Ziereisen

Tschuppen Blauer Spätburgunder 2018

Rotwein trocken Vegan

Eleganter Pinot Noir aus Baden von Hans Peter Ziereisen. Feingliedrig strukturiert, balanciert in der Säure, seidig im Tannin und mit Aromen nach roter und schwarzer Kirsche, Kräutern sowie Himbeere begeistert der Tschuppen als authentischer Charmeur.

Alkoholgehalt: 13 % vol.

Allergenhinweis: enthält Sulfite


Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Einstieg in die Welt der premium Weine von Pinot Noir beginnt bei Hans Peter Ziereisen mit dem Tschuppen, welcher strukturiert und feingliedirger daher kommt als der Gutswein. Er bewahrt sich dessen unbeschwerte Art bringt aber einfach eine Portion mehr Gewicht und Seriosität mit. Die Grundlage sind Pinot Noir Reben welche im Markgräflerland auf Jurakalk und Löss-Verwitterungsböden wachsen. Durch respektvolle Weinbergsarbeit und minimale Eingriffe im Keller ist auch der Tschuppen ganz der Philosophie Ziereisens folgend ein Abbild seines Terroirs und Jahrgangs. Nach selektiver, händischer Ernte wird das spontan auf der Maische Vergoren. Das dauert bei Ziereisen bis zu sechs Wochen. Danach reift der Wein, anders als die großen Brüder, ausschließlich in gebrauchten Barriques welche die perfekte Ergänzung zur eleganten Kirschfrucht darstellen. 22 Monate lange reift er dort auf dem Hefesatz bevor der Wein ungeschönt und unfiltriert abgefüllt wird.

Im Glas von fast mittlerem Rubinrot verströmt das Bukett des Tschuppen eine klare sehr elegante Frucht und zarte Kräuternoten. Wir finden feine florale Nuancen über Aromen nach roter und schwarzer Kirsche, Himbeere und etwas Rosmarin. Am Gaumen die selben Aromen verwoben mit seidigen Tanninen, ausgewogener Säure und saftig delikater Frucht. Sehr charmant und gradlinig zugleich. Fantastisches Preis/Genuss Verhältnis.

Herkunft:Deutschland
Region:Baden
Qualitätsstufe:Badischer Landwein
Rebsorten:Spätburgunder
Alkoholgehalt:13 % vol.
Geschmack:trocken
Zuckergehalt:0.7 g/l
Filtration:nein
Ausbau:Spontanvergärung, etwa vier Wochen Maischekontakt, Ausbau für mind. 24 Monate auf der Hefe im großen traditionellen Holzfass
Boden:Muschelkalk mit Lössauflage
Verschluss:Naturkorken
Nettofüllmenge/-volumen:0.75 l
Trinktemperatur:16-18 °C
Trinkreife:Sofort
Lagerfähigkeit:8 Jahre
Allergenhinweis:enthält Sulfite
Art.-Nr.:4913280
GTIN:4260140325494
Inverkehrbringer:Gutsabfüllung Weingut Ziereisen, Markgrafenstr. 17, 79588 Efringen-Kirchen

Im Weingut Ziereisen arbeitet eine große Familie, wobei jedes Familienmitglied für einen Bereich zuständig ist. Für die Weine ist Hanspeter zuständig. Der "Herr der Trauben" trägt die Verantwortung für alles was mit den Trauben bzw. mit dem Wein zusammen hängt. Vor allem sortenreine Rotweine aus der Spätburgundertraube werden erzeugt, daneben hat die Syrah-Traube hier eine neue Heimat gefunden. Bei den Weißen liegt das besondere Augenmerk auf Gutedel, eine in Deutschland ausschließlich im Markgräflerland angebaute Spezialität. Außerdem gibt es Chardonnay sowie feine Weiß- und Grauburgunder.

Mehr Informationen

Ziereisen Tschuppen Blauer Spätburgunder 2018 für 12,42 € online kaufen!

Der Tschuppen Blauer Spätburgunder 2018 von Ziereisen ist ein Rotwein aus dem Anbaugebiet Baden in Deutschland. Der Tschuppen Blauer Spätburgunder 2018 ist trocken, wird aus Spätburgundergekeltert, verfügt über einen Alkoholgehalt von 13 % vol. und sollte bei 16-18 °C genossen werden. Weitere Weine aus Deutschland, der Weinregion Baden und des Weinguts Ziereisen finden Sie hier im Onlineshop von edelrausch!
Saferpay
Feedback