*** Herzlich willkommen in unserem neuen Online-Shop! Wir freuen uns über konstruktives Feedback. ***

×
Filter anzeigen Filter ausblenden
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
11 von 11 Artikeln angezeigt
Weitere anzeigen

Weingut Jamek

Eingebettet in die romantische Kulisse der Wachau liegt an der Donau, umgeben von Weinbergen und Marillenbäumen, der Wachau-Klassiker Jamek. Der Grundstein des Weingutes wurde von Anton Jamek im Jahre 1910 gelegt. Er kaufte die ersten Weinberge. Sein Sohn Josef Jamek verschrieb sich mit Leib und Seele dem Weinbau, besuchte die Weinbauschule in Krems und vergrößerte den Fasskeller. Richtungsweisend war der Erwerb der Lage Ried Klaus im Jahre 1959. Sie erbrachte 1960 den ersten Riesling - sortenrein, lagenrein und naturbelassen, das heißt ohne Zucker. Für die damalige Zeit eine mutige Entscheidung. Damit zeigte Josef Jamek den Weg für den naturbelassen, qualitätsorientierten Wein zunächst in der Wachau vor, der später für ganz Österreich Bedeutung erlangte. Heute gilt Josef Jamek zu Recht als Doyen der Wachau. Seit 1996 führen Schwiegersohn Hans und Tochter Jutta Altmann den Betrieb, der heute 25 ha Weingärten umfasst. Das Qualitätscredo ist geblieben. Bereits im Sommer wird die Qualität der Trauben mit naturnahem Weinbau und viel Handarbeit am Rebstock gepflegt. Die Ernte erfolgt mit 100% selektiver Handlese. Der Weinausbau wird nach alter Wachauer Tradition mit vollständiger Durchgärung der Moste mit den traubeneigenen Hefen bis zum natürlichen Stillstand der Gärung durchgeführt. Die Moste vergären im Edelstahlbehälter, danach reifen die Weine im großen Holzfass und sind geprägt vom jeweiligen Terroir, ihrer natürlichen Duftigkeit und Sortenspielart.

Trusted Shops Gütesiegel Saferpay
Feedback