Filter anzeigen Filter ausblenden
Rebsorte +
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
5 von 5 Artikeln angezeigt
Weitere anzeigen

Baron Rothschild

Das als 5e Cru eingestufte Weingut wurde 1934 von Baron Philippe de Rothschild erworben, der zehn Jahre  zuvor die Leitung des Nachbargutes Mouton-Rothschild übernommen hatte. Damit waren beide Güter wieder in einer Hand, wie früher unter den Armailhacs, die den damals ungeteilten Besitz vom Ende des 17. Jahrhunderts bis zur Französischen Revolution inne hatten. Nach mehreren Namenswechseln erhielt das Gut 1989 auf Initiative der Baronesse Philippine de Rothschild - nach dem Tod ihres Vaters seine Nachfolgerin - den gegenwärtigen Namen. Das Flaschen-Etikett zeigt eine Figur des Weingottes Bacchus, dessen aus Glas gefertigtes Original aus dem 18. Jahrhundert sich im Museum auf dem Château Mouton-Rothschild befindet.

Trusted Shops Gütesiegel Saferpay
Feedback