Wein GlossarÜber uns
Kundenbewertungen von Edelrausch Shop
 
16 Produkte gefunden

Reichsrat von Buhl

Das Weingut Reichsrat von Buhl wurde 1849 von Franz Peter Buhl gegründet und erzeugte bereits damals exzellente Rieslinge. Unter der Leitung seines Sohnes Franz Armand erlangte VON BUHL durch viele internationale Auszeichnungen auch internationalen Ruhm für seine Pfälzer Rieslinge. So wurde bei der Eröffnung des Suez-Kanals 1896 mit einem Riesling aus dem Hause Buhl angestoßen. Bismarck, ein persönlicher Freund von Armand, war ein großer Liebhaber von Buhl-Weinen, sein Ausspruch "Dieses Ungeheuer schmeckt mir ungeheuer" machte die Lage Forster Ungeheuer berühmt.

Das Bonmot Bismarcks vom "Ungeheuer" der ihm ungeheuer schmeckte, ist ein Topos der deutschen Weingeschichte. Es beschreibt einen großen Wein, dessen spezielle Würzigkeit ihn zu etwas ganz Besonderem macht. Sein kraftvoller Korpus, ein Geschenk von Ton und Kalk im Boden, wird umspielt von Aromen wie Rosenwasser und Nelken. Von Trauben aus ökologischem Anbau!
Bewertungen
2016 James Suckling 94
2015 Wine Spectator 92
2015 Falstaff 95
2014 Vinous 88

Preis inkl. 19 % MwSt.
ggf. zzgl. Versandkosten
€ 35,90  | 0,75 l
47,87 €/L



Große Gewächse sind Wein gewordene Bekenntnisse. Bekenntnisse zur Region, zu Selektion und zur Tradition. Dieser Wein ist anders - exzellent mit ausgesprochenem Eigenprofil. Runde, tiefe Fruchtaromen spielen in der Nase, dazu begeistert seine ausgewogene Mineralität. Weich, wie ein Burgunder, fließt er über die Zunge, die feine Säure des ausgereiften Rieslings verleiht ihm Kontur. Gewachsen auf kalkhaltigem Sedimentboden und bei besonderem Mikroklima in geschützter Lage zwischen Sandsteinmauern hat dieser Riesling eine subtile Säurestruktur. Ein langanhaltender Abgang macht diesen Wein zu einem unvergesslichen Erlebnis.
Bewertungen
2013 Falstaff 91
2013 Vinous 89
2012 Falstaff 90
2011 Wine Spectator 90

Preis inkl. 19 % MwSt.
ggf. zzgl. Versandkosten
€ 35,90  | 0,75 l
47,87 €/L



Es ist der schwarze Basalt, das mineralische Erbe des Pechsteinkopfs, der dem hier wachsenden Wein eine ganz und gar unverwechselbare Note verleiht. Der Geruch und Geschmack des Pechsteins ist wie so oft die sensorische Quadratur des Kreises: Beginnend mit fruchtig, subtil, exotisch, gelben Aromen, die abgelöst werden von einem engen, dichten Charakter mit der typisch mineralischen Salzigkeit, was seine Vollendung findet in einer langen, jugendlich frisch anhaltenden Eleganz.
Bewertungen
2016 James Suckling 95
2015 Wine Spectator 93
2015 Falstaff 94
2014 Falstaff 95
2014 Jancis Robinson 18

Preis inkl. 19 % MwSt.
ggf. zzgl. Versandkosten
€ 39,90  | 0,75 l
53,20 €/L



Große Gewächse - das klingt respektvoll, bewundernd, fast etwas feierlich. Und in der Tat verlangt Ihr spezieller Charakter große Aufmerksamkeit. Sie sind Wein gewordene Bekenntnisse zur Region, zu Selektion und zur Tradition. Schon jung zeigt der Jesuitengarten seine intensive Frucht, die Eleganz bezieht er aus seiner fein eingebundenen Säure und seiner lebendigen Mineralität. Wein von Trauben aus ökologischem Anbau!
Bewertungen
2012 Vinum Wine Magazine 17
2012 Falstaff 91
2011 Falstaff 92

Preis inkl. 19 % MwSt.
ggf. zzgl. Versandkosten
€ 39,90  | 0,75 l
53,20 €/L



5 Flaschen Riesling + 1 Flasche gratis
Sie sparen 16,66% !

Geradezu verführerische Aromen von weißen und gelben Früchten in der Nase, herrlich animierend auf der Zunge das Spiel von Säure, Frucht und Mineralität - die Verflüssigung Pfälzer Lebensfreude.
Bewertungen
2014 Falstaff 90
2014 Robert Parker 87+
Sonderangebot

Preis inkl. 19 % MwSt.
ggf. zzgl. Versandkosten
€ 59,40 € 49,50  | 4,50 l
11,00 €/L



5 Flaschen Sekt + 1 Flasche gratis
Sie sparen 16,66% !

Cuvée aus Weißburgunder und Chardonnay mit subtiler Frucht nach Weinbergspfirsich und floralen Noten, im Hintergrund frisches Brioche. Am Gaumen ausgewogen, zartschmelzig und mit ultrafeiner Perlage. Traditionelle Flaschengärung.

Bewertungen
Decanter 95
Weinwelt 92
James Suckling 92
Falstaff 91
Meiningers Deutscher Sektpreis Platz 2
Stuart Pigott Schaumwein des Jahres 2018
Sonderangebot

Preis inkl. 19 % MwSt.
ggf. zzgl. Versandkosten
€ 106,80 € 89,00  | 4,50 l
19,78 €/L



11 bis 16
 
 
Der Warenkorb enthält noch keine Produkte.
Saferpay
 
MEIN EDELRAUSCH
E-Mail Adresse
Passwort
 
ZAHLUNGSARTEN

Schnell, sicher, unkompliziert: Zahlen Sie Ihren Weinkauf doch per PayPal!

Sie wollen mit Kreditkarte zahlen? Gerne!

Bei edelrausch zahlen Sie ganz bequem auch per Lastschrift!

Gern können Sie auch per Vorkasse zahlen.

 
VERSANDKOSTEN
Versandkostenfrei ab 89 € bei Lieferung innerhalb Deutschlands!
 
 
BESTSELLER
Sparen Sie richtig beim Weinkauf!