Cave de l'Abbé Rous
Rancio Matifoc sec

Rancio Matifoc sec

trocken Süß- und DessertweinRotwein
Archetypischer Rancio Sec Wein von Abbé Rous: Oxidative Noten von Nüssen, Vanille und Rauch sowie der typische Rancio-Geschmack machen den Matifoc zu einem spannungsreichen Wein traditioneller Machart.
Alkoholgehalt: 16,5 % vol.
Allergenhinweis: enthält Sulfite
15,90 € *
0,5 l (31,80 €/l)
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 6
  • 9
  • 12
  • 15
  • 18
  • 24
andere
0,5 l (31,80 €/l)
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage
versandkostenfrei in D ab 99 € Bestellwert, sonst 6.95 € Versandkosten versandkostenfrei (D) ab 99 €, sonst 6.95 € Versandkosten
Beschreibung

Die Weinberge der Côte Vermeille liegen im äußersten Süden Frankreichs in den Ausläufern der Pyrenäen. Das abwechslungsreiche Terroir wird durch Schieferböden-Steillagen und maritime Einflüsse des Mittelmeers geprägt. Die Rancio-Weine der Region sind eine lange Winzertradition und erfahren in den letzten Jahren – insbesondere nach der Eintragung der IGP Rancio Sec – steigendes Beachtung.

Traditionell oxidativ ausgebaut, ähneln sie in ihrem Stil einem Madeira und zeigen eine klare Schiefermineralik. Um den Zusatz "Rancio" zu erhalten, muss der Wein in Eichenfässern lagern, die dem Sonnenlicht ausgesetzt sind. Der Matifoc von Abbé Rous ist ein klassischer Vertreter dieses Stils und wird aus Grenache von alten Reben aus Schiefersteillagen bereitet. Die nur teilweise entrappten Trauben werden mazeriert und vollständig vergoren, wodurch der Wein keinen Restzucker und viel Alkohol enthält. Die Reifung findet, um die oxidativen Noten zu verstärken, in nicht ganz gefüllten großen Holzfässern für acht bis zehn Jahre unter freiem Himmel statt.

Schon in der Betrachtung fällt die Oxidation durch eine bräunliche Bernsteinfarbe auf. Das Bukett zeigt neben oxidativen Noten von Nüssen und Heu feine Vanilletöne, viel Holzwürze und Lakritz. Am Gaumen das typische Rancio-Aroma nach Butter. Zusätzlich finden wir Noten von Vanille, Rauch, Röstaromen und Lakritz.

Steckbrief

Herkunft

Appellation:
Côte Vermeille IGP
Weingut:
Region:
Roussillon
Land:
Frankreich

Produktdetails

Geschmack:
trocken
Weinart:
Süß- und DessertweinRotwein
Alkoholgehalt:
16,5 % vol.
Rebsorte:
Grenache
Boden:
Schiefer
Ausbau:
8-10 Jahre Holzfass, Rancio
Säure:
3,1 g
Trinkreife:
sofort
Trinktemperatur:
8-10 °C
Lagerpotenzial:
10 Jahre
Verschluss:
Naturkorken
Allergenhinweis:
enthält Sulfite
Inverkehrbringer:
Cave de l'Abbé Rous SCA, 56 chemin du Mas Reig, route Balcon Madeloc, 66650 Banyuls-sur-Mer, France
Appellation:
Côte Vermeille IGP
Inhalt:
0,5 l

Daten

Artikelnummer:
AR-12668
GTIN:
3253828440009

In Banyuls-sur-Mer im äußersten Süden des Roussillon, da wo die Pyränen steil ins Mittelmeer abfallen, produzieren mehr als 750 Winzer für die Kellerei Cave de l'Abbé Rous Weine aus den AOC Collioure und Banyuls. Der Name der Kellerei wurde als Hommage an den Priester gewählt, der Ende des 19. Jahrhunderts als erster Banyuls in Flaschen verkaufte, um den Bau seiner Kirche zu finanzieren. Jede Stufe im Unternehmen – vom Management, über den Weinkeller bis zur Abfüllung – ist bestrebt außergewöhnliche Qualitäten von hohem Standard zu produzieren. Seit 2019 wird Abbé Rous von dem berühmten Jean-Marc Lafage geführt.

Cave de l'Abbé Rous Rancio Matifoc sec für 15,90 € online kaufen!

Der Rancio Matifoc sec von Cave de l'Abbé Rous ist ein Rotwein aus dem Anbaugebiet Roussillon in Frankreich. Der Rancio Matifoc sec ist trocken, wird aus Grenache gekeltert, verfügt über einen Alkoholgehalt von 16,5 und sollte bei 8-10°C genossen werden. Weitere Weine aus Frankreich, der Weinregion Roussillon und des Weinguts Cave de l'Abbé Rous finden Sie hier im Onlineshop von edelrausch!

Feedback