Filter anzeigen Filter ausblenden
Rebsorte +
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
1 von 1 Artikeln angezeigt
Weitere anzeigen

Château Mukhrani

Die Geschichte des Weinbaus auf Château Mukhrani beginnt im Jahr 1878 mit Ivane Mukhranbatoni. Der Spross der königlichen Familie Bagrationi hatte im Burgund und in der Champagne die Kunst der Weinproduktion studiert. Mit diesem Savoir-faire und der Kenntnis um das herausragende Terroir im Kaukasus erarbeitete sich das Château in kürzester Zeit einen hervorragenden Ruf in der internationalen Weinwelt.

Auch Patrick Honnef, aktueller Chefönologe von Château Mukhrani, lernte sein Handwerk in Frankreich und treibt die Verbindung von traditionellem Weinbau mit moderner Technik voran. Ihm obliegt die Pflege von rund 100 Hektaren eigener Lagen mit vorwiegend autochthonen Rebsorten. Das einzigartige Terroir mit seinen fruchtbaren Böden und dem gemäßigten Klima bietet perfekte Reifebedingungen für Weine von außergewöhnlicher Qualität und Intensität.

Château Mukhrani steht für ausgewogene Weine voller Eleganz und Intensität, die seit dem 19. Jahrhundert regelmäßig mit Preisen ausgezeichnet werden. Junge Château-Mukhrani-Weine überzeugen bereits mit ihrer intensiven, fruchtbetonten Struktur und haben ein großes Alterungspotenzial. Mit der Zeit gewinnen sie an Eleganz und Tiefe.


Saferpay
Feedback