Rosé Fumé 2021

trocken Roséwein
Aus dem Saftabzug nur der besten, für die legendäre Cuvée X vorgesehenen Trauben: Kraftvoll, tiefgründig und komplex, mit vielschichtiger Frucht, Kräuternoten und delikater Holzwürze.
Alkoholgehalt: 13,5 % vol.
Allergenhinweis: enthält Sulfite
20,90 € *
0,75 l (27,87 €/l)
  • Lieferzeit: 2 - 3 Werktage
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 6
  • 9
  • 12
  • 15
  • 18
  • 24
andere
Preise inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand (Paket)
Beschreibung

Wo schon der Clarette Rosé Charakter zeigt, packt der Rosé Fumé noch eine Schippe obenauf: Hergestellt aus dem Saftabzug nur der besten, für die legendäre Cuvée X vorgesehenen Trauben. Anschließend reift der Top-Rosé des Weinguts Knipser neun Monate lang in großen und kleinen Holzfässern, was ihm seinen besonderen Charakter verleiht.

Im Glas präsentiert sich der Rosé Fumé in strahlendem Lachsrosa mit pinken Reflexen. Im aromatischen und komplexen Bukett finden wir Aromen nach Pfirsich, Bergamotte und Pflaumengelee, begleitet von delikaten Kräuternoten und einer sanften Holzwürze. Am Gaumen mundfüllend, kraftvoll und saftig, mit einer harmonischen Säure, die alles ausbalanciert. Das ausdrucksstarke Aromenspiel führt in einen langen Nachhall mit subtiler Würze.

Ein Roséwein, der gern auch kräftige Speisen belgeiten darf. Perfekt zu Meeresfrüchten, ebensogut aber auch zu Geflügel und hellem Fleisch.

Steckbrief

Herkunft

Weingut:
Region:
Pfalz
Land:
Deutschland

Produktdetails

Geschmack:
trocken
Jahrgang:
2021
Weinart:
Roséwein
Alkoholgehalt:
13,5 % vol.
Qualitätsstufe:
Deutscher Qualitätswein
Filtration:
Ja
Ausbau:
große und kleine Holzfässer
Säure:
6,9 g
Trinktemperatur:
10-12 °C
Lagerpotenzial:
5 Jahre
Verschluss:
Naturkorken
Allergenhinweis:
enthält Sulfite
Inverkehrbringer:
Gutsabfüllung Weingut Knipser, Johannishof, 67229 Laumersheim
Inhalt:
0,75 l

Daten

Artikelnummer:
AR-11421
GTIN:
4260032191299

davon Zucker:
1 g
Dies ist eines der wenigen Ausnahmegüter in Deutschland, die gleichermaßen überragende trockene Weiß- und Rotweine erzeugen. (Gault Millau)

Den exzellenten Ruf des Pfälzer Weinguts Knipser gründete sich vorrangig auf die großartigen Rotweine. Werner und Volker Knipser machten zuerst in den 1980er Jahren mit Weinen auf sich aufmerksam, die noch heute zum Besten gehören, was man sich aus deutschen Landen ins Glas fließen lassen kann: Als Pioniere für die Vinifizierung französischer Rebsorten zu Spitzen-Rotweinen, die ihre Herkunft jedoch nie verleugnen. Im Gegenteil, mit den Jahren wurde der prägende Lagencharakter immer feiner herausgearbeitet, die Qualität stetig weiter gesteigert.

Der Spätburgunder teilt sich die besondere Aufmerksamkeit der Laumersheimer Winzer inzwischen mit dem Riesling. Nach diesen beiden Rebsorten, die auch die Basis für die Grossen Gewächse liefern, folgen in der Rebsortenstatistik bei den roten Reben Merlot, Cabernet und Syrah, bei den weißen Chardonnay, Weißburgunder und Sauvignon blanc. Viele der prämierten Knipser-Weine sind selbst zur Wein-Marke geworden, so zum Beispiel die legendäre Cuvée X, das Flaggschiff der Knipser-Kollektion.

Maximalbewertung und "Winzer des Jahres" bei Gault Millau, Eichelmann und Der Feinschmecker. Eine Vielzahl von Spitzenplätzen beim Deutschen Rotweinpreis.

Weingut Knipser Rosé Fumé 2021 für 20,90 € online kaufen!

Der Rosé Fumé 2021 von Weingut Knipser ist ein Roséwein aus dem Anbaugebiet Pfalz in Deutschland. Der Rosé Fumé 2021 ist trocken, wird aus gekeltert, verfügt über einen Alkoholgehalt von 13,5 und sollte bei 10-12°C genossen werden. Weitere Weine aus Deutschland, der Weinregion Pfalz und des Weinguts Weingut Knipser finden Sie hier im Onlineshop von edelrausch!

Feedback