5 Artikel

Domaine des Nugues

Die Familie Gelin ist seit 1976 im Besitz der Domaine des Nugues und seit Generationen dem Weinbau verbunden. Seit 2010 zeichnet Sohn Gilles Gelin zusammen mit seiner Frau für die Geschicke des Weinguts im nördlichen Beaujolais verantwortlich. Dabei hat sich die Familie einen ausgezeichneten Ruf erarbeitet und ist heute eine Referenz für Beaujolais-Weine mit Körper und Struktur, die einiges an Reifepotential besitzen. Der deutliche Terroirausdruck und regionaltypische, traditionelle Herstellungsmethoden lassen das tiefe Verständnis und Verbundenheit zur Region erkennen.

Feedback