Weingut Manz

Spätburgunder Doppelstück trocken 2017

Rotwein trocken

Aus der Top-Lage Oppenheimer Herrenberg mit ihren vorteilhaften kalkhaltigen Böden stammt dieser bemerkenswerte Spätburgunder. Er reifte einige Monate im großen Holzfass und beeindruckt mit einem sehr feinen Pinot-Duft, delikaten Beeren- und Würzaromen und einem langen, samtigen Nachhall.

Alkoholgehalt: 13.5 % vol.

Allergenhinweis: enthält Sulfite


Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Aus der Top-Lage Oppenheimer Herrenberg mit ihren vorteilhaften kalkhaltigen Böden stammt dieser bemerkenswerte Spätburgunder. Er reifte einige Monate im großen Holzfass und beeindruckt mit einem sehr feinen Pinot-Duft, delikaten Beeren- und Würzaromen und einem langen, samtigen Nachhall.

Herkunft:Deutschland
Region:Rheinhessen
Qualitätsstufe:Deutscher Qualitätswein
Rebsorten:Spätburgunder
Alkoholgehalt:13.5 % vol.
Geschmack:trocken
Zuckergehalt:4 g/l
Säure:4.7 g/l
Boden:Kalkmergelboden mit hohem Kalksteinanteil
Verschluss:Naturkorken
Nettofüllmenge/-volumen:0.75 l
Trinktemperatur:16-18 °C
Trinkreife:sofort
Lagerfähigkeit:6 Jahre
Allergenhinweis:enthält Sulfite
Art.-Nr.:4973160
GTIN:4260111077049
Inverkehrbringer:Gutsabfüllung Manz Wein GbR, Mühlweg 18, 55278 Weinolsheim, Deutschland

In Weinolsheim, einem kleinen Ort im Hügelland Rheinhessens, liegt das Weingut Manz, das seit 1725 Weinbau betreibt. Heute bewirtschaften Vater Erich und Sohn Eric in der achten Generation die 20 Hektar Weinberge. Besonderes Augenmerk wird auf den Rieslinganbau gelegt. Aber auch bei roten und weißen Burgunderweinen kann das Weingut Erfolge aufweisen und die Weinkritiker überzeugen. Chardonnay sowie die klassischen Rebsorten Silvaner, Dornfelder, Kerner, Müller-Thurgau, Huxelrebe und Gewürztraminer runden das Sortiment ab.

Untermauert wird der Erfolg im Weingut Manz durch zahlreiche Bundesehren- und Staatsehrenpreise sowie den ersten Platz beim deutschen Rotweinpreis 2004 der Zeitschrift "Vinum" und durch die DLG-Prämierung 2010 - 5. Platz der Top 100 Weingüter in Deutschland. Auch der Gault Millau 2012 vergibt die dritte Traube = "sehr gut" an das Weingut Manz und ehrt damit zum wiederholten Male vor allem den feinen Holzeinsatz bei den Rotweinen und die 2010er Weißweine "mit Frische und Statur".

Mehr Informationen

Weingut Manz Spätburgunder Doppelstück trocken 2017 für 9,48 € online kaufen!

Der Spätburgunder Doppelstück trocken 2017 von Weingut Manz ist ein Rotwein aus dem Anbaugebiet Rheinhessen in Deutschland. Der Spätburgunder Doppelstück trocken 2017 ist trocken, wird aus Spätburgundergekeltert, verfügt über einen Alkoholgehalt von 13.5 % vol. und sollte bei 16-18 °C genossen werden. Weitere Weine aus Deutschland, der Weinregion Rheinhessen und des Weinguts Weingut Manz finden Sie hier im Onlineshop von edelrausch!
Saferpay
Feedback