von Winning

Ruppertsberger Reiterpfad Riesling 2021

Weißwein trocken

Der Riesling vom Ruppertsberger Reiterpfad gefällt mit einer saftigen weißen Frucht im Spiel mit floralen und würzigen Akzenten. Am Gaumen dicht und präzise, mit feingliedriger Säure und kühler Mineralik im Hintergrund.

Alkoholgehalt: 12 % vol.

Allergenhinweis: enthält Sulfite

90 Falstaff

Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Reiterpfad liegt am Fuß der Haardt in Ruppertsberg und bildet auch im Weingut von Winning eine der besten Lagen. Ihr Name verweist noch auf die Zeit der Römer, die einen Weg entlang des heutigen Weinbergs für ihre Transporte nutzten. Die heute zurecht gerühmte Weinbergslage erstreckt sich über eine beträchtliche Strecke, dementsprechend divers sind auch die Böden: überwiegend verwittertes Hanggestein, angeschwemmter Sand und Buntsandstein sowie vereinzelt Mergelkalk und quartärer Löss.

Der Reiterpfad Riesling von Winning präsentiert sich im Glas in Strohgelb mit grünen Reflexen. Im eleganten Bukett finden wir Noten von Weinbergspfirsich, Zitronensorbet und grünem Apfel, darüber florale Akzente und einen kühlen Hauch von Feuerstein. Am Gaumen dicht und präzise, die weiße Frucht akzentuiert von exotisch-würzigen Anklängen nach Zitronengras, Litschi und Ingwer. Die Saftigkeit harmonisch aufgefangen von einer feingliedrigen Säure. Kühle Mineralik im Hintergrund, feinwürziger Nachhall.

Herkunft:Deutschland
Region:Pfalz
Qualitätsstufe:Deutscher Qualitätswein, VDP.Erste Lage
Rebsorten:Riesling
Alkoholgehalt:12 % vol.
Geschmack:trocken
Zuckergehalt:5.9 g/l
Säure:7.2 g/l
Ausbau:im Holz vergoren, 1 Jahr Reife auf der Hefe
Boden:Sandstein, Kalk
Verschluss:Naturkorken
Nettofüllmenge/-volumen:0.75 l
Trinktemperatur:10-12 °C
Lagerfähigkeit:10+ Jahre
Allergenhinweis:enthält Sulfite
Art.-Nr.:4941517
GTIN:4050746412113
Inverkehrbringer:Gutsabfüllung Weingut von Winning GmbH, Weinstr. 10, 67146 Deidesheim

Das 1849 gegründete Weingut hat mit seiner 170 jährigen Geschichte einige Generations- und Führungswechsel miterlebt, aber niemals an Qualität eingebüßt. Es entstand aus der Weingutsteilung des verstorbenen Andreas Jordan auf dessen Erbinnen und Erben. Dabei entstanden die drei bis heute berühmte Weingüter: Reichsrat von Buhl, Geheimer Rat Dr. von Basserman-Jordan und Deinhard, heute als von Winning bekannt. Es ist nun in der Hand von Jana Seeger, die von einem jungen, ambitionierten und fähigen Team unterstützt wird, der Geschäftsführer ist Stephan Attmann. Das Weingut umfasst besondere Lagen, darunter einige Große Gewächse. Die Weine werden ungefiltert und ungekühlt ausgebaut. Die Weine der Linie "Dr. Deinhard" werden in Edelstahlbehältern und die Weine der Linie "von Winning" in Holzfässern ausgebaut.. Diese Kombination aus hervorragenden Lagen, behutsamen Ausbau und innovativen Verfahren, führte dazu, dass die Weine von von Winning auf der ganzen Welt begehrt - und auch bei edelrausch angeboten werden.

Mehr Informationen

von Winning Ruppertsberger Reiterpfad Riesling 2021 für 19,50 € online kaufen!

Der Ruppertsberger Reiterpfad Riesling 2021 von von Winning ist ein Weißwein aus dem Anbaugebiet Pfalz in Deutschland. Der Ruppertsberger Reiterpfad Riesling 2021 ist trocken, wird aus Rieslinggekeltert, verfügt über einen Alkoholgehalt von 12 % vol. und sollte bei 10-12 °C genossen werden. Weitere Weine aus Deutschland, der Weinregion Pfalz und des Weinguts von Winning finden Sie hier im Onlineshop von edelrausch!
Saferpay
Feedback