Filter anzeigen Filter ausblenden
Rebsorte +
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
12 von 18 Artikeln angezeigt
Weitere anzeigen
Winzer David Spies im Keller seines Weingutes im rheinhessischen Dittelsheim

Weingut David Spies

Die Spies' haben es wohl im Blut, das Winzerhandwerk. Oder wie sonst lässt sich erklären, dass mit David Spies bereits die dritte Generation im rheinhessischen Dittelsberg Weine in einem breiten Spektrum vom unkomplizierten süffigen Alltagswein bis hin zum anspruchsvollen Lagenwein keltert? Dabei bleiben die Weine stets erschwinglich und der Genuss steht im Vordergrund. Im Stil des Hauses sind die Weine geschmeidig und voll in der Frucht, was ihnen allesamt einen herrlichen Trinkfluss verleiht. 

Nach Ausbildung (u.a. bei Bassermann Jordan) und Studium in Geisenheim steht David Spies seit 2018 auch mit seinem Namen für leidenschaftlich akribische Arbeit in den Lagen rund um den Klopp- und Leckerberg. Schon lange kein Geheimtipp mehr, wird er als aufstrebender Name in Rheinhessen gehandelt. Sein feines Gespür für die einzelnen Lagen des Weinguts sowie die konsequente Fokussierung auf Qualität lässt erwarten, dass in Zukunft noch Großes vom Weingut Spies zu verkosten sein wird.

In diese Erwartunshaltung passt die Kür zum "Jungwinzer des Jahres 2020" durch die Deutsche Landwirtschaftsgesellschaft. Ausgezeichnet werden alljährlich Fachwissen, Kreativität und Engagement – sowie natürlich herausragende Weinqualitäten. Überzeugt hat die Jury der Leitspruch „Wein fürs Leben“, der von der ganzen Familie Spies und den Mitarbeitern gelebt wird, ebenso wie das Engagement für die Entwicklungszusammenarbeit in Uganda "wurzel & wind".

Weingut Spies GbR, Uwe und David Spies, Hauptstr. 26, 67596 Dittelsheim–Heßloch

Saferpay
Feedback