Antinori

Villa Antinori Rosso 2018

Rotwein trocken

Ein Wein, geeignet für den baldigen Genuss und gleichzeitig für einige Jahre Lagerung. Mit diesen Eigenschaften und der für Antinori typischen Eleganz ist zurecht zu einem Publikumsliebling avanciert.

Alkoholgehalt: 14 % vol.

Allergenhinweis: enthält Sulfite


Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Ein Wein, geeignet für den baldigen Genuss und gleichzeitig für einige Jahre Lagerung. Mit diesen Eigenschaften und der für Antinori typischen Eleganz, den intensiven Noten von Beeren und Holz sowie seinen ausgewogenen, weichen Tanninen ist dieser Wein zu einem Publikumsliebling avanciert. Sangiovese bleibt neben internationalen Rebsorten wie Cabernet Sauvignon, Merlot und Syrah der Hauptdarsteller dieser Cuvée, die zwölf Monate im Barrique und weitere sechs Monate in der Flasche reift, bevor sie zum Verkauf freigegeben wird.

Herkunft:Italien
Region:Toskana
Appellation:Toscana IGP
Rebsorten:Cabernet Sauvignon, Merlot, Sangiovese, Syrah
Alkoholgehalt:14 % vol.
Geschmack:trocken
Zuckergehalt:0.4 g/l
Säure:5 g/l
Ausbau:12 Monate in Eichenfässern
Verschluss:Naturkorken
Nettofüllmenge/-volumen:0.75 l
Trinktemperatur:16-18 °C
Lagerfähigkeit:8 Jahre
Allergenhinweis:enthält Sulfite
Art.-Nr.:392386
GTIN:8001935221401
Inverkehrbringer:Marchesi Antinori S.P.A., Via Cassia per Siena, 133, 50026 Firenze FI, Italien

Die berühmte italienische Adels-Familie in der Toskana widmet sich bereits seit 26 Generationen dem Weinbau und zählt zu den größten und bedeutendsten Wein-Produzenten und Handelshäusern Italiens. Begründer war Giovanni di Piero Antinori im Jahre 1385. Die Firma wird heute von Piero Antinori geleitet, der Leitfigur der önologischen Revolution, der in den letzten 30 Jahren die Qualität der italienischen Weine wesentlich beeinflusst und verbessert hat. Unter anderem begann er als einer der ersten mit Barrique-Ausbau zu experimentieren. Die Töchter Albiera, Allegra und Alessia folgen der Familientradition und sind im Unternehmen in verschiedenen Funktionen tätig. Der Besitz umfasst heute zahlreiche Weingüter und Kellereien in den Weinbau-Regionen Apulien, Piemont, Toskana und Umbrien sowie seit kurzem auch in Kalifornien mit einer Gesamt-Rebfläche von rund 1.200 Hektar. Das Gut „Badia a Passignano“ wurde im Jahre 1987 erworben. Das Gut „Pèppoli“ wurde im Jahre 1985 anlässlich der 600-Jahre-Jubiläums der Antinori als Weinerzeuger erworben und umfasst 62 Hektar Rebflächen, die vor allem mit den Sorten Sangiovese sowie kleinen Mengen Merlot und Malvasia bestockt sind. Das Gut „Tignanello“ wurde bereits Mitte des 19. Jahrhunderts von einer Nebenlinie des Medici-Geschlechtes gekauft und liegt im Herzen von Chianti-Classico, 30 Kilometer südlich von Florenz. Aus diesen drei Gütern stammen auch die Trauben für die Chianti Classico Riserva.

Inverkehrbringer: Wein Wolf Import GmbH & Co. Verwaltungs KG, Königswinterer Str. 552, 53227 Bonn

Mehr Informationen

Antinori Villa Antinori Rosso 2018 für 14,94 € online kaufen!

Der Villa Antinori Rosso 2018 von Antinori ist ein Rotwein aus dem Anbaugebiet Toskana in Italien. Der Villa Antinori Rosso 2018 ist trocken, wird aus Cabernet Sauvignon, Merlot, Sangiovese, Syrahgekeltert, verfügt über einen Alkoholgehalt von 14 % vol. und sollte bei 16-18 °C genossen werden. Weitere Weine aus Italien, der Weinregion Toskana und des Weinguts Antinori finden Sie hier im Onlineshop von edelrausch!
Saferpay
Feedback