Rosé EMotion trocken 2022

Eleganter Rosé vom Weingut Manz aus Rheinhessen: Cuvée aus Pinot Meunier und Syrah mit feinsaftiger roter Beerenfrucht, floralen Noten und subtiler Mineralität.
10,69 € *
14,25 € pro 1 l
  • Knapper Lagerbestand
  • Lieferzeit: 2 - 3 Werktage (DE - Ausland abweichend)
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 6
  • 9
  • 12
  • 15
  • 18
  • 24
andere
Beschreibung

Schon im Namen scheint Winzer Eric Manz anzudeuten, dass er mit diesem Roséwein eigene Wege gehen will – die großgeschriebenen "EM" in EMotion sind auch die Initialen von Eric Manz. Schon die Auswahl der Rebsorten weckt Interesse: hauptsächlich Pinot Meunier – auch als Schwarzriesling bekannt – mit einem kleinen Anteil Syrah. Die Trauben werden im großen Holzfass vergoren und anschließend direkt von der Feinhefe abgezogen ("Sur-Lie-Verfahren").

Im Glas zeigt sich der Rosé EMotion in einem eleganten Kupferton. Schon im Bukett verströmt dieser Rosé fruchtige Noten, die an Heidelbeere denken lassen, darüber florale Nuancen von Veilchen. Am Gaumen mit zarter Säure und einer angenehmen fruchtigen Fülle mit Aromen nach Schwarzer Johannisbeere und Anklängen von Orangenblüte. Im Nachhall ein subtiler mineralischer Schmelz.

Steckbrief

Herkunft

Weingut: Weingut Eric Manz
Region:
Rheinhessen
Land:
Deutschland

Produktdetails

Geschmack:
trocken
Jahrgang:
2022
Weinart:
Roséwein
Alkoholgehalt:
12,5 % vol.
Rebsorten:
SyrahPinot Meunier
Qualitätsstufe:
Deutscher Qualitätswein
Boden:
Kalkmergel, Löss
Filtration:
Ja
Ausbau:
großes Holzfass
Säure:
5,4 g
Restzucker:
2,9 g
Trinkreife:
sofort
Trinktemperatur:
8-10 °C
Lagerpotenzial:
3-4 Jahre
Verschluss:
Schraubverschluss
Allergenhinweis:
enthält Sulfite
Inverkehrbringer:
Abfüller Manz Wein GbR, Mühlweg 18, 55278 Weinolsheim
Inhalt:
0,75 l

Daten

Artikelnummer:
AR-12471
GTIN:
4260111077520
Feedback