Domaine Huguenot

Fixin 2018

Rotwein trocken

Dieser Pinot Noir aus der Appellation Fixin von Huguenot besticht mit elegantem Charakter und feinsaftigen Noten nach roter Kirsche, Erdbeere und Cassis in Verbindung mit dezenter Kräuter- und Eichenholzwürze.

Alkoholgehalt: 13 % vol.

Allergenhinweis: enthält Sulfite


Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Village-Appellation Fixin an der Côte de Nuits, dem Rotweinherz der weltbekannten Côte d'Or, gehört bisher zu den weniger beachteten Gemeinden des Burgunds. Positiver Nebeneffekt sind die vergleichsweise erschwinglichen Preise für Weine, die in ihrer Ausdrucksstärke und Eleganz keinen Vergleich zu den bekannten Nachbarn scheuen müssen. Die Domain Huguenot hat mit ihrem konsequenten Qualitätsstreben einen nicht unerheblichen Einfluss auf diese Entwicklung genommen. Mit der Umstellung auf biologischen Anbau, die mit dem Jahrgang 2019 Ihren erfolgreichen Abschluss fand, und aufwendiger Weinbergsarbeit sind die Weine von Huguenot durch einen dezidierten Terroir- und Rebsortenausdruck geprägt. Die Trauben für den Fixin Rouge stammen aus vier Einzellagen, die mit bis zu 55 Jahre alten Reben bestockt sind. Dies und die vorteilhafte Ausrichtung nach Süden bzw. Süd-Osten bringt konzentriertes und kerngesundes Lesegut hervor, dessen Qualität durch händische Lese und zwei angeschlossene Selektionsschritte weiter erhöht wird. Klassisch auf der Maische vergoren, reift der Wein für 12-15 Monate in Eichenfässern von unterschiedlicher Größe und einer mittleren bis intensiven Anröstung.

Im Glas zeigt sich die elegante, rubinrote Farbe des Pinot Noir in unverfälschter Klarheit. Im Bukett bestimmen Eleganz, feiner Terroir- und Sortenausdruck das Gesamtbild: Wir finden florale Anklänge von Veilchen über Aromen nach saftiger roter Kirsche, etwas schwarzer Johannisbeere, Erdbeere und dezent würzige, an Pfeffer erinnernde Noten. Am Gaumen von mittlerem Körper mit eleganter Tanninstruktur und ausgewogener Säure. Die Aromatik des Buketts zeigt sich klar und intensiv. Im langen Nachhall finden wir weitere würzige Anklänge sowie subtile Noten von Rauch und Eichenholz.

Herkunft:Frankreich
Region:Burgund
Appellation:Fixin AOP
Qualitätsstufe:Fixin AC
Rebsorten:Pinot Noir
Alkoholgehalt:13 % vol.
Geschmack:trocken
Ausbau:12-15 Moante Holzfass
Boden:sandig, Lehm
Verschluss:Naturkorken
Nettofüllmenge/-volumen:0.75 l
Trinktemperatur:16-18 °C
Trinkreife:sofort
Lagerfähigkeit:10 Jahre
Allergenhinweis:enthält Sulfite
Art.-Nr.:332309/18
Inverkehrbringer:Abfüller SCEA Domaine Huguenot Père et Fils, Marsannay-la Côte d'Or, France

Domaine Huguenot & Fils , Gevrey-Chambertin: Dieses sehr alte und renommierte Weingut erzeugt beste Burgunder mit Finesse und Eleganz. Rubinrot, Präzise im Duft und Gaumen. Voller knackiger Frucht und einem feinen würzigen Akzent. Die Reben der Domaine Huguenot stehen in vielen kleinen Parzellen der nördlichen Gemeindes der Côte de Nuits, zwischen Marsannay und Gevrey-Chambertin. Die Reben sind zwischen 30-40 Jahre alt und werden sukzessive neu gepflanzt. Die Rotweine werden mit offener Maischegärung vergoren und 12 bis 18 Monate im Barrique gelagert, die Weißen 8 bis 10 Monate. Die Weine sind typisch für die Côte de Nuits, kräftig mit vollem Tannin, in den letzten Jahren wahre Höhenflüge in der Qualität.

Alle Huguenot-Weine bei edelrausch 

Inverkehrbringer: Michael Walker, Breitwiesenstr. 4, 72147 Nehren

Mehr Informationen

Domaine Huguenot Fixin 2018 für 32,00 € online kaufen!

Der Fixin 2018 von Domaine Huguenot ist ein Rotwein aus dem Anbaugebiet Burgund in Frankreich. Der Fixin 2018 ist trocken, wird aus Pinot Noirgekeltert, verfügt über einen Alkoholgehalt von 13 % vol. und sollte bei 16-18 °C genossen werden. Weitere Weine aus Frankreich, der Weinregion Burgund und des Weinguts Domaine Huguenot finden Sie hier im Onlineshop von edelrausch!
Saferpay
Feedback