Filter anzeigen Filter ausblenden
Rebsorte +
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
8 von 8 Artikeln angezeigt
Weitere anzeigen

Brandenburg

Teile den Brandenburger Weinbaugebietes zählen offiziell zu den Anbaugebieten Sachsens und Saale-Unstrut. Stolz darf Brandenburg darf mit dem Werderander Wachtelberg den nördlichsten Weinberg (im Qualitätsweinbau) sein Eigen nennen. Die kleinen Rebflächen in Brandenburg erzeugen eine Vielfalt an Weinen, darunter Spätburgunder, Regent, St. Laurent und Dornfelder, aber auch Müller-Thurgau, Bacchus und Riesling und viele weitere.


(entnommen aus dem vorzüglichen und umfangreichen Werk "Wein" vom André Dominé aus dem Jahre 2000, in Teilen zitiert)

Saferpay
Feedback