*** Herzlich willkommen in unserem neuen Online-Shop! Wir freuen uns über konstruktives Feedback. ***

×
Filter anzeigen Filter ausblenden
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
6 von 6 Artikeln angezeigt
Weitere anzeigen

Más Que Vinos

Drei befreundete Winzer, ein gemeinsames Ziel: Die Wiederbelebung regionaler Weinbau-Traditionen, die durch die einheimischen Rebsorten Cencibel, Garnacha, Malvar und Airén geprägt sind. Margarita Madrigal, Gonzalo Rodríguez und die gebürtige Deutsche Alexandra Schmedes lernten sich 1998 kennen, nur ein Jahr später entschlossen sie sich, ihr eigenes Weingut mit dem Namen Ercavio zu gründen. Die Geschichte des Stammsitzes reicht dennoch zuzürck bis ins Jahr 1851, zu Rodríguez' Familienweingut in Dosbarrios, unweit von Toledo gelegen. 

In ökologischem Weinbau werden 35 Hektar Weinberge auf einer eigenen Farm, der Finca el Horcajo, bewirtschaftet, welche in umittelbarer Nähe des Weingutes gelegen und überwiegend mit Tempranillo- und Garnacha-Reben bestockt ist. In der Nähe der umliegenden Dörfer werden weitere 35 Hektar Buschreben bewirtschaftet, diezum Teil ein Alter von über 80 Jahren aufweisen. Im Jahr 2007 wurde der hochmoderne Keller in Cabañas de Yepes, unweit von Dosbarrios eingeweiht. 

Sieben Jahre später war das Weingut alleiniger Lieferant der deutschen Nationalelf in deren Quartier Campo Bahia – wie zu hören war, hatten die späteren Weltmeister vor allem den Weinguts-Klassiker Ercavio Roble ins Herz geschlossen. Im selben Jahr erfolgte die sinnstiftende Umbennenung in Más Que Vinos – mehr als Wein!

Trusted Shops Gütesiegel Saferpay
Feedback