 12
  • 15
  • 18
  • 24
andere
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage
versandkostenfrei in D ab 99 € Bestellwert, sonst 6.95 € Versandkosten versandkostenfrei (D) ab 99 €, sonst 6.95 € Versandkosten
Beschreibung

Dekanter sind unverzichtbare Accessoires für den perfekten Rotweingenuss. Nach dem Eingießen der Weinflasche in den Dekanter kann der Rotwein optimal mit der Luft und dem Sauerstoff reagieren und kann so seine Aromen optimal entfalten. Der "belüftete" Wein kommt so geschmacklich noch besser zur Geltung. Neben ihrer Funktionalität bereichern Dekanter aber auch optisch und haptisch den Weingenuss. Der Rotwein wird in einem Dekanter besonders schön präsentiert, das Eingießen des Weins in den Dekanter und das Ausgießen aus dem Dekanter in die Gläser macht das Weintrinken zum besonderen Erlebnis.

Der Name ist Programm bei den Gläsern der Kollektion Classic: es sind Gläser im klassischen, schnörkellosen und daher auch zeitlosen Design für eine elegante Trinkkultur. Classic ist eine umfassende Allround-Kollektion mit vielen Gläsern, deren Form dem jeweiligen Getränk optimal gerecht wird. Die Kelchgälser eignen sich ideal für große Weine. Sie haben gezogene Stiele, die besonders bruchfest sind und zusammen mit Fuß für eine gute Standfestigkeit sorgen. Passend für die Verkostung großer Weine bietet die Kollektion einen Rotweindekanter. Ein mundgeblasener Kühler ist hingegen das ideale Accessoire für den Genuss von Sekt, Champagner und Weißwein. Becher im schlicht-eleganten, geradlinig-zylindrischen Design ergänzen das Sortiment für den Bereich Bar.

Inhalt: 750 ml
Höhe: 217 mm
Durchmesser: 216 mm

Steckbrief

Herkunft

Hersteller: Stölzle Lausitz

Produktdetails

Daten

Artikelnummer:
AR-13037
GTIN:
4012632017505

Die Kunst der Glasherstellung und -veredelung wird in der Lausitz seit weit mehr als 500 Jahren gepflegt und entwickelt. Bereits aus dem Jahre 1433 datiert die erste urkundliche Erwähnung einer Glashütte, die das grünliche oder bräunliche "Waldglas" herstellte. Um 1930 entwickelte sich die Lausitz zur größten glasproduzierenden Region Europas. Die Firma Stölzle Lausitz GmbH ist aus den ehemals Lausitzer Glaswerken in Weißwasser hervorgegangen und gehört seit 1996 zur österreichischen CAG-Gruppe mit Sitz in Wien. Das hier geschmolzene Kristallglas ist bleifrei und entspricht höchsten Anforderungen

Feedback