Domaine Huguenot

Fixin Petits Crais 2017

Rotwein trocken

Aus der kleinen Village-Appellation Fixin, ist der Huguenot Pinot Noir kraftvoll und körperreich mit animalischen Anklängen, warmer Würze und feiner Barriquenote. Tiefgründig mit langem Nachhall.

Alkoholgehalt: 13 % vol.

Allergenhinweis: enthält Sulfite


Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Gemeinde-Appellation Fixin liegt in direkter Nachbarschaft zum viel gerühmten Gevrey-Chambertin. Es werden überwiegend Rotweine von Pinot Noir bereitet, welche sich in ihrer Jugend noch etwas kantig geben, nach weiterer Reife in der Flasche aber delikate Aromen, viel Körper und ein hohes Maß an Struktur beweisen. Die Trauben, die in unteren Hanglagen auf schwereren Kalk- und Lehm-Böden wachsen, werden bei Huguenot nach höchsten ökologischen Standards kultiviert und selektiv gelesen. Das kerngesunde Lesegut wird je nach Jahrgang und angestrebtem Stil nur teilweise entrappt, bevor ihm während einer Kaltmazeration schonen Aromen entzogen werden. Anschließend wird langsam, traditionell auf der Maische vergoren. Der Ausbau geschieht in erst- und zweitbelegten Eichenbarriques für bis zu 18 Monate. Die Dauer der Lagerung und die Auswahl der Fässer ist dabei für den eleganten und von Finesse geprägten Hausstil bei Huguenot entscheidend. Terroir und die Eleganz des Pinot Noir stehen stets im Vordergrund während das Barrique lediglich komplementär auf den Wein wirken soll. Mit diesem Stil ist die Domaine Huguenot längst ein Star in Frankreich und beginnt sich auch international ein Renomee zu erwerben.

Gekleidet in brillantes, kräftiges Rubinrot, besticht das Bukett des Hugenot Fixin mit Aromen nach roter und schwarzer Kirsche, schwarzer Johannisbeere, floralen Noten wie Veilchen und animalischen Untertönen. Das Barrique ist wahrnehmbar, aber elegant in die Primäraromatik verwoben. Am Gaumen kraftvoll mit kernigen Tanninen und eleganter Säure. Sehr klar in einer roten und schwarzen Beerenfrucht, verleihen animalische und würzige Töne Tiefgang. Lange ausklingend, mit feinen Nuancen von Vanille und Rauch aus dem Barrique.

Herkunft:Frankreich
Region:Burgund
Appellation:Fixin AOP
Rebsorten:Pinot Noir
Alkoholgehalt:13 % vol.
Geschmack:trocken
Ausbau:Barrique
Boden:Lehm, Kalkstein
Verschluss:Naturkorken
Nettofüllmenge/-volumen:0.75 l
Trinktemperatur:16-18 °C
Trinkreife:sofort
Lagerfähigkeit:10 Jahre
Allergenhinweis:enthält Sulfite
Art.-Nr.:332309/09
Inverkehrbringer:Abfüller SCEA Domaine Huguenot Père et Fils, Marsannay-la Côte d'Or, France

Domaine Huguenot & Fils , Gevrey-Chambertin: Dieses sehr alte und renommierte Weingut erzeugt beste Burgunder mit Finesse und Eleganz. Rubinrot, Präzise im Duft und Gaumen. Voller knackiger Frucht und einem feinen würzigen Akzent. Die Reben der Domaine Huguenot stehen in vielen kleinen Parzellen der nördlichen Gemeindes der Côte de Nuits, zwischen Marsannay und Gevrey-Chambertin. Die Reben sind zwischen 30-40 Jahre alt und werden sukzessive neu gepflanzt. Die Rotweine werden mit offener Maischegärung vergoren und 12 bis 18 Monate im Barrique gelagert, die Weißen 8 bis 10 Monate. Die Weine sind typisch für die Côte de Nuits, kräftig mit vollem Tannin, in den letzten Jahren wahre Höhenflüge in der Qualität.

Alle Huguenot-Weine bei edelrausch 

Inverkehrbringer: Michael Walker, Breitwiesenstr. 4, 72147 Nehren

Mehr Informationen

Domaine Huguenot Fixin Petits Crais 2017 für 28,80 € online kaufen!

Der Fixin Petits Crais 2017 von Domaine Huguenot ist ein Rotwein aus dem Anbaugebiet Burgund in Frankreich. Der Fixin Petits Crais 2017 ist trocken, wird aus Pinot Noirgekeltert, verfügt über einen Alkoholgehalt von 13 % vol. und sollte bei 16-18 °C genossen werden. Weitere Weine aus Frankreich, der Weinregion Burgund und des Weinguts Domaine Huguenot finden Sie hier im Onlineshop von edelrausch!
Trusted Shops Gütesiegel Saferpay
Feedback