Knipser

Spätburgunder GG Kirschgarten 2015

Rotwein trocken

Der Kirschgarten Spätburgunder Großes Gewächs vom Familienweingut Knipser vereint saftige Frucht, facettenreiche Würze und dezente Barriquenoten zu einem großen Pfälzer Rotwein von elegantem, tiefgründigem Charakter.

Alkoholgehalt: 14 % vol.

Allergenhinweis: enthält Sulfite

93 Robert Parker
96 Gault Millau
93 Eichelmann

Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Das Weingut Knipser gilt seit Jahren als Vorreiter für hervorragende Spätburgunder aus der Pfalz. Unzählige Auszeichnungen von Robert Parker über Eichelmann bis James Suckling belegen, dass hier immer wieder aufs Neue die Benchmark für Pfälzer Rotwein gesetzt wird.

Die Große Lage Kirschgarten profitiert von einem besonders warmen Mikroklima, das in Verbindung mit tiefgründigen Lehmlössböden auf Kalksteinfels ein unverkennbares Terroir und beste Reifebedingungen für Pinot Noir schafft. Die Arbeit im Weinberg folgt der klaren Prämisse, durch aufwendige Handarbeit vollreifes und gesunden Traubenmaterial zu erhalten, das in mehreren Lesedurchgängen selektiv geerntet wird. Die Trauben werden anschließend komplett entrappt und langsam, klassisch auf der Maische vergoren. In akribischer Abstimmung werden je nach Potential eines Jahrgangs Fass-Alter und Reifedauer abgestimmt um komplexe Eichenholzwürze in die Weine einzubringen ohne den edlen Sortencharakter des Pinot Noir zu überdecken. Eben diese Präzision im meisterhaften Barrique-Ausbau ist zum Markenzeichen des Weinguts Knipser geworden.

Das Jahr 2015 war durch einen sehr heißen und trockenen Sommer geprägt. In der Pfalz profitierten insbesondere die Rotweine, die zu den besten Gewächsen des Jahrzehnts gezählt werden. Die Reben in der Großen Lage Kirschgarten konnten durch die wasserhaltenden Böden hervorragende Frucht- und Tanninreife bei guten Säurewerten entwickeln. Weine dieses Jahrgangs zeichnen sich durch konzentrierte Aromen, reife Tannine und ihre Eleganz aus.

Der Spätburgunder Kirschgarten von Knipser kleidet sich in tiefes Rubinrot mit granatroten Reflexen. Das Bukett betört die Nase mit Aromen nach duftender schwarzer Kirsche, Gewürzen wie Koriander und Kurkuma sowie einer dezenten rauchigen Eichenholzwürze. Am Gaumen sehr elegant, mit perfekt integrierter Säure und reifen, strukturverleihenden Tanninen, die den Rahmen für die saftige Frucht nach Schwarzkirsche und Waldbeeren geben. Abermals finden wir subtile Noten exotischer Gewürze. Spielerisch im Charakter, mit breitem Rückgrat, das genug Gegengewicht zu den rauchig anklingenden Barriquenoten bildet. Das Große Gewächs klingt mit kühlen mineralischen Noten sehr lange aus.

Herkunft:Deutschland
Region:Pfalz
Qualitätsstufe:Deutscher Prädikatswein, VDP.Grosse Lage
Rebsorten:Spätburgunder
Alkoholgehalt:14 % vol.
Geschmack:trocken
Zuckergehalt:0.8 g/l
Säure:5.6 g/l
Ausbau:Barrique
Boden:Löss Lehm, Kalkstein
Verschluss:Naturkorken
Nettofüllmenge/-volumen:0.75 l
Trinktemperatur:14-16 °C
Trinkreife:Sofort
Lagerfähigkeit:10 Jahre
Allergenhinweis:enthält Sulfite
Art.-Nr.:4943294/15
GTIN:4260032194580
Inverkehrbringer:Gutsabfüllung Weingut Knipser, Johannishof, 67229 Laumersheim, Deutschland

Das Weingut Knipser in der Gemeinde Laumersheim ist ebenso traditionsreich wie innovationsfreudig. Die heutigen Besitzer Stephan, Volker und Werner Knipser gelten als Deutschlands Barriquepioniere. Mitte der 1980er-Jahre begannen sie mit dem Weinausbau im Holzfass und gelten heute dafür in Deutschland als absolute Spezialisten. Sie zählen aber nicht nur zu den besten deutschen Rotweinerzeugern, mittlerweile erreichen auch die Weißweine das hohe Niveau. Es werden zu über 95 Prozent trockene Weine aus überwiegend klassischen heimischen Rebsorten erzeugt. Dazu kommen Weine aus internationalen Rebsorten mit Pfälzer Interpretation. Die insgesamt 40 ha Weinberge befinden sich in Laumersheim, Großkarlbach und Dirmstein.

Die drei großen deutschen Weinführer vergaben Höchstbewertungen, die Knipser zu den besten Weingütern der Welt gehören lassen: 2012 Eichelmann: ✰, 2012 Der Feinschmecker: FFFFF, 2012 Gault Millau: 5 Trauben

Inverkehrbringer: Weingut Knipser, Hauptstraße 47, 67229 Laumersheim/Pfalz

Mehr Informationen

Knipser Spätburgunder GG Kirschgarten 2015 für 42,00 € online kaufen!

Der Spätburgunder GG Kirschgarten 2015 von Knipser ist ein Rotwein aus dem Anbaugebiet Pfalz in Deutschland. Der Spätburgunder GG Kirschgarten 2015 ist trocken, wird aus Spätburgundergekeltert, verfügt über einen Alkoholgehalt von 14 % vol. und sollte bei 14-16 °C genossen werden. Weitere Weine aus Deutschland, der Weinregion Pfalz und des Weinguts Knipser finden Sie hier im Onlineshop von edelrausch!
Saferpay
Feedback