Wegeler Gutshaus Rheingau

Wegeler Riesling Rheingau trocken 2019

Weißwein trocken

Blitzsauberer und einnehmender Gutsriesling mit Noten nach Stein- und Kernobst in Duft und Geschmack. Am Gaumen elegant und frisch, mit saftigen Zitrusnoten.

Alkoholgehalt: 12 % vol.

Allergenhinweis: enthält Sulfite


Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Trauben für den Wegeler Riesling Rheingau trocken stammen aus den sehr guten, sich von Hallgarten bis Rüdesheim erstreckenden Wegeler-Lagen des mittleren und unteren Rheingaus. Im Glas zeigt dieser Gutsriesling ein leuchtendes Strohgelb. Im eleganten Bukett finden wir Noten, die an gelben Apfel und Quitte erinnern. Am Gaumen treten saftige Noten von Zitrusfrüchten hinzu, unterlegt von einer erfrischenden Säure. Der angenehm lebhafte Nachgeschmack erinnert an reife Pampelmusen.

Herkunft:Deutschland
Region:Rheingau
Qualitätsstufe:Deutscher Qualitätswein, VDP.Gutswein
Rebsorten:Riesling
Alkoholgehalt:12 % vol.
Geschmack:trocken
Zuckergehalt:8.9 g/l
Säure:8.6 g/l
Verschluss:Schraubverschluss
Nettofüllmenge/-volumen:0.75 l
Trinktemperatur:10-12 °C
Trinkreife:sofort
Lagerfähigkeit:5 Jahre
Allergenhinweis:enthält Sulfite
Art.-Nr.:4931457
GTIN:4001932361340
Inverkehrbringer:Gutsabfüllung Weingüter Geheimrat J. Wegeler GmbH & Co. KG D-65375 Oestrich-Winkel

Seit der Gründung Ende des 19. Jahrhunderts befindet sich das Gutshaus Mosel in Bernkastel im Familienbesitz. Der wirtschaftliche Erfolg Julius Wegelers im Wein & Sekthaus Deinhard ermöglichte es ihm, Weingüter und beste Lagen zuerst im Rheingau, später auch an der Mosel, in den Besitz der Familie Wegeler zu bringen. So ließ er auch das Gutshaus Rheingau errichten. Aus den sehr hochwertigen Weinbergslagen, die schon auf der ältesten Lagenklassifikationskarte der Welt als "Grand Cru" erster Klasse ausgewiesen sind, werden bis heute die Trauben für die berühmten Riesling-Weine des Weinguts wie zum Beispiel die Rheingau-Riesling-Spätlese "Geheimrat J" bezogen. Die insgesamt 58 Hektar Reben werden von Anja Wegeler-Drieseberg und Tom Drieseberg vermarktet, unter den 45 Hektar im Rheingau befinden sich sagenhafte 15 verschiedene "Erste Gewächs" Lagen, die zusammen ein einzigartiges Lagenpotential bilden.

Die auf Riesling spezialisierten Wegeler'schen Weingüter sind im Jahr 2018 gleich zweimal mit dem Preis "Kollektion des Jahres" vom Falstaff Wein Guide ausgezeichnet worden, die Auszeichnung wurde an die Weine des Gutshauses Rheingau ebenso wie die des Gutshauses Mosel vergeben. Die Weingüter Wegeler sind Mitglied im Verband deutscher Prädikats- und Qualitäts-Weingüter (VdP), die Weine werden regelmäßig national und international prämiert.

Alle Weine der Weingüter Wegeler bei edelrausch 

Weingüter Geheimrat J. Wegeler GmbH & Co. KG, Friedensplatz 9-11 , 65375 Oestrich-Winkel

Mehr Informationen

Wegeler Gutshaus Rheingau Wegeler Riesling Rheingau trocken 2019 für 9,69 € online kaufen!

Der Wegeler Riesling Rheingau trocken 2019 von Wegeler Gutshaus Rheingau ist ein Weißwein aus dem Anbaugebiet Rheingau in Deutschland. Der Wegeler Riesling Rheingau trocken 2019 ist trocken, wird aus Rieslinggekeltert, verfügt über einen Alkoholgehalt von 12 % vol. und sollte bei 10-12 °C genossen werden. Weitere Weine aus Deutschland, der Weinregion Rheingau und des Weinguts Wegeler Gutshaus Rheingau finden Sie hier im Onlineshop von edelrausch!
Saferpay
Feedback