Wittmann

Westhofener Riesling trocken 2021

Weißwein trocken

Der Westhofener Riesling zeigt beispielhaft, warum das Weingut Wittmann als Referenzgröße in Sachen Riesling gilt: Brillante Steinobstnuancnen, kräutrige Obertöne und ein Hauch Karamell erfüllen das Bukett. Am Gaumen druckvoll, mit üppiger Rieslingfrucht, animierender Frische und dem unvergleichlichen Wittmann-Schmelz.

Alkoholgehalt: 13 % vol.

Allergenhinweis: enthält Sulfite


Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Westhofener Riesling von Philipp Wittmann präsentiert sich als Bilderbuch-Riesling - von der Statur her fast wie ein Großes Gewächs. Schon das Bukett beeindruckt mit klaren Aromen von Passionsfrucht, gelbem Äpfel und Birne, umspielt von feinen kräutrigen Noten und einem Hauch von Karamell. Auf der Zunge entfaltet sich eine satte Riesling-Frucht, gestützt von frischen Säuren. Eingewoben in die elegante Textur des Westhofener Rieslings macht sich das Markenzeichen Philipp Wittmanns bemerkbar: jene delikate saline Ader, verbunden mit einem "süßen" Schmelz. Ein grandioser Weißwein.

Übrigens: Die Trauben für den Westhofener Riesling stammen von der Spitzenlage Morstein, einer Südhanglage mit Tonmergelböden und Kalksteineinlagerungen, die das vielleicht berühmteste Große Gewächs der Region hervorbringt.

Herkunft:Deutschland
Region:Rheinhessen
Qualitätsstufe:Deutscher Qualitätswein, VDP.Aus ersten Lagen
Rebsorten:Riesling
Alkoholgehalt:13 % vol.
Geschmack:trocken
Verschluss:Naturkorken
Nettofüllmenge/-volumen:0.75 l
Trinktemperatur:10-12 °C
Trinkreife:sofort
Lagerfähigkeit:6-8 Jahre
Allergenhinweis:enthält Sulfite
Art.-Nr.:4971299
GTIN:4260368263851
Inverkehrbringer:Gutsabfüllung Weingut Wittmann, Mainzer Str. 19, 67593 Westhofen

Eine Urkunde von 1663 ist ältestes Zeugnis der langgepflegten Weinbautradition und Ortsverbundenheit der Westhofener Winzerfamilie Wittmann. Heute bewirtschaften Vater Günter und Sohn Philipp gemeinsam die 25 Hektar großen Weinberge. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf dem Riesling, der das Terroir der Lagen um Westhofen optimal zur Geltung bringt. Traditionell ergänzen neben dem Silvaner vor allem Weiß- und Grauburgunder das Portfolio. Prägendes Element ist der kalksteinhaltige Boden, der sich in einer eleganten und kühlen Mineralik im Glas wiederfindet. Daneben zählt das Weingut Wittmann zu den Wegbereitern des ökologischen Weinbaus in Deutschland, inzwischen werden die Weinberge biodynamisch bewirtschaftet. Dass sich die stete Mühe lohnt, beweisen in schöner Regelmäßigkeit Top-Bewertungen der Weinkritiker.

Mehr Informationen

Wittmann Westhofener Riesling trocken 2021 für 22,50 € online kaufen!

Der Westhofener Riesling trocken 2021 von Wittmann ist ein Weißwein aus dem Anbaugebiet Rheinhessen in Deutschland. Der Westhofener Riesling trocken 2021 ist trocken, wird aus Rieslinggekeltert, verfügt über einen Alkoholgehalt von 13 % vol. und sollte bei 10-12 °C genossen werden. Weitere Weine aus Deutschland, der Weinregion Rheinhessen und des Weinguts Wittmann finden Sie hier im Onlineshop von edelrausch!
Saferpay
Feedback