Villa Santera Primitivo di Manduria 2021 halbe Flasche

Im Bukett Aromen nach Pflaume und Brombeere, ergänzt von dezent würzigen Noten. Ausgewogen, füllig und weich mit feiner Extraktsüße. Langer Abgang.
Angebot
jetzt nur
6,42 € *
17,12 € pro 1 l
  • Momentan nicht verfügbar
Beschreibung

Der Villa Santera Primitivo di Manduria wird reinsortig aus der Rebsorte Primitivo gekeltert. Sechs Monate Reifung in Fässern aus Eichenholz vervollkommnen seinen ausgewogenen, runden Charakter.

Im Glas präsentiert sich dieser apulische Rotwein in tiefem Purpurrot. Das reiche Bukett schließt Nuancen von Brombeeren, reifen Pflaumen und würzige Noten ein, die dezent an Ingwer und Kardamom erinnern. Füllig und samtweich schmeichelt der Villa Santera dem Gaumen und führt mit perfekter Balance und einer delikaten Extraktsüße in einen langen Nachhall.

Ein wahrlich verführerisch runder Primitivo Salento ist Leone de Castris hier gelungen, optimal zu kräftigen Nudelgerichten, Grillfleisch oder gereiftem Käse.

Steckbrief

Herkunft

Appellation:
Primitivo di Manduria DOP
Weingut: Leone de Castris
Region:
Apulien
Land:
Italien

Produktdetails

Geschmack:
trocken
Jahrgang:
2021
Sonderformat:
halbe Flasche
Weinart:
Rotwein
Alkoholgehalt:
14,5 % vol.
Rebsorte:
Primitivo
Trinkreife:
sofort
Trinktemperatur:
16-18 °C
Lagerpotenzial:
5 Jahre
Verschluss:
Naturkorken
Allergenhinweis:
enthält Sulfite
Inverkehrbringer:
Abfüller Antica Azienda Vitivinicola dei Conti Leone de Castris s.r.l., Salice Salentino (Lecce), Italien
Appellation:
Primitivo di Manduria DOP
Flaschenformat:
Halbe Flaschen
Inhalt:
0,375 l

Daten

Artikelnummer:
AR-12729
GTIN:
8007013201938
Benachrichtigen, wenn verfügbar
Kontaktdaten
Feedback