Tenuta di Castelgiocondo · Frescobaldi

Rosso di Montalcino Campo ai Sassi 2012

Rotwein

Der Campo ai Sassi von Frescobaldi ist ein Rosso di Montalcino von der südlichen Spitze der Toskana. Auf nach Süden geneigten Hängen reifen Sangiovese-Trauben perfekt aus und ergeben einen Wein mit saftigen Aromen von reifen Beerenfrüchten sowie Anklängen von Gartenkräutern, Kaffee und Süßholz.

Alkoholgehalt: 13 % vol.

Allergenhinweis: enthält Sulfite


Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Saftige Aromen von reifen Beerenfrüchten und Gartenkräutern sowie Anklänge von Kaffee und Süßholz. Der Rosso di Montalcino des Weingutes Castelgiocondo, ein Wein von der südlichen Spitze der Toskana, zeigt sich harmonisch mit geschmeidigen Tanninen.

Die Trauben für den Campo ai Sassi Rosso di Montalcino von Frescobaldi werden in Edelstahltanks bei einer Temperatur von etwa 27 Grad Celsius vergoren und ein Jahr in großen Holzfässern aus slowenischer Eiche ausgebaut. Danach reift der Wein fünf Monate auf der Flasche, bevor er auf den Markt kommt.

Rebsorte: 100% Sangiovese

Herkunft:Italien
Region:Toskana
Alkoholgehalt:13 % vol.
Nettofüllmenge/-volumen:0.750 l
Trinktemperatur:18-20 °C
Lagerfähigkeit:bis 2020
Allergenhinweis:enthält Sulfite
Art.-Nr.:3923210
GTIN:8002366009408

Die Familie der Marchesi de’ Frescobaldi betreibt seit über dreißig Generationen Weinbau. Bereits im 14. Jahrhundert lieferte das Florentiner Adels-Geschlecht Weine an viele europäische Herrscherhöfe. Zum Imperium der Familie gehören über 900 Hektar Rebflächen in der Toskana und im Friaul, welche vorausschauend und innovativ bewirtschaftet werden. Frescobaldi war der erste, der in der Toscana die Traubensorten Chardonnay, Cabernet, Merlot und Pinot Noir kultivierte.
Das im Jahre 1100 errichtete Castello Castelgiocondo gelangte 1989 in den Besitz der Familie Frescobaldi. Als einer der ersten Erzeuger von Brunello di Montalcino, und dies bereits Ende des 19. Jahrhunderts, bringt Castelgiocondo komplexe, ausgewogene Weine von großer Struktur hervor.
Das Gut befindet sich bei Montalcino in der Maremma, auf einer Höhe von 180 bis 420 Metern über dem Meeresspiegel, und umfasst 815 Hektar, von denen 235 dem Weinbau vorbehalten sind. Die Böden sowie das warme, trockene, luftige Klima, sind ideale Bedingungen für die Erzeugung konzentrierter, kraftvoller und strukturierter Weine, die sich durch Ausgewogenheit und Eleganz auszeichnen.

Inverkehrbringer: Schlumberger Vertriebsgesellschaft mbH & Co KG, Buschstraße 20, 53340 Meckenheim

Mehr Informationen

Tenuta di Castelgiocondo · Frescobaldi Rosso di Montalcino Campo ai Sassi 2012 für 10,92 € online kaufen!

Der Rosso di Montalcino Campo ai Sassi 2012 von Tenuta di Castelgiocondo · Frescobaldi ist ein Rotwein aus dem Anbaugebiet Toskana in Italien. Der Rosso di Montalcino Campo ai Sassi 2012 ist , wird aus gekeltert, verfügt über einen Alkoholgehalt von 13.00 % vol. und sollte bei 18-20 °C genossen werden. Weitere Weine aus Italien, der Weinregion Toskana und des Weinguts Tenuta di Castelgiocondo · Frescobaldi finden Sie hier im Onlineshop von edelrausch!
Trusted Shops Gütesiegel Saferpay
Feedback