Wolkenberg

Schönburger halbtrocken 2019

Weißwein halbtrocken

Fruchtiger halbtrockener Weißwein vom Brandenburger Wolkenberg. Vergnüglich unkompliziert mit saftig frischen Noten nach tropischen Früchten, floralen Anklängen und feiner Muskatnote.

Alkoholgehalt: 13 % vol.

Allergenhinweis: enthält Sulfite


Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Arbeit im Wolkenberg, dem Brandenburger Weinberg in einem renaturierten Braunkohletagebau, ist in vielerlei Hinsicht Pioniersarbeit. Da verwundert es wenig, dass Tina Muthmann und Martin Schwarz auch bei den Rebsorten weniger auf Altbekanntes, als vielmehr auf die interessante Nische setzen. So zum Beispiel mit der Wahl der weißen Rebsorte Schönburger, die weltweit auf weniger als 100 Hektar kultiviert wird. Der Weinberg bietet gute Bedingungen um die früh reifende Sorte zur vollen Reife zu bringen.

Der Wolkenberg Schönburger zeigt im Glas ein helles Zitronengelb. Das duftige Bukett ist geprägt von einer süßlich-reif anmutenden tropischen Frucht nach Maracuja und Papaya, umspielt von Noten nach Muskat, Zitronenzeste und hellen Blüten. Am Gaumen kommen Noten nach reifer, gelber Stachelbeere hinzu, die saftige Frucht unterlegt von einer feinen Würze. Rund und geschmeidig, mit animierendem Süße-Säure-Spiel und zart cremigem Schmelz.

Herkunft:Deutschland
Region:Brandenburg
Qualitätsstufe:Brandenburger Landwein
Rebsorten:Schönburger
Alkoholgehalt:13 % vol.
Geschmack:halbtrocken
Zuckergehalt:9 g/l
Säure:5.2 g/l
Filtration:Ja
Ausbau:100 % Edelstahl
Boden:Sand, Geschiebemergel, Humusschicht
Verschluss:Schraubverschluss
Nettofüllmenge/-volumen:0.75 l
Trinktemperatur:10-12 °C
Trinkreife:sofort
Lagerfähigkeit:4 Jahre
Allergenhinweis:enthält Sulfite
Art.-Nr.:4951446
Inverkehrbringer:Abfüller Weinmanufaktur am Mariaberg GmbH, 01662 Meißen, Deutschland

Die Wolkenberg GmbH hat ihren Ursprung im Jahre 2005, als der Tagebau Welzow Süd im Bereich des ehemaligen Ortes Wolkenberg im Rahmen eines Projektes mit anfangs 99 Reben für die Kultivierung eines Weinberges genutzt wurde. Daraus resultierende positive Erfahrungen bewegten den Energiekonzern Vattenfall, einen sechs Hektar großen Weinberg mit bestmöglichen Bedingungen anzulegen. Der in der sonnenreichen Niederlausitz gelegene Weinberg ist 30 Meter hoch, nach Süd-Süd-West ausgerichtet, mit 11 Grad Neigung versehen und von für den Weinbau eigens geschaffener optimaler Bodenbeschaffenheit. Für den optimalen Ausbau der Weine des Wolkenberges bürgt der sächsische Önologe und Winzer Martin Schwarz. Die meisten der Woilkenberg-Weine werden in Stahltanks ausgebaut, Partien des Kernlings und des Cabernet Dorsa reifen allerdings in Eichenfässern.

Mehr Informationen

Wolkenberg Schönburger halbtrocken 2019 für 15,00 € online kaufen!

Der Schönburger halbtrocken 2019 von Wolkenberg ist ein Weißwein aus dem Anbaugebiet Brandenburg in Deutschland. Der Schönburger halbtrocken 2019 ist halbtrocken, wird aus Schönburgergekeltert, verfügt über einen Alkoholgehalt von 13 % vol. und sollte bei 10-12 °C genossen werden. Weitere Weine aus Deutschland, der Weinregion Brandenburg und des Weinguts Wolkenberg finden Sie hier im Onlineshop von edelrausch!
Saferpay
Feedback