Filter anzeigen Filter ausblenden
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
1 von 1 Artikeln angezeigt
Weitere anzeigen

Badia a Passignano

Die zu den Marchesi Antinori gehörende Tenuta Badia a Passignano liegt ein paar Kilometer südlich  der Tenuta Tignanello und umfasst 223 Hektar Land, davon 65 Hektar Wein, gelegen in einem der berühmtesten und schönsten Gebiete des Chianti Classico. Badia a Passignano hat eine lange Geschichte: vor mehr als einem Jahrtausend als Kloster von Passignano gegründet, ging es im Jahr 1049 an an einen auf Weinbau spezialisierten Benediktiner-Orden über. Sogar Galileo Galilei soll sich zu einem Zeitpunkt als Lehrer dort aufgehalten haben. 

Die kalk- und tonhaltigen Böden des Weinguts beherbergen hauptsächlich Sangiovese, dessen beste Trauben als Selektion für den Badia a Passignano Chianti Classico Gran Selezione Verwendung finden. Die unter dem Kloster gelegenen Kellereien des Weinguts stammen aus dem 10. Jahrhundert, und sorgen auf natürliche Weise für optimale Bedingungen für den Ausbau des Badia a Passignano in ungarischer Eiche.

Trusted Shops Gütesiegel Saferpay
Feedback